Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: HTI verkauft Teilbereich an Nanogate


HTI
Akt. Indikation:  0.00 / 0.00
Uhrzeit:  22:52:50
Veränderung zu letztem SK:  -100.00%
Letzter SK:  0.27 ( 0.00%)

20.11.2017

Zugemailt von / gefunden bei: HTI (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

St. Marien, 20. November 2017 - Die im mid-market der Wiener Börse (ISIN AT0000764626) notierte HTI High Tech Industries AG, Gruber & Kaja Straße 1, 4502 St. Marien, Österreich (HTI) gibt bekannt, dass sie am heutigen Tag einen Vertrag über die Übertragung des Geschäftsbereiches Kunststoffspritzguss abgeschlossen hat und sich daher von ihrer Beteiligung an der HTP Gruppe trennen wird.

Als Erwerberin tritt die an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Nanogate SE, ein Spezialist sowie Systemanbieter für designorientierte Hightech-Oberflächen und -Komponenten in hoher optischer Qualität mit Hauptsitz in Göttelborn, Deutschland, auf. Als Gegenleistung für die Übertragung und Einbringung der Beteiligung an der HTP Gruppe soll die HTI 275.000 neu auszugebende Nanogate Aktien erhalten.

Gleichzeitig wurde ein Aktienkaufvertrag mit einem Unternehmen des derzeitigen Haupt-Finanzierungspartners der HTI, QAlloy, über den Verkauf dieser Nanogate Aktien geschlossen. Durch den Weiterverkauf der jungen Nanogate Aktien erwartet die HTI einen Verkaufserlös in Höhe von etwa EUR 14.000.000. Dieser wird teilweise für die Entschuldung des Unternehmens eingesetzt und stärkt zusammen mit einem Verzicht auf die bisher von QAlloy gewährte Fremdfinanzierung die Liquiditäts- und Finanzlage der HTI nachhaltig.

Der Fortbestand der Gruppe, die sich in Zukunft auf den Geschäftsbereich Aluminiumdruckguss konzentriert, kann somit gesichert und der Grundstein für weitere Investitionen und Entwicklungsmöglichkeiten gelegt werden.

Vor diesem Hintergrund wird voraussichtlich für Dezember 2017 eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen werden, in der die Aktionäre über die geplante Strukturänderung der Gruppe informiert werden und in der diese beschlossen werden soll.

Company im Artikel

HTI



Immo, Immobilie, Handschlag, Handshake, Deal, OK, Geschäft, Abschluss, Hände (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/hände-händeschütteln-unternehmen-1063442/ )


Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Warimpex, Telekom Austria, ATX, ATX Prime, ATX TR, Bawag, Addiko Bank, RBI, S Immo, Uniqa, Frequentis, Agrana, AT&S, Cleen Energy, DO&CO, FACC, Gurktaler AG VZ, Marinomed Biotech, Palfinger, Polytec Group, Rath AG, SW Umwelttechnik, CA Immo.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Novomatic
Der Novomatic AG-Konzern ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 21.000 Mitarbeiter. Der Konzern verfügt über Standorte in mehr als 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 90 Staaten.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A26J44
AT0000A2RA44
AT0000A2SAM3
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Wienerberger
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S Immo(1), RBI(1), Uniqa(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: voestalpine(1), Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.15%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.6%
    Star der Stunde: DO&CO 1.55%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.92%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1)
    BSN Vola-Event Infineon
    Star der Stunde: Immofinanz 0.96%, Rutsch der Stunde: Erste Group -1.16%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch #22: Valneva-Ziel 50, Pierers Fahrräder, dra als Statist bei Okto, Baumann-Kalender und Berl auch

    Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in „Wiener Börse Plausch #22" wieder über das aktuelle Geschehen in ...

    Inbox: HTI verkauft Teilbereich an Nanogate


    20.11.2017

    20.11.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: HTI (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    St. Marien, 20. November 2017 - Die im mid-market der Wiener Börse (ISIN AT0000764626) notierte HTI High Tech Industries AG, Gruber & Kaja Straße 1, 4502 St. Marien, Österreich (HTI) gibt bekannt, dass sie am heutigen Tag einen Vertrag über die Übertragung des Geschäftsbereiches Kunststoffspritzguss abgeschlossen hat und sich daher von ihrer Beteiligung an der HTP Gruppe trennen wird.

    Als Erwerberin tritt die an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Nanogate SE, ein Spezialist sowie Systemanbieter für designorientierte Hightech-Oberflächen und -Komponenten in hoher optischer Qualität mit Hauptsitz in Göttelborn, Deutschland, auf. Als Gegenleistung für die Übertragung und Einbringung der Beteiligung an der HTP Gruppe soll die HTI 275.000 neu auszugebende Nanogate Aktien erhalten.

    Gleichzeitig wurde ein Aktienkaufvertrag mit einem Unternehmen des derzeitigen Haupt-Finanzierungspartners der HTI, QAlloy, über den Verkauf dieser Nanogate Aktien geschlossen. Durch den Weiterverkauf der jungen Nanogate Aktien erwartet die HTI einen Verkaufserlös in Höhe von etwa EUR 14.000.000. Dieser wird teilweise für die Entschuldung des Unternehmens eingesetzt und stärkt zusammen mit einem Verzicht auf die bisher von QAlloy gewährte Fremdfinanzierung die Liquiditäts- und Finanzlage der HTI nachhaltig.

    Der Fortbestand der Gruppe, die sich in Zukunft auf den Geschäftsbereich Aluminiumdruckguss konzentriert, kann somit gesichert und der Grundstein für weitere Investitionen und Entwicklungsmöglichkeiten gelegt werden.

    Vor diesem Hintergrund wird voraussichtlich für Dezember 2017 eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen werden, in der die Aktionäre über die geplante Strukturänderung der Gruppe informiert werden und in der diese beschlossen werden soll.

    Company im Artikel

    HTI



    Immo, Immobilie, Handschlag, Handshake, Deal, OK, Geschäft, Abschluss, Hände (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/hände-händeschütteln-unternehmen-1063442/ )




    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #26: Porr, S Immo, CA Immo, Lenzing, Valneva; RCB Österreich Aktienanleihen




    HTI
    Akt. Indikation:  0.00 / 0.00
    Uhrzeit:  22:52:50
    Veränderung zu letztem SK:  -100.00%
    Letzter SK:  0.27 ( 0.00%)



     

    Bildnachweis

    1. Immo, Immobilie, Handschlag, Handshake, Deal, OK, Geschäft, Abschluss, Hände (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/hände-händeschütteln-unternehmen-1063442/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Warimpex, Telekom Austria, ATX, ATX Prime, ATX TR, Bawag, Addiko Bank, RBI, S Immo, Uniqa, Frequentis, Agrana, AT&S, Cleen Energy, DO&CO, FACC, Gurktaler AG VZ, Marinomed Biotech, Palfinger, Polytec Group, Rath AG, SW Umwelttechnik, CA Immo.


    Random Partner

    Novomatic
    Der Novomatic AG-Konzern ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 21.000 Mitarbeiter. Der Konzern verfügt über Standorte in mehr als 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 90 Staaten.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Immo, Immobilie, Handschlag, Handshake, Deal, OK, Geschäft, Abschluss, Hände (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/hände-händeschütteln-unternehmen-1063442/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A26J44
    AT0000A2RA44
    AT0000A2SAM3
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Wienerberger
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Strabag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S Immo(1), RBI(1), Uniqa(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: voestalpine(1), Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: Lenzing 1.15%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.6%
      Star der Stunde: DO&CO 1.55%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.92%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1)
      BSN Vola-Event Infineon
      Star der Stunde: Immofinanz 0.96%, Rutsch der Stunde: Erste Group -1.16%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch #22: Valneva-Ziel 50, Pierers Fahrräder, dra als Statist bei Okto, Baumann-Kalender und Berl auch

      Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in „Wiener Börse Plausch #22" wieder über das aktuelle Geschehen in ...