Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Beate Wolf verstärkt Vorstand der RBI-Tochter Valida Vorsorgekasse


01.02.2018

Zugemailt von / gefunden bei: RBI (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Per Aufsichtsratsbeschluss vom 22. Januar 2018 wurde Mag. Beate Wolf in den Vorstand der Valida Vorsorgekasse, Valida Plus AG, berufen. Sie wird ihre Funktion am 16. Februar 2018 antreten und damit auf Stefan Teufer folgen, der sich im Oktober 2018 nach langjähriger erfolgreicher beruflicher Tätigkeit in den Ruhestand verabschieden wird. Sie wird künftig – in der Nachfolge von Herrn Teufer – für die Unternehmensbereiche Operative Abwicklung (Kundenservice), IT-Management, Finanzen, Risikomanagement verantwortlich zeichnen und gemeinsam mit Mag. Martin Sardelic die Verantwortung für die strategische Ausrichtung sowie für Umsetzung und Erreichung der Unternehmensziele übernehmen.

Mag. Martin Sardelic, Vorstandsvorsitzender der Valida Holding AG freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und erläutert: „Als kundenzentriertes Unternehmen ist es uns besonders wichtig, die Verantwortung für die Servicierung von bereits 2,3 Millionen Kunden in der Abfertigung Neu in den besten Händen zu wissen. Mit Beate Wolf ist es uns gelungen, eine ausgewiesene Expertin für den Bereich Qualitäts- und Prozessmanagement zu gewinnen. Wir sind zuversichtlich, das hohe Niveau unserer Kundenservicierung gemeinsam mit ihr nicht nur halten, sondern künftig auch weiter ausbauen zu können.“

Beate Wolf ergänzt: „Die Abfertigung Neu ist ein spannendes Themenfeld. Von unseren Services profitieren Arbeitnehmer wie Unternehmer. Die Valida Vorsorgekasse punktet mit Top-Performance-Werten und höchsten Nachhaltigkeits-Standards in der Veranlagung. Daran gilt es, mit voller Kraft weiter zu arbeiten. Es freut mich besonders, eine Vorstandsfunktion in diesem erfolgreichen und führenden Unternehmen übernehmen zu dürfen."

Die studierte Handelswissenschaftlerin ist seit 2010 in der RSC Raiffeisen Service Center GmbH in führender Position tätig, ab 2015 fungierte sie als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung.

Die Valida Vorsorgekasse ist der Anbieter für die Abwicklung der Abfertigung Neu des Raiffeisen Sektors und zählt mit einem verwalteten Vermögen von EUR 2,7 Mrd. zu den führenden Vertretern der Branche.

Beate Wolf wurde in den Vorstand der Valida Vorsorgekasse, Valida Plus AG, berufen. Bild: Valida © Aussendung



Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QS86
AT0000A2VYD6
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Inbox: Beate Wolf verstärkt Vorstand der RBI-Tochter Valida Vorsorgekasse


    01.02.2018, 2614 Zeichen

    01.02.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: RBI (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Per Aufsichtsratsbeschluss vom 22. Januar 2018 wurde Mag. Beate Wolf in den Vorstand der Valida Vorsorgekasse, Valida Plus AG, berufen. Sie wird ihre Funktion am 16. Februar 2018 antreten und damit auf Stefan Teufer folgen, der sich im Oktober 2018 nach langjähriger erfolgreicher beruflicher Tätigkeit in den Ruhestand verabschieden wird. Sie wird künftig – in der Nachfolge von Herrn Teufer – für die Unternehmensbereiche Operative Abwicklung (Kundenservice), IT-Management, Finanzen, Risikomanagement verantwortlich zeichnen und gemeinsam mit Mag. Martin Sardelic die Verantwortung für die strategische Ausrichtung sowie für Umsetzung und Erreichung der Unternehmensziele übernehmen.

    Mag. Martin Sardelic, Vorstandsvorsitzender der Valida Holding AG freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und erläutert: „Als kundenzentriertes Unternehmen ist es uns besonders wichtig, die Verantwortung für die Servicierung von bereits 2,3 Millionen Kunden in der Abfertigung Neu in den besten Händen zu wissen. Mit Beate Wolf ist es uns gelungen, eine ausgewiesene Expertin für den Bereich Qualitäts- und Prozessmanagement zu gewinnen. Wir sind zuversichtlich, das hohe Niveau unserer Kundenservicierung gemeinsam mit ihr nicht nur halten, sondern künftig auch weiter ausbauen zu können.“

    Beate Wolf ergänzt: „Die Abfertigung Neu ist ein spannendes Themenfeld. Von unseren Services profitieren Arbeitnehmer wie Unternehmer. Die Valida Vorsorgekasse punktet mit Top-Performance-Werten und höchsten Nachhaltigkeits-Standards in der Veranlagung. Daran gilt es, mit voller Kraft weiter zu arbeiten. Es freut mich besonders, eine Vorstandsfunktion in diesem erfolgreichen und führenden Unternehmen übernehmen zu dürfen."

    Die studierte Handelswissenschaftlerin ist seit 2010 in der RSC Raiffeisen Service Center GmbH in führender Position tätig, ab 2015 fungierte sie als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung.

    Die Valida Vorsorgekasse ist der Anbieter für die Abwicklung der Abfertigung Neu des Raiffeisen Sektors und zählt mit einem verwalteten Vermögen von EUR 2,7 Mrd. zu den führenden Vertretern der Branche.

    Beate Wolf wurde in den Vorstand der Valida Vorsorgekasse, Valida Plus AG, berufen. Bild: Valida © Aussendung




    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: Strabag und der Innovationstag

    Inbox: Fallen Angels-Fonds setzt auf Einzelhandel, Finanzinstitute und Industrie

    Inbox: Wienwert-Mutter geht heute zum Insolvenzgericht

    Hello bank! 100 detailliert: Vipshop und Netflix im Jänner vorne

    ATX im Jänner mit 5,09 Prozent Plus, RBI top

    Nebenwerte-Blick: S&T der beste Nebenwert im Jänner mit 33 Prozent Kursplus

    Inbox: Siemens, Covestro und WireCard sorgen mitunter für umsatzstärksten Jahresauftakt seit 2008 an der Deutschen Börse

    Audio: AT&S - Q3-Zahlen entwickelten sich wie der Aktienkurse - CEO Andreas Gerstenmayer live aus Indien

    Inbox: S&T - JPMorgan hat reduziert

    Inbox: Wienwert-Facts: 850 Gläubiger, Passiva von ca. 55,36 Mio. Euro

    Inbox: FACC dringt in ein neues Produkt- und Marktsegment vor

    Inbox: AdvoFin-Vorstand: "Vorgangsweise von Wienwert mehr als eigenartig"

    Inbox: AT&S-Bewertung bereits hoch - Berenberg bleibt daher auf Hold



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler, mit ihrem Food Marketing und Peast Performance ev. zu einem Sportgeschichte-Riegel




     

    Bildnachweis

    1. Beate Wolf wurde in den Vorstand der Valida Vorsorgekasse, Valida Plus AG, berufen. Bild: Valida , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    A1 Telekom Austria
    Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Beate Wolf wurde in den Vorstand der Valida Vorsorgekasse, Valida Plus AG, berufen. Bild: Valida , (© Aussendung)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QS86
    AT0000A2VYD6
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas