Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.








Magazine aktuell


#gabb aktuell



08.01.2021

CSGN SW - Credit Suisse rechnet wegen höherer Rückstellungen mit 4Q-Verlust

VIE FP - Beim Griff nach dem Pariser Rivalen Suez erhöht der französische Abfall- und Wasserkonzern Veolia den Druck auf Verwaltungsratschef Philippe Varin. In einem Schreiben an den Suez-Manager, das Veolia-CEO Antoine Frérot auch den Suez-Aktionären im Internet zugänglich machte, unterbreitet der Angreifer erstmals ein konkretes, wenn auch nicht rechtlich bindendes Übernahmeangebot. Die 18 Euro je Aktie, die Veolia zahlen will, böten einen Aufschlag von 75 Prozent gegenüber dem Kurs vom Sommer. Varin lehnt die Übernahme ab und hofft auf einen "weißen Ritter". (Handelsblatt)

IVECO - Die italienische Land-, Baumaschinen- und Nutzfahrzeuggruppe CNH Industrial verhandelt mit dem staatlichen chinesischen Konzern FAW über einen Verkauf seiner Nutzfahrzeugsparte Iveco. CNH bestätigte entsprechende Gespräche, die sich noch in einer frühen Phase befänden. (Börsen-Zeitung)

DAI - Mercedes erreicht europäische CO2-Ziele dank Plug-in-Fahrzeugen GFG - Böersen-Zeitung: Global Fashion will diszipliniert wachsen
HFG - HelloFresh kommt in den S&P Europe 350, ersetzt Peugeot
TUI1 - TUI ex Bezugsrecht

VOW3 - VW Tochter: SKODA AUTO ERWARTET MANGEL AN HALBLEITER-CHIPS: IHNED

WDI - WIRECARD LETZTER XETRA-HANDELSTAG WAR DER 7. JANUAR

SIE - Beschäftigte des Siemens-Konzerns setzen sich für eine Verbesserung der Aktionärsrechte ein. Der Verein der Belegschaftsaktionäre in der Siemens AG hat die Tagesordnung der Hauptversammlung am 3. Februar um einen Abstimmungspunkt ergänzen lassen. Darin wird gefordert, dass Anteilseigner bei virtuell stattfindenden Aktionärstreffen auch während der Versammlung noch Fragen stellen können. Dies soll Siemens in einem Passus in der Satzung festschreiben, so der Vorschlag. Mit dem Ergänzungsverlangen schließen sich die Belegschaftsaktionäre der Forderung zahlreichen institutioneller Investoren an, die ihre Aktionärsrechte in virtuellen Versammlungen in erheblichem Maße beeinträchtigt sehen. (Handelsblatt)

FRIEDRICH VORWERK - Die Beteiligungsgesellschaft MBB sondiert unterrichteten Kreisen zufolge das Interesse der Anleger für einen möglichen Börsengang ihres Pipelinebau-Unternehmens Friedrich Vorwerk. Die Gesellschaft erwäge, bei dem IPO bis zu 800 Millionen Euro einzusammeln, berichteten mit der Angelegenheit vertraute Personen. MBB plane, Friedrich Vorwerk im ersten Halbjahr an die Börse Frankfurt zu bringen, hieß es weiter. (Börsen-Zeitung)

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.




 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Verbund, Telekom Austria, Rosenbauer, FACC, SBO, Addiko Bank, voestalpine, Palfinger, ATX Prime, Immofinanz, AT&S, Andritz, Frequentis, Rosgix, DO&CO, Lenzing, Porr, Wolford, Zumtobel, Semperit, Athos Immobilien, SW Umwelttechnik, Pierer Mobility AG, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Bawag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, RBI, S Immo.


Random Partner

DGWA
Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Mehr zum Thema

Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A279L9
AT0000A2Q2Z7
AT0000A2P4H2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #820

    Featured Partner Video

    42. Corona Online Workout für Läufer

    ► Die besten Lauftipps für 2021: https://youtu.be/MHxvPC1AbNI 0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschrä...

    Guten Morgen mit Wirecard, Siemens, Volkswaren, HelloFresh, TUI ...


    08.01.2021

    CSGN SW - Credit Suisse rechnet wegen höherer Rückstellungen mit 4Q-Verlust

    VIE FP - Beim Griff nach dem Pariser Rivalen Suez erhöht der französische Abfall- und Wasserkonzern Veolia den Druck auf Verwaltungsratschef Philippe Varin. In einem Schreiben an den Suez-Manager, das Veolia-CEO Antoine Frérot auch den Suez-Aktionären im Internet zugänglich machte, unterbreitet der Angreifer erstmals ein konkretes, wenn auch nicht rechtlich bindendes Übernahmeangebot. Die 18 Euro je Aktie, die Veolia zahlen will, böten einen Aufschlag von 75 Prozent gegenüber dem Kurs vom Sommer. Varin lehnt die Übernahme ab und hofft auf einen "weißen Ritter". (Handelsblatt)

    IVECO - Die italienische Land-, Baumaschinen- und Nutzfahrzeuggruppe CNH Industrial verhandelt mit dem staatlichen chinesischen Konzern FAW über einen Verkauf seiner Nutzfahrzeugsparte Iveco. CNH bestätigte entsprechende Gespräche, die sich noch in einer frühen Phase befänden. (Börsen-Zeitung)

    DAI - Mercedes erreicht europäische CO2-Ziele dank Plug-in-Fahrzeugen GFG - Böersen-Zeitung: Global Fashion will diszipliniert wachsen
    HFG - HelloFresh kommt in den S&P Europe 350, ersetzt Peugeot
    TUI1 - TUI ex Bezugsrecht

    VOW3 - VW Tochter: SKODA AUTO ERWARTET MANGEL AN HALBLEITER-CHIPS: IHNED

    WDI - WIRECARD LETZTER XETRA-HANDELSTAG WAR DER 7. JANUAR

    SIE - Beschäftigte des Siemens-Konzerns setzen sich für eine Verbesserung der Aktionärsrechte ein. Der Verein der Belegschaftsaktionäre in der Siemens AG hat die Tagesordnung der Hauptversammlung am 3. Februar um einen Abstimmungspunkt ergänzen lassen. Darin wird gefordert, dass Anteilseigner bei virtuell stattfindenden Aktionärstreffen auch während der Versammlung noch Fragen stellen können. Dies soll Siemens in einem Passus in der Satzung festschreiben, so der Vorschlag. Mit dem Ergänzungsverlangen schließen sich die Belegschaftsaktionäre der Forderung zahlreichen institutioneller Investoren an, die ihre Aktionärsrechte in virtuellen Versammlungen in erheblichem Maße beeinträchtigt sehen. (Handelsblatt)

    FRIEDRICH VORWERK - Die Beteiligungsgesellschaft MBB sondiert unterrichteten Kreisen zufolge das Interesse der Anleger für einen möglichen Börsengang ihres Pipelinebau-Unternehmens Friedrich Vorwerk. Die Gesellschaft erwäge, bei dem IPO bis zu 800 Millionen Euro einzusammeln, berichteten mit der Angelegenheit vertraute Personen. MBB plane, Friedrich Vorwerk im ersten Halbjahr an die Börse Frankfurt zu bringen, hieß es weiter. (Börsen-Zeitung)

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.




     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Verbund, Telekom Austria, Rosenbauer, FACC, SBO, Addiko Bank, voestalpine, Palfinger, ATX Prime, Immofinanz, AT&S, Andritz, Frequentis, Rosgix, DO&CO, Lenzing, Porr, Wolford, Zumtobel, Semperit, Athos Immobilien, SW Umwelttechnik, Pierer Mobility AG, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Bawag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, RBI, S Immo.


    Random Partner

    DGWA
    Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Mehr zum Thema

    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A279L9
    AT0000A2Q2Z7
    AT0000A2P4H2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #820

      Featured Partner Video

      42. Corona Online Workout für Läufer

      ► Die besten Lauftipps für 2021: https://youtu.be/MHxvPC1AbNI 0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschrä...