Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Vonovia hält nun über 74 Prozent an Buwog


Buwog
Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
Uhrzeit:  22:38:28
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

Vonovia SE
Akt. Indikation:  57.68 / 57.90
Uhrzeit:  22:33:41
Veränderung zu letztem SK:  -1.01%
Letzter SK:  58.38 ( 0.14%)

27.03.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Buwog (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Vonovia SE hat am 26. März 2018 gemäß §§ 130 ff BörseG 2018 mitgeteilt, dass von Vonovia SE am 26. März 2018 meldepflichtige Anteilsschwellen überschritten wurden und derzeit ein relevanter Anteil hinsichtlich 83.279.967 Stück BUWOG-Aktien entsprechend einem Stimmrechtsanteil von 74,19% der Gesamtzahl der stimmberechtigten Aktien von BUWOGAG gehalten wird. Es gab keine vorherigen Stimmrechtsmeldungen von Vonovia SE.

Der relevante Anteil von Vonovia SE stellt sich wie folgt dar:

Stimmrechte, die zu Aktien gehören:
Klassifizierung/Aktientyp: Inhaberaktien AT00BUWOG001
Anzahl der Stimmrechte: 83.279.967 (direkt, § 130 BörseG 2018) Prozent der Stimmrechte: 74,19% (direkt, § 130 BörseG 2018)

Die Wandelschuldverschreibungen könnten laut den Emissionsbedingungen nicht nur aufgrund neu auszugebender Aktien, sondern theoretisch auch durch bereits ausgegebene Aktien bedient werden; nach Kenntnis der Meldepflichtigen werden die Wandelschuldverschreibungen aus dem bestehenden und für diesen Zweck geschaffenen bedingten Kapital der Emittentin bedient. Vor diesem Hintergrund hat die meldepflichtige Vonovia SE davon Abstand genommen, sämtliche von ihr im Zuge des Übernahmeangebots erworbenen Wandelschulschreibungen als Finanzinstrumente iSd § 131 BörseG 2018 zu melden.

Vonovia SE wird nicht von einer natürlichen/juristischen Person kontrolliert und kontrolliert auch keine andere Person, die direkt oder indirekt Instrumente am Emittenten hält.

Companies im Artikel

Buwog

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.03.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Vonovia SE

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.03.2018)
 



Buwog © diverse photaq


Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, Frequentis, Amag, Warimpex, Zumtobel, S Immo, Immofinanz, SBO, Palfinger, Telekom Austria, Uniqa, Pierer Mobility AG, Andritz.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

CMC markets
CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AMS(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), S Immo(1), Porr(1), FACC(1), Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Porr(1), Frequentis(1), Österreichische Post(1), Flughafen Wien(1), Kapsch TrafficCom(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.55%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), Fabasoft(1), CA Immo(1), Frequentis(1), Telekom Austria(1), Petro Welt Technologies(1)
    Star der Stunde: Flughafen Wien 0.63%, Rutsch der Stunde: SBO -1.95%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: voestalpine(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Semperit 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.85%

    Featured Partner Video

    John Barker, VP Business Development Loncor Resources (WKN A2PSPG)

    - John, euer Aktienkurs ist in den letzten 2 Tagen ohne News explodiert. Was waren die Gründe dafür? - Was ist eure Story? - Zum JV mit Barrick - wer ist der Lead, wer macht die Arbeit? -...

    Inbox: Vonovia hält nun über 74 Prozent an Buwog


    27.03.2018

    27.03.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Buwog (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Vonovia SE hat am 26. März 2018 gemäß §§ 130 ff BörseG 2018 mitgeteilt, dass von Vonovia SE am 26. März 2018 meldepflichtige Anteilsschwellen überschritten wurden und derzeit ein relevanter Anteil hinsichtlich 83.279.967 Stück BUWOG-Aktien entsprechend einem Stimmrechtsanteil von 74,19% der Gesamtzahl der stimmberechtigten Aktien von BUWOGAG gehalten wird. Es gab keine vorherigen Stimmrechtsmeldungen von Vonovia SE.

    Der relevante Anteil von Vonovia SE stellt sich wie folgt dar:

    Stimmrechte, die zu Aktien gehören:
    Klassifizierung/Aktientyp: Inhaberaktien AT00BUWOG001
    Anzahl der Stimmrechte: 83.279.967 (direkt, § 130 BörseG 2018) Prozent der Stimmrechte: 74,19% (direkt, § 130 BörseG 2018)

    Die Wandelschuldverschreibungen könnten laut den Emissionsbedingungen nicht nur aufgrund neu auszugebender Aktien, sondern theoretisch auch durch bereits ausgegebene Aktien bedient werden; nach Kenntnis der Meldepflichtigen werden die Wandelschuldverschreibungen aus dem bestehenden und für diesen Zweck geschaffenen bedingten Kapital der Emittentin bedient. Vor diesem Hintergrund hat die meldepflichtige Vonovia SE davon Abstand genommen, sämtliche von ihr im Zuge des Übernahmeangebots erworbenen Wandelschulschreibungen als Finanzinstrumente iSd § 131 BörseG 2018 zu melden.

    Vonovia SE wird nicht von einer natürlichen/juristischen Person kontrolliert und kontrolliert auch keine andere Person, die direkt oder indirekt Instrumente am Emittenten hält.

    Companies im Artikel

    Buwog

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.03.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Vonovia SE

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.03.2018)
     



    Buwog © diverse photaq






    Buwog
    Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
    Uhrzeit:  22:38:28
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

    Vonovia SE
    Akt. Indikation:  57.68 / 57.90
    Uhrzeit:  22:33:41
    Veränderung zu letztem SK:  -1.01%
    Letzter SK:  58.38 ( 0.14%)



     

    Bildnachweis

    1. Buwog , (© diverse photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, Frequentis, Amag, Warimpex, Zumtobel, S Immo, Immofinanz, SBO, Palfinger, Telekom Austria, Uniqa, Pierer Mobility AG, Andritz.


    Random Partner

    CMC markets
    CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Buwog, (© diverse photaq)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AMS(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), S Immo(1), Porr(1), FACC(1), Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Porr(1), Frequentis(1), Österreichische Post(1), Flughafen Wien(1), Kapsch TrafficCom(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Mayr-Melnhof(1)
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.55%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), Fabasoft(1), CA Immo(1), Frequentis(1), Telekom Austria(1), Petro Welt Technologies(1)
      Star der Stunde: Flughafen Wien 0.63%, Rutsch der Stunde: SBO -1.95%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: voestalpine(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Semperit 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.85%

      Featured Partner Video

      John Barker, VP Business Development Loncor Resources (WKN A2PSPG)

      - John, euer Aktienkurs ist in den letzten 2 Tagen ohne News explodiert. Was waren die Gründe dafür? - Was ist eure Story? - Zum JV mit Barrick - wer ist der Lead, wer macht die Arbeit? -...