Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ATX-Trends: Verbund, FACC, Pierer Mobility ...

12.02.2024, 1689 Zeichen

Aus den Morning News der Wiener Privatbank: "Die Wiener Börse hat den Handel am Freitag mit Abgaben beendet. Der ATX büßte 0,30 Prozent auf 3.358,95 Punkte ein. Der ATX Prime verlor 0,22 Prozent auf 1.694,50 Punkte. Die Aufmerksamkeit zogen die Aktien vom Verbund auf sich, die nach der Gewinnwarnung vom Vortag um 5,42 Prozent auf 65,40 Euro nachgaben. Der Verbund wird in diesem Jahr deutlich weniger verdienen, als Analysten bisher prognostiziert haben. Der Versorger erwartet für 2024 einen Betriebsgewinn (Ebitda) zwischen 2,60 und 3,30 Milliarden Euro sowie ein Konzernergebnis zwischen 1,30 und 1,75 Milliarden Euro. Analysten hatten im Schnitt deutlich mehr auf dem Zettel. Die Analysten von ODDO BHF stuften die Titel des Energieversorgers von "Neutral" auf "Underperform" ab. Die Experten senkten das Kursziel von 85 auf 60 Euro. Die Baader Bank hat angesichts der Gewinnwarnung vom Verbund ihre Schätzungen zum Ertrag des Konzerns revidiert. Statt der bisher angenommenen 5,88 Euro je Aktie werden für 2024 nun 3,89 Euro erwartet. Das Kursziel wurde mit 66,2 Euro errechnet. Der Analyst versah das Wertpapier mit einem "Reduce"-Votum. Im Sog dieser Negativschlagzeile verloren auch die Anteile von der EVN. Sie sanken um 0,64 Prozent auf 23,40 Euro.

Abseits des Energiesektors meldete sich die Deutsche Bank zu Lenzing zu Wort. Sie hat ihr Kursziel für die Aktien des Faserherstellers von 45 auf 37 Euro gesenkt. Die "Hold"-Bewertung blieb in der Studie des Analysten aufrecht. Die Titel sanken um 5,06 Prozent auf 28,15 Euro. Unter den Gewinnern verbesserten sich die Anteile von Palfinger um 4,26 Prozent auf 24,50 Euro. FACC und Pierer Mobility stiegen jeweils um über zwei Prozent."


(12.02.2024)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ('Bevölkerung weiter als ihr') bei KESt, erstmals ein Meckern von mir umgesetzt




 

Bildnachweis

1.

Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.


Random Partner

Zumtobel
Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Österreich-Depots. Semperit nach MSCI-Downgrade im wikifolio verdoppelt ...

» Börsegeschichte 1.3.: Extremes zu Verbund und VIG (Börse Geschichte) (Bö...

» Heute im gabb#: Aktienbarometer, News von Wienerberger, Marinomed, Palfi...

» Nachlese: ATX per März-Verfall wohl unverändert, Iris Schatzl und Hans D...

» Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ("Bevölkerung weiter als ihr")...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: RBI, Verbund und Telekom Austria gesucht...

» Börsenradio Live-Blick 1/3: DAX läuft weiter, Daimler Truck zweistellig ...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Erste Group, Wienerberger, EZB, BTC, Ba...

» ATX-Trends: AT&S, Erste Group, Telekom Austria ...

» Börsepeople im Podcast S11/19: Iris Schatzl


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A31267
AT0000A2VYD6
AT0000A2VKV7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Porr 2.15%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -3.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: RBI(1)
    Star der Stunde: Frequentis 3.91%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: ams-Osram(1), Bawag(1), Polytec Group(1)
    Star der Stunde: SBO 0.84%, Rutsch der Stunde: Porr -2.03%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Erste Group(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.04%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.61%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: ams-Osram(3), Kontron(2), Österreichische Post(1), Uniqa(1), OMV(1), Strabag(1), VIG(1)
    Star der Stunde: Pierer Mobility 2.27%, Rutsch der Stunde: Frequentis -5.81%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Fr. 1.3.24: DAX läuft weiter, Daimler Truck zweistellig im Plus, Baader Bank sorgt sich um Bayer-Platz

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

    Books josefchladek.com

    Shomei Tomatsu
    I am king
    1972
    Shashin Hyoronsha

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Elena Helfrecht
    Plexus
    2023
    Void

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void


    12.02.2024, 1689 Zeichen

    Aus den Morning News der Wiener Privatbank: "Die Wiener Börse hat den Handel am Freitag mit Abgaben beendet. Der ATX büßte 0,30 Prozent auf 3.358,95 Punkte ein. Der ATX Prime verlor 0,22 Prozent auf 1.694,50 Punkte. Die Aufmerksamkeit zogen die Aktien vom Verbund auf sich, die nach der Gewinnwarnung vom Vortag um 5,42 Prozent auf 65,40 Euro nachgaben. Der Verbund wird in diesem Jahr deutlich weniger verdienen, als Analysten bisher prognostiziert haben. Der Versorger erwartet für 2024 einen Betriebsgewinn (Ebitda) zwischen 2,60 und 3,30 Milliarden Euro sowie ein Konzernergebnis zwischen 1,30 und 1,75 Milliarden Euro. Analysten hatten im Schnitt deutlich mehr auf dem Zettel. Die Analysten von ODDO BHF stuften die Titel des Energieversorgers von "Neutral" auf "Underperform" ab. Die Experten senkten das Kursziel von 85 auf 60 Euro. Die Baader Bank hat angesichts der Gewinnwarnung vom Verbund ihre Schätzungen zum Ertrag des Konzerns revidiert. Statt der bisher angenommenen 5,88 Euro je Aktie werden für 2024 nun 3,89 Euro erwartet. Das Kursziel wurde mit 66,2 Euro errechnet. Der Analyst versah das Wertpapier mit einem "Reduce"-Votum. Im Sog dieser Negativschlagzeile verloren auch die Anteile von der EVN. Sie sanken um 0,64 Prozent auf 23,40 Euro.

    Abseits des Energiesektors meldete sich die Deutsche Bank zu Lenzing zu Wort. Sie hat ihr Kursziel für die Aktien des Faserherstellers von 45 auf 37 Euro gesenkt. Die "Hold"-Bewertung blieb in der Studie des Analysten aufrecht. Die Titel sanken um 5,06 Prozent auf 28,15 Euro. Unter den Gewinnern verbesserten sich die Anteile von Palfinger um 4,26 Prozent auf 24,50 Euro. FACC und Pierer Mobility stiegen jeweils um über zwei Prozent."


    (12.02.2024)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ('Bevölkerung weiter als ihr') bei KESt, erstmals ein Meckern von mir umgesetzt




     

    Bildnachweis

    1.

    Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.


    Random Partner

    Zumtobel
    Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Österreich-Depots. Semperit nach MSCI-Downgrade im wikifolio verdoppelt ...

    » Börsegeschichte 1.3.: Extremes zu Verbund und VIG (Börse Geschichte) (Bö...

    » Heute im gabb#: Aktienbarometer, News von Wienerberger, Marinomed, Palfi...

    » Nachlese: ATX per März-Verfall wohl unverändert, Iris Schatzl und Hans D...

    » Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ("Bevölkerung weiter als ihr")...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: RBI, Verbund und Telekom Austria gesucht...

    » Börsenradio Live-Blick 1/3: DAX läuft weiter, Daimler Truck zweistellig ...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Erste Group, Wienerberger, EZB, BTC, Ba...

    » ATX-Trends: AT&S, Erste Group, Telekom Austria ...

    » Börsepeople im Podcast S11/19: Iris Schatzl


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A31267
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2VKV7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Porr 2.15%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -3.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: RBI(1)
      Star der Stunde: Frequentis 3.91%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: ams-Osram(1), Bawag(1), Polytec Group(1)
      Star der Stunde: SBO 0.84%, Rutsch der Stunde: Porr -2.03%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Erste Group(1)
      Star der Stunde: Verbund 1.04%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.61%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: ams-Osram(3), Kontron(2), Österreichische Post(1), Uniqa(1), OMV(1), Strabag(1), VIG(1)
      Star der Stunde: Pierer Mobility 2.27%, Rutsch der Stunde: Frequentis -5.81%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Fr. 1.3.24: DAX läuft weiter, Daimler Truck zweistellig im Plus, Baader Bank sorgt sich um Bayer-Platz

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

      Books josefchladek.com

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Victor Staaf
      This city is yours!
      2022
      Self published

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH