Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast: VIG-CEO Elisabeth Stadler (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Und: Beitrag 5 bei "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast", der derzeit von Palfinger, VIG, Immofinanz, Kostad, Swiss Life Select Österreich, Erste Asset Management (diese sechs sind Gründungsmitglieder) sowie Gaisberg Consulting, WEB Windenergie, OeKB und Hypo Oberösterreich als Gemeinschaftspodcast betrieben wird, ist live.
Zum Podcast: https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Details zur Folge 5: "Der österreichische Nachhaltigkeitspodcast" (https://boersenradio.at/page/don) mit Elisabeth Stadler, CEO VIG: "So ein Versicherungskonzern stößt im Vergleich zu einem Industriekonzern nicht viel CO2 aus. Versicherungen produzieren ja nichts, belasten somit eigentlich nicht die Umwelt, denn sie benötigen keine Ressourcen - außer für Bürobetrieb…. Es ist trotzdem ein wichtiges Thema. Elisabeth Stadler, CEO Vienna Insurance Group: "Wir haben als VIG den Anspruch, dass ökonomische, gesellschaftliche und umweltbezogene Ziele Hand in Hand gehen. Nachhaltigkeit ist in unserm Kerngeschäft verankert. Die größten Hebel gibt es in der Veranlagung, in den Investitionsbereich und im Underwriting." Nach welchen Kriterien sucht die VIG ihre Investitionen in erneuerbare Energien aus? Und wie ist das mit chinesischen Versicherungen die weiterhin CO2-Schleudern wie Kohlekraftwerke versichern, nicht aber die VIG?"

Auf Spotify hören: https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 21.09.)

(21.09.2021)



 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

S&T AG
Der Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich S&T auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services. Eigentechnologien in den Bereichen Smart Factory, Zugfunksysteme, Medizintechnik, Kommunikationslösungen und Smart Energy sowie ein breites Portfolio an IT-Dienstleistungen machen S&T zu einem gefragten Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Komm...

» Börsegeschichte 27.10.: Als die RHI das Quartett mit OMV, Verbund und Wi...

» Smeil Nominierungen 2021: Mission-Cashflow, Langfristig gedacht, Aktien ...

» DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen (Ch...

» PIR-News: Valneva, Frequentis, Marinomed, AT&S, Lenzing, Evotec, RHI Mag...

» Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre (Christian Drastil)

» ZFA unterscheidet im neuen Nachhaltigkeits-Kodex zwischen ESG-Produkten ...

» RBI und Andritz virtuell im Finale des 9. Aktienturniers (Christian Dras...

» Wiener Börse zu Mittag leicht schwächer: Frequentis, Andritz und Rosenba...

» Die ewige Angst vor der Börse (Tim Schäfer)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2Q6F0
AT0000A26J44
AT0000A2RYA0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: AT&S 0.53%, Rutsch der Stunde: SBO -1.45%
    Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: SBO 1.9%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.72%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(1)
    DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen
    BSN MA-Event HelloFresh
    Star der Stunde: OMV 0.69%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Polytec Group(2), voestalpine(1), SBO(1), Mayr-Melnhof(1)
    Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre

    Featured Partner Video

    London running & Fußballgötter

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Oktober 2021


    Und: Beitrag 5 bei "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast", der derzeit von Palfinger, VIG, Immofinanz, Kostad, Swiss Life Select Österreich, Erste Asset Management (diese sechs sind Gründungsmitglieder) sowie Gaisberg Consulting, WEB Windenergie, OeKB und Hypo Oberösterreich als Gemeinschaftspodcast betrieben wird, ist live.
    Zum Podcast: https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

    Details zur Folge 5: "Der österreichische Nachhaltigkeitspodcast" (https://boersenradio.at/page/don) mit Elisabeth Stadler, CEO VIG: "So ein Versicherungskonzern stößt im Vergleich zu einem Industriekonzern nicht viel CO2 aus. Versicherungen produzieren ja nichts, belasten somit eigentlich nicht die Umwelt, denn sie benötigen keine Ressourcen - außer für Bürobetrieb…. Es ist trotzdem ein wichtiges Thema. Elisabeth Stadler, CEO Vienna Insurance Group: "Wir haben als VIG den Anspruch, dass ökonomische, gesellschaftliche und umweltbezogene Ziele Hand in Hand gehen. Nachhaltigkeit ist in unserm Kerngeschäft verankert. Die größten Hebel gibt es in der Veranlagung, in den Investitionsbereich und im Underwriting." Nach welchen Kriterien sucht die VIG ihre Investitionen in erneuerbare Energien aus? Und wie ist das mit chinesischen Versicherungen die weiterhin CO2-Schleudern wie Kohlekraftwerke versichern, nicht aber die VIG?"

    Auf Spotify hören: https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 21.09.)

    (21.09.2021)



     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:Strabag.


    Random Partner

    S&T AG
    Der Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich S&T auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services. Eigentechnologien in den Bereichen Smart Factory, Zugfunksysteme, Medizintechnik, Kommunikationslösungen und Smart Energy sowie ein breites Portfolio an IT-Dienstleistungen machen S&T zu einem gefragten Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Komm...

    » Börsegeschichte 27.10.: Als die RHI das Quartett mit OMV, Verbund und Wi...

    » Smeil Nominierungen 2021: Mission-Cashflow, Langfristig gedacht, Aktien ...

    » DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen (Ch...

    » PIR-News: Valneva, Frequentis, Marinomed, AT&S, Lenzing, Evotec, RHI Mag...

    » Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre (Christian Drastil)

    » ZFA unterscheidet im neuen Nachhaltigkeits-Kodex zwischen ESG-Produkten ...

    » RBI und Andritz virtuell im Finale des 9. Aktienturniers (Christian Dras...

    » Wiener Börse zu Mittag leicht schwächer: Frequentis, Andritz und Rosenba...

    » Die ewige Angst vor der Börse (Tim Schäfer)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2Q6F0
    AT0000A26J44
    AT0000A2RYA0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: AT&S 0.53%, Rutsch der Stunde: SBO -1.45%
      Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: SBO 1.9%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.72%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(1)
      DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen
      BSN MA-Event HelloFresh
      Star der Stunde: OMV 0.69%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.6%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Polytec Group(2), voestalpine(1), SBO(1), Mayr-Melnhof(1)
      Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre

      Featured Partner Video

      London running & Fußballgötter

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Oktober 2021