Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



08.06.2022, 2717 Zeichen

Tagesgewinner war am Mittwoch RHI Magnesita mit 3,36% auf 30,80 (23% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 1,65% - es war der 6. Tagessieg 2022, Rang 9 im Österreich) vor Wiener Privatbank mit 2,92% auf 7,05 (185% Vol.; 1W 0,71%) und Frequentis mit 2,24% auf 31,90 (75% Vol.; 1W 8,87%). Die Tagesverlierer: Kostad mit -10,71% auf 10,00 (34% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -10,71%), Cleen Energy mit -5,19% auf 12,80 (182% Vol.; 1W -9,22%), Josef Manner & Comp. AG mit -4,46% auf 107,00 (180% Vol.; 1W -4,46%)

Die aktuell längste Serie: Porr mit 7 Tagen Plus in Folge (Performance: 13.45%) - die längste Serie dieses Jahr: Porr 7 Tage (Performance: 13.45%).

Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.

Die höchsten Tagesumsätze hatten Strabag (2,43 Mio.), Porr (1,26) und Telekom Austria (1,17). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2022er-Tagesschnitt gab es bei Wiener Privatbank (185%), Cleen Energy (182%) und Josef Manner & Comp. AG (180%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Strabag mit 21,51%, die beste ytd ist UIAG mit 44%. Am schwächsten tendierten Addiko Bank mit -1,9% (Monatssicht) und Valneva mit -53,81% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs UIAG 44% (Vorjahr: -25,37 Prozent) im Plus. Dahinter Wiener Privatbank 30,56% (Vorjahr: 1,89 Prozent), Cleen Energy 21,9% (Vorjahr: 288,89 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Valneva -53,81% (Vorjahr: 227,32 Prozent), dann Fabasoft -39,17% (Vorjahr: -25,21 Prozent), AMS -34,05% (Vorjahr: -11,6 Prozent).

Weitere Highlights: Valneva ist nun 3 Tage im Plus (4,97% Zuwachs von 10,86 auf 11,4), ebenso AMS 4 Tage im Minus (6,25% Verlust von 11,2 auf 10,5), Kontron 3 Tage im Minus (2,24% Verlust von 16,07 auf 15,71).

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Oberbank AG Stamm (99,2) mit 8,53% ytd, Porr (14) mit 1,89% ytd, Cleen Energy (12,8) mit 0% ytd, Wolftank-Adisa (18,4) mit 0% ytd, Wiener Privatbank (7,05) mit 0% ytd.

Am weitesten über dem MA200: UIAG 34,22%, Gurktaler AG Stamm 32,35% und Wiener Privatbank 28,14%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Valneva -31,83%, Fabasoft -30,27% und startup300 -29,83%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum Österreich-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S2/14: Gerlinde Maschler




 

Bildnachweis

1. RHI Magnesita, Radenthein, Credit: Börse Social , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


Random Partner

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GHJ9
AT0000A2YNS1
AT0000A2XLE7


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1192

    Featured Partner Video

    So mancher Glückstreffer

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 25. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel -...

    Books josefchladek.com

    Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
    1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
    1975
    Berlin-Information, Abteilung Publikation

    Garry Winogrand
    Women are beautiful
    1975
    Light Gallery Books

    Leo Kandl
    Wiener Runden
    1999
    Edition Stemmle

    Jörg Brüggemann
    Metalheads
    2012
    Gestalten

    Dieter De Lathauwer
    It didn’t take me long to realize the escape, once again, wouldn't work
    2022
    Void

    Wiener Börse Nebenwerte-Blick: RHI Magnesita zurück über 30


    08.06.2022, 2717 Zeichen

    Tagesgewinner war am Mittwoch RHI Magnesita mit 3,36% auf 30,80 (23% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 1,65% - es war der 6. Tagessieg 2022, Rang 9 im Österreich) vor Wiener Privatbank mit 2,92% auf 7,05 (185% Vol.; 1W 0,71%) und Frequentis mit 2,24% auf 31,90 (75% Vol.; 1W 8,87%). Die Tagesverlierer: Kostad mit -10,71% auf 10,00 (34% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -10,71%), Cleen Energy mit -5,19% auf 12,80 (182% Vol.; 1W -9,22%), Josef Manner & Comp. AG mit -4,46% auf 107,00 (180% Vol.; 1W -4,46%)

    Die aktuell längste Serie: Porr mit 7 Tagen Plus in Folge (Performance: 13.45%) - die längste Serie dieses Jahr: Porr 7 Tage (Performance: 13.45%).

    Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Strabag (2,43 Mio.), Porr (1,26) und Telekom Austria (1,17). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2022er-Tagesschnitt gab es bei Wiener Privatbank (185%), Cleen Energy (182%) und Josef Manner & Comp. AG (180%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Strabag mit 21,51%, die beste ytd ist UIAG mit 44%. Am schwächsten tendierten Addiko Bank mit -1,9% (Monatssicht) und Valneva mit -53,81% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs UIAG 44% (Vorjahr: -25,37 Prozent) im Plus. Dahinter Wiener Privatbank 30,56% (Vorjahr: 1,89 Prozent), Cleen Energy 21,9% (Vorjahr: 288,89 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Valneva -53,81% (Vorjahr: 227,32 Prozent), dann Fabasoft -39,17% (Vorjahr: -25,21 Prozent), AMS -34,05% (Vorjahr: -11,6 Prozent).

    Weitere Highlights: Valneva ist nun 3 Tage im Plus (4,97% Zuwachs von 10,86 auf 11,4), ebenso AMS 4 Tage im Minus (6,25% Verlust von 11,2 auf 10,5), Kontron 3 Tage im Minus (2,24% Verlust von 16,07 auf 15,71).

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Oberbank AG Stamm (99,2) mit 8,53% ytd, Porr (14) mit 1,89% ytd, Cleen Energy (12,8) mit 0% ytd, Wolftank-Adisa (18,4) mit 0% ytd, Wiener Privatbank (7,05) mit 0% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: UIAG 34,22%, Gurktaler AG Stamm 32,35% und Wiener Privatbank 28,14%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Valneva -31,83%, Fabasoft -30,27% und startup300 -29,83%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum Österreich-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S2/14: Gerlinde Maschler




     

    Bildnachweis

    1. RHI Magnesita, Radenthein, Credit: Börse Social , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


    Random Partner

    iMaps Capital
    iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2XLE7


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1192

      Featured Partner Video

      So mancher Glückstreffer

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 25. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel -...

      Books josefchladek.com

      Ben Sakamoto & Yoshinari Nishimura
      Sonotoki, Kaze ga, Yonin no mune wo kushizashi ni shita (坂本 勉 & 西村 佳也
      1981
      West Village

      Robert Frank
      Die Amerikaner (1st Swiss edition)
      1986
      Buchclub Ex Libris Zürich

      Garry Winogrand
      Women are beautiful
      1975
      Light Gallery Books

      Matt Dunne
      The Killing Sink
      2022
      Void

      Désirée van Hoek
      Notes on Downtown
      2022
      Self published