Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Agrana rechnet mit deutlichem Rückgang beim EBIT, Dividende wird erhöht


Agrana
Akt. Indikation:  17.08 / 17.18
Uhrzeit:  09:34:43
Veränderung zu letztem SK:  1.24%
Letzter SK:  16.92 ( -1.05%)

24.04.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Agrana (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Der Vorstand der Agrana Beteiligungs-AG hat heute beschlossen, der 31. ordentlichen Hauptversammlung am 6. Juli 2018 eine Dividende in Höhe von 4,50 € je Aktie für das Geschäftsjahr 2017|18 vorzuschlagen (Dividende für 2016|17: 4,00 € je Aktie).

Die Anhebung begründet der Vorstand mit der positiven Geschäftsentwicklung 2017|18. Agrana erzielte im Geschäftsjahr 2017|18 (1. März 2017 bis 28. Februar 2018) wie prognostiziert ein deutlich über Vorjahr liegendes Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) von 190,6 Mio. € (2016|17: 172,4 Mio. €). Die Umsatzerlöse der Gruppe lagen mit 2.566,3 Mio. € auf Vorjahresniveau (2016|17: 2.561,3 Mio. €).

Aufgrund der aktuellen Herausforderungen im Segment Zucker ist für das angelaufene Geschäftsjahr 2018|19 mit einem deutlichen Rückgang beim EBIT zu rechnen – die aktuelle Markterwartung wird somit bestätigt.

Die Veröffentlichung des Geschäftsberichtes 2017|18 und aller Details zu den Jahreszahlen 2017|18 sowie zum Ausblick 2018|19 erfolgt wie geplant am 8. Mai 2018.

 

Company im Artikel

Agrana

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital und Erste Group Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Agrana Werksführung Pischelsdorf


Aktien auf dem Radar:S Immo, Palfinger, Amag, Marinomed Biotech, Warimpex, FACC, Lenzing, CA Immo, Rosenbauer, Mayr-Melnhof, voestalpine, Wienerberger, Rosgix, Strabag, Verbund, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frequentis, Kostad, RBI, startup300, Wolftank-Adisa, Oberbank AG Stamm, Frauenthal, BKS Bank Stamm, Agrana, BTV AG, Immofinanz, Fresenius Medical Care, IBM.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SL57
AT0000A2SUX8
AT0000A2TJM2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Frequentis 6.3%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.1%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: EVN(1)
    BSN MA-Event OMV
    BSN MA-Event Agrana
    BSN Vola-Event Agrana
    BSN Vola-Event Frequentis
    BSN Vola-Event Fresenius Medical Care
    #gabb #1017

    Featured Partner Video

    Schlag auf Schlag

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 23. Jänner 2022 Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 23. Jänner 2022
    Instagram: @das_sp...

    Inbox: Agrana rechnet mit deutlichem Rückgang beim EBIT, Dividende wird erhöht


    24.04.2018

    24.04.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Agrana (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Der Vorstand der Agrana Beteiligungs-AG hat heute beschlossen, der 31. ordentlichen Hauptversammlung am 6. Juli 2018 eine Dividende in Höhe von 4,50 € je Aktie für das Geschäftsjahr 2017|18 vorzuschlagen (Dividende für 2016|17: 4,00 € je Aktie).

    Die Anhebung begründet der Vorstand mit der positiven Geschäftsentwicklung 2017|18. Agrana erzielte im Geschäftsjahr 2017|18 (1. März 2017 bis 28. Februar 2018) wie prognostiziert ein deutlich über Vorjahr liegendes Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) von 190,6 Mio. € (2016|17: 172,4 Mio. €). Die Umsatzerlöse der Gruppe lagen mit 2.566,3 Mio. € auf Vorjahresniveau (2016|17: 2.561,3 Mio. €).

    Aufgrund der aktuellen Herausforderungen im Segment Zucker ist für das angelaufene Geschäftsjahr 2018|19 mit einem deutlichen Rückgang beim EBIT zu rechnen – die aktuelle Markterwartung wird somit bestätigt.

    Die Veröffentlichung des Geschäftsberichtes 2017|18 und aller Details zu den Jahreszahlen 2017|18 sowie zum Ausblick 2018|19 erfolgt wie geplant am 8. Mai 2018.

     

    Company im Artikel

    Agrana

    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital und Erste Group Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Agrana Werksführung Pischelsdorf



    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: Kapsch TrafficCom in den USA gefragt

    Inbox: Warimpex kauft und verkauft in Budapest

    Inbox: Otto Lucius ad MiFID II: „Wichtig ist, dass wir als Branche zusammen mit der FMA etwas Positives für die Kunden bewegen“

    Inbox: Immo-Branche profitiert von starken Renditen für Investoren und positivem Konjunkturausblick

    Inbox: voestalpine mit positivem Signal für die europäische Industrie

    Inbox: Petro Welt: Internationale Expansion und Stärkung der Position in den Kernmärkten statt Dividende

    Inbox: Raiffeisen Bank tritt Blockchain Research Institute bei

    Inbox: Urteil rechtskräftig: Ronny Leitgeb vom Vorwurf der Beihilfe zur Untreue gegenüber der Immofinanz freigesprochen

    Inbox: SW Umwelttechnik: Buchgewinn dank Liegenschafts-Verkauf

    Inbox: Professionelle Fondskäufer haben die Rückkehr der Volatilität erwartet



    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #61: Bei Harald Mahrer nachgefragt, Richard Schenz gratuliert und zitiert




    Agrana
    Akt. Indikation:  17.08 / 17.18
    Uhrzeit:  09:34:43
    Veränderung zu letztem SK:  1.24%
    Letzter SK:  16.92 ( -1.05%)



     

    Bildnachweis

    1. Agrana Werksführung Pischelsdorf   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:S Immo, Palfinger, Amag, Marinomed Biotech, Warimpex, FACC, Lenzing, CA Immo, Rosenbauer, Mayr-Melnhof, voestalpine, Wienerberger, Rosgix, Strabag, Verbund, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frequentis, Kostad, RBI, startup300, Wolftank-Adisa, Oberbank AG Stamm, Frauenthal, BKS Bank Stamm, Agrana, BTV AG, Immofinanz, Fresenius Medical Care, IBM.


    Random Partner

    VBV
    Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Agrana Werksführung Pischelsdorf


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2SL57
    AT0000A2SUX8
    AT0000A2TJM2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Frequentis 6.3%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.1%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: EVN(1)
      BSN MA-Event OMV
      BSN MA-Event Agrana
      BSN Vola-Event Agrana
      BSN Vola-Event Frequentis
      BSN Vola-Event Fresenius Medical Care
      #gabb #1017

      Featured Partner Video

      Schlag auf Schlag

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 23. Jänner 2022 Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 23. Jänner 2022
      Instagram: @das_sp...