Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





PIR-News: Valneva, CA Immo; Research zu UBM (Christine Petzwinkler)

08.12.2021, 1845 Zeichen

 

Valneva hat einen Vorabkaufvertrag mit dem Königreich Bahrain über die Lieferung von einer Million Dosen des Covid-19-Impfstoffkandidaten VLA2001 unterzeichnet und hat bei der National Health Regulatory Authority (NHRA) von Bahrain ein fortlaufendes Einreichungsverfahren eingeleitet. Franck Grimaud, Chief Business Officer von Valneva: „Vorbehaltlich der behördlichen Prüfung und Genehmigung planen wir, mit den Auslieferungen im ersten Quartal 2022 zu beginnen.“ Im vergangenen Monat gab Valneva wie berichtet bekannt, dass die Europäische Kommission einen Vorabkaufvertrag über bis zu 60 Millionen Dosen VLA2001 unterzeichnet hat.
Valneva ( Akt. Indikation:  23,88 /23,94, 11,21%)

Die CA Immo plant ein ikonographisches Hochhausensemble in Frankfurt, der Realisierungswettbewerb für das „Millennium Areal“ wurde nun entschieden, wie das Unternehmen mitteilt. Das Preisgericht unter Vorsitz des Architekten Johann Eisele kürte den Entwurf des Frankfurter Architekturbüros Ferdinand Heide zum Sieger des Wettbewerbs. Der Entwurf sieht die Errichtung eines rund 280 Meter hohen Büro- und Hotelturmes (Turm A), eines rund 157 Meter hohen Wohnturmes (Turm B) und eines Blockrandgebäudes in Holzhybridbauweise vor. Der Baubeginn wird voraussichtlich nicht vor 2025/2026 erfolgen. Der genaue Zeitplan wurde von CA Immo noch nicht festgelegt und wird von einer Reihe von Faktoren abhängen, unter anderem vom Erhalt der Baugenehmigung, der Entscheidung über den endgültigen Nutzungsmix und einer zufriedenstellenden Marktnachfrage bzw. Vorvermietungsquote.
CA Immo ( Akt. Indikation:  38,05 /38,10, 0,07%)

Die Analysten der Erste Group bestätigen die Kauf-Empfehlung für UBM und erhöhen das Kursziel von 54,5 auf 55,0 Euro.
UBM ( Akt. Indikation:  43,50 /43,80, 1,04%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 08.12.)


(08.12.2021)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S1/19: Bernhard Sieber, der Ruder-Weltmeister mit dem Flow




CA Immo
Akt. Indikation:  32.15 / 32.40
Uhrzeit:  12:59:25
Veränderung zu letztem SK:  0.55%
Letzter SK:  32.10 ( 0.94%)

UBM
Akt. Indikation:  34.20 / 34.50
Uhrzeit:  12:59:25
Veränderung zu letztem SK:  0.73%
Letzter SK:  34.10 ( 0.29%)

Valneva
Akt. Indikation:  9.96 / 10.06
Uhrzeit:  22:58:46
Veränderung zu letztem SK:  -1.03%
Letzter SK:  10.11 ( 1.00%)



 

Bildnachweis

1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Immofinanz, FACC, Kapsch TrafficCom, UBM, VIG, Andritz, Semperit, Bawag, CA Immo, Lenzing, RBI, Athos Immobilien, Palfinger, Rosenbauer, Stadlauer Malzfabrik AG, UIAG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, S Immo, Verbund, Münchener Rück, Airbus Group, Fresenius Medical Care, Siemens, Deutsche Bank, Volkswagen Vz., Infineon.


Random Partner

RCB
Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Rosenbauer, starker DAX

» BSN Spitout Wiener Börse: Lenzing, Uniqa, Mayr-Melnhof haben Moving Aver...

» Österreich-Depots: Do&Co-Zusatztrade mit Gewinn geschlossen (Depot Komme...

» Börsegeschichte 12.8: George Soros

» Reingehört bei Österreichische Post (boersen radio.at)

» Reingehört bei Polytec (boersen radio.at)

» PIR-News: Rosenbauer, Frequentis, DO & CO, Valneva, Polytec ... (Christi...

» Nachlese: Wienerberger und Jürgen Wahl (Christian Drastil)

» Wiener Börse Plausch S2/91: Hörer:innen wählen Addiko Bank in knappem Re...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Zumtobel, RBI und Uniqa gesucht, IRW-New...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDR0
AT0000A2VLN2
AT0000A2REB0


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event VIG
    #gabb #1157

    Featured Partner Video

    Alastair McIntyre, President & CEO von Altiplano Metals (WKN A2JNFG)

    - Hi Alastair, gibt es einen Grund warum die Aktien in der letzten Woche rund 100% in der Spitze gestiegen ist? - Rohstoffe sollte doch mit der Energiewende und der Elektrifizierung des Automobilse...


    08.12.2021, 1845 Zeichen

     

    Valneva hat einen Vorabkaufvertrag mit dem Königreich Bahrain über die Lieferung von einer Million Dosen des Covid-19-Impfstoffkandidaten VLA2001 unterzeichnet und hat bei der National Health Regulatory Authority (NHRA) von Bahrain ein fortlaufendes Einreichungsverfahren eingeleitet. Franck Grimaud, Chief Business Officer von Valneva: „Vorbehaltlich der behördlichen Prüfung und Genehmigung planen wir, mit den Auslieferungen im ersten Quartal 2022 zu beginnen.“ Im vergangenen Monat gab Valneva wie berichtet bekannt, dass die Europäische Kommission einen Vorabkaufvertrag über bis zu 60 Millionen Dosen VLA2001 unterzeichnet hat.
    Valneva ( Akt. Indikation:  23,88 /23,94, 11,21%)

    Die CA Immo plant ein ikonographisches Hochhausensemble in Frankfurt, der Realisierungswettbewerb für das „Millennium Areal“ wurde nun entschieden, wie das Unternehmen mitteilt. Das Preisgericht unter Vorsitz des Architekten Johann Eisele kürte den Entwurf des Frankfurter Architekturbüros Ferdinand Heide zum Sieger des Wettbewerbs. Der Entwurf sieht die Errichtung eines rund 280 Meter hohen Büro- und Hotelturmes (Turm A), eines rund 157 Meter hohen Wohnturmes (Turm B) und eines Blockrandgebäudes in Holzhybridbauweise vor. Der Baubeginn wird voraussichtlich nicht vor 2025/2026 erfolgen. Der genaue Zeitplan wurde von CA Immo noch nicht festgelegt und wird von einer Reihe von Faktoren abhängen, unter anderem vom Erhalt der Baugenehmigung, der Entscheidung über den endgültigen Nutzungsmix und einer zufriedenstellenden Marktnachfrage bzw. Vorvermietungsquote.
    CA Immo ( Akt. Indikation:  38,05 /38,10, 0,07%)

    Die Analysten der Erste Group bestätigen die Kauf-Empfehlung für UBM und erhöhen das Kursziel von 54,5 auf 55,0 Euro.
    UBM ( Akt. Indikation:  43,50 /43,80, 1,04%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 08.12.)


    (08.12.2021)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S1/19: Bernhard Sieber, der Ruder-Weltmeister mit dem Flow




    CA Immo
    Akt. Indikation:  32.15 / 32.40
    Uhrzeit:  12:59:25
    Veränderung zu letztem SK:  0.55%
    Letzter SK:  32.10 ( 0.94%)

    UBM
    Akt. Indikation:  34.20 / 34.50
    Uhrzeit:  12:59:25
    Veränderung zu letztem SK:  0.73%
    Letzter SK:  34.10 ( 0.29%)

    Valneva
    Akt. Indikation:  9.96 / 10.06
    Uhrzeit:  22:58:46
    Veränderung zu letztem SK:  -1.03%
    Letzter SK:  10.11 ( 1.00%)



     

    Bildnachweis

    1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Immofinanz, FACC, Kapsch TrafficCom, UBM, VIG, Andritz, Semperit, Bawag, CA Immo, Lenzing, RBI, Athos Immobilien, Palfinger, Rosenbauer, Stadlauer Malzfabrik AG, UIAG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, S Immo, Verbund, Münchener Rück, Airbus Group, Fresenius Medical Care, Siemens, Deutsche Bank, Volkswagen Vz., Infineon.


    Random Partner

    RCB
    Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Rosenbauer, starker DAX

    » BSN Spitout Wiener Börse: Lenzing, Uniqa, Mayr-Melnhof haben Moving Aver...

    » Österreich-Depots: Do&Co-Zusatztrade mit Gewinn geschlossen (Depot Komme...

    » Börsegeschichte 12.8: George Soros

    » Reingehört bei Österreichische Post (boersen radio.at)

    » Reingehört bei Polytec (boersen radio.at)

    » PIR-News: Rosenbauer, Frequentis, DO & CO, Valneva, Polytec ... (Christi...

    » Nachlese: Wienerberger und Jürgen Wahl (Christian Drastil)

    » Wiener Börse Plausch S2/91: Hörer:innen wählen Addiko Bank in knappem Re...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: Zumtobel, RBI und Uniqa gesucht, IRW-New...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QDR0
    AT0000A2VLN2
    AT0000A2REB0


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event VIG
      #gabb #1157

      Featured Partner Video

      Alastair McIntyre, President & CEO von Altiplano Metals (WKN A2JNFG)

      - Hi Alastair, gibt es einen Grund warum die Aktien in der letzten Woche rund 100% in der Spitze gestiegen ist? - Rohstoffe sollte doch mit der Energiewende und der Elektrifizierung des Automobilse...