Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Fazits zu Immofinanz, S Immo und CA Immo


20.09.2020

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die Analysten der Erste Group haben in einem neuen Immo-Sektorreport alle drei ATX-Immos mit einer Kauf-Empfehlung eingestuft, wobei die Immofinanz der neue Top Pick ist. Folgend die Fazits der Analysten:

Immofinanz-Ausblick: Kapitalmaßnahmen haben die Liquidität des Unternehmens stark erhöht, weit mehr als 40% der Marktkapitalisierung lassen sich durch den Cash-Bestands des Unternehmens abbilden. Die Analysten gehen davon aus, dass die Immofinanz damit zumindest mittelfristig Wachstumsperspektiven wahrnehmen wird. Unternehmenskäufe würden sich hierbei besonders anbieten, notieren doch die meisten Unternehmen deutlich unter ihren Net Asset Values. Die S Immo bleibt in den Augen der Erste-Analysten das begehrteste Ziel der Immofinanz.

S Immo-Ausblick: Was für das Unternehmen spricht ist laut Erste-Analysten die Erfahrung des Managements und die starke Bilanz. Die S Immo verfüge über eine Liquidität von mehr als EUR 220 Mio., die durch die Auszahlung der Dividende der CA Immo Ende August noch einmal leicht erhöht wurde. Von der Immofinanz sei für 2019 keine Dividende zu erwarten, dennoch sollten sich die FFOs (Cashflows) im 3. und 4. Quartal nach einem eher mageren 2. Quartal wieder erholen. Die S Immo selbst hat sich bezüglich Dividende noch nicht endgültig festgelegt, die Analysten erwarten aber eine Ausschüttung von zumindest EUR 0,40 pro Aktie.

CA Immo-Ausblick: Im Gegensatz zu anderen Immobilienunternehmen wagt die CA Immo schon einen Ausblick für das Gesamtjahr 2020, und dieser ist laut Erste-Analysten vielversprechend. Auch wenn sich das Bürosegment durch vermehrt genutztes Homeoffice in den kommenden Jahren Veränderungen stellen wird müssen, so seien Prime Assets in besten Lagen der Topstädte dieser Region davon wahrscheinlich am wenigsten betroffen.


Geheimrezept, Rezept, Buch, antik, alt, Schlüssel, geheim, verschlossen, http://www.shutterstock.com/de/pic-92693962/stock-photo-old-keys-on-a-old-book-antique-wood-background.html © (www.shutterstock.com)


Aktien auf dem Radar:UBM, Warimpex, EVN, Frequentis, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, ATX, ATX Prime, ATX TR, Immofinanz, CA Immo, AT&S, Lenzing, SBO, Österreichische Post, AMS, Gurktaler AG VZ, Palfinger, Zumtobel, Addiko Bank, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, FACC, Strabag, Linz Textil Holding, Siemens, Bayer, Deutsche Wohnen, Allianz, Beiersdorf, Covestro.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Palfinger
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 2.85%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.44%
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN Vola-Event Warimpex
    #gabb #759

    Featured Partner Video

    29. Corona Online Workout für Läufer

    0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen und tra...

    Inbox: Fazits zu Immofinanz, S Immo und CA Immo


    20.09.2020

    20.09.2020

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Die Analysten der Erste Group haben in einem neuen Immo-Sektorreport alle drei ATX-Immos mit einer Kauf-Empfehlung eingestuft, wobei die Immofinanz der neue Top Pick ist. Folgend die Fazits der Analysten:

    Immofinanz-Ausblick: Kapitalmaßnahmen haben die Liquidität des Unternehmens stark erhöht, weit mehr als 40% der Marktkapitalisierung lassen sich durch den Cash-Bestands des Unternehmens abbilden. Die Analysten gehen davon aus, dass die Immofinanz damit zumindest mittelfristig Wachstumsperspektiven wahrnehmen wird. Unternehmenskäufe würden sich hierbei besonders anbieten, notieren doch die meisten Unternehmen deutlich unter ihren Net Asset Values. Die S Immo bleibt in den Augen der Erste-Analysten das begehrteste Ziel der Immofinanz.

    S Immo-Ausblick: Was für das Unternehmen spricht ist laut Erste-Analysten die Erfahrung des Managements und die starke Bilanz. Die S Immo verfüge über eine Liquidität von mehr als EUR 220 Mio., die durch die Auszahlung der Dividende der CA Immo Ende August noch einmal leicht erhöht wurde. Von der Immofinanz sei für 2019 keine Dividende zu erwarten, dennoch sollten sich die FFOs (Cashflows) im 3. und 4. Quartal nach einem eher mageren 2. Quartal wieder erholen. Die S Immo selbst hat sich bezüglich Dividende noch nicht endgültig festgelegt, die Analysten erwarten aber eine Ausschüttung von zumindest EUR 0,40 pro Aktie.

    CA Immo-Ausblick: Im Gegensatz zu anderen Immobilienunternehmen wagt die CA Immo schon einen Ausblick für das Gesamtjahr 2020, und dieser ist laut Erste-Analysten vielversprechend. Auch wenn sich das Bürosegment durch vermehrt genutztes Homeoffice in den kommenden Jahren Veränderungen stellen wird müssen, so seien Prime Assets in besten Lagen der Topstädte dieser Region davon wahrscheinlich am wenigsten betroffen.


    Geheimrezept, Rezept, Buch, antik, alt, Schlüssel, geheim, verschlossen, http://www.shutterstock.com/de/pic-92693962/stock-photo-old-keys-on-a-old-book-antique-wood-background.html © (www.shutterstock.com)



    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: ATX charttechnisch: Fokus auf Unterstützung bei 2.200 Punkten

    Inbox: Analysten: Globaler Aktienmarktindex sollte in den nächsten Tagen seitwärts tendieren

    Inbox: "Bleiben auf mittlere Frist positiv auf Aktienmärkte"

    Inbox: Palfinger - Neue Guidance überrascht positiv

    Inbox: Palfinger - Neue Guidance überrascht positiv

    Inbox: Marinomed: Aktuelle Kursniveaus sehr attraktiv

    Inbox: European Lithium hat nicht nur Wolfsberg

    Inbox: Gemeinsam gewinnen: "Danke an das Bundesheer"

    Inbox: Jubiläum und Premiere: Ablinger startet bei „King of the Lake“

    Inbox: Tokyo 2020-Feeling in der Rossauer Kaserne

    Inbox: Für alle wichtigen Aktienmärkte auf "Buy"

    Inbox: Im Q4 wesentlich: Bei Aktienselektion auf Qualitätskriterien sowie richtige Sektor-Selektion achten





     

    Bildnachweis

    1. Geheimrezept, Rezept, Buch, antik, alt, Schlüssel, geheim, verschlossen, http://www.shutterstock.com/de/pic-92693962/stock-photo-old-keys-on-a-old-book-antique-wood-background.html , (© (www.shutterstock.com))   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:UBM, Warimpex, EVN, Frequentis, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, ATX, ATX Prime, ATX TR, Immofinanz, CA Immo, AT&S, Lenzing, SBO, Österreichische Post, AMS, Gurktaler AG VZ, Palfinger, Zumtobel, Addiko Bank, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, FACC, Strabag, Linz Textil Holding, Siemens, Bayer, Deutsche Wohnen, Allianz, Beiersdorf, Covestro.


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Geheimrezept, Rezept, Buch, antik, alt, Schlüssel, geheim, verschlossen, http://www.shutterstock.com/de/pic-92693962/stock-photo-old-keys-on-a-old-book-antique-wood-background.html , (© (www.shutterstock.com))


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Palfinger
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 2.85%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.44%
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN Vola-Event Warimpex
      #gabb #759

      Featured Partner Video

      29. Corona Online Workout für Läufer

      0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen und tra...