Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Wienerberger, Evotec, Uniqa, Disney

10.10.2023, 16581 Zeichen

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

Wiener Börse Plausch #500: All in bei Stockpicking Österreich, 1. D-Roadshow Partner von max. 40 und Uniqa-Spoiler
Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. Heute ist die Folge #500 und die alte Season-Logik wird aufgegeben nach 4 Staffeln a 111 Folgen und der 5. Staffel mit 55 Folgen = 499. In Folge #500 geht es um fallende Kurse, die die Gelegenheit bieten, den Cashanteil weiter abzubauen. Weiters um den Börsegeburtstag der voestalpine, News zu Palfinger, Verbund, Directors Dealings bei Wienerberger, Austriacard, und Research zu EVN, OMV. Und dann stelle ich noch den 1. Österreich-Partner bei "40x DAX und 40x Österreich vor". Heimo Scheuch mit Wienerberger, er ist auch Aufsichtsratschef der Wiener Börse. Heute am Abend gibt es noch die Gen Z Folge mit der Uniqa in 30x30 Finanzwissen pur, das hat ja am Wochenende ebenfalls viel Staub aufgewirbelt.
- LinkedIn-Beitrag zum neuen Projekt mit +3000 Impressions in 24 Stunden https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:7116123725208428544/
- wer dabei ist: https://www.photaq.com/page/index/4123
- Playlist 30x30 Finanzwissen pur für Österreich auf Spotify: https://open.spotify.com/playlist/3MfSMoCXAJMdQGwjpjgmLm
- Stockpicking Österreich: https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfdrastil1?
ATX aktuell: https://www.wienerborse.at/indizes/aktuelle-indexwerte/preise-mitglieder/??ISIN=AT0000999982&ID_NOTATION=92866&cHash=49b7ab71e783b5ef2864ad3c8a5cdbc1
Die 2023er-Folgen vom Wiener Börse Plausch (Co-verantwortlich Script: Christine Petzwinkler) sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E  . Co-Presenter im Oktober ist froots, die digitale Vermögensverwaltung aus Österreich, http://www.froots.io.
Der Theme-Song wurde seinerzeit spontan von der Rosinger Group supportet: Sound & Lyrics unter http://www.audio-cd.at/page/podcast/2734 . Mehr Wiener Börse Pläusche: https://www.audio-cd.at/wienerboerseplausch  .
Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:09:16), 09.10.



DAX Erholung möglich – Discount Call (PE9JYF) – EVOTEC
Hot Bets Episode 567 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

Bei dem Podcast von finanzen.net, Hot Bets - heiße Wetten, sprechen wir heute über Liquidität, Gold und EVOTEC. Für mehr Details, hört doch mal rein!

 

Discount Call auf den DAX, PE9JYF, DE000PE9JYF7
Barrick Gold, CA0679011084
EVOTEC, DE0005664809
iShares Gold Producers ETF, IE00B6R52036

 

Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien, ETFs und Hebelprodukte bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

 

Werbung
Hot Bets wird präsentiert von BNP Paribas Zertifikate, einem der führenden und vielfach ausgezeichneten Zertifikate- und Hebelprodukte-Anbieter im deutschen Markt.
Die Emittentin ist berechtigt, Wertpapiere mit open-end Laufzeit zu kündigen. Es besteht das Risiko des Kapitalverlustes bis hin zum Totalverlust. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter der Emittentin BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbH erhalten Sie hier:
https://derivate.bnpparibas.com/DE000PE9JYF7/rechtlichedokumente


Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:07:57), 09.10.



Marktbericht Mo.,09.10.23: Eskalation in Israel - Märkte geben nach
Rüstungsaktien gewinnen - Airlines verlieren - Gold und Öl

Der Schock sitzt tief, nach dem Massaker der Hamas gegen die israelische Zivilbevölkerung, der Markt hält sich angesichts der unsicheren Lage mit nur einem kleinen Abschlag noch recht robust. Wir haben unser Programm spontan umgestellt, und versucht Expertenstimmen und Meinungen zum wieder einmal eskalierten Nahostkonflikt und den möglichen Auswirkungen für die Kapitalmärkte zu sammeln. DAX und DOW starten verhalten, aber nicht depressiv oder gar panisch. Dollar und Gold gelten als vermeintlich sichere Häfen. Auch der Ölpreis zieht an, Öl könnte ja doch knapp werden. Aber über allem liegt der Mehltau des Ungewissen. Von Crash oder Ölpreisschock wird zwar geschrieben, aber das mag auch an gewissen Reflexen liegen. Die meisten Airlines haben die Destination Israel kurzfristig aus dem Flugplan genommen. Sie beobachten die Lage. Sicherheit von Passagieren und Crews geht vor. Lufthansa Aktien verlieren 4 %. Der DAX verliert am Montag 100 Punkte und schließt bei 15.128 Punkten. Ein Minus von 0,7 %. 4 % nach oben geht es mit dem Öl. Brent bei 88 US-Dollar. Gold legt 1 % zu 1.853 USD. Rheinmetall Aktien klettern 7 %, Hensoldt sogar über 10 %.
Alle Interviews: www.boersenradio.de


Börsenradio to go (00:23:59), 09.10.



30x30 Finanzwissen pur, Folge 19: Gen Z setzt finanziell stark auf Eltern und das Erben, sagt eine Studie
In Folge 19 geht es um eine aktuelle repräsentative Finanzvorsorge-Studie im Auftrag von Uniqa und Raiffeisen Versicherung, die Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Abhängigkeiten zwischen den Generationen beleuchtet. Die Kernaussagen, die ich mit Uniqa-Produktmanagerin Andrea Kriegl erörtere, sind: Dass die Gen Z finanziell am stärksten von den Eltern profitiert (und ein Fünftel investiert kaum in finanzielle Vorsorge, weil es auf Erbe hofft), dass zwei Drittel der 16-60-Jährigen finanzielle Vorsorge zwar für wichtig halten, aber immer weniger Menschen konkrete Maßnahmen treffen. Und: Finanz-Know-how wird vererbt: Das Vertrauen in Partner:innen oder Eltern ist am größten.
- Link zu den Studienergebnissen ( Download PPT+PA): https://www.uniqa.at/versicherung/finanzen/studie-2023-private-pensionsvorsorge.html
- Beratungsanfrage Uniqa: https://berateranfrage.uniqa.at/lebensversicherung-berateranfrage
- Playlist 30x30 Finanzwissen pur für Österreich auf Spotify: https://open.spotify.com/playlist/3MfSMoCXAJMdQGwjpjgmLm
About: 30x30 Finanzwissen pur ist die aufbauende Börse-EinsteigerInnen-Serie für Österreich. Host
Christian Drastil mixt dafür Aktiensparen und -investments mit Home Bias. Gesendet wird auf audio-cd.at von Woche 23/2023 bis Woche 52/2023 jeden "Thank God it`s Monday" um 18 Uhr, 30 Folgen a 30 Minuten. Es wird hier unabhängig vom Tagesgeschehen produziert, ein späterer Einstieg ist immer möglich, chronologisches Hören der Folgen wird empfohlen.
Supporter von "30x30" sind Uniqa, dad.at, Rosinger Group, Immofinanz, Do&Co, Addiko Bank VAS; ÖPWZ Finanzlehrgänge, EXAA und FH St.Pölten, sowie inhaltlich auch FMA, Wifi Wien und Neos Lab.
Den Jingle habe ich mit der Opernsängerin Ruzanna Ananyan aufgenommen. Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:30:00), 09.10.



ABC Audio Business Chart #76: Porschefahrer unter sich! ( Josef Obergantschnig)
Porsche steht für Luxus, Wohlstand und Eleganz. Der Porsche 911 ist in die Jahre gekommen und feiert heuer seinen 60. Geburtstag. Hast du dir schon einmal die Frage gestellt, wie der typische Porschefahrer ausschaut und welche sozioökonomischen Merkmale er aufweist. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, höre einfach einmal rein.
Die Audio Business Charts zum Ansehen: https://photaq.com/page/index/4083
Die Audio-Business-Chart-Sammelseite: https://audio-cd.at/abc
Die Audio Business Charts als Spotify-Playlist: https://open.spotify.com/playlist/5cwFEQBOHe9IJDlkygQNeb
Josefs Börse-Einsteigerbuch als audio-cd.at-Strong Buy auf Amazon: https://amzn.to/3XQHi08
Zum Sprecher gibt es auch einen Börsepeople-Podcast: Josef Obergantschnig beschreibt sich auf LinkedIn als "Unternehmer - Börsianer - Präsident - Autor - Steirer". Diese Punkte gehen wir im Börsepeople-Talk mit unterschiedlicher zeitlicher Gewichtung durch. Die Reise geht vom Buchhalter über den Head of Fund Management bei der Hypo Alpe Adria, über den CIO bei der Security KAG bis hin zum eigenen Unternehmen. Mit ecobono und der Obergantschnig Financial Strategies möchte Josef die Themen Finanzmarkt und Nachhaltigkeit in die Breite bringen. Dementsprechend hat er für Privatpersonen (ecobono) aber auch Finanzberater ein umfassendes Schulungsprogramm entwickelt. Josef ist zudem Autor mehrerer Bücher und Kolumnist (Logbuch eines Börsianers) u.a. für die Kleine Zeitung. Und: Seine Finanzgrafiken des Tages sind längst mehr als ein Geheimtipp. Spontan haben wir beschlossen, eine "erzählte Grafik" in diesem Podcast abzutasten. Daraus wurde der ABC Audio Business Chart.
Börsepeople-Talk mit Josef: https://audio-cd.at/page/podcast/3564

Informationen zu Josef:
https://www.ecobono.at
https://www.obergantschnig.at
https://www.linkedin.com/in/josef-obergantschnig-1aa09987/
Der ABC Audio Business Chart von Josef Obergantschnig ist eingebettet in „ Audio-CD.at Indie Podcasts" und erscheint 2x wöchentlich. Bewertungen bei Apple machen uns Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:05:33), 10.10.



Duell bei Disney und der Krisen-Irrtum beim Gold
10.10.2023 – Der tägliche Börsen-Shot

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Nando Sommerfeldt über die Übernahmefantasie bei Vitesco, einen Biotech-Deal in Amerika und sie analysieren die rätselhafte Reaktion der Börsen auf den Israel-Konflikt. Außerdem geht es um Vitesco, Vertex, Bristol-Myers Squibb, Mirati, Disney, iShares 20+ Year Treasury Bond ETF (WKN: A12HL9), Chevron, Lockheed Martin, Rheinmetall, Hensoldt, United Airlines, Royal Caribbean, Lufthansa, Nutrien, Mosaic, Tower Semiconductor, Xetra-Gold Kurs (WKN: A0S9GB) und Euwax Gold II (WKN: EWG2LD).

 

Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

 

Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

 

Hörtipps: Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

 

Außerdem bei WELT: Im werktäglichen Podcast „Kick-off Politik - Das bringt der Tag“ geben wir Ihnen im Gespräch mit WELT-Experten die wichtigsten Hintergrundinformationen zu einem politischen Top-Thema des Tages. Mehr auf welt.de/kickoff und überall, wo es Podcasts gibt.

 

+++ Werbung +++

 

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

 

Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


Alles auf Aktien (00:20:37), 10.10.



“ASE = TSMC in günstig?” - Aktivisten bei Disney & Schaeffler kauft Vitesco

Alle Infos zu ausgewählten Werbepartnern findest du hier.

Das Buch zum Podcast? JETZT BESTELLEN.

Lieber als Newsletter? Geht auch.

 

Die tragische Situation in Israel wirkt sich auf die Börse aus. Disney hat mal wieder einen Aktivisten an Bord. Home Depot hat einen kriminellen Millionärs-Pastor gefunden.

 

TSMC kennt jeder. ASE Technology (WKN: A2JH8Q) kennt keiner. Sollte man ändern.

 

Schaeffler (WKN: SHA015) will Vitesco (WKN: VTSC01) kaufen. Was da los?

 

Diesen Podcast vom 10.10.2023, 3:00 Uhr stellt dir die Podstars GmbH (Noah Leidinger) zur Verfügung.

 

Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices


OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:09:45), 10.10.



Bestperformer Jänner bis September 2023 - so sieht´s aus:

Kinder, wie die Zeit vergeht: Hier schon mal der erste Rückblick auf 2023, der mir heute in die Mailbox geflattert ist, erstellt von von Flossbach von Storch. Ratet mal, wer wieder einmal der Bestperformer ist. Richtig: US-Aktien. Inklusive Dividenden ist in Euro gerechnet der Index der größten 500 US-Unternehmen, der S&P 500 in den ersten neun Monaten um 12,7 Prozent im Plus.

 

Der MSCI World Index hat hingegen „nur“ um 12 Prozent zugelegt und das natürlich auch vor allem deswegen, weil er mit rund 60 Prozent stark in US-amerikanische Aktien gewichtet ist.

 

Der deutsche Leitindex DAX hat sich auch um 10,5 Prozent gesteigert – trotz der vielen Unkenrufe, weil die europäische Konjunkturlokomotive in die Rezession gerutscht ist.

 

Der europäische Index der größten europäischen Unternehmen Europas, der STOXX Europe 600 hat - ebenso inklusive Dividenden – um zehn Prozent zugelegt. Bei dem Index gibt es übrigens ein Gerangel um das wertvollste Unternehmen Europas. Hier muss sich der Luxusgüterkonzern LVMH neuerdings mit dem Pharmariesen Novo Nordisk matchen, dessen Erträge dank seines Abnehmmittels Wegovy durch die Decke gehen. Der Börsenwert des dänischen Arzneimittelherstellers liegt bei fetten 421 Milliarden US-Dollar.

 

Signifikant geringere Kursgewinne bei deutlich höherem Risiko fuhr man mit Schwellenländer-Aktien ein. Der MSCI Emerging Marktes brachte es inklusive Dividenden in Euro umgerechnt gerade einmal auf ein Plus von 2,6 Prozent von Jänner bis September 2023.

 

Der Bestperformer des Vorjahres, der US-Dollar legte gegenüber dem Euro in diesem Zeitraum gerade einmal 1,3 Prozent zu, der Goldpreis auf US-Dollarbasis ebenso.

 

Mit Anleihen ist man seit Jahresbeginn wie schon im Vorjahr nicht gut gefahren: Der Performanceindex Rex, der die Wertentwicklung deutscher Staatsanleihen misst hat von Jänner bis September sogar 0,8 Prozent eingebüßt, alternative Investments 0,7 Prozent.

 

Bei Anleihen und Qualitätsaktien kann man sich nach Meinung von Flossbach von Storch jetzt durchaus umschauen. Ich sehe das so: Qualitätsaktien mit einem soliden Geschäftsmodell gehören immer ins Depot. Bei Anleihen hat man jetzt wieder Chancen, damit auch die Inflationsrate mittelfristig zu schlagen. Wichtig ist aber, seiner persönlichen Anlagestrategie treu zu bleiben, die wahrscheinlich beide Assetklassen ohnedies beinhaltet. Oder kann mir jemand verraten wie genaues Timing funktioniert?

 

Rechtshinweis:
Dies ist die Meinunung der Autorin und keine Anlageempfehlung. Julia Kistner übernimmt hierfür keine Haftung.

 

#Börse #investment #Bonds #Anleihen #Crash #Podcast

 

Rechtshinweis:
Dies ist die Meinunung der Autorin und keine Anlageempfehlung. Julia Kistner übernimmt hierfür keine Haftung.

 

#Börse #investment #Bonds #Anleihen #Gold #Portfolio#Podcast

 

Foto: Unsplash/adi_Goldstein

 

 

 

 


Die Börsenminute (00:03:42), 10.10.



#312: Guirassy-Modelle beim VfB | Schalke-Juwel Thema bei Bayern | Neuers Comeback-Plan | Transfer Update
00:00 Intro
01:14 Neuers Comeback-Plan
02:11 Stuttgarts Guirassy-Modelle
06:52 Marktwert Update/ wertvollste Bundesliga-Elf
08:44 Done Deal Kobel, Frimpong, Orban
12:25 Teamcheck RB Leipzig
14:02 Boateng und Bayern
18:05 Schalkes neuer Trainer
20:40 Draxlers Schalkes Traum
21:46 Bayern und Ouedraogo
25:01 Nürnbergs Top-Talent Can Uzun
26:19 Spotlight: Neuer und dann?
Transfer Update - der Podcast (00:30:47), 10.10.


 

Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


(10.10.2023)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople




 

Bildnachweis

1. Podcast

Aktien auf dem Radar:Frequentis, Semperit, RHI Magnesita, Amag, Pierer Mobility, Immofinanz, Rosgix, Österreichische Post, RBI, S Immo, Rosenbauer, ams-Osram, Heid AG, Porr, UBM, Wolford, Oberbank AG Stamm, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Cleen Energy AG
Die Cleen Energy AG ist im Bereich nachhaltige Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen und energieeffiziente LED-Lichtlösungen für Gemeinden, Gewerbe und Industrie, einem wichtigen internationalen Zukunfts- und Wachstumsmarkt, tätig. Ein Fokusbereich ist das Umrüsten auf nachhaltige Gesamtlösungen. Zusätzlich baut CLEEN Energy den Bereich Leasing und Contracting von Licht- und Photovoltaikanlagen aus, der einen wachsenden Anteil am Umsatz ausmacht.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople

» BSN Spitout Wiener Börse: RBI überholt in der year-to-date-Wertung Do&Co...

» Österreich-Depots: Etwas fester in die Woche (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 4.3.: Marinomed, Warimpex, S Immo (Börse Geschichte) (Bö...

» News: Börsekandidat für Wien outet sich, Handelsumsätze, Valneva bei Inv...

» Nachlese: Gold&Co, Traders Place Tournament, wikifolio (Christian Drastil)

» Wiener Börse Party #601: ATX auf 25 Titel aufstocken bitte, sonst gehen ...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Kapsch, Agrana und Pierer Mobility ges...

» Börsenradio Live-Blick 4/3: Party bei Gold & Co, DAX leicht fester, MTU,...

» Börse-Inputs auf Spotify zu Apple, Glorreiche Sieben, wikifolio, ÖNB, Nv...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2H9F5
AT0000A2APC0
AT0000A2U5T7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: VIG(2), Uniqa(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(2)
    Star der Stunde: Polytec Group 0.96%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.21%
    Star der Stunde: Frequentis 0.8%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: ams-Osram(1), Erste Group(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Bawag 0.7%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Österreichische Post 0.25%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(1), Strabag(1)

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    dots on paper
    2023
    teNeues Verlag GmbH

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag


    10.10.2023, 16581 Zeichen

    Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

    Wiener Börse Plausch #500: All in bei Stockpicking Österreich, 1. D-Roadshow Partner von max. 40 und Uniqa-Spoiler
    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. Heute ist die Folge #500 und die alte Season-Logik wird aufgegeben nach 4 Staffeln a 111 Folgen und der 5. Staffel mit 55 Folgen = 499. In Folge #500 geht es um fallende Kurse, die die Gelegenheit bieten, den Cashanteil weiter abzubauen. Weiters um den Börsegeburtstag der voestalpine, News zu Palfinger, Verbund, Directors Dealings bei Wienerberger, Austriacard, und Research zu EVN, OMV. Und dann stelle ich noch den 1. Österreich-Partner bei "40x DAX und 40x Österreich vor". Heimo Scheuch mit Wienerberger, er ist auch Aufsichtsratschef der Wiener Börse. Heute am Abend gibt es noch die Gen Z Folge mit der Uniqa in 30x30 Finanzwissen pur, das hat ja am Wochenende ebenfalls viel Staub aufgewirbelt.
    - LinkedIn-Beitrag zum neuen Projekt mit +3000 Impressions in 24 Stunden https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:7116123725208428544/
    - wer dabei ist: https://www.photaq.com/page/index/4123
    - Playlist 30x30 Finanzwissen pur für Österreich auf Spotify: https://open.spotify.com/playlist/3MfSMoCXAJMdQGwjpjgmLm
    - Stockpicking Österreich: https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfdrastil1?
    ATX aktuell: https://www.wienerborse.at/indizes/aktuelle-indexwerte/preise-mitglieder/??ISIN=AT0000999982&ID_NOTATION=92866&cHash=49b7ab71e783b5ef2864ad3c8a5cdbc1
    Die 2023er-Folgen vom Wiener Börse Plausch (Co-verantwortlich Script: Christine Petzwinkler) sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E  . Co-Presenter im Oktober ist froots, die digitale Vermögensverwaltung aus Österreich, http://www.froots.io.
    Der Theme-Song wurde seinerzeit spontan von der Rosinger Group supportet: Sound & Lyrics unter http://www.audio-cd.at/page/podcast/2734 . Mehr Wiener Börse Pläusche: https://www.audio-cd.at/wienerboerseplausch  .
    Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
    Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:09:16), 09.10.



    DAX Erholung möglich – Discount Call (PE9JYF) – EVOTEC
    Hot Bets Episode 567 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

    Bei dem Podcast von finanzen.net, Hot Bets - heiße Wetten, sprechen wir heute über Liquidität, Gold und EVOTEC. Für mehr Details, hört doch mal rein!

     

    Discount Call auf den DAX, PE9JYF, DE000PE9JYF7
    Barrick Gold, CA0679011084
    EVOTEC, DE0005664809
    iShares Gold Producers ETF, IE00B6R52036

     

    Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien, ETFs und Hebelprodukte bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

     

    Werbung
    Hot Bets wird präsentiert von BNP Paribas Zertifikate, einem der führenden und vielfach ausgezeichneten Zertifikate- und Hebelprodukte-Anbieter im deutschen Markt.
    Die Emittentin ist berechtigt, Wertpapiere mit open-end Laufzeit zu kündigen. Es besteht das Risiko des Kapitalverlustes bis hin zum Totalverlust. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter der Emittentin BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbH erhalten Sie hier:
    https://derivate.bnpparibas.com/DE000PE9JYF7/rechtlichedokumente


    Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:07:57), 09.10.



    Marktbericht Mo.,09.10.23: Eskalation in Israel - Märkte geben nach
    Rüstungsaktien gewinnen - Airlines verlieren - Gold und Öl

    Der Schock sitzt tief, nach dem Massaker der Hamas gegen die israelische Zivilbevölkerung, der Markt hält sich angesichts der unsicheren Lage mit nur einem kleinen Abschlag noch recht robust. Wir haben unser Programm spontan umgestellt, und versucht Expertenstimmen und Meinungen zum wieder einmal eskalierten Nahostkonflikt und den möglichen Auswirkungen für die Kapitalmärkte zu sammeln. DAX und DOW starten verhalten, aber nicht depressiv oder gar panisch. Dollar und Gold gelten als vermeintlich sichere Häfen. Auch der Ölpreis zieht an, Öl könnte ja doch knapp werden. Aber über allem liegt der Mehltau des Ungewissen. Von Crash oder Ölpreisschock wird zwar geschrieben, aber das mag auch an gewissen Reflexen liegen. Die meisten Airlines haben die Destination Israel kurzfristig aus dem Flugplan genommen. Sie beobachten die Lage. Sicherheit von Passagieren und Crews geht vor. Lufthansa Aktien verlieren 4 %. Der DAX verliert am Montag 100 Punkte und schließt bei 15.128 Punkten. Ein Minus von 0,7 %. 4 % nach oben geht es mit dem Öl. Brent bei 88 US-Dollar. Gold legt 1 % zu 1.853 USD. Rheinmetall Aktien klettern 7 %, Hensoldt sogar über 10 %.
    Alle Interviews: www.boersenradio.de


    Börsenradio to go (00:23:59), 09.10.



    30x30 Finanzwissen pur, Folge 19: Gen Z setzt finanziell stark auf Eltern und das Erben, sagt eine Studie
    In Folge 19 geht es um eine aktuelle repräsentative Finanzvorsorge-Studie im Auftrag von Uniqa und Raiffeisen Versicherung, die Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Abhängigkeiten zwischen den Generationen beleuchtet. Die Kernaussagen, die ich mit Uniqa-Produktmanagerin Andrea Kriegl erörtere, sind: Dass die Gen Z finanziell am stärksten von den Eltern profitiert (und ein Fünftel investiert kaum in finanzielle Vorsorge, weil es auf Erbe hofft), dass zwei Drittel der 16-60-Jährigen finanzielle Vorsorge zwar für wichtig halten, aber immer weniger Menschen konkrete Maßnahmen treffen. Und: Finanz-Know-how wird vererbt: Das Vertrauen in Partner:innen oder Eltern ist am größten.
    - Link zu den Studienergebnissen ( Download PPT+PA): https://www.uniqa.at/versicherung/finanzen/studie-2023-private-pensionsvorsorge.html
    - Beratungsanfrage Uniqa: https://berateranfrage.uniqa.at/lebensversicherung-berateranfrage
    - Playlist 30x30 Finanzwissen pur für Österreich auf Spotify: https://open.spotify.com/playlist/3MfSMoCXAJMdQGwjpjgmLm
    About: 30x30 Finanzwissen pur ist die aufbauende Börse-EinsteigerInnen-Serie für Österreich. Host
    Christian Drastil mixt dafür Aktiensparen und -investments mit Home Bias. Gesendet wird auf audio-cd.at von Woche 23/2023 bis Woche 52/2023 jeden "Thank God it`s Monday" um 18 Uhr, 30 Folgen a 30 Minuten. Es wird hier unabhängig vom Tagesgeschehen produziert, ein späterer Einstieg ist immer möglich, chronologisches Hören der Folgen wird empfohlen.
    Supporter von "30x30" sind Uniqa, dad.at, Rosinger Group, Immofinanz, Do&Co, Addiko Bank VAS; ÖPWZ Finanzlehrgänge, EXAA und FH St.Pölten, sowie inhaltlich auch FMA, Wifi Wien und Neos Lab.
    Den Jingle habe ich mit der Opernsängerin Ruzanna Ananyan aufgenommen. Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
    Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
    Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:30:00), 09.10.



    ABC Audio Business Chart #76: Porschefahrer unter sich! ( Josef Obergantschnig)
    Porsche steht für Luxus, Wohlstand und Eleganz. Der Porsche 911 ist in die Jahre gekommen und feiert heuer seinen 60. Geburtstag. Hast du dir schon einmal die Frage gestellt, wie der typische Porschefahrer ausschaut und welche sozioökonomischen Merkmale er aufweist. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, höre einfach einmal rein.
    Die Audio Business Charts zum Ansehen: https://photaq.com/page/index/4083
    Die Audio-Business-Chart-Sammelseite: https://audio-cd.at/abc
    Die Audio Business Charts als Spotify-Playlist: https://open.spotify.com/playlist/5cwFEQBOHe9IJDlkygQNeb
    Josefs Börse-Einsteigerbuch als audio-cd.at-Strong Buy auf Amazon: https://amzn.to/3XQHi08
    Zum Sprecher gibt es auch einen Börsepeople-Podcast: Josef Obergantschnig beschreibt sich auf LinkedIn als "Unternehmer - Börsianer - Präsident - Autor - Steirer". Diese Punkte gehen wir im Börsepeople-Talk mit unterschiedlicher zeitlicher Gewichtung durch. Die Reise geht vom Buchhalter über den Head of Fund Management bei der Hypo Alpe Adria, über den CIO bei der Security KAG bis hin zum eigenen Unternehmen. Mit ecobono und der Obergantschnig Financial Strategies möchte Josef die Themen Finanzmarkt und Nachhaltigkeit in die Breite bringen. Dementsprechend hat er für Privatpersonen (ecobono) aber auch Finanzberater ein umfassendes Schulungsprogramm entwickelt. Josef ist zudem Autor mehrerer Bücher und Kolumnist (Logbuch eines Börsianers) u.a. für die Kleine Zeitung. Und: Seine Finanzgrafiken des Tages sind längst mehr als ein Geheimtipp. Spontan haben wir beschlossen, eine "erzählte Grafik" in diesem Podcast abzutasten. Daraus wurde der ABC Audio Business Chart.
    Börsepeople-Talk mit Josef: https://audio-cd.at/page/podcast/3564

    Informationen zu Josef:
    https://www.ecobono.at
    https://www.obergantschnig.at
    https://www.linkedin.com/in/josef-obergantschnig-1aa09987/
    Der ABC Audio Business Chart von Josef Obergantschnig ist eingebettet in „ Audio-CD.at Indie Podcasts" und erscheint 2x wöchentlich. Bewertungen bei Apple machen uns Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
    Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:05:33), 10.10.



    Duell bei Disney und der Krisen-Irrtum beim Gold
    10.10.2023 – Der tägliche Börsen-Shot

    In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Nando Sommerfeldt über die Übernahmefantasie bei Vitesco, einen Biotech-Deal in Amerika und sie analysieren die rätselhafte Reaktion der Börsen auf den Israel-Konflikt. Außerdem geht es um Vitesco, Vertex, Bristol-Myers Squibb, Mirati, Disney, iShares 20+ Year Treasury Bond ETF (WKN: A12HL9), Chevron, Lockheed Martin, Rheinmetall, Hensoldt, United Airlines, Royal Caribbean, Lufthansa, Nutrien, Mosaic, Tower Semiconductor, Xetra-Gold Kurs (WKN: A0S9GB) und Euwax Gold II (WKN: EWG2LD).

     

    Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

     

    Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

     

    Hörtipps: Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

     

    Außerdem bei WELT: Im werktäglichen Podcast „Kick-off Politik - Das bringt der Tag“ geben wir Ihnen im Gespräch mit WELT-Experten die wichtigsten Hintergrundinformationen zu einem politischen Top-Thema des Tages. Mehr auf welt.de/kickoff und überall, wo es Podcasts gibt.

     

    +++ Werbung +++

     

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

     

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


    Alles auf Aktien (00:20:37), 10.10.



    “ASE = TSMC in günstig?” - Aktivisten bei Disney & Schaeffler kauft Vitesco

    Alle Infos zu ausgewählten Werbepartnern findest du hier.

    Das Buch zum Podcast? JETZT BESTELLEN.

    Lieber als Newsletter? Geht auch.

     

    Die tragische Situation in Israel wirkt sich auf die Börse aus. Disney hat mal wieder einen Aktivisten an Bord. Home Depot hat einen kriminellen Millionärs-Pastor gefunden.

     

    TSMC kennt jeder. ASE Technology (WKN: A2JH8Q) kennt keiner. Sollte man ändern.

     

    Schaeffler (WKN: SHA015) will Vitesco (WKN: VTSC01) kaufen. Was da los?

     

    Diesen Podcast vom 10.10.2023, 3:00 Uhr stellt dir die Podstars GmbH (Noah Leidinger) zur Verfügung.

     

    Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices


    OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:09:45), 10.10.



    Bestperformer Jänner bis September 2023 - so sieht´s aus:

    Kinder, wie die Zeit vergeht: Hier schon mal der erste Rückblick auf 2023, der mir heute in die Mailbox geflattert ist, erstellt von von Flossbach von Storch. Ratet mal, wer wieder einmal der Bestperformer ist. Richtig: US-Aktien. Inklusive Dividenden ist in Euro gerechnet der Index der größten 500 US-Unternehmen, der S&P 500 in den ersten neun Monaten um 12,7 Prozent im Plus.

     

    Der MSCI World Index hat hingegen „nur“ um 12 Prozent zugelegt und das natürlich auch vor allem deswegen, weil er mit rund 60 Prozent stark in US-amerikanische Aktien gewichtet ist.

     

    Der deutsche Leitindex DAX hat sich auch um 10,5 Prozent gesteigert – trotz der vielen Unkenrufe, weil die europäische Konjunkturlokomotive in die Rezession gerutscht ist.

     

    Der europäische Index der größten europäischen Unternehmen Europas, der STOXX Europe 600 hat - ebenso inklusive Dividenden – um zehn Prozent zugelegt. Bei dem Index gibt es übrigens ein Gerangel um das wertvollste Unternehmen Europas. Hier muss sich der Luxusgüterkonzern LVMH neuerdings mit dem Pharmariesen Novo Nordisk matchen, dessen Erträge dank seines Abnehmmittels Wegovy durch die Decke gehen. Der Börsenwert des dänischen Arzneimittelherstellers liegt bei fetten 421 Milliarden US-Dollar.

     

    Signifikant geringere Kursgewinne bei deutlich höherem Risiko fuhr man mit Schwellenländer-Aktien ein. Der MSCI Emerging Marktes brachte es inklusive Dividenden in Euro umgerechnt gerade einmal auf ein Plus von 2,6 Prozent von Jänner bis September 2023.

     

    Der Bestperformer des Vorjahres, der US-Dollar legte gegenüber dem Euro in diesem Zeitraum gerade einmal 1,3 Prozent zu, der Goldpreis auf US-Dollarbasis ebenso.

     

    Mit Anleihen ist man seit Jahresbeginn wie schon im Vorjahr nicht gut gefahren: Der Performanceindex Rex, der die Wertentwicklung deutscher Staatsanleihen misst hat von Jänner bis September sogar 0,8 Prozent eingebüßt, alternative Investments 0,7 Prozent.

     

    Bei Anleihen und Qualitätsaktien kann man sich nach Meinung von Flossbach von Storch jetzt durchaus umschauen. Ich sehe das so: Qualitätsaktien mit einem soliden Geschäftsmodell gehören immer ins Depot. Bei Anleihen hat man jetzt wieder Chancen, damit auch die Inflationsrate mittelfristig zu schlagen. Wichtig ist aber, seiner persönlichen Anlagestrategie treu zu bleiben, die wahrscheinlich beide Assetklassen ohnedies beinhaltet. Oder kann mir jemand verraten wie genaues Timing funktioniert?

     

    Rechtshinweis:
    Dies ist die Meinunung der Autorin und keine Anlageempfehlung. Julia Kistner übernimmt hierfür keine Haftung.

     

    #Börse #investment #Bonds #Anleihen #Crash #Podcast

     

    Rechtshinweis:
    Dies ist die Meinunung der Autorin und keine Anlageempfehlung. Julia Kistner übernimmt hierfür keine Haftung.

     

    #Börse #investment #Bonds #Anleihen #Gold #Portfolio#Podcast

     

    Foto: Unsplash/adi_Goldstein

     

     

     

     


    Die Börsenminute (00:03:42), 10.10.



    #312: Guirassy-Modelle beim VfB | Schalke-Juwel Thema bei Bayern | Neuers Comeback-Plan | Transfer Update
    00:00 Intro
    01:14 Neuers Comeback-Plan
    02:11 Stuttgarts Guirassy-Modelle
    06:52 Marktwert Update/ wertvollste Bundesliga-Elf
    08:44 Done Deal Kobel, Frimpong, Orban
    12:25 Teamcheck RB Leipzig
    14:02 Boateng und Bayern
    18:05 Schalkes neuer Trainer
    20:40 Draxlers Schalkes Traum
    21:46 Bayern und Ouedraogo
    25:01 Nürnbergs Top-Talent Can Uzun
    26:19 Spotlight: Neuer und dann?
    Transfer Update - der Podcast (00:30:47), 10.10.


     

    Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

    Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

    Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


    (10.10.2023)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople




     

    Bildnachweis

    1. Podcast

    Aktien auf dem Radar:Frequentis, Semperit, RHI Magnesita, Amag, Pierer Mobility, Immofinanz, Rosgix, Österreichische Post, RBI, S Immo, Rosenbauer, ams-Osram, Heid AG, Porr, UBM, Wolford, Oberbank AG Stamm, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Cleen Energy AG
    Die Cleen Energy AG ist im Bereich nachhaltige Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen und energieeffiziente LED-Lichtlösungen für Gemeinden, Gewerbe und Industrie, einem wichtigen internationalen Zukunfts- und Wachstumsmarkt, tätig. Ein Fokusbereich ist das Umrüsten auf nachhaltige Gesamtlösungen. Zusätzlich baut CLEEN Energy den Bereich Leasing und Contracting von Licht- und Photovoltaikanlagen aus, der einen wachsenden Anteil am Umsatz ausmacht.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople

    » BSN Spitout Wiener Börse: RBI überholt in der year-to-date-Wertung Do&Co...

    » Österreich-Depots: Etwas fester in die Woche (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 4.3.: Marinomed, Warimpex, S Immo (Börse Geschichte) (Bö...

    » News: Börsekandidat für Wien outet sich, Handelsumsätze, Valneva bei Inv...

    » Nachlese: Gold&Co, Traders Place Tournament, wikifolio (Christian Drastil)

    » Wiener Börse Party #601: ATX auf 25 Titel aufstocken bitte, sonst gehen ...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: Kapsch, Agrana und Pierer Mobility ges...

    » Börsenradio Live-Blick 4/3: Party bei Gold & Co, DAX leicht fester, MTU,...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu Apple, Glorreiche Sieben, wikifolio, ÖNB, Nv...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2H9F5
    AT0000A2APC0
    AT0000A2U5T7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: VIG(2), Uniqa(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(2)
      Star der Stunde: Polytec Group 0.96%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.21%
      Star der Stunde: Frequentis 0.8%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: ams-Osram(1), Erste Group(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Bawag 0.7%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Österreichische Post 0.25%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(1), Strabag(1)

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Kurama
      Koumori
      2023
      in)(between gallery

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd