Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Depot bei bankdirekt.at: Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Ich konnte mich (wohl meine Internetverbindung) heute zu Redaktionsschluss nicht einloggen, bleibe daher bei der Sicht, die ich heute Früh sah: 15,1 Prozent ytd-Minus beim Depot. Hier die neue Zertifikate-Watchlist.

BNP Paribas

  • ATX (ÖSTERREICH) OPEN END ZERTIFIKAT (DE0006871890)
    Der ATX hat 2020 rund 12 Prozentpunkte Rückstand auf den DAX. Wer an eine generelle Erholung glaubt, der könnte ein Open End Zertifikat auf einen Index, der ev. Underperformance aufholen könnte, beimischen. Notiert bei 1/10 des ATX, Verhältnis ja 0,1. Alle Infos zum Produkt.

Erste Group

  • Erste Group Turbo long WIENERBERGER Open end (AT0000A0XRS8)
    Einer der ältesten Open End Turbos ist innerhalb weniger Tag von über 2 auf unter 1 gefallen. Es ist jener der Erste Group auf Wienerberger mit Strike 5,2197. Bei einem Aktienkurs von etwa 14,7 hat man einen Hebel von ca. 1,5. Eignet sich für Anleger, die an ein Comeback von Wienerberger (viele Aktienkäufe von Vorständen auf diesem Niveau) glauben. Alle Infos zum Produkt.

HSBC

  • Open End-Turbo-Optionsschein auf OMV (DE000TB2X7P6)
    Ein Turbo, der schon mehr als 10 Jahre auf dem Buckel hat, der Strike liegt daher bei angenehmen 13,9826. Die Aktie liegt beim knapp Doppelten, das Verhältnis bei 1:1, insofern kostet der Turbo um die 13. Hebel bei 2. Für alle, die auf ein Comeback der OMV setzen und das gehebelt mitmachen wollen. Alle Infos zum Produkt.

RCB

  • Investieren in Öl via Strukturierte Produkte - ein Leitfaden und ein Zertifikat (AT0000A2EFA7)
    Die RCB bringt ein PDF (Link) mit Wissen: .. so einfach ist das Investieren in Rohstoffe nicht. Warum das so ist und was Anleger zu beachten haben erläutert das Team „Strukturierte Produkte“ der RCB.,,.. mit Index- und Partizipations-Zertifikaten können Anleger 1:1 an der Kursentwicklung des Basiswerts teilhaben, z.B. mit dem RCB-Indexzertifikat mit der folgenden ISIN: AT0000A2EFA7." Alle Infos zum Produkt.

UniCredit onemarkets

  • HVB Aktienanleihe auf die Aktie der adidas AG (DE000HVB49W5)
    Seitwärtsrendite: Laufzeit 6 Monate, Kupon 12,5 Prozent. Zeichnungsfrist noch bis 02.04..2020, maximaler Rückzahlungsbetrag 106,25 %, die Barriere gibt ein wenig Luft. Alle Infos zum Produkt.

 

 

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 31.03.)

(31.03.2020)

Aktuelle Zertifikate auf der Watchlist
MINI SHORT AUF DEN ATX
8,75 % ERSTE Protect Pro Aktienanleihe auf OMV AG 20-21
Capped Bonus-Zertifikat (mit Lieferung) auf Allianz
Discount-Zertifikat Mayr Melnhof Karton AG
HVB Call Optionsschein auf die Aktie der Andritz AG
DEUTSCHE LUFTHANSA BONUS
10,25 % ERSTE Protect Home Office 20-21
Capped Bonus-Zertifikat (mit Lieferung) auf Allianz
Kapitalschutz-Zertifikat Ethik Winner
HVB Open End Index Zertifikat bezogen auf den European Biotech Index




 

Bildnachweis

1. bankdirekt.at - die Internet-Bank der Raiffeisenlandesbank OÖ (Bild: bankdirekt.at)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford, MTU Aero Engines, Münchener Rück, Erste Group, Strabag.


Random Partner

DGWA
Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


bankdirekt.at - die Internet-Bank der Raiffeisenlandesbank OÖ (Bild: bankdirekt.at)


 Latest Blogs

» Schöner Lauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Neues Video Sporttagebuch: Bedingte Strafe für Rapid (Michael Knöppel. s...

» HoHo (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Stundenlauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Coole Jobs bei Börsenotierten: Zumtobel, RBI, Palfinger, Verbund (Leya H...

» BSN Spitout AUT: Frequentis, Palfinger und Semperit durchbrechen Moving ...

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Ort des Tages: UBS Group Salzburg Standort. (Leya Hempel)

» Im News-Teil: FACC-Würdigung, Uniqa-Bonds, Lenzing-Aktienkäufe, dazu Res...

» Gladstone shortet zwei ATX-Titel, Atrium macht aus der Dividende einen g...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Erste Group
    BSN MA-Event Frequentis
    BSN MA-Event Strabag
    BSN MA-Event MTU Aero Engines
    BSN MA-Event Münchener Rück
    BSN Vola-Event Wirecard
    #gabb #621

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Bedingte Strafe für Rapid

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Juli 2020

    Depot bei bankdirekt.at: Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)


    Ich konnte mich (wohl meine Internetverbindung) heute zu Redaktionsschluss nicht einloggen, bleibe daher bei der Sicht, die ich heute Früh sah: 15,1 Prozent ytd-Minus beim Depot. Hier die neue Zertifikate-Watchlist.

    BNP Paribas

    • ATX (ÖSTERREICH) OPEN END ZERTIFIKAT (DE0006871890)
      Der ATX hat 2020 rund 12 Prozentpunkte Rückstand auf den DAX. Wer an eine generelle Erholung glaubt, der könnte ein Open End Zertifikat auf einen Index, der ev. Underperformance aufholen könnte, beimischen. Notiert bei 1/10 des ATX, Verhältnis ja 0,1. Alle Infos zum Produkt.

    Erste Group

    • Erste Group Turbo long WIENERBERGER Open end (AT0000A0XRS8)
      Einer der ältesten Open End Turbos ist innerhalb weniger Tag von über 2 auf unter 1 gefallen. Es ist jener der Erste Group auf Wienerberger mit Strike 5,2197. Bei einem Aktienkurs von etwa 14,7 hat man einen Hebel von ca. 1,5. Eignet sich für Anleger, die an ein Comeback von Wienerberger (viele Aktienkäufe von Vorständen auf diesem Niveau) glauben. Alle Infos zum Produkt.

    HSBC

    • Open End-Turbo-Optionsschein auf OMV (DE000TB2X7P6)
      Ein Turbo, der schon mehr als 10 Jahre auf dem Buckel hat, der Strike liegt daher bei angenehmen 13,9826. Die Aktie liegt beim knapp Doppelten, das Verhältnis bei 1:1, insofern kostet der Turbo um die 13. Hebel bei 2. Für alle, die auf ein Comeback der OMV setzen und das gehebelt mitmachen wollen. Alle Infos zum Produkt.

    RCB

    • Investieren in Öl via Strukturierte Produkte - ein Leitfaden und ein Zertifikat (AT0000A2EFA7)
      Die RCB bringt ein PDF (Link) mit Wissen: .. so einfach ist das Investieren in Rohstoffe nicht. Warum das so ist und was Anleger zu beachten haben erläutert das Team „Strukturierte Produkte“ der RCB.,,.. mit Index- und Partizipations-Zertifikaten können Anleger 1:1 an der Kursentwicklung des Basiswerts teilhaben, z.B. mit dem RCB-Indexzertifikat mit der folgenden ISIN: AT0000A2EFA7." Alle Infos zum Produkt.

    UniCredit onemarkets

    • HVB Aktienanleihe auf die Aktie der adidas AG (DE000HVB49W5)
      Seitwärtsrendite: Laufzeit 6 Monate, Kupon 12,5 Prozent. Zeichnungsfrist noch bis 02.04..2020, maximaler Rückzahlungsbetrag 106,25 %, die Barriere gibt ein wenig Luft. Alle Infos zum Produkt.

     

     

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 31.03.)

    (31.03.2020)

    Aktuelle Zertifikate auf der Watchlist
    MINI SHORT AUF DEN ATX
    8,75 % ERSTE Protect Pro Aktienanleihe auf OMV AG 20-21
    Capped Bonus-Zertifikat (mit Lieferung) auf Allianz
    Discount-Zertifikat Mayr Melnhof Karton AG
    HVB Call Optionsschein auf die Aktie der Andritz AG
    DEUTSCHE LUFTHANSA BONUS
    10,25 % ERSTE Protect Home Office 20-21
    Capped Bonus-Zertifikat (mit Lieferung) auf Allianz
    Kapitalschutz-Zertifikat Ethik Winner
    HVB Open End Index Zertifikat bezogen auf den European Biotech Index




     

    Bildnachweis

    1. bankdirekt.at - die Internet-Bank der Raiffeisenlandesbank OÖ (Bild: bankdirekt.at)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Agrana, Polytec, Rosgix, Wienerberger, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Wolford, MTU Aero Engines, Münchener Rück, Erste Group, Strabag.


    Random Partner

    DGWA
    Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    bankdirekt.at - die Internet-Bank der Raiffeisenlandesbank OÖ (Bild: bankdirekt.at)


     Latest Blogs

    » Schöner Lauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Neues Video Sporttagebuch: Bedingte Strafe für Rapid (Michael Knöppel. s...

    » HoHo (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Stundenlauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Coole Jobs bei Börsenotierten: Zumtobel, RBI, Palfinger, Verbund (Leya H...

    » BSN Spitout AUT: Frequentis, Palfinger und Semperit durchbrechen Moving ...

    » Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

    » Ort des Tages: UBS Group Salzburg Standort. (Leya Hempel)

    » Im News-Teil: FACC-Würdigung, Uniqa-Bonds, Lenzing-Aktienkäufe, dazu Res...

    » Gladstone shortet zwei ATX-Titel, Atrium macht aus der Dividende einen g...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Erste Group
      BSN MA-Event Frequentis
      BSN MA-Event Strabag
      BSN MA-Event MTU Aero Engines
      BSN MA-Event Münchener Rück
      BSN Vola-Event Wirecard
      #gabb #621

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Bedingte Strafe für Rapid

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Juli 2020