Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.








Magazine aktuell


#gabb aktuell



05.03.2021

Die aktuell längste Serie: GVC Holdings mit 4 Tagen Plus in Folge (Performance: 3.62%) - die längste Serie dieses Jahr: Stratasys 11 Tage (Performance: 67.08%).

Tagesgewinner war am Donnerstag GameStop mit 6,58% auf 132,35 (85% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 21,72%) vor Klondike Gold mit 5,69% auf 0,13 (0% Vol.; 1W 0,00%) und Palantir mit 4,83% auf 24,73 (154% Vol.; 1W 3,21%). Die Tagesverlierer: Stratasys mit -12,99% auf 20,89 (69% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -28,26%), Hypoport mit -8,88% auf 472,00 (162% Vol.; 1W -19,18%), SFC Energy mit -8,21% auf 24,05 (163% Vol.; 1W -11,09%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten GameStop (8631,04 Mio.), Palantir (7993,29) und Snowflake (7929,72). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2021er-Tagesschnitt gab es bei Snowflake (349%), Aurelius (299%) und TLG Immobilien (276%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Noble Corp plc mit 60%, die beste ytd ist GameStop mit 602,49%. Am schwächsten tendierten Altaba mit -71,75% (Monatssicht) und Baumot Group mit -70% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GameStop 602,49% (Vorjahr: 0 Prozent) im Plus. Dahinter 3D Systems 144,56% (Vorjahr: 23,44 Prozent), EHang 101,37% (Vorjahr: 96,37 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Baumot Group -70% (Vorjahr: -57,02 Prozent), dann Aurora Cannabis -68,27% (Vorjahr: -63,48 Prozent), voxeljet -46,83% (Vorjahr: 17,42 Prozent).

Weitere Highlights: BT Group ist nun 4 Tage im Plus (9,47% Zuwachs von 1,43 auf 1,56), ebenso Grammer 4 Tage im Plus (9,38% Zuwachs von 22,4 auf 24,5), freenet 4 Tage im Plus (9,03% Zuwachs von 17,55 auf 19,13), Hannover Rück 4 Tage im Plus (5,77% Zuwachs von 140,3 auf 148,4), Bertelsmann 4 Tage im Plus (1,05% Zuwachs von 334,5 auf 338), CTS Eventim 4 Tage im Plus (4,52% Zuwachs von 56,4 auf 58,95), GEA Group 4 Tage im Plus (7,72% Zuwachs von 28,62 auf 30,83), GVC Holdings 4 Tage im Plus (3,62% Zuwachs von 16,31 auf 16,9), Vodafone 4 Tage im Plus (3,2% Zuwachs von 1,44 auf 1,48), Zurich Insurance 4 Tage im Plus (6,43% Zuwachs von 371,5 auf 395,4), BP Plc 4 Tage im Plus (8,14% Zuwachs von 3,37 auf 3,64), Swiss Re 4 Tage im Plus (5,34% Zuwachs von 85,44 auf 90), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Century 3 Tage im Plus (9,55% Zuwachs von 8,06 auf 8,83), Suess Microtec 5 Tage im Minus (11,8% Verlust von 24,15 auf 21,3), Transocean 4 Tage im Minus (17,94% Verlust von 6,13 auf 5,03), Credit Suisse 3 Tage im Minus (3,06% Verlust von 13,38 auf 12,97), Carl Zeiss Meditec 3 Tage im Minus (3,1% Verlust von 125,8 auf 121,9), Geely 3 Tage im Minus (9,98% Verlust von 2,85 auf 2,57), Sartorius 3 Tage im Minus (4,29% Verlust von 429,4 auf 411).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Schaeffler -5,98% auf 7,07, davor 6 Tage im Plus (14,03% Zuwachs von 6,59 auf 7,52), RIB Software -2,32% auf 27, davor 5 Tage im Plus (7,05% Zuwachs von 25,82 auf 27,64), Under Armour -1,89% auf 22,79, davor 4 Tage im Plus (7,6% Zuwachs von 21,59 auf 23,23), Lanxess -0,5% auf 64,04, davor 4 Tage im Plus (5,09% Zuwachs von 61,24 auf 64,36), Consus Real Estate 0% auf 6,3, davor 4 Tage im Minus (-1,56% Verlust von 6,4 auf 6,3),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): GVC Holdings (16,9) mit 39,38% ytd, Century (7,25) mit 39,27% ytd, Aurelius (21,92) mit 25,98% ytd, BP Plc (3,64) mit 25,51% ytd, Manchester United (16,1) mit 21,05% ytd, Dentsply Sirona (49,41) mit 16,89% ytd, Südzucker (13,45) mit 15,25% ytd, HeidelbergCement (70,5) mit 15,16% ytd, Sixt (111,9) mit 13,95% ytd, Hannover Rück (148,4) mit 13,89% ytd, AXA (22) mit 11,81% ytd, freenet (19,13) mit 11,25% ytd, Generali Assicuraz. (15,92) mit 10,98% ytd, CTS Eventim (58,95) mit 8,36% ytd, Swiss Re (89,02) mit 7,99% ytd, Zurich Insurance (305) mit 5,86% ytd, William Hill (3,1) mit 5,8% ytd, Bertelsmann (338) mit 2,84% ytd, Axel Springer (55,1) mit 1,54% ytd, Geely (2,57) mit 0,63% ytd, Vossloh (40,5) mit -2,06% ytd, Fielmann (64,95) mit -2,26% ytd, Semtech Corporation (58) mit -2,35% ytd, Fuchs Petrolub (45,16) mit -2,76% ytd, McDonalds (169,6) mit -3,18% ytd, Massimo Zanetti Beverage (5,32) mit -4,32% ytd, publity (31,45) mit -5,84% ytd, Varta AG (109,6) mit -7,28% ytd, Stratec Biomedical (113,8) mit -7,33% ytd, SLM Solutions (16,08) mit -7,69% ytd, Paion (2,21) mit -7,92% ytd, Scout24 (61,5) mit -8,28% ytd, Hypoport (472) mit -8,35% ytd, Nintendo (474,55) mit -9,78% ytd, Zalando (82,04) mit -9,91% ytd, Qualcomm Incorporated (106,82) mit -12,2% ytd, MorphoSys (82,34) mit -12,24% ytd, Advanced Micro Devices, Inc. (65,05) mit -12,38% ytd, LPKF Laser (25,75) mit -12,56% ytd, SolarEdge (208) mit -13,9% ytd, Canadian Solar (34,12) mit -14,33% ytd, Patrizia Immobilien (21,75) mit -17,14% ytd, First Solar (65,02) mit -21,39% ytd, Vestas (144,1) mit -24,63% ytd, Home24 (15,85) mit -29,23% ytd, Baumot Group (0,21) mit -70% ytd.

Am weitesten über dem MA200: GameStop 459%, Ibu-Tec 97,23% und 3D Systems 96,7%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Epigenomics -100%, Time Warner -100% und Balda -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




 

Bildnachweis

1. Ausblick, Fernrohr, Himmel   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Verbund, Telekom Austria, Rosenbauer, FACC, SBO, Addiko Bank, voestalpine, Palfinger, ATX Prime, Immofinanz, AT&S, Andritz, Frequentis, Rosgix, DO&CO, Lenzing, Porr, Wolford, Zumtobel, Semperit, Athos Immobilien, SW Umwelttechnik, Pierer Mobility AG, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Bawag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, RBI, S Immo.


Random Partner

S Immo
Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2P4H2
AT0000A2Q2Z7
AT0000A279L9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #820

    Featured Partner Video

    Kinder-Albtraum Fussball-Profi

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 23. März 2021

    BSN Watchlist: GameStop bleibt im Fokus


    05.03.2021

    Die aktuell längste Serie: GVC Holdings mit 4 Tagen Plus in Folge (Performance: 3.62%) - die längste Serie dieses Jahr: Stratasys 11 Tage (Performance: 67.08%).

    Tagesgewinner war am Donnerstag GameStop mit 6,58% auf 132,35 (85% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 21,72%) vor Klondike Gold mit 5,69% auf 0,13 (0% Vol.; 1W 0,00%) und Palantir mit 4,83% auf 24,73 (154% Vol.; 1W 3,21%). Die Tagesverlierer: Stratasys mit -12,99% auf 20,89 (69% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -28,26%), Hypoport mit -8,88% auf 472,00 (162% Vol.; 1W -19,18%), SFC Energy mit -8,21% auf 24,05 (163% Vol.; 1W -11,09%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten GameStop (8631,04 Mio.), Palantir (7993,29) und Snowflake (7929,72). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2021er-Tagesschnitt gab es bei Snowflake (349%), Aurelius (299%) und TLG Immobilien (276%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Noble Corp plc mit 60%, die beste ytd ist GameStop mit 602,49%. Am schwächsten tendierten Altaba mit -71,75% (Monatssicht) und Baumot Group mit -70% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GameStop 602,49% (Vorjahr: 0 Prozent) im Plus. Dahinter 3D Systems 144,56% (Vorjahr: 23,44 Prozent), EHang 101,37% (Vorjahr: 96,37 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Baumot Group -70% (Vorjahr: -57,02 Prozent), dann Aurora Cannabis -68,27% (Vorjahr: -63,48 Prozent), voxeljet -46,83% (Vorjahr: 17,42 Prozent).

    Weitere Highlights: BT Group ist nun 4 Tage im Plus (9,47% Zuwachs von 1,43 auf 1,56), ebenso Grammer 4 Tage im Plus (9,38% Zuwachs von 22,4 auf 24,5), freenet 4 Tage im Plus (9,03% Zuwachs von 17,55 auf 19,13), Hannover Rück 4 Tage im Plus (5,77% Zuwachs von 140,3 auf 148,4), Bertelsmann 4 Tage im Plus (1,05% Zuwachs von 334,5 auf 338), CTS Eventim 4 Tage im Plus (4,52% Zuwachs von 56,4 auf 58,95), GEA Group 4 Tage im Plus (7,72% Zuwachs von 28,62 auf 30,83), GVC Holdings 4 Tage im Plus (3,62% Zuwachs von 16,31 auf 16,9), Vodafone 4 Tage im Plus (3,2% Zuwachs von 1,44 auf 1,48), Zurich Insurance 4 Tage im Plus (6,43% Zuwachs von 371,5 auf 395,4), BP Plc 4 Tage im Plus (8,14% Zuwachs von 3,37 auf 3,64), Swiss Re 4 Tage im Plus (5,34% Zuwachs von 85,44 auf 90), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Century 3 Tage im Plus (9,55% Zuwachs von 8,06 auf 8,83), Suess Microtec 5 Tage im Minus (11,8% Verlust von 24,15 auf 21,3), Transocean 4 Tage im Minus (17,94% Verlust von 6,13 auf 5,03), Credit Suisse 3 Tage im Minus (3,06% Verlust von 13,38 auf 12,97), Carl Zeiss Meditec 3 Tage im Minus (3,1% Verlust von 125,8 auf 121,9), Geely 3 Tage im Minus (9,98% Verlust von 2,85 auf 2,57), Sartorius 3 Tage im Minus (4,29% Verlust von 429,4 auf 411).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Schaeffler -5,98% auf 7,07, davor 6 Tage im Plus (14,03% Zuwachs von 6,59 auf 7,52), RIB Software -2,32% auf 27, davor 5 Tage im Plus (7,05% Zuwachs von 25,82 auf 27,64), Under Armour -1,89% auf 22,79, davor 4 Tage im Plus (7,6% Zuwachs von 21,59 auf 23,23), Lanxess -0,5% auf 64,04, davor 4 Tage im Plus (5,09% Zuwachs von 61,24 auf 64,36), Consus Real Estate 0% auf 6,3, davor 4 Tage im Minus (-1,56% Verlust von 6,4 auf 6,3),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): GVC Holdings (16,9) mit 39,38% ytd, Century (7,25) mit 39,27% ytd, Aurelius (21,92) mit 25,98% ytd, BP Plc (3,64) mit 25,51% ytd, Manchester United (16,1) mit 21,05% ytd, Dentsply Sirona (49,41) mit 16,89% ytd, Südzucker (13,45) mit 15,25% ytd, HeidelbergCement (70,5) mit 15,16% ytd, Sixt (111,9) mit 13,95% ytd, Hannover Rück (148,4) mit 13,89% ytd, AXA (22) mit 11,81% ytd, freenet (19,13) mit 11,25% ytd, Generali Assicuraz. (15,92) mit 10,98% ytd, CTS Eventim (58,95) mit 8,36% ytd, Swiss Re (89,02) mit 7,99% ytd, Zurich Insurance (305) mit 5,86% ytd, William Hill (3,1) mit 5,8% ytd, Bertelsmann (338) mit 2,84% ytd, Axel Springer (55,1) mit 1,54% ytd, Geely (2,57) mit 0,63% ytd, Vossloh (40,5) mit -2,06% ytd, Fielmann (64,95) mit -2,26% ytd, Semtech Corporation (58) mit -2,35% ytd, Fuchs Petrolub (45,16) mit -2,76% ytd, McDonalds (169,6) mit -3,18% ytd, Massimo Zanetti Beverage (5,32) mit -4,32% ytd, publity (31,45) mit -5,84% ytd, Varta AG (109,6) mit -7,28% ytd, Stratec Biomedical (113,8) mit -7,33% ytd, SLM Solutions (16,08) mit -7,69% ytd, Paion (2,21) mit -7,92% ytd, Scout24 (61,5) mit -8,28% ytd, Hypoport (472) mit -8,35% ytd, Nintendo (474,55) mit -9,78% ytd, Zalando (82,04) mit -9,91% ytd, Qualcomm Incorporated (106,82) mit -12,2% ytd, MorphoSys (82,34) mit -12,24% ytd, Advanced Micro Devices, Inc. (65,05) mit -12,38% ytd, LPKF Laser (25,75) mit -12,56% ytd, SolarEdge (208) mit -13,9% ytd, Canadian Solar (34,12) mit -14,33% ytd, Patrizia Immobilien (21,75) mit -17,14% ytd, First Solar (65,02) mit -21,39% ytd, Vestas (144,1) mit -24,63% ytd, Home24 (15,85) mit -29,23% ytd, Baumot Group (0,21) mit -70% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: GameStop 459%, Ibu-Tec 97,23% und 3D Systems 96,7%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Epigenomics -100%, Time Warner -100% und Balda -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




     

    Bildnachweis

    1. Ausblick, Fernrohr, Himmel   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Verbund, Telekom Austria, Rosenbauer, FACC, SBO, Addiko Bank, voestalpine, Palfinger, ATX Prime, Immofinanz, AT&S, Andritz, Frequentis, Rosgix, DO&CO, Lenzing, Porr, Wolford, Zumtobel, Semperit, Athos Immobilien, SW Umwelttechnik, Pierer Mobility AG, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Bawag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, RBI, S Immo.


    Random Partner

    S Immo
    Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2P4H2
    AT0000A2Q2Z7
    AT0000A279L9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #820

      Featured Partner Video

      Kinder-Albtraum Fussball-Profi

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 23. März 2021