Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wiener Börse Nebenwerte-Blick: Manner springt mal eben

Magazine aktuell


#gabb aktuell



02.11.2021, 3219 Zeichen



Tagesgewinner war am Dienstag Josef Manner & Comp. AG mit 4,59% auf 114,00 (50% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 1,79% - es war der 3. Tagessieg 2021, Rang 27 im Österreich) vor Addiko Bank mit 2,72% auf 15,10 (393% Vol.; 1W 4,14%) und Porr mit 1,64% auf 12,40 (684% Vol.; 1W -2,05%). Die Tagesverlierer: RHI Magnesita mit -3,94% auf 39,00 (182% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,76%), Strabag mit -2,47% auf 37,45 (63% Vol.; 1W -3,73%), AMS mit -5,88% auf 16,00 (365% Vol.; 1W -2,44%)

Die aktuell längste Serie: Frequentis mit 3 Tagen Plus in Folge (Performance: 7.00%) - die längste Serie dieses Jahr: Semperit 10 Tage (Performance: 40.15%).

Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.

Die höchsten Tagesumsätze hatten Porr (5,08 Mio.), Palfinger (2,52) und Semperit (2). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2021er-Tagesschnitt gab es bei Porr (684%), Addiko Bank (393%) und AMS (365%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Valneva mit 64,47%, die beste ytd ist Cleen Energy mit 329,63%. Am schwächsten tendierten Wolftank-Adisa mit -47,28% (Monatssicht) und Wolftank-Adisa mit -50% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Cleen Energy 329,63% (Vorjahr: -10 Prozent) im Plus. Dahinter Valneva 177,45% (Vorjahr: 197,44 Prozent), Addiko Bank 72,57% (Vorjahr: -39,24 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Wolftank-Adisa -50% (Vorjahr: 10,71 Prozent), dann bet-at-home.com -45,43% (Vorjahr: -39,79 Prozent), Eyemaxx Real Estate -43,33% (Vorjahr: -42,47 Prozent).

Weitere Highlights: S&T ist nun 4 Tage im Minus (9,2% Verlust von 22,62 auf 20,54), ebenso bet-at-home.com 4 Tage im Minus (7,65% Verlust von 18,82 auf 17,38).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: RHI Magnesita -3,94% auf 39, davor 3 Tage im Plus (3,57% Zuwachs von 39,2 auf 40,6), Josef Manner & Comp. AG +4,59% auf 114, davor 3 Tage im Plus (11,76% Zuwachs von 102 auf 114).

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Addiko Bank (15,1) mit 72,57% ytd, Amag (39) mit 30,43% ytd, Oberbank AG Stamm (91) mit 7,82% ytd, BTV AG (32,2) mit 0% ytd, Frauenthal (21,6) mit 0% ytd, Josef Manner & Comp. AG (114) mit 0% ytd, Wiener Privatbank (5,25) mit 0% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Cleen Energy 83,85%, Valneva 67,25% und Gurktaler AG Stamm 58,68%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: De Raj Group AG -66,35%, bet-at-home.com -50,57% und startup300 -31,35%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum Österreich-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/13: Holger Zschäpitz mein Backup, Superhelden-Name Wolfgang Matejka, Angst vor der Gewinn-Messe




 

Bildnachweis

1. Hotel Radisson Blue neben Technischem Museum, Manner-HV 28.5.19   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Frequentis, Mayr-Melnhof, Warimpex, Rosenbauer, Marinomed Biotech, Verbund, Wolford, Erste Group, ATX Prime, Wienerberger, Porr, Palfinger, Uniqa, ATX, ATX TR, CA Immo, SBO, Kapsch TrafficCom, Athos Immobilien, AT&S, FACC, Gurktaler AG VZ, Pierer Mobility, voestalpine, Oberbank AG Stamm, Agrana, Polytec Group, UBM, Semperit, RHI Magnesita.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SUY6
AT0000A2QDR0
AT0000A2WV18


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Lenzing(1)
    Granit zu Lenzing
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 3.29%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.45%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(2), Immofinanz(2), FACC(2), voestalpine(2)
    Star der Stunde: Polytec Group 2.36%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Fabasoft(1)
    BSN Vola-Event Microsoft
    Star der Stunde: RBI 1.41%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.44%

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S2/11: Elis Karner

    Elis Karner ist seit 2013 Generalsekretärin des Circle Investor Relations Austria, kurz CIRA. Daher durfte ich zu Beginn auch „… cause for 9 years now, CIRA is managed by Elis (El...

    Books josefchladek.com

    Joselito Verschaeve
    If I call stones blue it is because blue is the precise word
    2022
    Void

    Jörg Colberg
    Vaterland
    2021
    Kerber Verlag

    Aldo Henggeler
    Die Stadt als offenes System
    1973
    Birkhäuser Verlag

    Lars Tunbjörk
    Vinter
    2007
    Steidl

    Paul Fusco
    RFK Funeral Train
    2000
    Umbrage Editions

    Wiener Börse Nebenwerte-Blick: Manner springt mal eben


    02.11.2021, 3219 Zeichen

    Tagesgewinner war am Dienstag Josef Manner & Comp. AG mit 4,59% auf 114,00 (50% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 1,79% - es war der 3. Tagessieg 2021, Rang 27 im Österreich) vor Addiko Bank mit 2,72% auf 15,10 (393% Vol.; 1W 4,14%) und Porr mit 1,64% auf 12,40 (684% Vol.; 1W -2,05%). Die Tagesverlierer: RHI Magnesita mit -3,94% auf 39,00 (182% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,76%), Strabag mit -2,47% auf 37,45 (63% Vol.; 1W -3,73%), AMS mit -5,88% auf 16,00 (365% Vol.; 1W -2,44%)

    Die aktuell längste Serie: Frequentis mit 3 Tagen Plus in Folge (Performance: 7.00%) - die längste Serie dieses Jahr: Semperit 10 Tage (Performance: 40.15%).

    Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Porr (5,08 Mio.), Palfinger (2,52) und Semperit (2). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2021er-Tagesschnitt gab es bei Porr (684%), Addiko Bank (393%) und AMS (365%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Valneva mit 64,47%, die beste ytd ist Cleen Energy mit 329,63%. Am schwächsten tendierten Wolftank-Adisa mit -47,28% (Monatssicht) und Wolftank-Adisa mit -50% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Cleen Energy 329,63% (Vorjahr: -10 Prozent) im Plus. Dahinter Valneva 177,45% (Vorjahr: 197,44 Prozent), Addiko Bank 72,57% (Vorjahr: -39,24 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Wolftank-Adisa -50% (Vorjahr: 10,71 Prozent), dann bet-at-home.com -45,43% (Vorjahr: -39,79 Prozent), Eyemaxx Real Estate -43,33% (Vorjahr: -42,47 Prozent).

    Weitere Highlights: S&T ist nun 4 Tage im Minus (9,2% Verlust von 22,62 auf 20,54), ebenso bet-at-home.com 4 Tage im Minus (7,65% Verlust von 18,82 auf 17,38).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: RHI Magnesita -3,94% auf 39, davor 3 Tage im Plus (3,57% Zuwachs von 39,2 auf 40,6), Josef Manner & Comp. AG +4,59% auf 114, davor 3 Tage im Plus (11,76% Zuwachs von 102 auf 114).

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Addiko Bank (15,1) mit 72,57% ytd, Amag (39) mit 30,43% ytd, Oberbank AG Stamm (91) mit 7,82% ytd, BTV AG (32,2) mit 0% ytd, Frauenthal (21,6) mit 0% ytd, Josef Manner & Comp. AG (114) mit 0% ytd, Wiener Privatbank (5,25) mit 0% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Cleen Energy 83,85%, Valneva 67,25% und Gurktaler AG Stamm 58,68%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: De Raj Group AG -66,35%, bet-at-home.com -50,57% und startup300 -31,35%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum Österreich-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/13: Holger Zschäpitz mein Backup, Superhelden-Name Wolfgang Matejka, Angst vor der Gewinn-Messe




     

    Bildnachweis

    1. Hotel Radisson Blue neben Technischem Museum, Manner-HV 28.5.19   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Frequentis, Mayr-Melnhof, Warimpex, Rosenbauer, Marinomed Biotech, Verbund, Wolford, Erste Group, ATX Prime, Wienerberger, Porr, Palfinger, Uniqa, ATX, ATX TR, CA Immo, SBO, Kapsch TrafficCom, Athos Immobilien, AT&S, FACC, Gurktaler AG VZ, Pierer Mobility, voestalpine, Oberbank AG Stamm, Agrana, Polytec Group, UBM, Semperit, RHI Magnesita.


    Random Partner

    Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
    Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2SUY6
    AT0000A2QDR0
    AT0000A2WV18


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Lenzing(1)
      Granit zu Lenzing
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 3.29%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.45%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(2), Immofinanz(2), FACC(2), voestalpine(2)
      Star der Stunde: Polytec Group 2.36%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Fabasoft(1)
      BSN Vola-Event Microsoft
      Star der Stunde: RBI 1.41%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.44%

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S2/11: Elis Karner

      Elis Karner ist seit 2013 Generalsekretärin des Circle Investor Relations Austria, kurz CIRA. Daher durfte ich zu Beginn auch „… cause for 9 years now, CIRA is managed by Elis (El...

      Books josefchladek.com

      Ben Sakamoto & Yoshinari Nishimura
      Sonotoki, Kaze ga, Yonin no mune wo kushizashi ni shita (坂本 勉 & 西村 佳也
      1981
      West Village

      Kishin Shinoyama
      A Fine Day (篠山 紀信
      1977
      Heibon-Sha

      Aldo Henggeler
      Die Stadt als offenes System
      1973
      Birkhäuser Verlag

      Taiyo Onorato / Nico Krebs
      Continental Drift
      2017
      Edition Patrick Frey

      Dieter De Lathauwer
      It didn’t take me long to realize the escape, once again, wouldn't work
      2022
      Void