Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Personensuche Wilhelm Hörmanseder (Mayr-Melnhof, CEO) - 144 Treffer

05.04.2020

21st Austria weekly - Bawag, Mayr-Melnhof (31/03/2020)

[pic1] Bawag: Bawag P.S.K. would like to thank its branch employees for the daily support of their customers in the branches in the current situation with a special bonus - between 15% and 30% of a monthly salary. "Especially in a phase in which all people in Austria are called upon to avoid any social proximity, our employees in the branches are in constant contact with customers and ensure with untiring commitment that service and financial security for our customers is guaranteed. As a sign of recognition and utmost respect, we have therefore decided to pay an extra bonus for our local heroes for the shared value of commitment to our customers," commented David O'Leary, Member of the Managing Board. For SME customers, Bawag P.S.K. has already been offering an online application section on its website since last Friday to enable them to apply for bridging loans quickly and without visiting a branch. In addition, the Bank has decided to suspend the inflation adjustment of fees for account models this year. " ...


01.04.2020

News zu RHI Magnesita, Andritz, ams, Mayr-Melnhof, dazu Research zu Addiko, RBI, Erste,...

RHI Magnesita hat im abgelaufenen Jahr Umsätze in Höhe von 2,9 Mrd. Euro (-6,5 Prozent) erreicht. Das EBITDA ging um 8,9 Prozent auf 408 Mio. Euro zurück. CEO Stefan Borgas: "Mit Blick auf die Zukunft werden wir von den Schritten profitieren, die wir zur Stärkung des Geschäfts unternommen haben, insbesondere vom Plan zur Produktionsoptimierung. Das schwierige Marktumfeld in der zweiten Jahreshälfte 2019 hat sich jedoch im ersten Quartal 2020 fortgesetzt. Während COVID-19 bislang keine wesentlichen finanziellen Auswirkungen auf das Geschäft hatte, haben wir in letzter Zeit eine Verlangsamung der Kundenaktivität festgestellt, insbesondere in unserer Stahlsparte, und das künftige Nachfrageumfeld ist sehr ungewiss. Wir haben umfangreiche Szenariotests durchgeführt und dabei eine Reihe von Faktoren berücksichtigt, die darauf hinweisen, dass das Unternehmen über ausreichende Liquidität verfügt, um einem längeren Zeitraum der Unsicherheit standzuhalten." Das Unternehmen verfügt über liquide Mittel in Höhe von 1,1 ...


01.04.2020

ATX-Trends: Mayr-Melnhof, ams, SBO ...

Die Erholung konnte gestern an den europäischen Börsen fortgesetzt werden, wenngleich der Handel eher ereignislos verlief und die Zuwächse nur bescheiden ausfielen. Der EuroStoxx 50 konnte sich um 0,8% steigern, erlitt aber einen Monatsverlust von 16,0%, mit einem Rückgang von etwas mehr als 25,0% war es das zweitschlechteste Quartal der Geschichte, der CAC 40 legte gestern um 0,4% zu, der Dax erzielte ein Plus von 1,2%, schloss aber das Quartal unter der Marke von 10.000 Punkten und der FTSE 100 konnte um 2,0% stärker den Handel beenden. Am Morgen hatten unerwartet robuste chinesische Konjunkturdaten für Unterstützung gesorgt, später waren die Vorgaben in den USA ebenfalls dank überraschend stabiler Konjunkturdaten positiv. Während Öl- und Gaswerte und der Freizeitsektor sich mit plus 6,2% beziehungsweise 5,1% sehr kräftig erholten und auch die meisten anderen Branchen wieder zulegten, gaben der Telekom- und der Bankensektor leicht nach. Durch die wieder anziehenden Ölpreise konnte beispielsweise Royal ...


31.03.2020

Mayr-Melnhof: CEO-Wechsel schon früher

Bei Mayr-Melnhof kommt es doch früher zu einem CEO-Wechsel als ursprünglich mitgeteilt. Peter Oswald übernimmt bereits mit Beginn seines Vorstandsmandats ab 01. April 2020 die Position des Vorstandsvorsitzenden und CEO von Wilhelm Hörmanseder. Hörmanseder legt seine Funktionen im Konzern mit 31. März 2020 nieder. Der Aufsichtsrat dankt Hörmanseder im Namen des gesamten Unternehmens für seinen außergewöhnlichen Einsatz und seine außerordentlichen Leistungen über drei Jahrzehnte.


17.03.2020

Mayr-Melnhof: Auftragslage auf hohem Level

Mayr-Melnhof hat neue Rekordzahlen vorgelegt. Die Umsatzerlöse stiegen um 8,8 Prozent auf 2.544,4 Mio. Euro, das EBITDA erhöhte sich um 20,1Prozent auf 389,6 Mio. Euro, mit 255,3 Mio. Euro wurde das betriebliches Ergebnis um 17,6 Prozent gesteigert - wobei auf MM Packaging rund 60 Prozent und auf MM Karton rund 40 Prozent dieses Zuwachses entfallen. Der Jahresüberschuss erhöhte sich um 15,8 Prozent auf 190,2 Mio. Euro (2018: 164,2 Mio. Euro). Es soll eine Dividendenerhöhung auf 3,60 Euro je Aktie (2018: 3,20 Euro) vorgeschlagen werden. Laut CEO Wilhelm Hörmanseder laufen die Geschäfte derzeit mehr als zufriedenstellend. Die Auftragslage ist auf Sicht der nächsten Wochen auf einem hohen Level, speziell die Verpackungen im Lebensmittel-Bereich werden gut abgerufen, während die Verpackungen im Luxus-Bereich derzeit weniger stark nachgefragt werden. Auch die Lieferketten und die Rohmaterial-Versorgung funktionieren, einzig der Logisitik-Bereich stockte zuletzt etwas, aber auch hier seien die Schlangen an den ...


17.03.2020

Gute Geschäfte bei Mayr-Melnhof, VIG überschreitet 10 Mrd-Marke, Frequentis kauft zu, A...

Mayr-Melnhof hat neue Rekordzahlen vorgelegt. Die Umsatzerlöse stiegen um 8,8 Prozent auf 2.544,4 Mio. Euro, das EBITDA erhöhte sich um 20,1Prozent auf 389,6 Mio. Euro, mit 255,3 Mio. Euro wurde das betriebliches Ergebnis um 17,6 Prozent gesteigert - wobei auf MM Packaging rund 60 Prozent und auf MM Karton rund 40 Prozent dieses Zuwachses entfallen. Der Jahresüberschuss erhöhte sich um 15,8 Prozent auf 190,2 Mio. Euro (2018: 164,2 Mio. Euro). Es soll eine Dividendenerhöhung auf 3,60 Euro je Aktie (2018: 3,20 Euro) vorgeschlagen werden. Laut CEO Wilhelm Hörmanseder laufen die Geschäfte derzeit mehr als zufriedenstellend. Der Auftragseingang ist auf Sicht der nächsten Wochen auf einem hohen Level, speziell die Verpackungen im Lebensmittel-Bereich werden gut abgerufen, während die Verpackungen im Luxus-Bereich derzeit weniger stark nachgefragt werden. Auch die Lieferketten und die Rohmaterial-Versorgung funktionieren, einzig der Logisitik-Bereich stockte zuletzt etwas, aber auch hier seien die Schlangen an den ...


10.03.2020

Stephan Trubrich läutet die Opening Bell für Dienstag

10.3.: Stephan Trubrich läutet die Opening Bell für Dienstag. Der Ex-Analyst hat die Funktion des Vice President Capital Markets in der Lenzing Gruppe übernommen, ein starkes Zeichen des ATX-Unternehmens http://www.lenzing.com 9.3.: "Ring the Bell for Gender Equality" hieß es heute an der Wiener Börse. Wiebke Schlömer von der International Finance Corporation und OeKB-Vorstand Angelika Sommer-Hemetsberger sprechen sich für mehr Chancengleichheit aus. Denn: Die Einbeziehung aller Geschlechter und Nationalitäten bringt ein besseres Arbeitsumfeld auf allen Ebenen, wie sie betonten www.ifc.org , www.oekb.at , www.wienerborse.at 6.3.: Thomas Böttcher läutet die Opening Bell für Freitag. Sein Börsentag Wien 2020 im Austria Center Vienna wird wegen des Corona-Virus von 21. März auf Ende Mai verschoben. Updates unter http://www.boersentag.at 5.3.: Die "Vom Start-up zum Börsekandidaten"-Autoren Josef Schmidt, Philipp Schrader, Ralf Kunzmann und Christoph Boschan mit der Opening Bell für Donnerstag. In dem ...


09.03.2020

Wiebke Schlömer und Angelika Sommer-Hemetsberger läutet die Opening Bell für Montag

9.3.: "Ring the Bell for Gender Equality" hieß es heute an der Wiener Börse. Wiebke Schlömer von der International Finance Corporation und OeKB-Vorstand Angelika Sommer-Hemetsberger sprechen sich für mehr Chancengleichheit aus. Denn: Die Einbeziehung aller Geschlechter und Nationalitäten bringt ein besseres Arbeitsumfeld auf allen Ebenen, wie sie betonten www.ifc.org , www.oekb.at , www.wienerborse.at 6.3.: Thomas Böttcher läutet die Opening Bell für Freitag. Sein Börsentag Wien 2020 im Austria Center Vienna wird wegen des Corona-Virus von 21. März auf Ende Mai verschoben. Updates unter http://www.boersentag.at 5.3.: Die "Vom Start-up zum Börsekandidaten"-Autoren Josef Schmidt, Philipp Schrader, Ralf Kunzmann und Christoph Boschan mit der Opening Bell für Donnerstag. In dem Nachschlagewerk geben sie rechtliche und steuerliche Tipps zu Finanzierungen bis hin zu Börsefitness ; www.lindeverlag.at 4.3.: Wilhelm Hörmanseder läutet die Opening Bell für Mittwoch. Der langährige Mayr-Melnhof-CEO wird in wenigen ...


06.03.2020

Thomas Böttcher läutet die Opening Bell für Freitag

6.3.: Thomas Böttcher läutet die Opening Bell für Freitag. Sein Börsentag Wien 2020 im Austria Center Vienna wird wegen des Corona-Virus von 21. März auf Ende Mai verschoben. Updates unter http://www.boersentag.at 5.3.: Die "Vom Start-up zum Börsekandidaten"-Autoren Josef Schmidt, Philipp Schrader, Ralf Kunzmann und Christoph Boschan mit der Opening Bell für Donnerstag. In dem Nachschlagewerk geben sie rechtliche und steuerliche Tipps zu Finanzierungen bis hin zu Börsefitness ; www.lindeverlag.at 4.3.: Wilhelm Hörmanseder läutet die Opening Bell für Mittwoch. Der langährige Mayr-Melnhof-CEO wird in wenigen Wochen an Peter Oswald übergeben. Davor erfolgt aber noch das Comeback der Mayr-Melnhof-Aktie im ATX 3.3.: Vanessa Zinner läutet die Opening Bell für Dienstag. Die Künstlerin und Sängerin stellte beim Wrestling-Event MWA Showstealer in der Steiermark ihre neue Single "Rosen aus Geld" vor https://www.youtube.com/watch?v=2ucijucwZ6g 2.3.: die "Arrows of Hungary" läuten die Opening Bell für Montag. Icarus und ...



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr