Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







09.10.2019

Wirecard 
1.12%

juewor (JWSELECT): Gute Zukunftsaussichten. Analysten heben laufend die Kursziele an und empfehlen den Kauf. Das Teil muss doch jetzt endlich anspringen. (09.10. 08:37)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

United Internet 
0.41%

GoldeselTrading (GOLDINV): United Internet ist weiter sehr stabil - seit dem großen Insiderkauf ist der Druck hier komplett raus.  (09.10. 08:27)

>> mehr comments zu United Internet: www.boerse-social.com/launch/aktie/united_internet

 

Wirecard 
1.12%

finelabels (FLB1899): Hauck & Aufhäuser erhöht das  Kursziel für meinen Depotwert Wirecard von €240 auf €270. Buy. (09.10. 08:16)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

Wirecard 
1.12%

THGM (17DIVPFL): "Wirecard hat geliefert"- müsste man sagen. In den nächsten 6 Jahren will man durchschnittlich um 30% in Umsatz und EBIT wachsen! Dennoch bleibt laut CEO Dr.Braun Spielraum für weitere Prognoseanhebungen. Welches DAX-Unternehmen in diesem Punkt mithalten? Durchaus realisitsch, dass Wirecard in einigen Jahren von der Marktkapitalisierung zu Schwergewichten wie SAP, Linde und Siemens aufschließt. Allein in diesem Jahr kamen nach Unternehmensangaben so viele neue Großkunden hinzu, wie in allen Jahren bisher zusammen! Auf Basis der erwarteten künftigen ist Wirecard damit günstig bewertet, im Verhältnis zur Konkurrenz sogar unterbewertet!  Nach SocGen (Kursziel 271,-) erhöht nun auch Hauck&Aufhäuser das Kursziel deutlich von 240,- auf 270,- und spricht eine neue Kaufempfehlung aus! (09.10. 08:15)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

Amazon 
-0.50%

JuergenWittich (VIC007): Amazon plant seine Go-Store Läden bis zum Jahr 2021 auf 3000 Stück zu erhöhen. Diese Läden werden ohne Personal betrieben.  (09.10. 05:25)

 

Starbucks 
-0.82%

Idoshiddt (DIVBAUM): Bis 2010 investierte Starbucks seinen Gewinn in die Eröffnung neuer Filialen. Dies spiegelt sich auch in den Marktanteil wieder, welcher derzeit 50% beträgt. Das Wachstumstempo wurde im selben Jahr zurück gefahren. Gleichzeitig konnte die Gewinnmarge gesteigert werden. Dadurch blieb ein großer Teil des Gewinns als Free Cash Flow übrig. Die derzeitige Dividenrendite liegt bei 2,1%. Das Unternehmen entwickelt sich immer mehr zur einer Qualitätsaktie.    (08.10. 20:13)

>> mehr comments zu Starbucks: www.boerse-social.com/launch/aktie/starbucks

 

Wirecard 
1.12%

MavTrade (FMEUR100): Dr. Markus Braun hat soeben in seiner Präsentation auf dem Innovation Day und Kapitalmarkttag weitere Informationen zur Vision 2025 gegeben. Zuerst einmal sind die bereits angehobenen Zahlen für die Vision 2025 lt. Braun weiterhin konservativ gerechnet. Braun geht davon aus, dass Wirecard durch Value Added Services die Takte Rate weiter anheben kann. Wirecard gelangt durch die Abwicklung von Zahlungsprozessen an eine Menge von Daten der Einkäufer. Damit kann mittels Artifficial Intelligence und Machine Learning durch Analyse des Einkaufverahltens vorausgesagt werden, was der Einkäufer als nächstes gekauft wird. So kann ein Händler deutlich gezielter Werbung schalten als es bisher möglich war. Dass diese Infotmationen den Händlern viel Geld wert ist sieht man am Beispiel Facebook. Facebook hat die Daten seiner Nutzer und kann den Händlern so passend zu ihren Produkten eine Zielgruppe anbieten. Dies kann Wirecard mit seinen Daten ebenfalls und sogar noch besser, da hier tatsächliche Zahlungen analysiert werden. Services wie diese, die Wirecard seinen Kunden neben der "standardmäßigen" Zahlungsabwicklung erlauben es Wirecard höhere Margen zu erzielen. Neben den Value Addes Services sollen zudem auch Financial Added Services angeboten werden wie Kreditvergabe.  Braun ist ein Vorstandsvorsitzender mit Visionen und dies hat er heute wieder gezeigt. Für ihn sind Innovationen unerlässlich um sich am Markt behaupten zu können. Diese Mentalität erinnert an Jeff Bezos von Amazon. Ich denke Wirecard könnte in Zukunft eines der wenigen Unternehmen aus Europa werden, welches es mit den Tech-Unternehmen aus dem Silicon Valley aufnehmen kann. Daher bleibe ich weiter auch mit einem größeren Anteil in dieser Aktie engagiert.  (08.10. 19:07)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

Wirecard 
1.12%

MavTrade (FUTMARK1): Dr. Markus Braun hat soeben in seiner Präsentation auf dem Innovation Day und Kapitalmarkttag weitere Informationen zur Vision 2025 gegeben. Zuerst einmal sind die bereits angehobenen Zahlen für die Vision 2025 lt. Braun weiterhin konservativ gerechnet. Braun geht davon aus, dass Wirecard durch Value Added Services die Takte Rate weiter anheben kann. Wirecard gelangt durch die Abwicklung von Zahlungsprozessen an eine Menge von Daten der Einkäufer. Damit kann mittels Artifficial Intelligence und Machine Learning durch Analyse des Einkaufverahltens vorausgesagt werden, was der Einkäufer als nächstes gekauft wird. So kann ein Händler deutlich gezielter Werbung schalten als es bisher möglich war. Dass diese Infotmationen den Händlern viel Geld wert ist sieht man am Beispiel Facebook. Facebook hat die Daten seiner Nutzer und kann den Händlern so passend zu ihren Produkten eine Zielgruppe anbieten. Dies kann Wirecard mit seinen Daten ebenfalls und sogar noch besser, da hier tatsächliche Zahlungen analysiert werden. Services wie diese, die Wirecard seinen Kunden neben der "standardmäßigen" Zahlungsabwicklung erlauben es Wirecard höhere Margen zu erzielen. Neben den Value Addes Services sollen zudem auch Financial Added Services angeboten werden wie Kreditvergabe.  Braun ist ein Vorstandsvorsitzender mit Visionen und dies hat er heute wieder gezeigt. Für ihn sind Innovationen unerlässlich um sich am Markt behaupten zu können. Diese Mentalität erinnert an Jeff Bezos von Amazon. Ich denke Wirecard könnte in Zukunft eines der wenigen Unternehmen aus Europa werden, welches es mit den Tech-Unternehmen aus dem Silicon Valley aufnehmen kann. Daher bleibe ich weiter auch mit einem größeren Anteil in dieser Aktie engagiert.  (08.10. 19:07)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

Infineon 
0.96%

FSCInvest (LONGFSC): Zukauf Infineon - Nachdem ich die Position wegen erheblicher Kursanstiege verkleinert habe, ist die Gelegenheit gekommen hier wieder ein bisschen aufzustocken. Generell hoffe ich, aber dass der Markt noch weiter korrigiert, dann werde ich auch noch weitere Positionen wieder aufstocken. (08.10. 18:15)

 

Wirecard 
1.12%

BambusTrade (WPA2018): Wirecard überarbeitet Vision 2025. Umsatzziel wird um 20 Prozent nach oben angepasst. Sensationelle Aussichten. Unter 140 sind Kaufkurse!   (08.10. 16:43)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 





 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Strabag , Marinomed Biotech , Zumtobel , Österreichische Post , Lenzing , S Immo , CA Immo , EVN , Immofinanz , Kapsch TrafficCom , Warimpex , Bawag , DO&CO , Erste Group , FACC , Mayr-Melnhof , OMV , Palfinger , Polytec , RBI , Rosenbauer , SBO , Semperit , UBM , Verbund , voestalpine .


Random Partner

KTM
Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Mehr zum Thema

Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec(1), S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: DO&CO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Wolford(1), Lenzing(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(1), Österreichische Post(1), Rosenbauer(1), Zumtobel(1), Semperit(1), Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: VIG 1.17%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -2.41%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(3), OMV(3), S Immo(2), Kapsch TrafficCom(2), Bawag(2), CA Immo(1), Erste Group(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Bawag 1.91%, Rutsch der Stunde: Polytec -2.46%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Flughafen Wien(4), Wienerberger(2), Kapsch TrafficCom(2), AT&S(2), voestalpine(1), Erste Group(1), AMS(1), Immofinanz(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.67%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -5.02%

    Featured Partner Video

    David Wolfin, President & CEO von Avino Silver & Gold (WKN 862191)

    - David, die letzte Woche war wirklich eine harte Woche. Wie siehst du die aktuelle Situation? - Was könnt ihr machen, damit ein Investor eure Aktie unbedingt kaufen will? - Aber kleine Untern...

    wikifolio whispers a.m.: Wirecard, United Internet, Amazon, Starbucks und Infineon


    09.10.2019

    Wirecard 
    1.12%

    juewor (JWSELECT): Gute Zukunftsaussichten. Analysten heben laufend die Kursziele an und empfehlen den Kauf. Das Teil muss doch jetzt endlich anspringen. (09.10. 08:37)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     

    United Internet 
    0.41%

    GoldeselTrading (GOLDINV): United Internet ist weiter sehr stabil - seit dem großen Insiderkauf ist der Druck hier komplett raus.  (09.10. 08:27)

    >> mehr comments zu United Internet: www.boerse-social.com/launch/aktie/united_internet

     

    Wirecard 
    1.12%

    finelabels (FLB1899): Hauck & Aufhäuser erhöht das  Kursziel für meinen Depotwert Wirecard von €240 auf €270. Buy. (09.10. 08:16)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     

    Wirecard 
    1.12%

    THGM (17DIVPFL): "Wirecard hat geliefert"- müsste man sagen. In den nächsten 6 Jahren will man durchschnittlich um 30% in Umsatz und EBIT wachsen! Dennoch bleibt laut CEO Dr.Braun Spielraum für weitere Prognoseanhebungen. Welches DAX-Unternehmen in diesem Punkt mithalten? Durchaus realisitsch, dass Wirecard in einigen Jahren von der Marktkapitalisierung zu Schwergewichten wie SAP, Linde und Siemens aufschließt. Allein in diesem Jahr kamen nach Unternehmensangaben so viele neue Großkunden hinzu, wie in allen Jahren bisher zusammen! Auf Basis der erwarteten künftigen ist Wirecard damit günstig bewertet, im Verhältnis zur Konkurrenz sogar unterbewertet!  Nach SocGen (Kursziel 271,-) erhöht nun auch Hauck&Aufhäuser das Kursziel deutlich von 240,- auf 270,- und spricht eine neue Kaufempfehlung aus! (09.10. 08:15)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     

    Amazon 
    -0.50%

    JuergenWittich (VIC007): Amazon plant seine Go-Store Läden bis zum Jahr 2021 auf 3000 Stück zu erhöhen. Diese Läden werden ohne Personal betrieben.  (09.10. 05:25)

     

    Starbucks 
    -0.82%

    Idoshiddt (DIVBAUM): Bis 2010 investierte Starbucks seinen Gewinn in die Eröffnung neuer Filialen. Dies spiegelt sich auch in den Marktanteil wieder, welcher derzeit 50% beträgt. Das Wachstumstempo wurde im selben Jahr zurück gefahren. Gleichzeitig konnte die Gewinnmarge gesteigert werden. Dadurch blieb ein großer Teil des Gewinns als Free Cash Flow übrig. Die derzeitige Dividenrendite liegt bei 2,1%. Das Unternehmen entwickelt sich immer mehr zur einer Qualitätsaktie.    (08.10. 20:13)

    >> mehr comments zu Starbucks: www.boerse-social.com/launch/aktie/starbucks

     

    Wirecard 
    1.12%

    MavTrade (FMEUR100): Dr. Markus Braun hat soeben in seiner Präsentation auf dem Innovation Day und Kapitalmarkttag weitere Informationen zur Vision 2025 gegeben. Zuerst einmal sind die bereits angehobenen Zahlen für die Vision 2025 lt. Braun weiterhin konservativ gerechnet. Braun geht davon aus, dass Wirecard durch Value Added Services die Takte Rate weiter anheben kann. Wirecard gelangt durch die Abwicklung von Zahlungsprozessen an eine Menge von Daten der Einkäufer. Damit kann mittels Artifficial Intelligence und Machine Learning durch Analyse des Einkaufverahltens vorausgesagt werden, was der Einkäufer als nächstes gekauft wird. So kann ein Händler deutlich gezielter Werbung schalten als es bisher möglich war. Dass diese Infotmationen den Händlern viel Geld wert ist sieht man am Beispiel Facebook. Facebook hat die Daten seiner Nutzer und kann den Händlern so passend zu ihren Produkten eine Zielgruppe anbieten. Dies kann Wirecard mit seinen Daten ebenfalls und sogar noch besser, da hier tatsächliche Zahlungen analysiert werden. Services wie diese, die Wirecard seinen Kunden neben der "standardmäßigen" Zahlungsabwicklung erlauben es Wirecard höhere Margen zu erzielen. Neben den Value Addes Services sollen zudem auch Financial Added Services angeboten werden wie Kreditvergabe.  Braun ist ein Vorstandsvorsitzender mit Visionen und dies hat er heute wieder gezeigt. Für ihn sind Innovationen unerlässlich um sich am Markt behaupten zu können. Diese Mentalität erinnert an Jeff Bezos von Amazon. Ich denke Wirecard könnte in Zukunft eines der wenigen Unternehmen aus Europa werden, welches es mit den Tech-Unternehmen aus dem Silicon Valley aufnehmen kann. Daher bleibe ich weiter auch mit einem größeren Anteil in dieser Aktie engagiert.  (08.10. 19:07)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     

    Wirecard 
    1.12%

    MavTrade (FUTMARK1): Dr. Markus Braun hat soeben in seiner Präsentation auf dem Innovation Day und Kapitalmarkttag weitere Informationen zur Vision 2025 gegeben. Zuerst einmal sind die bereits angehobenen Zahlen für die Vision 2025 lt. Braun weiterhin konservativ gerechnet. Braun geht davon aus, dass Wirecard durch Value Added Services die Takte Rate weiter anheben kann. Wirecard gelangt durch die Abwicklung von Zahlungsprozessen an eine Menge von Daten der Einkäufer. Damit kann mittels Artifficial Intelligence und Machine Learning durch Analyse des Einkaufverahltens vorausgesagt werden, was der Einkäufer als nächstes gekauft wird. So kann ein Händler deutlich gezielter Werbung schalten als es bisher möglich war. Dass diese Infotmationen den Händlern viel Geld wert ist sieht man am Beispiel Facebook. Facebook hat die Daten seiner Nutzer und kann den Händlern so passend zu ihren Produkten eine Zielgruppe anbieten. Dies kann Wirecard mit seinen Daten ebenfalls und sogar noch besser, da hier tatsächliche Zahlungen analysiert werden. Services wie diese, die Wirecard seinen Kunden neben der "standardmäßigen" Zahlungsabwicklung erlauben es Wirecard höhere Margen zu erzielen. Neben den Value Addes Services sollen zudem auch Financial Added Services angeboten werden wie Kreditvergabe.  Braun ist ein Vorstandsvorsitzender mit Visionen und dies hat er heute wieder gezeigt. Für ihn sind Innovationen unerlässlich um sich am Markt behaupten zu können. Diese Mentalität erinnert an Jeff Bezos von Amazon. Ich denke Wirecard könnte in Zukunft eines der wenigen Unternehmen aus Europa werden, welches es mit den Tech-Unternehmen aus dem Silicon Valley aufnehmen kann. Daher bleibe ich weiter auch mit einem größeren Anteil in dieser Aktie engagiert.  (08.10. 19:07)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     

    Infineon 
    0.96%

    FSCInvest (LONGFSC): Zukauf Infineon - Nachdem ich die Position wegen erheblicher Kursanstiege verkleinert habe, ist die Gelegenheit gekommen hier wieder ein bisschen aufzustocken. Generell hoffe ich, aber dass der Markt noch weiter korrigiert, dann werde ich auch noch weitere Positionen wieder aufstocken. (08.10. 18:15)

     

    Wirecard 
    1.12%

    BambusTrade (WPA2018): Wirecard überarbeitet Vision 2025. Umsatzziel wird um 20 Prozent nach oben angepasst. Sensationelle Aussichten. Unter 140 sind Kaufkurse!   (08.10. 16:43)

    >> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

     





     

    Bildnachweis

    1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Frequentis , Strabag , Marinomed Biotech , Zumtobel , Österreichische Post , Lenzing , S Immo , CA Immo , EVN , Immofinanz , Kapsch TrafficCom , Warimpex , Bawag , DO&CO , Erste Group , FACC , Mayr-Melnhof , OMV , Palfinger , Polytec , RBI , Rosenbauer , SBO , Semperit , UBM , Verbund , voestalpine .


    Random Partner

    KTM
    Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Mehr zum Thema

    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec(1), S&T(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: DO&CO(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Wolford(1), Lenzing(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(1), Österreichische Post(1), Rosenbauer(1), Zumtobel(1), Semperit(1), Mayr-Melnhof(1)
      Star der Stunde: VIG 1.17%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -2.41%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(3), OMV(3), S Immo(2), Kapsch TrafficCom(2), Bawag(2), CA Immo(1), Erste Group(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Bawag 1.91%, Rutsch der Stunde: Polytec -2.46%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Flughafen Wien(4), Wienerberger(2), Kapsch TrafficCom(2), AT&S(2), voestalpine(1), Erste Group(1), AMS(1), Immofinanz(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.67%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -5.02%

      Featured Partner Video

      David Wolfin, President & CEO von Avino Silver & Gold (WKN 862191)

      - David, die letzte Woche war wirklich eine harte Woche. Wie siehst du die aktuelle Situation? - Was könnt ihr machen, damit ein Investor eure Aktie unbedingt kaufen will? - Aber kleine Untern...