Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Reingehört bei UBM und S Immo

29.11.2021, 2147 Zeichen

Im Gespräch mit Börsenradio.at sagte UBM CEO Thomas G. Winkler, dass der Schwerpunkt der Asset-Aufteilung derzeit im Bereich Wohnen und in der Länderallokation vor allem in Deutschland liegt. In Frankfurt wird gerade ein Holzhochaus (Timber Pioneer) geplant. In der Errichtung von nachhaltigen Gebäuden sieht Winkler als Developer derzeit den größten Hebel. Jedoch sei der mehrstöckige Holzbau auch komplett neu und es gebe noch keine eingespielten Prozesse, was man durchaus als Herausforderung betrachten könne. Die UBM will sich aber bei der neuen und CO2-bindenden Bauweise beweisen und richtungsweisend sein. Immerhin: Beim Bau des Timber Pioneers, der neben dem FAZ-Gebäude entsteht, werden 2000 Tonnen CO2 eingespart. Bei dem Projekt soll auch nachgewiesen werden, dass die Holzbauweise auch von den Kosten sehr kompetitiv sein kann. In der Holzbauweise werden 50 Prozent der Bauzeit eingespart und damit fallen auch weniger Zinsen an. Auch bei Gewicht und Fläche würde es positive Effekte geben. Winkler erwartet allerdings schon, dass dann beim Verkauf eine Prämie auf das ESG ausgerichtete Gebäude generiert werden kann. Die Cashposition von mehr als 400 Mio. Euro sieht er derzeit selbst als zu hoch an, in den nächsten Wochen aber sollen schon neue Projekte bekanntgegeben werden können. Angesprochen auf die Dividende betont der CEO, dass man sich bei UBM als verlässlicher Dividendenzahler bei investoren verankern möchte.
UBM ( Akt. Indikation:  41,20 /41,30, -0,12%)

Im Interview mit Börsenradio.at meinte S Immo-CEO Bruno Ettenauer, dass der Bereich Wohnen derzeit am besten läuft. Insgesamt sei die S Immo sehr stabil aufgestellt und könne Schwächen in einigen Assteklassen durch Stärken in anderen gut kompensieren, wie der CEO meint. An der Asset Allokation soll aktuell nichts geändert werden. Hinsichtlich Lösung bezüglich Immofinanz-Anteile spüre man keinen Druck, so der CEO. Man sei wechselseitig jeweils der größte Aktionär und jeder würde rational überlegen, was am besten sei, so Ettenauer.
S Immo ( Akt. Indikation:  19,34 /19,40, -0,67%)

(Der Input von boersen radio.at für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 29.11.)


(29.11.2021)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




S Immo
Akt. Indikation:  16.86 / 17.18
Uhrzeit:  22:59:44
Veränderung zu letztem SK:  0.95%
Letzter SK:  16.86 ( -5.07%)

UBM
Akt. Indikation:  29.40 / 29.70
Uhrzeit:  22:59:46
Veränderung zu letztem SK:  0.17%
Letzter SK:  29.50 ( -1.01%)



 

Bildnachweis

1. Radio, hören, Audio, Lautsprecher - https://pixabay.com/de/photos/radio-alt-jahrgang-retro-2974649/ , (© https://depositphotos.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


Random Partner

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Bawag dreht nach vier Tagen

» Österreich-Depots: Etwas schwächer ins Wochenende (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 25.11.: Extremes zu CA Immo, Immofinanz, Telekom Austria...

» Volltreffer oder Eigentor? - u.a. mit Xiaomi, Sprouts Farmers, Cloudflar...

» News zu Rosenbauer, Immofinanz, S Immo, Wiener Börse, Research zu CA Imm...

» Nachlese: Palfinger lädt ein, Noah Leidinger feiert, Bettina Binder...

» Cordoba 78 Cup: 0:6 Klatsche für Österreich - Kapsch, Agrana, ...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Rosenbauer, Warimpex und Agrana gesucht,...

» Wiener Börse Plausch S3/54 feat. Bettina Schragl: Präzisierung Immofinan...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Magnus Brunner feat. Robert Holzmann, N...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A28S90
AT0000A2GHJ9


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1231

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/36: Allerheiligen, 100 Mrd., voestalpine und ein Spoiler zu startup300

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Greg Girard
    JAL 76 88
    2022
    Kominek

    Mimi Plumb
    The Golden City
    2021
    Stanley / Barker

    Lars Tunbjörk
    Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
    1993
    Journal

    Jean-Philippe Charbonnier
    Chemins de la vie
    1957
    Editions du Cap

    Douglas Stockdale
    Middle Ground
    2018
    Self published


    29.11.2021, 2147 Zeichen

    Im Gespräch mit Börsenradio.at sagte UBM CEO Thomas G. Winkler, dass der Schwerpunkt der Asset-Aufteilung derzeit im Bereich Wohnen und in der Länderallokation vor allem in Deutschland liegt. In Frankfurt wird gerade ein Holzhochaus (Timber Pioneer) geplant. In der Errichtung von nachhaltigen Gebäuden sieht Winkler als Developer derzeit den größten Hebel. Jedoch sei der mehrstöckige Holzbau auch komplett neu und es gebe noch keine eingespielten Prozesse, was man durchaus als Herausforderung betrachten könne. Die UBM will sich aber bei der neuen und CO2-bindenden Bauweise beweisen und richtungsweisend sein. Immerhin: Beim Bau des Timber Pioneers, der neben dem FAZ-Gebäude entsteht, werden 2000 Tonnen CO2 eingespart. Bei dem Projekt soll auch nachgewiesen werden, dass die Holzbauweise auch von den Kosten sehr kompetitiv sein kann. In der Holzbauweise werden 50 Prozent der Bauzeit eingespart und damit fallen auch weniger Zinsen an. Auch bei Gewicht und Fläche würde es positive Effekte geben. Winkler erwartet allerdings schon, dass dann beim Verkauf eine Prämie auf das ESG ausgerichtete Gebäude generiert werden kann. Die Cashposition von mehr als 400 Mio. Euro sieht er derzeit selbst als zu hoch an, in den nächsten Wochen aber sollen schon neue Projekte bekanntgegeben werden können. Angesprochen auf die Dividende betont der CEO, dass man sich bei UBM als verlässlicher Dividendenzahler bei investoren verankern möchte.
    UBM ( Akt. Indikation:  41,20 /41,30, -0,12%)

    Im Interview mit Börsenradio.at meinte S Immo-CEO Bruno Ettenauer, dass der Bereich Wohnen derzeit am besten läuft. Insgesamt sei die S Immo sehr stabil aufgestellt und könne Schwächen in einigen Assteklassen durch Stärken in anderen gut kompensieren, wie der CEO meint. An der Asset Allokation soll aktuell nichts geändert werden. Hinsichtlich Lösung bezüglich Immofinanz-Anteile spüre man keinen Druck, so der CEO. Man sei wechselseitig jeweils der größte Aktionär und jeder würde rational überlegen, was am besten sei, so Ettenauer.
    S Immo ( Akt. Indikation:  19,34 /19,40, -0,67%)

    (Der Input von boersen radio.at für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 29.11.)


    (29.11.2021)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




    S Immo
    Akt. Indikation:  16.86 / 17.18
    Uhrzeit:  22:59:44
    Veränderung zu letztem SK:  0.95%
    Letzter SK:  16.86 ( -5.07%)

    UBM
    Akt. Indikation:  29.40 / 29.70
    Uhrzeit:  22:59:46
    Veränderung zu letztem SK:  0.17%
    Letzter SK:  29.50 ( -1.01%)



     

    Bildnachweis

    1. Radio, hören, Audio, Lautsprecher - https://pixabay.com/de/photos/radio-alt-jahrgang-retro-2974649/ , (© https://depositphotos.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


    Random Partner

    Knaus Tabbert
    Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout Wiener Börse: Bawag dreht nach vier Tagen

    » Österreich-Depots: Etwas schwächer ins Wochenende (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 25.11.: Extremes zu CA Immo, Immofinanz, Telekom Austria...

    » Volltreffer oder Eigentor? - u.a. mit Xiaomi, Sprouts Farmers, Cloudflar...

    » News zu Rosenbauer, Immofinanz, S Immo, Wiener Börse, Research zu CA Imm...

    » Nachlese: Palfinger lädt ein, Noah Leidinger feiert, Bettina Binder...

    » Cordoba 78 Cup: 0:6 Klatsche für Österreich - Kapsch, Agrana, ...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: Rosenbauer, Warimpex und Agrana gesucht,...

    » Wiener Börse Plausch S3/54 feat. Bettina Schragl: Präzisierung Immofinan...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Magnus Brunner feat. Robert Holzmann, N...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A28S90
    AT0000A2GHJ9


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1231

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/36: Allerheiligen, 100 Mrd., voestalpine und ein Spoiler zu startup300

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Douglas Stockdale
      Middle Ground
      2018
      Self published

      Raymond Meeks
      Orchard Volume Two / Not Seen | Not Said
      2011
      Silas Finch

      Yoshihiro Tatsuki
      Girl (立木 義浩 | 映像の現代2)
      1972
      Chuo-koron-sha

      Mimi Plumb
      The Golden City
      2021
      Stanley / Barker

      Matt Dunne
      The Killing Sink
      2022
      Void