Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Suche "Peter Höfinger" - 124 Treffer (Nur im Titel suchen: 5 Treffer)

25.09.2017

Inbox: Neuer Leiter des Generalsekretariats bei der VIG

25.09.2017 Zugemailt von / gefunden bei: VIG (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Dr. Philipp Bardas wird ab 1. Oktober 2017 das Generalsekretariat der Vienna Insurance Group (VIG ) leiten. Als Generalsekretär ist er mit seinem Team unter anderem für länder- und bereichs-übergreifende Projekte, die Erstellung der Geschäfts- und Zwischenberichte sowie die Koordination der Organsitzungen zuständig. Er tritt die Nachfolge von Mag. (FH) Sabine Stiller an, die künftig die Kfz-Fachabteilung der Wiener Städtischen Versicherung führen wird. „Dr. Bardas verbindet hohe Fachkompetenz mit strategischem Denken und engagierter Tatkraft“, weiß Prof. Elisabeth Stadler, Vorstandsvorsitzende der Vienna Insurance Group. „Als führender Versicherungskonzern in Österreich und CEE bietet die Vienna Insurance Group vielfältige Karrierechancen. Dr. Bardas hat mehrfach seine Kompetenzen in unterschiedlichen Bereichen in den ...


25.09.2017

Inbox: Wiener Städtische mit Versicherung für Studenten

25.09.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Städtische (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Sei es das Getränk, das man unabsichtlich über den Laptop des Studienkollegen verschüttet oder die Kratzer am parkenden Pkw, die man mit seinem Fahrrad verursacht hat – bereits ein kurzer Moment der Unachtsamkeit kann zu hohen Schäden führen. Aus diesem Grund darf vor allem die Privathaftpflichtversicherung in keiner Absicherung fehlen, denn diese kommt für Schäden auf, die man selbst verursacht. Wer darauf verzichtet, setzt möglicherweise die eigene Existenz aufs Spiel. Daneben ist auch die private Unfallversicherung ein absolutes Muss. Die gesetzliche Unfallversicherung schützt ausschließlich im Beruf, die meisten Unfälle passieren allerdings in der Freizeit, wie zahlreiche Studien belegen. Vor allem die Absicherung bei Invalidität nach einem Unfall, eine Unfallrente und Unfallkosten für Behandlungen und ...


18.09.2017

Inbox: Kerbler und Kowar verkaufen Wiener Privatbank-Anteil

18.09.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Privatbank (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Wien - Günter Kerbler und Mag. Johann Kowar haben den Vorstand der Wiener Privatbank SE ("Gesellschaft") darüber informiert, dass sie heute einen Kaufvertrag über die Veräußerung ihrer Mehrheitsbeteiligung iHv insgesamt 61,37% mit der Käuferin Arca Investments, a.s. abgeschlossen haben. Der Vertrag steht unter mehreren aufschiebenden Bedingungen, darunter die Genehmigung oder Nichtuntersagung der Transaktion durch die zuständigen Kartellbehörden und die Genehmigung bzw. Nichtuntersagung der FMA gemäß §§ 20 ff BWG. Das Closing wird voraussichtlich im Juni 2018 stattfinden. Im Rahmen der Transaktion wird von der Käuferin voraussichtlich ein öffentliches Pflichtangebot gemäß §§ 22 ff ÜbG zu legen sein. Der Kaufpreis gemäß Kaufvertrag beläuft sich auf EUR 10,00 je Aktie. Dieser Kaufpreis unterliegt einer ...


17.09.2017

Wiener Städtische sucht Pfleger mit Herz und Verbund vergibt 10.000 Euro (Social Feeds ...

[pic1] Wiener Städtische sucht Pfleger mit Herz >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang » Inbox: Raiffeisen-Analysten sehen grün » Palfinger und RHI vs. Wienerberger und... Wiener Staedtische Nominieren auch Sie Ihre/n „PflegerIn mit Herz“ auf www.pflegerIn-mit-herz.at und sagen Sie „Danke“! VIG Mitglied in der BSN Peer-Group ATX Show latest Report (16.09.2017) Im ATX auf Pos. 14 (bezogen auf YTD %). Platz 13 im Umsatzranking YTD im ATX. Martin Simhandl (CFO) Nina Higatzberger (IR) Peter Höfinger (Board Member) Franz Fuchs (Board Member) Elisabeth Stadler (CEO) Judit Havasi (Board Member) Roland Gröll (Board Member) >> Mehr dazu und ev. original Bilder hier Verbund vergibt 10.000 Euro >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang » Ballard Power Systems und Verbio vs.... » SBO und RHI vs. Lenzing und... Verbund Unsere Helden der Energiezukunft freuen sich über ihr gewonnenes Smart Home, bei dem ultimativen VERBUND Energiequiz. Auch zukünftig leben sie privat smarter! Heute ist ...


05.09.2017

Inbox: VIG holt Peter Thirring in den Vorstand

05.09.2017 Zugemailt von / gefunden bei: VIG (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Peter Thirring wird Vorstandsmitglied der Vienna Insurance Group VIG-Vorstandsverträge vorzeitig verlängert Der Aufsichtsrat der Vienna Insurance Group (VIG) hat unter dem Vorsitz von Generaldirektor Dr. Günter Geyer in der Sitzung vom 5. September 2017 die Zusammensetzung des Vorstandes ab dem 1. Juli 2018 beschlossen. Dr. Peter Thirring wird mit 1. Juli 2018 von der Donau Versicherung in den Vorstand der Vienna Insurance Group wechseln. Es wird dem Aufsichtsrat der Donau Versicherung vorgeschlagen, dass Vorstandsmitglied Dr. Ralph Müller ab diesem Zeitpunkt die Funktion des Generaldirektors und Vorstandsvorsitzenden der Donau Versicherung übernimmt. Sein Vorstandsmandat bei der Wiener Städtischen Versicherung wird Dr. Ralph Müller bereits mit 30. September 2017 zurücklegen. Die bis 30. Juni 2018 laufenden ...


30.08.2017

Inbox: VIG: Wiener Städtische Osiguranje hat Fusion mit AXA-Gesellschaften erfolgreich ...

30.08.2017 Zugemailt von / gefunden bei: VIG (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Mit der im August 2017 abgeschlossenen Verschmelzung der Konzerngesellschaften Wiener Städtische Osiguranje (WSO) und den beiden im Vorjahr erworbenen AXA -Gesellschaften konzentriert die Vienna Insurance Group (VIG ) ihren Marktauftritt in Serbien. Der Marktanteil konnte im ersten Quartal 2017 weiter auf 13,2 Prozent gesteigert werden. Damit liegt die VIG derzeit auf Platz drei am serbischen Versicherungsmarkt. Im Juli 2016 wurde der Erwerb der beiden AXA-Gesellschaften durch die VIG verkündet und noch im gleichen Jahr Anfang Dezember waren die Akquisitionen bereits abgeschlossen. „In nur acht Monaten ist es uns gelungen, die beiden ehemaligen AXA-Gesellschaften mit unserer bestehenden Konzerngesellschaft zu verschmelzen. Die rasche Durchführung unterstützt unser Bestreben einer effizienten Nutzung der Synergien und ...


29.08.2017

Inbox: Wiener Privatbank könnte es künftig auch in Prag und Bratislava geben

29.08.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Privatbank (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Die WIENER PRIVATBANK SE strebt eine Umstrukturierung an, in deren Rahmen alle wesentlichen Immobilienaktivitäten im Laufe des zweiten Halbjahres 2017 und des ersten Halbjahrs 2018 veräußert werden sollen, sodass es zu einer weitgehenden Trennung zwischen Bank- und Immobiliengeschäft der Gesellschaft kommen würde. Das betrifft insbesondere die Beteiligungen der Gesellschaft im Immobilienbereich (zB ViennaEstate Immobilien AG und Wiener Privatbank Immobilienverwaltung GmbH) sowie die mittelbar gehaltenen Beteiligungen an Hotelliegenschaftsbesitzgesellschaften. Durch die Veräußerung dieser Vermögensteile würde es voraussichtlich zu einer erhöhten Dividende für das Geschäftsjahr 2017 kommen, sofern die Veräußerungen bis zum Jahresende zumindest teilweise erfolgreich durchgeführt werden können. Die ...


26.08.2017

Inbox: VIG: Die aktuelle Kapitalausstattung würde höhere Dividenden zulassen

26.08.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Der Wiener Versicherungskonzern veröffentlichte am Dienstag ein gutes Halbjahresergebnis. Ein Prämienzuwachs auf knapp EUR 5 Mrd. (+0,9% im Vergleich zum Vorjahr) resultierte in einem deutlichen Anstieg des vorsteuerlichen Gewinns um 9,6 Prozent auf 221 Mio. Euro. Klare Verbesserungen konnten sowohl bei der Combined Ratio, die im Vergleich zum Vorjahr von 97,9% auf 96,9% gesenkt werden konnte, als auch beim Finanzergebnis, das um 9% auf 488,4 Mio. Euro anstieg, erzielt werden. Außerdem verzeichnete man eine stark verbesserte Solvenzquote, die gegenüber dem Jahresende 2016 von 194,5% auf 224,5% kletterte. Stark präsentierten sich auch die einzelnen Sparten, bei denen, mit Ausnahme der Einmalerläge in der Lebensversicherung, klare Zuwächse erzielt werden konnten. Einzig in Österreich musste man aufgrund ...


23.08.2017

Die Novak Djokovic Foundation läutet die Opening Bell an der Nasdaq und Wiener Städtisc...

[pic1] Die Novak Djokovic Foundation läutet die Opening Bell an der Nasdaq >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang » Der Schwung erlahmt und keine Ruhe für... » Assure Holdings Corp. gibt sein... Nasdaq Novak Djokovic Foundation rings the Nasdaq Opening Bell! >> Mehr dazu und ev. original Bilder hier Wiener Städtische und die Wetter-App >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang » Mittags Mashup: Apple, Deutsche Post,... » Das Wiener Börse Grätzlrad und die... Wiener Staedtische Um die restliche Wartezeit bis zum Wochenende erfolgreich zu nutzen, laden Sie sich doch einfach unsere Wetter Plus-App herunter! So können Sie das Wochenende schon einmal in Ruhe vorplanen! ;) bit.ly/WetterService-Android bit.ly/WetterService-iTunes VIG Mitglied in der BSN Peer-Group ATX Show latest Report (19.08.2017) Im ATX auf Pos. 11 (bezogen auf YTD %). Platz 13 im Umsatzranking YTD im ATX. Martin Simhandl (CFO) Nina Higatzberger (IR) Peter Höfinger (Board Member) Franz Fuchs (Board Member) ...


22.08.2017

Audio: VIG Halbjahreszahlen 2017: Wachstum bei Gewinn und Prämien - bei Ausblick 2019 "...

22.08.2017 Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com) Die Vienna Insurance Group legte im 1. Halbjahr deutlich zu: die Prämien konnten gesteigert werden, das Vorsteuerergebnis wächst 9,6 % auf 221 Mio. Euro. Die Prognose für das Jahr 2019 sind eine kontinuierliche Steigerung des Konzernprämienvolumens auf 9,5 Mrd. Euro und ein Gewinn vor Steuern von 450 bis 470 Mio. Euro. Die Hälfte ist zum Halbjahr 2017 schon fast erreicht. Muss die Prognose angepasst werden? boersenradio.at im Gespräch mit: Frau Prof. Elisabeth Stadler, VIENNA INSURANCE GROUP Länge Audio: 9:52 >> Beitrag hören Company im Artikel VIG Mitglied in der BSN Peer-Group ATX Show latest Report (19.08.2017) Im ATX auf Pos. 11 (bezogen auf YTD %). Platz 13 im Umsatzranking YTD im ATX. ...



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr