Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout AUT: Immofinanz und Uniqa nach vier Tagen wieder im Plus

07.12.2018

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Immofinanz +1,35% auf 21,08, davor 4 Tage im Minus (-4,94% Verlust von 21,88 auf 20,8), Uniqa +0,87% auf 8,16, davor 4 Tage im Minus (-4,82% Verlust von 8,5 auf 8,09), RBI +0,8% auf 23,98, davor 3 Tage im Minus (-11,3% Verlust von 26,82 auf 23,79), AT&S +2,24% auf 15,52, davor 3 Tage im Minus (-17,14% Verlust von 18,32 auf 15,18), Lenzing 0% auf 82, davor 3 Tage im Minus (-3,24% Verlust von 84,75 auf 82), Erste Group +0,43% auf 32,98, davor 3 Tage im Minus (-6,52% Verlust von 35,13 auf 32,84), RHI Magnesita +0,51% auf 39,7, davor 3 Tage im Minus (-6,31% Verlust von 42,16 auf 39,5), Palfinger 0% auf 25, davor 3 Tage im Minus (-11,03% Verlust von 28,1 auf 25), OMV +3,81% auf 43,1, davor 3 Tage im Minus (-8,12% Verlust von 45,19 auf 41,52), ATX +0,63% auf 2935,64, davor 3 Tage im Minus (-6,24% Verlust von 3111,25 auf 2917,15),

Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
SW Umwelttechnik 10 (MA100: 10,03, xD, davor 31 Tage über dem MA100).

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: OMV (2 Plätze gutgemacht, von 16 auf 14) ; dazu, Verbund (+1, von 2 auf 1), DO&CO (-1, von 1 auf 2), Immofinanz (+1, von 5 auf 4), S Immo (-1, von 4 auf 5), Wienerberger (+1, von 8 auf 7), Erste Group (-1, von 7 auf 8), Telekom Austria (+1, von 12 auf 11), Österreichische Post (-1, von 11 auf 12), FACC (-1, von 14 auf 15),

 

1. Verbund ( 81,88%)
2. DO&CO ( 78,53%)
3. CA Immo ( 10,91%)
4. Immofinanz ( -1,82%)
5. S Immo ( -2,79%)
6. Uniqa ( -7,48%)
7. Wienerberger ( -8,28%)
8. Erste Group ( -8,66%)
9. Andritz ( -13,73%)
10. VIG ( -15,31%)
11. Telekom Austria ( -16,03%)
12. Österreichische Post ( -17,53%)
13. Bawag Group ( -17,81%)
14. OMV ( -18,42%)
15. FACC ( -19,56%)
16. RBI ( -20,60%)
17. Lenzing ( -22,53%)
18. SBO ( -25,12%)
19. AT&S ( -34,07%)
20. voestalpine ( -44,01%)

Bei den Flop-Performances 2018 gab es neue Top 20 Einträge: SW Umwelttechnik mit -20% (Platz 7),

1. SW Umwelttechnik ( 33,33%)
2. Gurktaler AG VZ ( 30,99%)
3. Valneva ( 21,64%)
4. Gurktaler AG Stamm ( 21,29%)
5. Oberbank AG VZ ( 15,55%)
6. Dr. Bock Industries ( 9,47%)
7. Oberbank AG Stamm ( 9,09%)
8. Wolford ( 3,26%)
9. Flughafen Wien ( 1,93%)
10. Sanochemia ( 1,54%)
11. S&T ( -0,61%)
12. Athos Immobilien ( -0,21%)
13. Fabasoft ( -6,13%)
14. BKS Bank Stamm ( -6,18%)
15. Mayr-Melnhof ( -6,94%)
16. RHI Magnesita ( -8,96%)
17. KTM Industries ( -9,61%)
18. UBM ( -12,01%)
19. Strabag ( -14,05%)
20. Frauenthal ( -16,23%)
21. EVN ( -17,96%)
22. Zumtobel ( -19,16%)
23. Linz Textil Holding ( -19,50%)
24. Petro Welt Technologies ( -19,58%)
25. Cleen Energy ( -20,00%)
26. Warimpex ( -24,48%)
27. Rosenbauer ( -25,46%)
28. Wiener Privatbank ( -25,80%)
29. Palfinger ( -26,57%)
30. Amag ( -30,73%)
31. Porr ( -32,83%)
32. Agrana ( -35,54%)
33. Kapsch TrafficCom ( -39,74%)
34. Semperit ( -46,15%)
35. bet-at-home.com ( -50,07%)
36. Polytec ( -51,84%)
37. AMS ( -76,62%)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Trading Kurse TeleTrader   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Verbund , EVN , Valneva , Zumtobel , Bawag Group , Agrana , RBI , AT&S , Fabasoft , Strabag , Semperit , Mayr-Melnhof , Wolford , Kapsch TrafficCom , Palfinger , Porr , SBO , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Trading Kurse TeleTrader


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

STRABAG AG Unternehmensfilm 2018

STRABAG AG, Köln, die Nummer 1 im deutschen Verkehrswegebau legt ihren Fokus auf Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Ausbildung (TEAMS WORK.) und informiert über innovative Entwicklungen ...

BSN Spitout AUT: Immofinanz und Uniqa nach vier Tagen wieder im Plus


07.12.2018

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Immofinanz +1,35% auf 21,08, davor 4 Tage im Minus (-4,94% Verlust von 21,88 auf 20,8), Uniqa +0,87% auf 8,16, davor 4 Tage im Minus (-4,82% Verlust von 8,5 auf 8,09), RBI +0,8% auf 23,98, davor 3 Tage im Minus (-11,3% Verlust von 26,82 auf 23,79), AT&S +2,24% auf 15,52, davor 3 Tage im Minus (-17,14% Verlust von 18,32 auf 15,18), Lenzing 0% auf 82, davor 3 Tage im Minus (-3,24% Verlust von 84,75 auf 82), Erste Group +0,43% auf 32,98, davor 3 Tage im Minus (-6,52% Verlust von 35,13 auf 32,84), RHI Magnesita +0,51% auf 39,7, davor 3 Tage im Minus (-6,31% Verlust von 42,16 auf 39,5), Palfinger 0% auf 25, davor 3 Tage im Minus (-11,03% Verlust von 28,1 auf 25), OMV +3,81% auf 43,1, davor 3 Tage im Minus (-8,12% Verlust von 45,19 auf 41,52), ATX +0,63% auf 2935,64, davor 3 Tage im Minus (-6,24% Verlust von 3111,25 auf 2917,15),

Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
SW Umwelttechnik 10 (MA100: 10,03, xD, davor 31 Tage über dem MA100).

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: OMV (2 Plätze gutgemacht, von 16 auf 14) ; dazu, Verbund (+1, von 2 auf 1), DO&CO (-1, von 1 auf 2), Immofinanz (+1, von 5 auf 4), S Immo (-1, von 4 auf 5), Wienerberger (+1, von 8 auf 7), Erste Group (-1, von 7 auf 8), Telekom Austria (+1, von 12 auf 11), Österreichische Post (-1, von 11 auf 12), FACC (-1, von 14 auf 15),

 

1. Verbund ( 81,88%)
2. DO&CO ( 78,53%)
3. CA Immo ( 10,91%)
4. Immofinanz ( -1,82%)
5. S Immo ( -2,79%)
6. Uniqa ( -7,48%)
7. Wienerberger ( -8,28%)
8. Erste Group ( -8,66%)
9. Andritz ( -13,73%)
10. VIG ( -15,31%)
11. Telekom Austria ( -16,03%)
12. Österreichische Post ( -17,53%)
13. Bawag Group ( -17,81%)
14. OMV ( -18,42%)
15. FACC ( -19,56%)
16. RBI ( -20,60%)
17. Lenzing ( -22,53%)
18. SBO ( -25,12%)
19. AT&S ( -34,07%)
20. voestalpine ( -44,01%)

Bei den Flop-Performances 2018 gab es neue Top 20 Einträge: SW Umwelttechnik mit -20% (Platz 7),

1. SW Umwelttechnik ( 33,33%)
2. Gurktaler AG VZ ( 30,99%)
3. Valneva ( 21,64%)
4. Gurktaler AG Stamm ( 21,29%)
5. Oberbank AG VZ ( 15,55%)
6. Dr. Bock Industries ( 9,47%)
7. Oberbank AG Stamm ( 9,09%)
8. Wolford ( 3,26%)
9. Flughafen Wien ( 1,93%)
10. Sanochemia ( 1,54%)
11. S&T ( -0,61%)
12. Athos Immobilien ( -0,21%)
13. Fabasoft ( -6,13%)
14. BKS Bank Stamm ( -6,18%)
15. Mayr-Melnhof ( -6,94%)
16. RHI Magnesita ( -8,96%)
17. KTM Industries ( -9,61%)
18. UBM ( -12,01%)
19. Strabag ( -14,05%)
20. Frauenthal ( -16,23%)
21. EVN ( -17,96%)
22. Zumtobel ( -19,16%)
23. Linz Textil Holding ( -19,50%)
24. Petro Welt Technologies ( -19,58%)
25. Cleen Energy ( -20,00%)
26. Warimpex ( -24,48%)
27. Rosenbauer ( -25,46%)
28. Wiener Privatbank ( -25,80%)
29. Palfinger ( -26,57%)
30. Amag ( -30,73%)
31. Porr ( -32,83%)
32. Agrana ( -35,54%)
33. Kapsch TrafficCom ( -39,74%)
34. Semperit ( -46,15%)
35. bet-at-home.com ( -50,07%)
36. Polytec ( -51,84%)
37. AMS ( -76,62%)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Trading Kurse TeleTrader   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Verbund , EVN , Valneva , Zumtobel , Bawag Group , Agrana , RBI , AT&S , Fabasoft , Strabag , Semperit , Mayr-Melnhof , Wolford , Kapsch TrafficCom , Palfinger , Porr , SBO , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Trading Kurse TeleTrader


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

STRABAG AG Unternehmensfilm 2018

STRABAG AG, Köln, die Nummer 1 im deutschen Verkehrswegebau legt ihren Fokus auf Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Ausbildung (TEAMS WORK.) und informiert über innovative Entwicklungen ...