Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Langmann: „Ich kann viel von Dominic Thiem lernen!“


07.05.2020

Zugemailt von / gefunden bei: oepc (runplugged-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch runplugged.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Nico Langmann hat die Zeit der Ausgangsbeschränkung im Rahmen der Covid19-Maßnahmen gut genützt. „Als bekannt wurde, dass es Ausgangsbeschränkungen geben wird, bin ich zu einem großen Sportartikelhändler gefahren und habe noch einmal ordentlich eingekauft: Hanteln, Gewichte, Ergometer“, erzählt die rot-weiß-rote Nummer 1.

Der 23-Jährige hatte ein klares Ziel: die Zeit daheim nützen, um Kraft und Ausdauer zu tanken für die Rückkehr auf den Platz. Beast-Mode also, hat der Wiener viele, viele Stunden im Home-Gym verbracht und seine Trainingspläne abgearbeitet.

„Unser Wohnzimmer war fast nur mehr Trainingsraum, was meine Mutter nicht wirklich happy gemacht hat“, lacht Langmann, der in den eigenen vier Wänden auch tennis-spezifische Übungen eingebaut hat. „Es geht ja beim Tennis auch um die Koordination, deshalb habe ich Jonglieren gelernt.“

Zurück am Platz – seit 20. April darf der Paralympics-Debütant von den Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro wieder trainieren – machte sich das Training beim Heeressportler aber nicht unmittelbar bemerkbar. Im Gegenteil. „Ich spüre immer noch den Muskelkater vom ersten Tag, mal schauen, wie lange das noch anhält.“

Ähnlich ging es Dominic Thiem, der mit Langmann in der gleichen Trainingsgruppe, betreut von Wolfgang Thiem, trainiert und schon seit einigen Jahren gut befreundet ist. Also bestritten die beiden am Sonntag in der Südstadt auch gemeinsam den Wings for Life World Run.

Mit mehr als 77.000 Menschen weltweit. „Es war ein cooles Erlebnis, mit Dominic bei dem Lauf teilzunehmen und Teil dieses coolen Events zu sein.“ Natürlich blieb bei den vielen Runden auf der Tartanbahn auch Zeit, um sich über das Tennis, den Sport und die Liebe zum Spiel zu unterhalten.

Was kann sich Nico Langmann, der sich unbedingt für die Paralympischen Sommerspiele in Tokyo qualifizieren möchte, von Dominic Thiem abschauen? „Ich kann unglaublich viel von ihm lernen, er ist immerhin die Nummer 3 der ATP-Tour und Tennis ist Tennis. Der Ball spürt nicht, ob ich sitze oder stehe.“

Und so wurden es am Ende 8,52 Kilometer für das große Ziel, Querschnittlähmung eines Tages heilbar zu machen.

Thiem und Langmann (Bild: oepc)


Aktien auf dem Radar:Wienerberger, voestalpine, Andritz, Zumtobel, Warimpex, Rosenbauer, SBO, UBM, Erste Group, Immofinanz, OMV, Uniqa, RBI, ATX, ATX Prime, AMS, Addiko Bank, Porr, Marinomed Biotech, AT&S, Lenzing, Österreichische Post, Josef Manner & Comp. AG, Deutsche Wohnen, Volkswagen Vz., Daimler, Deutsche Post, Covestro, Vonovia SE, BMW, Fresenius Medical Care.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

RCB
Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Rosenbauer(1), Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Warimpex 1.02%, Rutsch der Stunde: SBO -1.16%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Andritz(2), Mayr-Melnhof(2), AMS(1), S&T(1)
    conwert und Buwog indirekt auf Allzeithoch, neue Shortpositionen auf Post und voestalpine
    Star der Stunde: Agrana 0.58%, Rutsch der Stunde: DO&CO -3.28%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Flughafen Wien(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 0.94%, Rutsch der Stunde: CA Immo -1.02%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Rosenbauer(1), Andritz(1), FACC(1), OMV(1), Polytec(1), Erste Group(1), Lenzing(1), S&T(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: mehr TV, weniger Geld

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. Juli 2020

    Inbox: Langmann: „Ich kann viel von Dominic Thiem lernen!“


    07.05.2020

    07.05.2020

    Zugemailt von / gefunden bei: oepc (runplugged-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch runplugged.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Nico Langmann hat die Zeit der Ausgangsbeschränkung im Rahmen der Covid19-Maßnahmen gut genützt. „Als bekannt wurde, dass es Ausgangsbeschränkungen geben wird, bin ich zu einem großen Sportartikelhändler gefahren und habe noch einmal ordentlich eingekauft: Hanteln, Gewichte, Ergometer“, erzählt die rot-weiß-rote Nummer 1.

    Der 23-Jährige hatte ein klares Ziel: die Zeit daheim nützen, um Kraft und Ausdauer zu tanken für die Rückkehr auf den Platz. Beast-Mode also, hat der Wiener viele, viele Stunden im Home-Gym verbracht und seine Trainingspläne abgearbeitet.

    „Unser Wohnzimmer war fast nur mehr Trainingsraum, was meine Mutter nicht wirklich happy gemacht hat“, lacht Langmann, der in den eigenen vier Wänden auch tennis-spezifische Übungen eingebaut hat. „Es geht ja beim Tennis auch um die Koordination, deshalb habe ich Jonglieren gelernt.“

    Zurück am Platz – seit 20. April darf der Paralympics-Debütant von den Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro wieder trainieren – machte sich das Training beim Heeressportler aber nicht unmittelbar bemerkbar. Im Gegenteil. „Ich spüre immer noch den Muskelkater vom ersten Tag, mal schauen, wie lange das noch anhält.“

    Ähnlich ging es Dominic Thiem, der mit Langmann in der gleichen Trainingsgruppe, betreut von Wolfgang Thiem, trainiert und schon seit einigen Jahren gut befreundet ist. Also bestritten die beiden am Sonntag in der Südstadt auch gemeinsam den Wings for Life World Run.

    Mit mehr als 77.000 Menschen weltweit. „Es war ein cooles Erlebnis, mit Dominic bei dem Lauf teilzunehmen und Teil dieses coolen Events zu sein.“ Natürlich blieb bei den vielen Runden auf der Tartanbahn auch Zeit, um sich über das Tennis, den Sport und die Liebe zum Spiel zu unterhalten.

    Was kann sich Nico Langmann, der sich unbedingt für die Paralympischen Sommerspiele in Tokyo qualifizieren möchte, von Dominic Thiem abschauen? „Ich kann unglaublich viel von ihm lernen, er ist immerhin die Nummer 3 der ATP-Tour und Tennis ist Tennis. Der Ball spürt nicht, ob ich sitze oder stehe.“

    Und so wurden es am Ende 8,52 Kilometer für das große Ziel, Querschnittlähmung eines Tages heilbar zu machen.

    Thiem und Langmann (Bild: oepc)






     

    Bildnachweis

    1. Thiem und Langmann (Bild: oepc)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, voestalpine, Andritz, Zumtobel, Warimpex, Rosenbauer, SBO, UBM, Erste Group, Immofinanz, OMV, Uniqa, RBI, ATX, ATX Prime, AMS, Addiko Bank, Porr, Marinomed Biotech, AT&S, Lenzing, Österreichische Post, Josef Manner & Comp. AG, Deutsche Wohnen, Volkswagen Vz., Daimler, Deutsche Post, Covestro, Vonovia SE, BMW, Fresenius Medical Care.


    Random Partner

    RCB
    Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Thiem und Langmann (Bild: oepc)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Rosenbauer(1), Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: Warimpex 1.02%, Rutsch der Stunde: SBO -1.16%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Andritz(2), Mayr-Melnhof(2), AMS(1), S&T(1)
      conwert und Buwog indirekt auf Allzeithoch, neue Shortpositionen auf Post und voestalpine
      Star der Stunde: Agrana 0.58%, Rutsch der Stunde: DO&CO -3.28%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Flughafen Wien(1)
      Star der Stunde: Rosenbauer 0.94%, Rutsch der Stunde: CA Immo -1.02%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Rosenbauer(1), Andritz(1), FACC(1), OMV(1), Polytec(1), Erste Group(1), Lenzing(1), S&T(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: mehr TV, weniger Geld

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. Juli 2020