Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Novomatic mit Rekord-Auszahlung an österreichische Kunden


01.06.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Novomatic (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Der Novomatic AG-Konzern hat im Geschäftsjahr 2017 über seine operativen Tochterunternehmen über eine Milliarde Euro (+10 %) Gewinn an Kunden in Österreich ausbezahlt. Damit erreichte das Unternehmen, neben der Umsatzsteigerung von 11 Prozent auf  2,5 Milliarden Euro, auch bei den Gewinnauszahlungen erneut einen historischen Höchstwert.

Die Auszahlungen an Kunden in Höhe von 1,1 Milliarden Euro (2016: 1,0 Mrd. Euro) wurden von den beiden operativen Novomatc-Tochtergesellschaften Admiral Casinos & Entertainment AG (ACE) und Admiral Sportwetten GmbH beinahe zu gleichen Teilen getätigt. Die ACE betreibt derzeit 2.234 Glücksspielgeräte in insgesamt 147 Automatensalons in fünf Bundesländern, nämlich Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Oberösterreich und Kärnten. Die Gewinnausschüttungsquoten beim Automatenglücksspiel sind gesetzlich geregelt und betragen in Österreich zwischen 85 und 95 Prozent.

Der österreichische Marktführer im Bereich Sportwetten, die Admiral Sportwetten GmbH, ist allein am Heimatmarkt Österreich mit mehr als 250 Standorten vertreten.

Neben den Kunden kann sich auch der Bundeshaushalt der Republik Österreich freuen: Die Steuer- und Abgabenleistungen von NOVOMATIC in Österreich erreichten ebenfalls einen neuen Höchstwert und stiegen um 7 Prozent auf insgesamt 91 Millionen Euro (2016: 85 Mio. Euro). Darin enthalten sind Sozial- und Glücksspielabgaben, Wettgebühren und Ertragssteuer. Im Vergleich dazu wurden weltweit rund 539 Millionen Euro an Steuern und Abgaben geleistet (2016: 426 Mio. Euro). Der Novomatic AG-Konzern beschäftigt global mehr als 25.500 Mitarbeiter und bietet rund 3.300 Personen in Österreich einen Arbeitsplatz.

 

Novomatic setzt Wachstums- und Konsolidierungskurs fort: Die Gruppe steigert nach ersten Berechnungen ihren addierten Umsatz im vergangenen Jahr 2017 um rund 10 Prozent auf mehr als 4,8 Mrd. Euro. Im Bild: Mag. Thomas Graf und Mag. Harald Neumann auf der ICE Totally Gaming 2018, Fotocredit:Thomas Meyer © Aussender



Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Raiffeisen Zertifikate
Raiffeisen Zertifikate ist der führende österreichische Anbieter, der mit über 5.000 Anlage- und Hebelprodukten seit mehr als 20 Jahren in der DACH-Region genauso wie in vielen Märkten Zentral- und Osteuropas zu Hause ist. Einfach kompetent und schnell Marktentwicklungen handelbar zu machen, dafür steht Raiffeisen Zertifikate - Egal ob auf Aktien, Aktien-Indizes, Rohstoffe oder einzelne Themen basierend. Raiffeisen Zertifikate ist eine Marke der Raiffeisen Bank International AG.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A2B667
AT0000A2VYE4
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN MA-Event Warimpex
    #gabb #1546

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Di. 06.02.24: - auf diese 9 DAX-Titel und 2 Österreich-Titel sollte man heute blicken (allen voran Beiersdorf)

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Dienstag, der 6. ...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Ray Mortenson
    Meadowland
    1983
    Lustrum Press

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Inbox: Novomatic mit Rekord-Auszahlung an österreichische Kunden


    01.06.2018, 2384 Zeichen

    01.06.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Novomatic (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Der Novomatic AG-Konzern hat im Geschäftsjahr 2017 über seine operativen Tochterunternehmen über eine Milliarde Euro (+10 %) Gewinn an Kunden in Österreich ausbezahlt. Damit erreichte das Unternehmen, neben der Umsatzsteigerung von 11 Prozent auf  2,5 Milliarden Euro, auch bei den Gewinnauszahlungen erneut einen historischen Höchstwert.

    Die Auszahlungen an Kunden in Höhe von 1,1 Milliarden Euro (2016: 1,0 Mrd. Euro) wurden von den beiden operativen Novomatc-Tochtergesellschaften Admiral Casinos & Entertainment AG (ACE) und Admiral Sportwetten GmbH beinahe zu gleichen Teilen getätigt. Die ACE betreibt derzeit 2.234 Glücksspielgeräte in insgesamt 147 Automatensalons in fünf Bundesländern, nämlich Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Oberösterreich und Kärnten. Die Gewinnausschüttungsquoten beim Automatenglücksspiel sind gesetzlich geregelt und betragen in Österreich zwischen 85 und 95 Prozent.

    Der österreichische Marktführer im Bereich Sportwetten, die Admiral Sportwetten GmbH, ist allein am Heimatmarkt Österreich mit mehr als 250 Standorten vertreten.

    Neben den Kunden kann sich auch der Bundeshaushalt der Republik Österreich freuen: Die Steuer- und Abgabenleistungen von NOVOMATIC in Österreich erreichten ebenfalls einen neuen Höchstwert und stiegen um 7 Prozent auf insgesamt 91 Millionen Euro (2016: 85 Mio. Euro). Darin enthalten sind Sozial- und Glücksspielabgaben, Wettgebühren und Ertragssteuer. Im Vergleich dazu wurden weltweit rund 539 Millionen Euro an Steuern und Abgaben geleistet (2016: 426 Mio. Euro). Der Novomatic AG-Konzern beschäftigt global mehr als 25.500 Mitarbeiter und bietet rund 3.300 Personen in Österreich einen Arbeitsplatz.

     

    Novomatic setzt Wachstums- und Konsolidierungskurs fort: Die Gruppe steigert nach ersten Berechnungen ihren addierten Umsatz im vergangenen Jahr 2017 um rund 10 Prozent auf mehr als 4,8 Mrd. Euro. Im Bild: Mag. Thomas Graf und Mag. Harald Neumann auf der ICE Totally Gaming 2018, Fotocredit:Thomas Meyer © Aussender




    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: AK-Dividendenreport: Bei 90% der ATX-Konzerne werden sich die Dividendenzahlungen zum Teil kräftig erhöhen

    Hello bank! 100 detailliert: Amazon 6 Tage im Plus

    DAX-Robot-Nachtrag zum Mittwoch: Daimler 6 Tage im Minus #bsngine #fintech

    Hello bank! 100 detailliert: Amazon und GoPro je 5 Tage im Plus

    Inbox: Evotec gründet mit Partnern akademische Einrichtung

    Inbox: Gazprom und OMV planen "neue Ebene der Partnerschaft"

    Inbox: Immofinanz - Aktie bei einem Kurs von rund 2,10 Euro deutlich unterbewertet

    Inbox: Do&Co - Mögliche Airline Catering-Aufträge als Kurstreiber

    Inbox: Kommende Woche im Fokus: voestalpine-Zahlen, Ex-Tag bei UBM, Porr, Telekom Austria und Uniqa

    Inbox: STS startet zum Ausgabepreis an der Frankfurter Börse

    Inbox: Möbel-Onlineshop home24 legt IPO-Preisspanne fest



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    D-Roadshow Österreich: Wienerberger als Star der Woche, Ö-News Woche 8, Beispiel täglicher Live-Blick DAX/ATX




     

    Bildnachweis

    1. Novomatic setzt Wachstums- und Konsolidierungskurs fort: Die Gruppe steigert nach ersten Berechnungen ihren addierten Umsatz im vergangenen Jahr 2017 um rund 10 Prozent auf mehr als 4,8 Mrd. Euro. Im Bild: Mag. Thomas Graf und Mag. Harald Neumann auf der ICE Totally Gaming 2018, Fotocredit:Thomas Meyer , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


    Random Partner

    Raiffeisen Zertifikate
    Raiffeisen Zertifikate ist der führende österreichische Anbieter, der mit über 5.000 Anlage- und Hebelprodukten seit mehr als 20 Jahren in der DACH-Region genauso wie in vielen Märkten Zentral- und Osteuropas zu Hause ist. Einfach kompetent und schnell Marktentwicklungen handelbar zu machen, dafür steht Raiffeisen Zertifikate - Egal ob auf Aktien, Aktien-Indizes, Rohstoffe oder einzelne Themen basierend. Raiffeisen Zertifikate ist eine Marke der Raiffeisen Bank International AG.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Novomatic setzt Wachstums- und Konsolidierungskurs fort: Die Gruppe steigert nach ersten Berechnungen ihren addierten Umsatz im vergangenen Jahr 2017 um rund 10 Prozent auf mehr als 4,8 Mrd. Euro. Im Bild: Mag. Thomas Graf und Mag. Harald Neumann auf der ICE Totally Gaming 2018, Fotocredit:Thomas Meyer, (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A2B667
    AT0000A2VYE4
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN MA-Event Warimpex
      #gabb #1546

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Di. 06.02.24: - auf diese 9 DAX-Titel und 2 Österreich-Titel sollte man heute blicken (allen voran Beiersdorf)

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Dienstag, der 6. ...

      Books josefchladek.com

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Kurama
      Koumori
      2023
      in)(between gallery

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun