Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Strabag (AT000000STR1)


15.01.2021:

29.000 ( 1.75 %)
38,458 Stück
(30.12.2020: 28.450)
28.60 / 29.20
 
-0.34%
12:37:16


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

1.93 %

Umsatz '21/'20 %
132 %


Das ist der 1. beste von 10 Handelstagen (%-Perf.)

Tage Steigend/Fallend
↑ 5    → 0    ↓ 5   
27.9  
  29

Periodenhoch am 15.01.21 (Kurs: 29 Δ% 0)


Periodentief am 05.01.21 (Kurs: 27.9 Δ% 0)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 18,134

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (16.01.2021)



Best/Worst Volumen (Stück)
15.01.2021 38,458
04.01.2021 32,527
12.01.2021 23,692
06.01.2021 5,660
05.01.2021 7,759
13.01.2021 10,106
Best/Worst Days
15.01.2021 1.75%
08.01.2021 1.59%
07.01.2021 0.71%
04.01.2021 -1.41%
05.01.2021 -0.53%
14.01.2021 -0.52%
Pics



finanzmarktmashup.at News

17.11.2020

Lauf mit Kay Bommer, Markus Fallenböck und Diana Neu... Heute ist es ein Zehner geworden. Ich bin mit Kay Bomme...

31.08.2020

Rekord-Auftragsbestand für den Baukonzern Strabag Österreichs größter Baukonzern kommt besser durch die Cor...

22.08.2020

Neuverhandlung des Flughafen-Vertrages als rechtlicher Dr... Beim Verkauf des Flughafens ging die Strabag 2018 leer au...

19.08.2020

Finanzminister fordert Rückzahlung von Prämien Finanzminister Gernot Blümel fordert von den AUA-Vorständ...

03.08.2020

Globale Baubranche verzeichnet trotz Corona stabiles Wach... Im Geschäftsjahr 2019 verzeichnete die weltweite Baubranc...



Social Trading Kommentare
26.11.2020
FUAInvestments | FUASTBTY
FUA STABILITY INVEST
Strabag Long Die STRABAG ist das größte österreichische Bauunternehmen und weist eine solide Projektpipeline vor. Das Unternehmen weist eine starke Bilanz auf und gute Dividendenrendite, die Umsätze als auch die Gewinne wachsen nachhaltig. STRABAG kann ebenfalls mit einer Vergleichsweise starken EBIT-Marge und Eigenkapitalrendite von sich überzeugen. Da das Unternehmen noch immer mehrheitlich im Familienbesitz ist und auch durch Klemens Haselsteiner ein Familienmitglied im Vorstand ist, ist die Langfristigkeit ein wichtiger Bestandteil der Strategie. Der derzeitige Kurs liegt deutlich unter den Fair Value nach DCF-Modell, welches einen Fair Value von 50,92 € ergibt.
02.01.2020
Dividenenjagd | GLVADI
Global Value and Dividends
Strabag Der österreichische Baukonzern ist das zweite neue Mitglied des Global Value and Dividends wikifolios am Jahresanfang 2020. Mit einem einstelligen KGV von rund 9, einer Dividendenrendite von ca. 4% einem Buchwert unterhalb des Aktienkurses besitzt die Aktien Kennzahlen die sehr gut zum Value Ansatz des Zertifikates passen. Strabag ist keine Wachstumsmachine generiert aber stetigen Cash Flow. Zudem muss überall auf der Welt viel Geld in die Infrastruktur investiert werden, was die Einnahmen auch in einer möglichen Rezession relativ stabil halten soll. Zudem sind die Kredite weiterhin günstig, so dass auch hiervon der Baukonzern profitieren sollte.  
02.01.2020
Dividenenjagd | GLVADI
Global Value and Dividends
Strabag Der österreichische Baukonzern ist das zweite neue Mitglied des Global Value and Dividends wikifolios am Jahresanfang 2020. Mit einem einstelligen KGV von rund 9, einer Dividendenrendite von ca. 4% einem Buchwert unterhalb des Aktienkurses besitzt die Aktien Kennzahlen die sehr gut zum Value Ansatz des Zertifikates passen. Strabag ist keine Wachstumsmachine generiert aber stetigen Cash Flow. Zudem muss überall auf der Welt viel Geld in die Infrastruktur investiert werden, was die Einnahmen auch in einer möglichen Rezession relativ stabil halten soll. Zudem sind die Kredite weiterhin günstig, so dass auch hiervon der Baukonzern profitieren sollte.  
06.11.2019
Quantum01 | AH2448TO
Quantum I
Wenn die Geldpolitik ausgedient hat, kommt die Finanzpolitik! Ich kaufe ein paar Strabag-Aktien ....
05.07.2019
Smaria | SMARIAWL
SmariasWunschliste
1,30€ brutto gleich netto Dividende

Social Trades
14.01.2021 RC91
Mittelstand und Innovation
1780 Stück zu 28.2 (sell - Gain: -8.59% )
12.01.2021 tmaster1580
WienerGmischteWerte
9 Stück zu 28.55 (buy)
07.01.2021
Infrastruktur Wachstum
100 Stück zu 28.55 (buy)
06.01.2021 ShoppingCartC
tray-date DIVI
1 Stück zu 27.95 (sell - Gain: 0.94% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich

Strabag auf Facebook


Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2021
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

bankdirekt.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2930 -0.62% 23:44:55 (2948 -1.52% 15.01.)
DAX 13714 -0.54% 23:44:55 (13788 -1.44% 15.01.)
Dow 30732 -0.27% 23:44:55 (30814 -0.57% 15.01.)
Nikkei 28495 3.83% 23:44:55 (27444 -0.45% 30.12.)
Gold 1828 -0.60% 22:59:58 (1839 -0.29% 15.01.)
Bitcoin 37214 2.79% 13:34:18 (36205 -7.34% 15.01.)

Serien 2021

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | bankdirekt.at trending | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

MMK

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

ATH

BAH

BKS

BTS

CAT

DRJ

EVN

F0G

FAA

FKA

FLU

FQT

HED

LTH

MAN

OBS

PAL

POS

PYT

RAT

ROS

SEM

STM

STR

UBM

UIV

VLA

VST

WOL

WPB

WTE

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte