Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Wirecard arbeitet mit Fintech im Bereich Multiwährungs-Reisekarte zusammen


Wirecard
Akt. Indikation:  0.06 / 0.06
Uhrzeit:  20:55:09
Veränderung zu letztem SK:  165.91%
Letzter SK:  0.02 ( 0.00%)

12.03.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Wirecard (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Wirecard , der führende internationale Spezialist für digitale Finanztechnologie, gibt für TransferWise, das internationale Geldtransferunternehmen mit Sitz in London, Debitkarten heraus, die neben dem digitalen, grenzenlosen Online-Konto verwendet werden können. Die Debitkarten wurden bereits im Januar für rund 1000 bestehende TransferWise-Kunden eingeführt, ein vollständiger Rollout ist für 2018 geplant.

Das grenzenlose Konto wird die erste Plattform sein, die jedem Nutzer echtes Multi-Country-Banking bietet. Früher nur für Unternehmen verfügbar, kann der breitere Kundenstamm von TransferWise nun 28 Währungen zum realen Wechselkurs halten und umrechnen - mit lokalen Bankverbindungen für Großbritannien, USA, Australien und Europa. Das bedeutet, dass jeder wie ein Einheimischer Geld senden, ausgeben und sparen kann, und dass er weltweit ohne Gebühren bezahlt, als ob er dort leben würde. Zwei Millionen Menschen nutzen TransferWise momentan, um jeden Monat über 1,5 Milliarden Pfund zu transferieren, und sparen dabei täglich über zwei Millionen Pfund.

"Unsere Mission ist es, Geld ohne Grenzen zu bewegen. Die grenzenlose Debitkarte ist ein wichtiger Schritt, um diese Mission einem breiteren Publikum zugänglich zu machen", sagt Jeremy Buttner, Borderless Banking Lead bei TransferWise. "Wirecard hilft uns dabei, das Produkt und seine Vorteile schneller in Märkte zu bringen, die den Service dringend benötigen, als wir es sonst hätten tun können."

"TransferWise wollte das Borderless-Konto durch eine Multiwährungs-Reisekarte erweitern. Mit dieser Karte können Kunden ohne versteckte Kosten auf ihr Borderless-Konto zugreifen", so Tom Jennings, Managing Director bei Wirecard Card Solutions. "Wir freuen uns auf unsere zukünftige Zusammenarbeit mit TransferWise, einem der führenden FinTech-Unternehmen der Branche. Es handelt sich um ein einzigartiges Produkt, und wir sehen dies als eine erfolgreiche Partnerschaft auch für die Zukunft."

Company im Artikel

WireCard

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet
Show latest Report (10.03.2018)
 



Bijlipay - Wirecard bringt mPOS-Lösung nach Indien: Mit Bijlipay bargeldlos bezahlen (Bild: Wirecard) © Aussender



Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Evotec
Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2APC0
AT0000A37GE6
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Verbund(1), VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Verbund(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: VIG(2), Österreichische Post(1), Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Andritz(1), VIG(1), Verbund(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(1), Wienerberger(1), Strabag(1)
    Star der Stunde: Immofinanz 1.08%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.02%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(4), Frequentis(1), Fabasoft(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Pierer Mobility 0.53%, Rutsch der Stunde: Frequentis -2.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: OMV(1), Fabasoft(1)

    Featured Partner Video

    Immer mehr Deppen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1...

    Books josefchladek.com

    Rudolf J.Boeck
    Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
    1954
    Stadtbauamt der Stadt Wien

    Andreas H. Bitesnich
    dots on paper
    2023
    teNeues Verlag GmbH

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Shomei Tomatsu
    I am king
    1972
    Shashin Hyoronsha

    Inbox: Wirecard arbeitet mit Fintech im Bereich Multiwährungs-Reisekarte zusammen


    12.03.2018, 2654 Zeichen

    12.03.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Wirecard (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Wirecard , der führende internationale Spezialist für digitale Finanztechnologie, gibt für TransferWise, das internationale Geldtransferunternehmen mit Sitz in London, Debitkarten heraus, die neben dem digitalen, grenzenlosen Online-Konto verwendet werden können. Die Debitkarten wurden bereits im Januar für rund 1000 bestehende TransferWise-Kunden eingeführt, ein vollständiger Rollout ist für 2018 geplant.

    Das grenzenlose Konto wird die erste Plattform sein, die jedem Nutzer echtes Multi-Country-Banking bietet. Früher nur für Unternehmen verfügbar, kann der breitere Kundenstamm von TransferWise nun 28 Währungen zum realen Wechselkurs halten und umrechnen - mit lokalen Bankverbindungen für Großbritannien, USA, Australien und Europa. Das bedeutet, dass jeder wie ein Einheimischer Geld senden, ausgeben und sparen kann, und dass er weltweit ohne Gebühren bezahlt, als ob er dort leben würde. Zwei Millionen Menschen nutzen TransferWise momentan, um jeden Monat über 1,5 Milliarden Pfund zu transferieren, und sparen dabei täglich über zwei Millionen Pfund.

    "Unsere Mission ist es, Geld ohne Grenzen zu bewegen. Die grenzenlose Debitkarte ist ein wichtiger Schritt, um diese Mission einem breiteren Publikum zugänglich zu machen", sagt Jeremy Buttner, Borderless Banking Lead bei TransferWise. "Wirecard hilft uns dabei, das Produkt und seine Vorteile schneller in Märkte zu bringen, die den Service dringend benötigen, als wir es sonst hätten tun können."

    "TransferWise wollte das Borderless-Konto durch eine Multiwährungs-Reisekarte erweitern. Mit dieser Karte können Kunden ohne versteckte Kosten auf ihr Borderless-Konto zugreifen", so Tom Jennings, Managing Director bei Wirecard Card Solutions. "Wir freuen uns auf unsere zukünftige Zusammenarbeit mit TransferWise, einem der führenden FinTech-Unternehmen der Branche. Es handelt sich um ein einzigartiges Produkt, und wir sehen dies als eine erfolgreiche Partnerschaft auch für die Zukunft."

    Company im Artikel

    WireCard

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet
    Show latest Report (10.03.2018)
     



    Bijlipay - Wirecard bringt mPOS-Lösung nach Indien: Mit Bijlipay bargeldlos bezahlen (Bild: Wirecard) © Aussender




    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: Kryptowährungen: Nur Kapital investieren, mit dem man bereit ist auch einen Totalverlust zu riskieren

    Inbox: Europäische Börsen gegenüber den US-Börsen zu bevorzugen

    BSN Watchlist Weekend: Sartorius mit 54,51% ytd auf Jahreshoch

    Inbox: E.on und RWE mit innogy-Deal

    Hello bank! 100 Weekend: Aixtron und Netflix hätte man zuletzt haben sollen

    Weekend: Unser Robot zum Dow: McDonalds und 3M die komplette Woche im Plus #bsngine #fintech

    Inbox: Autokonzerne bereiten sich auf Durchbruch der Elektromobilität

    Inbox: RCB hebt Erste Group-Kursziel leicht an

    Inbox: LGT: Nettoneugelder auf Rekordniveau

    Inbox: Voraussetzungen für ein freundliches ATX-Jahr sind intakt

    Inbox: Novomatic installiert Social Casino-Plattform in Hard Rock Casinos

    Inbox: FMA: Alpha Insurance darf kein Neugeschäft zeichnen



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #596: MSCI-News Semperit, ATX-Vorstände drücke Buy-Button, Gregor Rosinger stockt in einem Nachbarland auf




    Wirecard
    Akt. Indikation:  0.06 / 0.06
    Uhrzeit:  20:55:09
    Veränderung zu letztem SK:  165.91%
    Letzter SK:  0.02 ( 0.00%)



     

    Bildnachweis

    1. Bijlipay - Wirecard bringt mPOS-Lösung nach Indien: Mit Bijlipay bargeldlos bezahlen (Bild: Wirecard) , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Evotec
    Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Bijlipay - Wirecard bringt mPOS-Lösung nach Indien: Mit Bijlipay bargeldlos bezahlen (Bild: Wirecard), (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2APC0
    AT0000A37GE6
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Verbund(1), VIG(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Verbund(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: VIG(2), Österreichische Post(1), Strabag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Andritz(1), VIG(1), Verbund(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(1), Wienerberger(1), Strabag(1)
      Star der Stunde: Immofinanz 1.08%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.02%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(4), Frequentis(1), Fabasoft(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Pierer Mobility 0.53%, Rutsch der Stunde: Frequentis -2.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: OMV(1), Fabasoft(1)

      Featured Partner Video

      Immer mehr Deppen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1...

      Books josefchladek.com

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Peter Bialobrzeski
      Give my Regards to Elizabeth
      2020
      Hartmann Projects

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Shomei Tomatsu
      I am king
      1972
      Shashin Hyoronsha