Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Kapsch TrafficCom modernisiert um 55 Mio. Euro Mautsystem in Maryland


Kapsch TrafficCom
Akt. Indikation:  11.66 / 11.96
Uhrzeit:  22:58:30
Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
Letzter SK:  11.82 ( -1.50%)

23.04.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Kapsch (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Die Verkehrsbehörde des US-Bundesstaats Maryland (Maryland Transportation Authority, MDTA) beauftragte Kapsch TrafficCom mit der Modernisierung und der Instandhaltung ihrer Straßenmautsysteme für Express-, Barzahlungs und Kombispuren. Der Vertrag startete im Februar 2018 und beinhaltet den Austausch der Mautinfrastruktur, die bis 2020 auf das Kapsch-System umgestellt werden soll, sowie sechs Jahre Betrieb und Wartung und die Option, den Vertrag um weitere vier Jahre zu verlängern. Das Projektvolumen des Basisvertrages beträgt mehr als 55 Mio. Euro und wird von der Kapsch-Niederlassung in Rockville, Maryland betreut.„Die Straßenmautsysteme von Kapsch und die innovativen Trip-Building-Funktionen sollen Kunden einen höheren Servicelevel mit erweiteter Funktionalität und einer bewährten Lösung bieten“, sagt Georg Kapsch, CEO von Kapsch TrafficCom. „Mit diesem Projekt bringen wir das Mautsystem der MDTA auf den neuesten Stand, machen es zu einem der führenden vollautomatisierten Systeme und stärken gleichzeitig unser Kerngeschäft in Nordamerika.“Das neue Maustsysteme umfasst RFID-Lesegeräte, Kameras für die automatische Kennzeichenerkennung (Automated License Plate Recognition, ALPR) sowie Scanner für den Kombi-Spurbetrieb. Darüber hinaus wird Kapsch seinen stereoskopischen Sensor zur Fahrzeugerkennung und -klassifizierung (Vehicle Detection and Classification, nVDC) in den vollautomatisierten Fahrspuren installieren. Der nVDC ist ein videobasierter 3D-Sensor, der Fahrzeuge im gesamten Mautbereich durch Auslösen von ALPR-Kameras erkennen und klassifizieren kann. Eine Funktion des neuen Mautsystems ist das sogenannte „Trip Building“, eine bewährte Lösung von Kapsch, bei der einzelne Transaktionen eines Fahrzeugs an verschiedenen Mautstellen zu Sets von aufeinanderfolgenden Fahrten zusammengefasst werden. Nach der Abstimmung mit ausgelesenen Transponderdaten und Kennzeichen wird eine einzelne Abrechnung für die gesamte von einem Fahrzeug zurückgelegte Strecke erstellt. Im Rahmen der Systemerneuerung wird Kapsch dem Backoffice der MDTA auch Services zur Überprüfung von Kennzeichenbildern sowie fertige Transaktionen zur Verfügung stellen und so die Genauigkeit und Überprüfbarkeit des Mautsystems verbessern.Deb Sharpless, Deputy Executive Director bei der MDTA, meint: „Verlässlichkeit, Zusammenarbeit und Flexibilität werden diese Transformation vorantreiben und es uns ermöglichen, den steigenden Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, unsere Einrichtungen auf den neuesten Stand der Technik zu bringen und die Wirtschaft von Maryland anzkurbeln.“ Company im Artikel Kapsch TrafficCom In ATX Prime auf Pos. 38 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Georg Kapsch (CEO) André Laux (Board Member) Alexander Lewald (Board Member) Hans Lang (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Kapsch TrafficCom-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Oddo Seydler Bank AG, Erste Group Bank AG und Kepler Cheuvreux, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Kapsch: Elektronisches Mautsystem BelToll in Weißrussland seit einem Jahr erfolgreich im Einsatz (Bild: Kapsch) 10799 kapsch_trafficcom_modernisiert_um_55_mio_euro_mautsystem_in_maryland

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, Frequentis, Warimpex, S Immo, Rosenbauer, Österreichische Post, Erste Group, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, Porr, UBM, Uniqa, Palfinger, FACC, Agrana, ATX, ATX TR, AMS, Cleen Energy, Frauenthal, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Rosgix, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, Strabag.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TRJ1
AT0000A2XLE7
AT0000A2VCZ5


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: SBO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Mayr-Melnhof(1)
    BSN Vola-Event Wal-Mart
    Star der Stunde: Warimpex 8.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.71%
    Star der Stunde: SBO 1.28%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Lenzing(1), Bawag(1)
    BSN Vola-Event Apple
    Star der Stunde: DO&CO 1.25%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -0.96%

    Featured Partner Video

    Videos und Idiotie

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

    Books josefchladek.com

    Martin Ogolter
    12 conversas e uma festa
    2021
    Self published

    Aldo Henggeler
    Die Stadt als offenes System
    1973
    Birkhäuser Verlag

    Joselito Verschaeve
    If I call stones blue it is because blue is the precise word
    2022
    Void

    Raymond Meeks
    ciprian honey cathedral
    2020
    MACK

    Emily Graham
    The Blindest Man
    2022
    Void

    Inbox: Kapsch TrafficCom modernisiert um 55 Mio. Euro Mautsystem in Maryland


    23.04.2018, 3737 Zeichen

    23.04.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Kapsch (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Die Verkehrsbehörde des US-Bundesstaats Maryland (Maryland Transportation Authority, MDTA) beauftragte Kapsch TrafficCom mit der Modernisierung und der Instandhaltung ihrer Straßenmautsysteme für Express-, Barzahlungs und Kombispuren. Der Vertrag startete im Februar 2018 und beinhaltet den Austausch der Mautinfrastruktur, die bis 2020 auf das Kapsch-System umgestellt werden soll, sowie sechs Jahre Betrieb und Wartung und die Option, den Vertrag um weitere vier Jahre zu verlängern. Das Projektvolumen des Basisvertrages beträgt mehr als 55 Mio. Euro und wird von der Kapsch-Niederlassung in Rockville, Maryland betreut.„Die Straßenmautsysteme von Kapsch und die innovativen Trip-Building-Funktionen sollen Kunden einen höheren Servicelevel mit erweiteter Funktionalität und einer bewährten Lösung bieten“, sagt Georg Kapsch, CEO von Kapsch TrafficCom. „Mit diesem Projekt bringen wir das Mautsystem der MDTA auf den neuesten Stand, machen es zu einem der führenden vollautomatisierten Systeme und stärken gleichzeitig unser Kerngeschäft in Nordamerika.“Das neue Maustsysteme umfasst RFID-Lesegeräte, Kameras für die automatische Kennzeichenerkennung (Automated License Plate Recognition, ALPR) sowie Scanner für den Kombi-Spurbetrieb. Darüber hinaus wird Kapsch seinen stereoskopischen Sensor zur Fahrzeugerkennung und -klassifizierung (Vehicle Detection and Classification, nVDC) in den vollautomatisierten Fahrspuren installieren. Der nVDC ist ein videobasierter 3D-Sensor, der Fahrzeuge im gesamten Mautbereich durch Auslösen von ALPR-Kameras erkennen und klassifizieren kann. Eine Funktion des neuen Mautsystems ist das sogenannte „Trip Building“, eine bewährte Lösung von Kapsch, bei der einzelne Transaktionen eines Fahrzeugs an verschiedenen Mautstellen zu Sets von aufeinanderfolgenden Fahrten zusammengefasst werden. Nach der Abstimmung mit ausgelesenen Transponderdaten und Kennzeichen wird eine einzelne Abrechnung für die gesamte von einem Fahrzeug zurückgelegte Strecke erstellt. Im Rahmen der Systemerneuerung wird Kapsch dem Backoffice der MDTA auch Services zur Überprüfung von Kennzeichenbildern sowie fertige Transaktionen zur Verfügung stellen und so die Genauigkeit und Überprüfbarkeit des Mautsystems verbessern.Deb Sharpless, Deputy Executive Director bei der MDTA, meint: „Verlässlichkeit, Zusammenarbeit und Flexibilität werden diese Transformation vorantreiben und es uns ermöglichen, den steigenden Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, unsere Einrichtungen auf den neuesten Stand der Technik zu bringen und die Wirtschaft von Maryland anzkurbeln.“ Company im Artikel Kapsch TrafficCom In ATX Prime auf Pos. 38 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Georg Kapsch (CEO) André Laux (Board Member) Alexander Lewald (Board Member) Hans Lang (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Kapsch TrafficCom-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Oddo Seydler Bank AG, Erste Group Bank AG und Kepler Cheuvreux, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Kapsch: Elektronisches Mautsystem BelToll in Weißrussland seit einem Jahr erfolgreich im Einsatz (Bild: Kapsch) 10799 kapsch_trafficcom_modernisiert_um_55_mio_euro_mautsystem_in_maryland

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/11: Valneva gibt nicht auf, Austro-Buys von Wolfgang Eisinger bzw. Elis, BWT und happy 100 BK




    Kapsch TrafficCom
    Akt. Indikation:  11.66 / 11.96
    Uhrzeit:  22:58:30
    Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
    Letzter SK:  11.82 ( -1.50%)



     

    Bildnachweis

    1. Kapsch: Elektronisches Mautsystem BelToll in Weißrussland seit einem Jahr erfolgreich im Einsatz (Bild: Kapsch)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, Frequentis, Warimpex, S Immo, Rosenbauer, Österreichische Post, Erste Group, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, Porr, UBM, Uniqa, Palfinger, FACC, Agrana, ATX, ATX TR, AMS, Cleen Energy, Frauenthal, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Rosgix, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, Strabag.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Kapsch: Elektronisches Mautsystem BelToll in Weißrussland seit einem Jahr erfolgreich im Einsatz (Bild: Kapsch)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TRJ1
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2VCZ5


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: SBO(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Österreichische Post(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Mayr-Melnhof(1)
      BSN Vola-Event Wal-Mart
      Star der Stunde: Warimpex 8.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.71%
      Star der Stunde: SBO 1.28%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.64%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Lenzing(1), Bawag(1)
      BSN Vola-Event Apple
      Star der Stunde: DO&CO 1.25%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -0.96%

      Featured Partner Video

      Videos und Idiotie

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 8. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

      Books josefchladek.com

      Lars Tunbjörk
      Home
      2003
      Steidl

      Julius Werner Chromecek
      Tanzräume in Wien / Dance Rooms in Vienna
      2022
      Self published

      Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
      1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
      1975
      Berlin-Information, Abteilung Publikation

      Emily Graham
      The Blindest Man
      2022
      Void

      Michel Mazzoni
      Rien, presque
      2022
      MER. B&L