Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





EXAA: DE/AT - Spread Trading erfolgreich gestartet

Bild: © photaq, EXAA, Börse Social Magazine, Austrian Energy Day 2018

05.03.2019, 2547 Zeichen

EXAA führt physische Location Spreads ein - Virtuelle Kopplung der beiden Preiszonen DE und AT erfolgreich gestartet.Die Energiebörse EXAA mit Sitz in Wien setzt auf eine Belebung des kurzfristigen Cross-Border Handels. „Mit der...

...neuen Produkterweiterung ermöglicht die Börse ihren Handelsteilnehmern, mittels Spread Geboten, die seit 1. Oktober 2018 über getrennte Orderbücher laufenden Day Ahead Auktionen für AT und DE virtuell miteinander zu verknüpfen.“, erklärt Jürgen Wahl, kfm. Vorstand der EXAA.Ab sofort können EXAA Händler über einen neuen Spread Editor, zusätzlich zu ihren Geboten für Blöcke, Stunden und Viertelstunden, auch Gebote auf den Preisunterschied zwischen AT und DE abgeben, und diesen Spread mit oder ohne Limit kaufen bzw. verkaufen. Bekommt ein Spread Gebot bei der Auktion den Zuschlag, so wird eine betragsmäßig gleich große Menge in der einen Preiszone gekauft und gleichzeitig in der anderen Preiszone verkauft – dies zur halben Transaktionsgebühr.Der Preis des Spreads wird durch die gleichzeitig durchgeführten Auktionen im Marktgebiet AT und im Marktgebiet DE unter Einbeziehung der jeweils gesamten Orderbücher ermittelt. Die Erfüllung des Spreads erfolgt physisch im jeweiligen Marktgebiet.Mit den Spread Geboten eröffnen sich zahlreiche, zusätzliche Optimierungs- und Arbitragemöglichkeiten zwischen physischen Long- und Short Positionen in AT und DE, dem OTC Handel für AT und DE und den Preisen der 12:00 Uhr Market Coupling Auktion, zu welcher EXAA als NEMO ihren Handelsteilnehmern in naher Zukunft ebenfalls den Zugang anbieten wird.„Der Spothandel hat in den letzten Jahren sehr unter der starken Reglementierung gelitten und ist vorwiegend zu einem Beschaffungsinstrument geworden. Aufgrund der bislang wesentlich höher als erwarteten Preisdifferenzen zwischen den getrennten Preiszonen AT und DE, sind die neuen Spread Gebote besonders attraktiv für unsere Händler, denn die sind stets auf der Suche nach neuen Chancen und attraktiven Handelsmöglichkeiten. Somit erwarten wir uns für das laufende Geschäftsjahr, dass das Handelsvolumen an der EXAA bis Jahresende wieder steigen wird“, führt Vorstand Wahl aus.Mit Marktstart am 5. März 2019 werden physische Location Spreads für die Produkte Base und Peak angeboten. Je nach Nachfrage ist eine Erweiterung auf andere Produkte (weitere Blöcke, Einzelstunden oder Viertelstunden) sowie auf neue Märkte vorgesehen. Die Ergebnisse der ersten Handelstage mit einem Anteil von 15% der Spreads am Gesamtvolumen stimmen optimistisch.Alle News auf der EXAA Seite.

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


(05.03.2019)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




 

Bildnachweis

1. EXAA, Börse Social Magazine, Austrian Energy Day 2018 , (© photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


Random Partner

Pierer Mobility AG
Die Pierer Mobility-Gruppe ist Europas führender „Powered Two-Wheeler“-Hersteller (PTW). Mit ihren Motorrad-Marken KTM, Husqvarna Motorcycles und Gasgas zählt sie insbesondere bei den Premium-Motorrädern jeweils zu den europäischen Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Bawag dreht nach vier Tagen

» Österreich-Depots: Etwas schwächer ins Wochenende (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 25.11.: Extremes zu CA Immo, Immofinanz, Telekom Austria...

» Volltreffer oder Eigentor? - u.a. mit Xiaomi, Sprouts Farmers, Cloudflar...

» News zu Rosenbauer, Immofinanz, S Immo, Wiener Börse, Research zu CA Imm...

» Nachlese: Palfinger lädt ein, Noah Leidinger feiert, Bettina Binder...

» Cordoba 78 Cup: 0:6 Klatsche für Österreich - Kapsch, Agrana, ...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Rosenbauer, Warimpex und Agrana gesucht,...

» Wiener Börse Plausch S3/54 feat. Bettina Schragl: Präzisierung Immofinan...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Magnus Brunner feat. Robert Holzmann, N...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A2GHJ9
AT0000A28S90


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1231

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/44: Christoph Boschan ist kein Industriemanager, UBM-Boss drückt Uniqa Daumen, Anrechte S Immo

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Christian Kasners
    Woodward
    2022
    Self published

    Douglas Stockdale
    Middle Ground
    2018
    Self published

    Jean-Philippe Charbonnier
    Chemins de la vie
    1957
    Editions du Cap

    Michael Vahrenwald
    The People's Trust
    2021
    Kominek

    Lars Tunbjörk
    Home
    2003
    Steidl


    05.03.2019, 2547 Zeichen

    EXAA führt physische Location Spreads ein - Virtuelle Kopplung der beiden Preiszonen DE und AT erfolgreich gestartet.Die Energiebörse EXAA mit Sitz in Wien setzt auf eine Belebung des kurzfristigen Cross-Border Handels. „Mit der...

    ...neuen Produkterweiterung ermöglicht die Börse ihren Handelsteilnehmern, mittels Spread Geboten, die seit 1. Oktober 2018 über getrennte Orderbücher laufenden Day Ahead Auktionen für AT und DE virtuell miteinander zu verknüpfen.“, erklärt Jürgen Wahl, kfm. Vorstand der EXAA.Ab sofort können EXAA Händler über einen neuen Spread Editor, zusätzlich zu ihren Geboten für Blöcke, Stunden und Viertelstunden, auch Gebote auf den Preisunterschied zwischen AT und DE abgeben, und diesen Spread mit oder ohne Limit kaufen bzw. verkaufen. Bekommt ein Spread Gebot bei der Auktion den Zuschlag, so wird eine betragsmäßig gleich große Menge in der einen Preiszone gekauft und gleichzeitig in der anderen Preiszone verkauft – dies zur halben Transaktionsgebühr.Der Preis des Spreads wird durch die gleichzeitig durchgeführten Auktionen im Marktgebiet AT und im Marktgebiet DE unter Einbeziehung der jeweils gesamten Orderbücher ermittelt. Die Erfüllung des Spreads erfolgt physisch im jeweiligen Marktgebiet.Mit den Spread Geboten eröffnen sich zahlreiche, zusätzliche Optimierungs- und Arbitragemöglichkeiten zwischen physischen Long- und Short Positionen in AT und DE, dem OTC Handel für AT und DE und den Preisen der 12:00 Uhr Market Coupling Auktion, zu welcher EXAA als NEMO ihren Handelsteilnehmern in naher Zukunft ebenfalls den Zugang anbieten wird.„Der Spothandel hat in den letzten Jahren sehr unter der starken Reglementierung gelitten und ist vorwiegend zu einem Beschaffungsinstrument geworden. Aufgrund der bislang wesentlich höher als erwarteten Preisdifferenzen zwischen den getrennten Preiszonen AT und DE, sind die neuen Spread Gebote besonders attraktiv für unsere Händler, denn die sind stets auf der Suche nach neuen Chancen und attraktiven Handelsmöglichkeiten. Somit erwarten wir uns für das laufende Geschäftsjahr, dass das Handelsvolumen an der EXAA bis Jahresende wieder steigen wird“, führt Vorstand Wahl aus.Mit Marktstart am 5. März 2019 werden physische Location Spreads für die Produkte Base und Peak angeboten. Je nach Nachfrage ist eine Erweiterung auf andere Produkte (weitere Blöcke, Einzelstunden oder Viertelstunden) sowie auf neue Märkte vorgesehen. Die Ergebnisse der ersten Handelstage mit einem Anteil von 15% der Spreads am Gesamtvolumen stimmen optimistisch.Alle News auf der EXAA Seite.

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich


    (05.03.2019)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




     

    Bildnachweis

    1. EXAA, Börse Social Magazine, Austrian Energy Day 2018 , (© photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


    Random Partner

    Pierer Mobility AG
    Die Pierer Mobility-Gruppe ist Europas führender „Powered Two-Wheeler“-Hersteller (PTW). Mit ihren Motorrad-Marken KTM, Husqvarna Motorcycles und Gasgas zählt sie insbesondere bei den Premium-Motorrädern jeweils zu den europäischen Technologie- und Marktführern.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout Wiener Börse: Bawag dreht nach vier Tagen

    » Österreich-Depots: Etwas schwächer ins Wochenende (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 25.11.: Extremes zu CA Immo, Immofinanz, Telekom Austria...

    » Volltreffer oder Eigentor? - u.a. mit Xiaomi, Sprouts Farmers, Cloudflar...

    » News zu Rosenbauer, Immofinanz, S Immo, Wiener Börse, Research zu CA Imm...

    » Nachlese: Palfinger lädt ein, Noah Leidinger feiert, Bettina Binder...

    » Cordoba 78 Cup: 0:6 Klatsche für Österreich - Kapsch, Agrana, ...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: Rosenbauer, Warimpex und Agrana gesucht,...

    » Wiener Börse Plausch S3/54 feat. Bettina Schragl: Präzisierung Immofinan...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Magnus Brunner feat. Robert Holzmann, N...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A28S90


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1231

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/44: Christoph Boschan ist kein Industriemanager, UBM-Boss drückt Uniqa Daumen, Anrechte S Immo

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Yoshihiro Tatsuki
      Girl (立木 義浩 | 映像の現代2)
      1972
      Chuo-koron-sha

      Raymond Meeks
      Orchard Volume Two / Not Seen | Not Said
      2011
      Silas Finch

      Curran Hatleberg
      River's Dream
      2022
      TBW Books

      Trine Søndergaard
      Now That You Are Mine
      2003
      Steidl

      Raymond Meeks
      Halfstory Halflife
      2018
      Chose Commune