Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Nachlese: ATX vs. DAX nach 100 Tagen; Bundesschätze, Christian Eichlehner, (Christian Drastil)

24.05.2024, 2115 Zeichen

Um 12:15 liegt der ATX mit -1.01 Prozent im Minus bei 3730 Punkten (Ultimo 2023: 3435, 8.58% ytd). Topperformer der PIR-Group sind Porr mit +1.42% auf 14.26 Euro, dahinter Agrana mit +0.93% auf 13.575 Euro und AT&S mit +0.78% auf 22.01 Euro. Zum Vergleich der DAX: 18624 (+0.21%, Ultimo 2023: 16751, 11.18% ytd).

Die Mai-Ausgaben des #gabb sind präsentiert von IRW-Press (Podcast mit IRW-Chef Joe Brunner hören: https://audio-cd.at/page/podcast/4932/ ), eine aktuelle News betrifft Ökoworld: ÖKOWORLD mit stabiler Dividende für 2023 und positivem Ausblick für 2024

Nachlese Podcast Donnerstag - Audio Link zur Folge. Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/5772/

- Nachtrag zum Jahrespressegespräch der Wiener Börse: Warum ich bei einer provokanten (sagt er selbst) Aussage von Christoph Boschan gelacht habe
- diese Angst gibt es bei Bundesschätzen
- weiter gehts im Podcast

- Christian Eichlehner ist Manager eines DAX-Konzerns, darüber reden wir aber nicht. Sehr wohl darüber reden wir, dass er seit 21 Jahren Trader ist, Börsenseminare hält, derboersenhaendler.at ist und vor kurzem 63jährig die Händlerprüfung an der Wiener Börse gemacht hat, da habe es zum Teil "gfernste" Multiple Choice Fragen gegeben. Christian propagiert Sparpläne, gestioniert aber auch erfolgreiche wikifolios (zb System nach Eichlehner) bzw. liebt Trading mit Optionen. Letzteres nütze ich zu einem tiefen Exkurs. Wir sprechen auch darüber, dass nicht nur CEOs Millionär werden können, über sein Schulungsprogramm, "depperte" Stop Loss Orders, viele Podcasts für wikifolio und warum er an der Wiener Börse nicht handelt. Ach ja: Die Mail-Adresse christian@derboersenhaendler.at könnte auch meine Mailadresse sein, ist aber seine.
Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/5773/
https://derboersenhaendler.at
https://www.wikifolio.com/de/at/p/nikifliegen?tab=wikifolios

- Börsenradio Live-Blick 24/5: DAX schwächelt; Siemens Energy, Rheinmetall und in Wien Addiko Bank Aktien der ersten 100 Tage. Hören: https://open.spotify.com/episode/5sLrPaFGHK6zRYEGmr0gJI

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 24.05.)


(24.05.2024)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikate Party Österreich 06/24: Österreich braucht eine breite Kapitalmarkt-Bewegung, Ideen dazu beim ZFA Award Austria 2024


 

Bildnachweis

1. mind the #gabb



Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, Immofinanz, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Amag, RHI Magnesita, DO&CO, ATX, ATX Prime, ATX TR, Erste Group, Uniqa, RBI, UBM, Rosgix, EVN, voestalpine, Porr, Andritz, Frauenthal, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, Wolford, FACC, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Österreichische Post, Telekom Austria, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


mind the #gabb


 Latest Blogs

» Börsenradio Live-Blick 21/6: DAX zum 3fach-Verfall zunächst schwächer, R...

» Börse-Inputs auf Spotify zu KESt, Sartorius, Palfinger, Accenture

» ATX-Trends: Erste Bank, RBI, Bawag, AT&S, Verbund ...

» Börsepeople im Podcast S13/11: Sebastian Leben

» BSN Spitout Wiener Börse: DO&CO macht in der ytd-Performance Ränge gut

» Österreich-Depots. Pierer Mobility Position verdoppelt (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 20.6.: Porr, VA Tech, RBI, Wienerberger, Verbund (Börse ...

» PIR-News: Research zu Strabag und Agrana, Aktiendeals bei Addiko (Christ...

» Nachlese: Marlene Engelhorn, Barbara Blaha, Beate Meinl-Reisinger, Leono...

» Wiener Börse Party #676: ATX rauf, auch die KESt braucht dringend eine R...