Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Telekom Austria stark, dazu ein Lob für ams (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Vor der morgigen Baader Austrian Conference in Köln (sehr gut gebucht, wie man hört), ist nach DAX und Dow nun auch der ATX ytd wieder im Plus, heute Vormittag konnte zudem die Marke von 3200 Punkten überboten werden.
ATX ( Akt. Indikation:  3208,80 /3209,00, 0,86%)

Sehr stark zeigt sich dabei die Aktie der Telekom Austria, die gestern nach Marktschluss gutes Zahlenmaterial geliefert hat. Bereits gestern war in Deutschland die Deutsche Telekom stark. Der TecDAX befindet sich de facto auf dem höchsten Stand seit 19 Jahren. Mit dem Überwinden des bisherigen Jahreshochs von 3.237 Punkten nimmt er den Haussekurs wieder auf. Gestützt wird er von den Schwergewichten wie Deutsche Telekom, Wirecard und SAP.
Telekom Austria ( Akt. Indikation:  7,50 /7,54, 2,04%)
Deutsche Telekom ( Akt. Indikation:  15,55 /15,56, 0,86%)
Wirecard ( Akt. Indikation:  143,35 /143,40, 0,33%)
SAP ( Akt. Indikation:  126,38 /126,40, 0,82%)

Nun zur ams: Da war ich ja lange skeptisch, weil ich finde, dass die Kommunikation deutlich verbessert gehört. Aber schlecht machen das die Steirer nicht, auch wenn sie gerne alle im Dunklen tappen lassen. Gestern gab es eine Aktienplatzierung, es wurden 3,35 Millionen eigene Aktien an institutionelle Investoren zu 44,25 Franken abgegeben. Platziert wurde durch UBS und HSBC. Credit Suisse hat indes das Kursziel für ams von 40,50 auf 41,50 Franken angehoben, aber die Einstufung auf "Underperform" belassen. Infolge der Ergebnisse zum vierten Quartal habe man für AMS als alleinstehendes Unternehmen ohne Osram seine Schätzungen für Umsatz und operatives Ergebnis (Ebit) im Jahr 2020 erhöht. Treiber seien höhere Brutto-Margen. Und, ach ja: Die Credit Suisse Group meldete einen Anteil von 5,75%.
AMS ( Akt. Indikation:  42,17 /42,30, -1,20%)
Osram Licht ( Akt. Indikation:  47,84 /47,89, 0,37%)

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 12.02.)

(12.02.2020)



AMS
Akt. Indikation:  14.15 / 14.36
Uhrzeit:  22:30:37
Veränderung zu letztem SK:  0.04%
Letzter SK:  14.25 ( 1.79%)

ATX
Akt. Indikation:  2330.80 / 2331.00
Uhrzeit:  06:33:36
Veränderung zu letztem SK:  0.96%
Letzter SK:  2308.79 ( 3.43%)

Deutsche Telekom
Akt. Indikation:  14.69 / 14.73
Uhrzeit:  22:59:34
Veränderung zu letztem SK:  0.36%
Letzter SK:  14.66 ( 3.39%)

Osram Licht
Akt. Indikation:  41.18 / 41.38
Uhrzeit:  22:59:34
Veränderung zu letztem SK:  0.05%
Letzter SK:  41.26 ( 4.38%)

SAP
Akt. Indikation:  116.26 / 116.64
Uhrzeit:  22:59:34
Veränderung zu letztem SK:  0.44%
Letzter SK:  115.94 ( 2.15%)

Telekom Austria
Akt. Indikation:  6.64 / 6.68
Uhrzeit:  22:58:26
Veränderung zu letztem SK:  0.30%
Letzter SK:  6.64 ( 2.47%)

Wirecard
Akt. Indikation:  91.70 / 92.50
Uhrzeit:  22:46:43
Veränderung zu letztem SK:  -0.56%
Letzter SK:  92.62 ( -2.05%)



 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Bawag, Erste Group, Amag, Zumtobel, Porr, Andritz, Addiko Bank, RBI, Athos Immobilien, AT&S, Telekom Austria, Verbund, Cleen Energy, FACC, Kapsch TrafficCom, Lenzing, OMV, Palfinger, Polytec, startup300, Stadlauer Malzfabrik AG, voestalpine, Wienerberger, BMW.


Random Partner

OMV
Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, Energielösungen und petrochemische Produkte. Mit einem Konzernumsatz von 19 Mrd. Euro und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


mind the #gabb


 Latest Blogs

» Work for dream Body (Melanie Brandstätter via Runplugged Runkit)

» Soooo fix und fertig (Melanie Brandstätter via Runplugged Runkit)

» Wie wird man reich? Mit diesen 16 Gewohnheiten (Michael Plos)

» BSN Spitout AUT: Bawag und S Immo tauschen ytd in 3er-Sprüngen Platz

» Neues Video Sporttagebuch: Money makes sports go round (Michael Knöppel....

» Depot bei bankdirekt.at: Neue Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)

» Ort des Tages: Hewlett Packard Enterprise Österreich (Leya Hempel)

» Zahlen von VST Building und weiterhin bullishe Raiffeisen-Analysten (Chr...

» Starker Juni-Start, Immofinanz fällt aus Stoxx600, EVN vs. Telekom im AT...

» Alexandra Koncar läutet die Opening Bell für Dienstag und Teqball im TV ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event AT&S
    BSN MA-Event Telekom Austria
    BSN MA-Event BMW
    BSN Vola-Event Covestro
    BSN Vola-Event Allianz
    BSN Vola-Event BASF
    BSN Vola-Event Bayer
    BSN Vola-Event BMW
    BSN Vola-Event Daimler

    Featured Partner Video

    Am Sportplatz #16: Start der 2. Staffel mit Tennis- und TV-Star Barbara Schett

    Mit 14 verließ Babsi Schett einst das heimatliche Innsbruck, um sich im Leistungszentrum Südstadt am Platz mit den schärfsten Austro-Konkurrentinnen zur Weltklassespielerin schleifen zu la...

    Telekom Austria stark, dazu ein Lob für ams (Christian Drastil)


    Vor der morgigen Baader Austrian Conference in Köln (sehr gut gebucht, wie man hört), ist nach DAX und Dow nun auch der ATX ytd wieder im Plus, heute Vormittag konnte zudem die Marke von 3200 Punkten überboten werden.
    ATX ( Akt. Indikation:  3208,80 /3209,00, 0,86%)

    Sehr stark zeigt sich dabei die Aktie der Telekom Austria, die gestern nach Marktschluss gutes Zahlenmaterial geliefert hat. Bereits gestern war in Deutschland die Deutsche Telekom stark. Der TecDAX befindet sich de facto auf dem höchsten Stand seit 19 Jahren. Mit dem Überwinden des bisherigen Jahreshochs von 3.237 Punkten nimmt er den Haussekurs wieder auf. Gestützt wird er von den Schwergewichten wie Deutsche Telekom, Wirecard und SAP.
    Telekom Austria ( Akt. Indikation:  7,50 /7,54, 2,04%)
    Deutsche Telekom ( Akt. Indikation:  15,55 /15,56, 0,86%)
    Wirecard ( Akt. Indikation:  143,35 /143,40, 0,33%)
    SAP ( Akt. Indikation:  126,38 /126,40, 0,82%)

    Nun zur ams: Da war ich ja lange skeptisch, weil ich finde, dass die Kommunikation deutlich verbessert gehört. Aber schlecht machen das die Steirer nicht, auch wenn sie gerne alle im Dunklen tappen lassen. Gestern gab es eine Aktienplatzierung, es wurden 3,35 Millionen eigene Aktien an institutionelle Investoren zu 44,25 Franken abgegeben. Platziert wurde durch UBS und HSBC. Credit Suisse hat indes das Kursziel für ams von 40,50 auf 41,50 Franken angehoben, aber die Einstufung auf "Underperform" belassen. Infolge der Ergebnisse zum vierten Quartal habe man für AMS als alleinstehendes Unternehmen ohne Osram seine Schätzungen für Umsatz und operatives Ergebnis (Ebit) im Jahr 2020 erhöht. Treiber seien höhere Brutto-Margen. Und, ach ja: Die Credit Suisse Group meldete einen Anteil von 5,75%.
    AMS ( Akt. Indikation:  42,17 /42,30, -1,20%)
    Osram Licht ( Akt. Indikation:  47,84 /47,89, 0,37%)

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 12.02.)

    (12.02.2020)



    AMS
    Akt. Indikation:  14.15 / 14.36
    Uhrzeit:  22:30:37
    Veränderung zu letztem SK:  0.04%
    Letzter SK:  14.25 ( 1.79%)

    ATX
    Akt. Indikation:  2330.80 / 2331.00
    Uhrzeit:  06:33:36
    Veränderung zu letztem SK:  0.96%
    Letzter SK:  2308.79 ( 3.43%)

    Deutsche Telekom
    Akt. Indikation:  14.69 / 14.73
    Uhrzeit:  22:59:34
    Veränderung zu letztem SK:  0.36%
    Letzter SK:  14.66 ( 3.39%)

    Osram Licht
    Akt. Indikation:  41.18 / 41.38
    Uhrzeit:  22:59:34
    Veränderung zu letztem SK:  0.05%
    Letzter SK:  41.26 ( 4.38%)

    SAP
    Akt. Indikation:  116.26 / 116.64
    Uhrzeit:  22:59:34
    Veränderung zu letztem SK:  0.44%
    Letzter SK:  115.94 ( 2.15%)

    Telekom Austria
    Akt. Indikation:  6.64 / 6.68
    Uhrzeit:  22:58:26
    Veränderung zu letztem SK:  0.30%
    Letzter SK:  6.64 ( 2.47%)

    Wirecard
    Akt. Indikation:  91.70 / 92.50
    Uhrzeit:  22:46:43
    Veränderung zu letztem SK:  -0.56%
    Letzter SK:  92.62 ( -2.05%)



     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Bawag, Erste Group, Amag, Zumtobel, Porr, Andritz, Addiko Bank, RBI, Athos Immobilien, AT&S, Telekom Austria, Verbund, Cleen Energy, FACC, Kapsch TrafficCom, Lenzing, OMV, Palfinger, Polytec, startup300, Stadlauer Malzfabrik AG, voestalpine, Wienerberger, BMW.


    Random Partner

    OMV
    Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, Energielösungen und petrochemische Produkte. Mit einem Konzernumsatz von 19 Mrd. Euro und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    mind the #gabb


     Latest Blogs

    » Work for dream Body (Melanie Brandstätter via Runplugged Runkit)

    » Soooo fix und fertig (Melanie Brandstätter via Runplugged Runkit)

    » Wie wird man reich? Mit diesen 16 Gewohnheiten (Michael Plos)

    » BSN Spitout AUT: Bawag und S Immo tauschen ytd in 3er-Sprüngen Platz

    » Neues Video Sporttagebuch: Money makes sports go round (Michael Knöppel....

    » Depot bei bankdirekt.at: Neue Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)

    » Ort des Tages: Hewlett Packard Enterprise Österreich (Leya Hempel)

    » Zahlen von VST Building und weiterhin bullishe Raiffeisen-Analysten (Chr...

    » Starker Juni-Start, Immofinanz fällt aus Stoxx600, EVN vs. Telekom im AT...

    » Alexandra Koncar läutet die Opening Bell für Dienstag und Teqball im TV ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event AT&S
      BSN MA-Event Telekom Austria
      BSN MA-Event BMW
      BSN Vola-Event Covestro
      BSN Vola-Event Allianz
      BSN Vola-Event BASF
      BSN Vola-Event Bayer
      BSN Vola-Event BMW
      BSN Vola-Event Daimler

      Featured Partner Video

      Am Sportplatz #16: Start der 2. Staffel mit Tennis- und TV-Star Barbara Schett

      Mit 14 verließ Babsi Schett einst das heimatliche Innsbruck, um sich im Leistungszentrum Südstadt am Platz mit den schärfsten Austro-Konkurrentinnen zur Weltklassespielerin schleifen zu la...