Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Suche "Joachim Schönbeck" - 134 Treffer (Nur im Titel suchen: 2 Treffer)

13.01.2018

Inbox: Andritz arbeitet mit finnischer Uni zusammen

13.01.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Aalto University (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Der heimische börsenotierte Technologie-Konzern Andritz kooperiert mit der finnischen Aalto University. Es geht um die Kommerzialisierung der AaltoCell™ Technologie für den Weltmarkt. Die Technologie ermöglicht die schnelle und ökologische Produktion von Mikrokristalliner Cellulose (MCC) in Papiermühlen. Dabei werden weniger Chemikalien als in der herkömmlichen Herstellung verwendet, wie es heisst. Hier die Original-Aussendung der Aalto University: Aalto University and ANDRITZ Oy have agreed on cooperation to commercialise AaltoCell™ technology for the global market. AaltoCell™, a technology developed under the lead of professor Olli Dahl, allows high capacity production of MCC in pulp mills instead of small production units, using significantly smaller quantities of chemicals than before. MCC is nearly 100% ...


10.01.2018

Inbox: Andritz mit Auftrag aus Marokko

10.01.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Vinci (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Andritz hat gemeinsam mit Vinci Construction einen Auftrag aus Marokko erhalten. Hier die Original-Aussendung von Vinci: "VINCI Construction, as leader of a joint venture with the Andritz Hydro electromechanical company, has won the contract to build the Abdelmoumen pumped storage hydroelectric plant (PSP) located 70 km from Agadir, Morocco. The €284 million pumped-storage scheme is part of the plan to develop and integrate renewable energies in Morocco. The contract covers construction surveys, civil engineering works, supply of materials and pumping equipment, assembly, testing and commissioning. The civil engineering works to be carried out by VINCI Construction include earthworks for two reservoirs, excavation for the powerhouse to be embedded in the slope, and installation of the penstock pipe over a distance of 3 ...


03.01.2018

Inbox: RCB bullish auf Andritz

03.01.2018 Zugemailt von / gefunden bei: RCB (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Andritz raised to BUY, TP EUR 54.0 - Price rally could finally end large pulp mill hiatus Chinese demand has fuelled last year's pulp price rally; considerable price increases could spur new pulp mill investment, especially given the drop in confirmed additions from 2019 onwards We believe that the large pulp mill order hiatus could finally come to an end in 2018e We remain cautious on Hydro and Metals We raise our price target to EUR 54 (from EUR 50) on a better mid-term earnings outlook and lift our recommendation to BUY from HOLD With pulp prices at record levels, some M&A issues solved in Brazil and demand soaring in China we reckon that the urgent need for new capacities should lead to green lights for several new pulp mill projects and orders for Andritz in 2018e. Major orders should lay the basis for a recovery of ...


21.12.2017

Inbox: Andritz - Weitere Anlage läuft erfolgreich

21.12.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Andritz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Andritz Nonwoven, Teil des internationalen Technologiekonzerns Andritz, hat bei Eco Technilin Polen eine komplette eXcelle Hochleistungs-Nadelfilzanlage – von der Vliesbildung bis einschließlich Nadelmaschinen – erfolgreich in Betrieb genommen. Die Anlage hat eine Produktionsleistung von ca. 1.000 kg/h und stellt Vliesstoffe aus Naturfasern, Glasfasern und Polypropylen mit Flächengewichten zwischen 300 und 2.400 g/m² für die Automobilindustrie her. Andritz lieferte die Öffnungs-/Mischungsanlage, eine eXcelle Krempel mit einer Arbeitsbreite von 2,5°Metern sowie einen Profilleger in Kombination mit der Andritz-Technologie für die Vor- und Nachvernadelung von schweren Vliesstoffen. Dieser Auftrag bestätigt erneut die starke und langjährige Partnerschaft zwischen Andritz und Eco Technilin, das bereits zwei Andritz ...


19.12.2017

Inbox: Wiener Börse-Chef Boschan will höhere Liquidität

19.12.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Börse (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Die Wiener Börse zieht eine positive Bilanz für das Jahr 2017. Im Hauptgeschäftsfeld – Handel und Neueinführungen von Wertpapieren – konnten zahlreiche Erfolge erzielt werden. Der Aktienumsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um ein Fünftel, während sich die Umsätze der europäischen Hauptmärkte großteils seitwärts bewegten. Die BAWAG Group AG sorgte als achtgrößter Börsengang weltweit für einen beträchtlichen Umsatzschub. Der österreichische Leitindex reiht sich im Jahresverlauf per 15. Dezember 2017 mit einer Performance von 25,24 % (28,50 % inkl. Dividenden) unter den weltweiten Index-Spitzenreitern ein. „Wir haben unsere Kräfte erfolgreich in die Stärkung unserer Position als bester Handelsplatz für heimische Unternehmen investiert. Wir konnten sowohl Unternehmen als auch Marktteilnehmer mit der besten ...


19.12.2017

Inbox: Andritz modernisiert für Acerinox

19.12.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Andritz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Der internationale Technologiekonzern Andritz hat von Acerinox Europe, S.A.U. den Auftrag zur Erneuerung der Kaltbandlinie 3 im Werk Palmones erhalten. Im Liefer- und Leistungsumfang inkludiert sind Engineering und Lieferung einer neuen chemischen Behandlungssektion, wesentliche Umbauten der mechanischen Ausrüstung (z.B. Schweißmaschine), neue Drehrollengerüste für den Ofen, sowie die elektrische Ausrüstung, die Demontage bestehender Anlagenteile sowie die Inbetriebnahme der modernisierten Linie. Der Umbau soll im 3. Quartal 2018 abgeschlossen sein. Durch die Modernisierung soll die Linie 3 dasselbe Qualitätsniveau erreichen wie die Kaltbandlinie 5, die ebenfalls von ANDRITZ geliefert wurde und derzeit in Betrieb genommen wird. Dieser Auftrag bestätigt einmal mehr die umfassenden und erfolgreichen ...


12.12.2017

Inbox: Andritz liefert neue Stoffaufbereitungslinie an türkische Albayrak-Gruppe

12.12.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Andritz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von der türkischen Albayrak-Gruppe den Auftrag zur Lieferung einer neuen Stoffaufbereitungslinie mit einer Kapazität von 1.000 Tagestonnen otro für die Papierfabrik Varaka in Balikesir, Westürkei. ANDRITZ wird auch die Schlüsselkomponenten des Konstantteils für die Deckenschicht der PM 2 liefern. Die Inbetriebnahme ist für den Sommer 2018 geplant. Varaka wird die PM 2, die derzeit noch eine gebrauchte Papiermaschine für Zeitungsdruck ist, in eine moderne Produktionslinie für braunes Verpackungspapier umbauen. Nach dem Umbau wird die PM 2, die für eine Geschwindigkeit von 1.200 Metern pro Minute und eine Papierbahnbreite von 6.500 Millimetern am Poperoller ausgelegt ist, bis zu 300.000 Tonnen pro Jahr produzieren. Die Anlage wird Wellenstoff, Kraftliner- ...


05.12.2017

Inbox: Wiener Börse: ATX Top Dividend Index künftig mit 15 Aktien

05.12.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Börse Veröffentlichungen (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Gemäß Indexregelwerk überprüfte das ATX -Komitee heute die Berechnungsparameter der österreichischen Aktienindizes. Beim Immobilienunternehmen CA Immobilien Anlagen AG sinkt der Streubesitzfaktor von 0,8 auf 0,7, aufgrund der Beteiligung der S Immo AG. Der Streubesitzfaktor drückt aus, wie viele Aktien eines Unternehmens im Publikum gestreut sind und beeinflusst, wie stark eine Aktie im Index gewichtet ist. Die Änderungen werden am 18. Dezember 2017 wirksam. Die nächste planmäßige Überprüfung der Zusammensetzung des ATX findet im März 2018 statt. Benchmark für Dividendenkaiser Die Wiener Börse gibt Änderungen in der Zusammensetzung des Index ATX Top Dividend Index bekannt. Diese Benchmark wird als Preis- und Performancevariante berechnet und enthält ab 18. Dezember 2017 folgende 15 Aktien des ...


23.11.2017

Inbox: Andritz mit Kessel-Auftrag aus Japan

23.11.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Andritz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von Mitsui Engineering & Shipbuilding Co., Ltd. (MES), Japan, den Auftrag zur Lieferung eines PowerFluid-Wirbelschichtkessels inklusive Abgasreinigungsanlage für ein neu zu errichtendes Biomassekraftwerk im Gelände der MES-Schiffswerft in Ichihara, Präfektur Chiba, ca. 30 km östlich von Tokio, Japan. Die Inbetriebnahme ist für das dritte Quartal 2020 geplant. Der Lieferumfang von ANDRITZ umfasst das Engineering, die Lieferung sowie die Montage und Inbetriebsetzung des Wirbelschichtkessels inklusive einer Abgasreinigungsanlage mit einer Rohgas-SCR und Nebenanlagen. Die von ANDRITZ gelieferten Ausrüstungen und Technologien bilden einen wesentlichen Teil des hocheffizienten Biomassekraftwerks, das grüne Energie ins nationale Netz einspeisen wird. Das mit ...


20.11.2017

Inbox: Andritz mit stabilem Finanzprofil

20.11.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Die Erste Group hat den jüngsten Corporate Credit Monitor veröffentlicht. Hier das Profil zu Andritz : Ergebnisentwicklung Andritz berichtete für die ersten drei Quartale 2017 einen Umsatz von EUR 4,14 Mrd. (-2,3% J/J). Der Auftragseingang lag mit EUR 4,11 Mrd. (+1,9% J/J) über dem Vorjahresvergleichszeitraum, was vor allem auf den Geschäftsbereich Pulp & Paper zurückzuführen ist. Der Auftragsstand per 30. September 2017 betrug EUR 6,65 Mrd. (-2,0% vs. Ende 2016). Das EBITA erhöhte sich auf EUR 306 Mio. (+4,8% J/J), wurde aber durch einen Sondereffekt von insgesamt EUR 25 Mio., der großteils aus dem Verkauf des Schuler-Technikzentrums in China resultiert, positiv beeinflusst. Dadurch stieg die Profitabilität (EBITA-Marge) auf 7,4%; ohne diesen Einmaleffekt wäre sie mit 6,8% im Jahresvergleich unverändert ...



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr