Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







14.07.2019

Der Dow Jones gewann am Freitag 0,9% auf 27332,03 Punkte. Year-to-date liegt der Dow Jones nun 17,17% im Plus. Es gab bisher 75 Gewinntage und 58 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 0%, vom Low ist man 20,48% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2019 ist der Freitag mit 0,4%, der schwächste ist der Montag mit -0,06%.

Das ist der 2. beste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.

Tagesgewinner war am Freitag DOW mit 4,04% auf 49,71 (92% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,81%) vor Caterpillar mit 3,28% auf 138,36 (99% Vol.; 1W 2,12%) und Intel mit 2,72% auf 49,92 (86% Vol.; 1W 3,83%). Die Tagesverlierer: Johnson & Johnson mit -4,15% auf 134,30 (254% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -4,46%), Merck Co. mit -1,57% auf 79,73 (164% Vol.; 1W -6,86%), Pfizer mit -1,35% auf 42,40 (135% Vol.; 1W -3,46%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Apple (7154,21 Mio.), Microsoft (5260,65) und Johnson & Johnson (4775,74). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Johnson & Johnson (254%), Merck Co. (164%) und Pfizer (135%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Home Depot mit 10,21%, die beste ytd ist Microsoft mit 36,75%. Am schwächsten tendierten DOW mit -4,48% (Monatssicht) und Walgreens Boots Alliance mit -18,43% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Microsoft 36,75% (Vorjahr: 17,36 Prozent) im Plus. Dahinter VISA 36,68% (Vorjahr: 14,84 Prozent), American Express 34,24% (Vorjahr: -4,92 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Walgreens Boots Alliance -18,43% (Vorjahr: -6,29 Prozent), dann 3M -9,03% (Vorjahr: -19,54 Prozent), DOW -5,28% (Vorjahr: 0 Prozent).

Weitere Highlights: Walgreens Boots Alliance ist nun 5 Tage im Plus (1% Zuwachs von 55,19 auf 55,74), ebenso Wal-Mart 5 Tage im Plus (2,34% Zuwachs von 111,98 auf 114,6), Cisco 4 Tage im Plus (3,13% Zuwachs von 56,19 auf 57,95), Walt Disney 4 Tage im Plus (2,74% Zuwachs von 141,02 auf 144,88), American Express 4 Tage im Plus (2,49% Zuwachs von 124,85 auf 127,96), Coca-Cola 3 Tage im Plus (1,03% Zuwachs von 51,59 auf 52,12), Procter & Gamble 3 Tage im Plus (1,84% Zuwachs von 112,91 auf 114,99), Intel 3 Tage im Plus (4,54% Zuwachs von 47,75 auf 49,92), Exxon 3 Tage im Plus (1,57% Zuwachs von 76,43 auf 77,63), UnitedHealth 3 Tage im Plus (8,09% Zuwachs von 246 auf 265,9), United Technologies 3 Tage im Plus (2,55% Zuwachs von 130,39 auf 133,72), IBM 3 Tage im Plus (2,45% Zuwachs von 139,33 auf 142,74), Microsoft 3 Tage im Plus (1,79% Zuwachs von 136,46 auf 138,9), Johnson & Johnson 3 Tage im Minus (5,03% Verlust von 141,41 auf 134,3), Merck Co. 3 Tage im Minus (6,05% Verlust von 84,86 auf 79,73).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Travelers Companies +0,63% auf 153,39, davor 5 Tage im Minus (-1,21% Verlust von 154,3 auf 152,43), VISA -0,23% auf 180,33, davor 3 Tage im Plus (2,58% Zuwachs von 176,19 auf 180,74).

Index-Performance Dow Jones der letzten 5 Tage

 12.07.: 27332,03 +0,90%
 11.07.: 27088,08 +0,85% (2-Tagesperformance 1,76%)
 10.07.: 26860,20 +0,29% (3-Tagesperformance 2,05%)
 09.07.: 26783,49 -0,08% (4-Tagesperformance 1,96%)
 08.07.: 26806,14 -0,43% (Wochenperformance 1,52%)
 05.07.: 26922,12 -0,16% (6-Tagesperformance 1,36%)

Top Flop

 UnitedHealth am 11.7. 5,53%, Volumen 211% normaler Tage » Details
 Goldman Sachs am 11.7. 2,61%, Volumen 128% normaler Tage » Details
 3M am 11.7. 2,02%, Volumen 102% normaler Tage » Details
 Johnson & Johnson am 11.7. -0,78%, Volumen 83% normaler Tage » Details
 Pfizer am 11.7. -2,45%, Volumen 136% normaler Tage » Details
 Merck Co. am 11.7. -4,50%, Volumen 190% normaler Tage » Details

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Microsoft (123) mit 38,36% ytd, American Express (113,4) mit 35,52% ytd, Cisco (51,38) mit 35,49% ytd, Walt Disney (128,1) mit 35,02% ytd, Goldman Sachs (188,9) mit 31,23% ytd, Home Depot (192,68) mit 28,2% ytd, Procter & Gamble (101) mit 26,11% ytd, Wal-Mart (101,66) mit 24,39% ytd, Coca-Cola (46,31) mit 10,42% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Walt Disney 20,36%, Microsoft 20,29% und VISA 20,21%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Walgreens Boots Alliance -15,65%, 3M -10,62% und Johnson & Johnson -2,31%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum Dow Jones-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Yes Wonderwoman   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Andritz , Flughafen Wien , AT&S , Frequentis , Amag , Warimpex , Verbund , Marinomed Biotech , NET New Energy Technologies , Bawag , RBI , ATX , ATX Prime , AMS , Rosenbauer , Valneva .


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    BYD – doppelstöckig durch London

    Bevor die beiden X-perten sich in die sicher wohlverdiente Sommerpause verabschieden, blicken sie heute nochmal gen Osten und beleuchten die Chancen und Risiken der chinesischen Firma BYD. Zuschaue...

    Unser Robot zum Dow: All-time-High, Walgreens und Wal-Mart die komplette Woche im Plus


    14.07.2019

    Der Dow Jones gewann am Freitag 0,9% auf 27332,03 Punkte. Year-to-date liegt der Dow Jones nun 17,17% im Plus. Es gab bisher 75 Gewinntage und 58 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 0%, vom Low ist man 20,48% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2019 ist der Freitag mit 0,4%, der schwächste ist der Montag mit -0,06%.

    Das ist der 2. beste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.

    Tagesgewinner war am Freitag DOW mit 4,04% auf 49,71 (92% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,81%) vor Caterpillar mit 3,28% auf 138,36 (99% Vol.; 1W 2,12%) und Intel mit 2,72% auf 49,92 (86% Vol.; 1W 3,83%). Die Tagesverlierer: Johnson & Johnson mit -4,15% auf 134,30 (254% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -4,46%), Merck Co. mit -1,57% auf 79,73 (164% Vol.; 1W -6,86%), Pfizer mit -1,35% auf 42,40 (135% Vol.; 1W -3,46%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Apple (7154,21 Mio.), Microsoft (5260,65) und Johnson & Johnson (4775,74). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Johnson & Johnson (254%), Merck Co. (164%) und Pfizer (135%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Home Depot mit 10,21%, die beste ytd ist Microsoft mit 36,75%. Am schwächsten tendierten DOW mit -4,48% (Monatssicht) und Walgreens Boots Alliance mit -18,43% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Microsoft 36,75% (Vorjahr: 17,36 Prozent) im Plus. Dahinter VISA 36,68% (Vorjahr: 14,84 Prozent), American Express 34,24% (Vorjahr: -4,92 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Walgreens Boots Alliance -18,43% (Vorjahr: -6,29 Prozent), dann 3M -9,03% (Vorjahr: -19,54 Prozent), DOW -5,28% (Vorjahr: 0 Prozent).

    Weitere Highlights: Walgreens Boots Alliance ist nun 5 Tage im Plus (1% Zuwachs von 55,19 auf 55,74), ebenso Wal-Mart 5 Tage im Plus (2,34% Zuwachs von 111,98 auf 114,6), Cisco 4 Tage im Plus (3,13% Zuwachs von 56,19 auf 57,95), Walt Disney 4 Tage im Plus (2,74% Zuwachs von 141,02 auf 144,88), American Express 4 Tage im Plus (2,49% Zuwachs von 124,85 auf 127,96), Coca-Cola 3 Tage im Plus (1,03% Zuwachs von 51,59 auf 52,12), Procter & Gamble 3 Tage im Plus (1,84% Zuwachs von 112,91 auf 114,99), Intel 3 Tage im Plus (4,54% Zuwachs von 47,75 auf 49,92), Exxon 3 Tage im Plus (1,57% Zuwachs von 76,43 auf 77,63), UnitedHealth 3 Tage im Plus (8,09% Zuwachs von 246 auf 265,9), United Technologies 3 Tage im Plus (2,55% Zuwachs von 130,39 auf 133,72), IBM 3 Tage im Plus (2,45% Zuwachs von 139,33 auf 142,74), Microsoft 3 Tage im Plus (1,79% Zuwachs von 136,46 auf 138,9), Johnson & Johnson 3 Tage im Minus (5,03% Verlust von 141,41 auf 134,3), Merck Co. 3 Tage im Minus (6,05% Verlust von 84,86 auf 79,73).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Travelers Companies +0,63% auf 153,39, davor 5 Tage im Minus (-1,21% Verlust von 154,3 auf 152,43), VISA -0,23% auf 180,33, davor 3 Tage im Plus (2,58% Zuwachs von 176,19 auf 180,74).

    Index-Performance Dow Jones der letzten 5 Tage

     12.07.: 27332,03 +0,90%
     11.07.: 27088,08 +0,85% (2-Tagesperformance 1,76%)
     10.07.: 26860,20 +0,29% (3-Tagesperformance 2,05%)
     09.07.: 26783,49 -0,08% (4-Tagesperformance 1,96%)
     08.07.: 26806,14 -0,43% (Wochenperformance 1,52%)
     05.07.: 26922,12 -0,16% (6-Tagesperformance 1,36%)

    Top Flop

     UnitedHealth am 11.7. 5,53%, Volumen 211% normaler Tage » Details
     Goldman Sachs am 11.7. 2,61%, Volumen 128% normaler Tage » Details
     3M am 11.7. 2,02%, Volumen 102% normaler Tage » Details
     Johnson & Johnson am 11.7. -0,78%, Volumen 83% normaler Tage » Details
     Pfizer am 11.7. -2,45%, Volumen 136% normaler Tage » Details
     Merck Co. am 11.7. -4,50%, Volumen 190% normaler Tage » Details

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Microsoft (123) mit 38,36% ytd, American Express (113,4) mit 35,52% ytd, Cisco (51,38) mit 35,49% ytd, Walt Disney (128,1) mit 35,02% ytd, Goldman Sachs (188,9) mit 31,23% ytd, Home Depot (192,68) mit 28,2% ytd, Procter & Gamble (101) mit 26,11% ytd, Wal-Mart (101,66) mit 24,39% ytd, Coca-Cola (46,31) mit 10,42% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Walt Disney 20,36%, Microsoft 20,29% und VISA 20,21%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Walgreens Boots Alliance -15,65%, 3M -10,62% und Johnson & Johnson -2,31%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum Dow Jones-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. Yes Wonderwoman   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Andritz , Flughafen Wien , AT&S , Frequentis , Amag , Warimpex , Verbund , Marinomed Biotech , NET New Energy Technologies , Bawag , RBI , ATX , ATX Prime , AMS , Rosenbauer , Valneva .


    Random Partner

    Agrana
    Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

    >> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      BYD – doppelstöckig durch London

      Bevor die beiden X-perten sich in die sicher wohlverdiente Sommerpause verabschieden, blicken sie heute nochmal gen Osten und beleuchten die Chancen und Risiken der chinesischen Firma BYD. Zuschaue...