Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Erste Group Bank: Kursrutsch wegen der Deutschen Bank? (Robert Sasse)

Autor:
Robert Sasse

Geschäftsführer der YES investmedia GmbH

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Die Nachricht darüber, dass die Deutsche Bank von der US-amerikanischen Justiz auf 14 Milliarden Dollar Strafzahlung verklagt werden soll geht auch an dem österreichischen Bankhaus Erste Group Bank nicht spurlos vorbei. Denn nicht nur die betroffene Bank leidet darunter, dass geschockte Anleger ihre Aktien abstoßen. Dies geschieht im gesamten Bankensektor, da viele Aktionäre mittlerweile fast damit rechnen, dass auch bei anderen Banken dunkle Geheimnisse und finstere Machenschaften ans Licht kommen könnten.

Darauf wollen die Anleger freilich nicht warten und entscheiden sich zum Großteil dafür, entweder gleich zu verkaufen oder aber zumindest kritisch zu beobachten. Ein Aufstocken von Bankaktien kommt derzeit wahrscheinlich nur für hochspekulative Anleger in Frage, die auch bereit sind, ihren Einsatz zu verlieren. Gerade im Angesicht einer derart hohen Klage bei der Kollegin aus Deutschland ist meines Erachtens daher auch der Aktienkurs der Erste Group Bank durchaus in Mittleidenschaft gezogen worden. 

Dennoch gibt es Hoffnung für die Anleger, denn das Papier der Bank rutschte im Rahmen der Einzelwerte in der vergangenen Woche auf 25,60 Euro ab, das entspricht einem Rückgang von 1,84 Prozent, konnte am Anfang dieser Woche aber wieder um 2,20 Prozent zulegen. Wichtig ist in jedem Fall, die Geschehnisse gut im Auge zu behalten.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

(21.09.2016)



Amazon
Akt. Indikation:  2555.00 / 2563.50
Uhrzeit:  22:20:37
Veränderung zu letztem SK:  0.98%
Letzter SK:  2534.50 ( -3.24%)

Deutsche Bank
Akt. Indikation:  10.18 / 10.22
Uhrzeit:  22:21:17
Veränderung zu letztem SK:  -3.63%
Letzter SK:  10.58 ( 3.91%)

Erste Group
Akt. Indikation:  26.86 / 27.18
Uhrzeit:  22:21:17
Veränderung zu letztem SK:  -0.99%
Letzter SK:  27.29 ( -3.30%)



 

Bildnachweis

1. Erste Group, Erste Bank   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wolford, Flughafen Wien, Cleen Energy, Wienerberger, Verbund, CA Immo, Erste Group, FACC, OMV, Palfinger, Polytec Group, RBI, startup300, VST Building Technologies, Porr, Oberbank AG Stamm, Linz Textil Holding, Österreichische Post, voestalpine.


Random Partner

Rosenbauer
Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: Lenzing stärkste ATX TR-Aktie nach 2 Monaten, Cleen Ene...

» Österreich-Depots: Ultimo-Update (Depot Kommentar)

» Ort des Tages: Kelag-Kärntner Elektrizitäts-AG Headquarter (Kaya Hempel)

» Einstürzende Altbauen (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» PIR-News: Erste Group, Fabasoft, Zumtobel, Marinomed, Palfinger, Valneva...

» Christoph Boschan übergibt uns das Original-Tickerband der Wiener B...

» Börsegeschichte 26.2.: Addiko Bank (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

» ATX TR zu Mittag deutlich im Minus, relativ gut halten sich Immofinanz u...

» Lisi Schrenk und Andreas Vojta mit der Bell für Freitag #chooseoptimism

» Bilfinger (GBF): Einstiegschance im blitzsauberen Aufwärtstrend! (Achim ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2APK3
AT0000A2HAQ7
AT0000A2G8X1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    CSTS zu Kapsch TrafficCom
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: FACC(1), Verbund(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1), Strabag(1)
    Moneyboxer zu EVN
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Rosenbauer(1), FACC(1), Flughafen Wien(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(5), EVN(1), Frequentis(1), Fabasoft(1), FACC(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 2.15%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.87%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(7), S&T(4), Wienerberger(2), FACC(2), Kapsch TrafficCom(1), Andritz(1), Erste Group(1), RBI(1), EVN(1)
    Star der Stunde: DO&CO 0.94%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.05%

    Featured Partner Video

    Klimaneutrale Ziegel – Regenwald in Brasilien

    Das Projekt befindet sich in Mato Grosso (Brasilien) und zielt auf die Wiederherstellung von Wald ab, das früher für die Weidewirtschaft von Rindern gerodet wurde. Ziel ist die Wiederauff...


    Die Nachricht darüber, dass die Deutsche Bank von der US-amerikanischen Justiz auf 14 Milliarden Dollar Strafzahlung verklagt werden soll geht auch an dem österreichischen Bankhaus Erste Group Bank nicht spurlos vorbei. Denn nicht nur die betroffene Bank leidet darunter, dass geschockte Anleger ihre Aktien abstoßen. Dies geschieht im gesamten Bankensektor, da viele Aktionäre mittlerweile fast damit rechnen, dass auch bei anderen Banken dunkle Geheimnisse und finstere Machenschaften ans Licht kommen könnten.

    Darauf wollen die Anleger freilich nicht warten und entscheiden sich zum Großteil dafür, entweder gleich zu verkaufen oder aber zumindest kritisch zu beobachten. Ein Aufstocken von Bankaktien kommt derzeit wahrscheinlich nur für hochspekulative Anleger in Frage, die auch bereit sind, ihren Einsatz zu verlieren. Gerade im Angesicht einer derart hohen Klage bei der Kollegin aus Deutschland ist meines Erachtens daher auch der Aktienkurs der Erste Group Bank durchaus in Mittleidenschaft gezogen worden. 

    Dennoch gibt es Hoffnung für die Anleger, denn das Papier der Bank rutschte im Rahmen der Einzelwerte in der vergangenen Woche auf 25,60 Euro ab, das entspricht einem Rückgang von 1,84 Prozent, konnte am Anfang dieser Woche aber wieder um 2,20 Prozent zulegen. Wichtig ist in jedem Fall, die Geschehnisse gut im Auge zu behalten.

    Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

    … denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

    (21.09.2016)



    Amazon
    Akt. Indikation:  2555.00 / 2563.50
    Uhrzeit:  22:20:37
    Veränderung zu letztem SK:  0.98%
    Letzter SK:  2534.50 ( -3.24%)

    Deutsche Bank
    Akt. Indikation:  10.18 / 10.22
    Uhrzeit:  22:21:17
    Veränderung zu letztem SK:  -3.63%
    Letzter SK:  10.58 ( 3.91%)

    Erste Group
    Akt. Indikation:  26.86 / 27.18
    Uhrzeit:  22:21:17
    Veränderung zu letztem SK:  -0.99%
    Letzter SK:  27.29 ( -3.30%)



     

    Bildnachweis

    1. Erste Group, Erste Bank   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wolford, Flughafen Wien, Cleen Energy, Wienerberger, Verbund, CA Immo, Erste Group, FACC, OMV, Palfinger, Polytec Group, RBI, startup300, VST Building Technologies, Porr, Oberbank AG Stamm, Linz Textil Holding, Österreichische Post, voestalpine.


    Random Partner

    Rosenbauer
    Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

    >> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout AUT: Lenzing stärkste ATX TR-Aktie nach 2 Monaten, Cleen Ene...

    » Österreich-Depots: Ultimo-Update (Depot Kommentar)

    » Ort des Tages: Kelag-Kärntner Elektrizitäts-AG Headquarter (Kaya Hempel)

    » Einstürzende Altbauen (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » PIR-News: Erste Group, Fabasoft, Zumtobel, Marinomed, Palfinger, Valneva...

    » Christoph Boschan übergibt uns das Original-Tickerband der Wiener B...

    » Börsegeschichte 26.2.: Addiko Bank (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

    » ATX TR zu Mittag deutlich im Minus, relativ gut halten sich Immofinanz u...

    » Lisi Schrenk und Andreas Vojta mit der Bell für Freitag #chooseoptimism

    » Bilfinger (GBF): Einstiegschance im blitzsauberen Aufwärtstrend! (Achim ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2APK3
    AT0000A2HAQ7
    AT0000A2G8X1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      CSTS zu Kapsch TrafficCom
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: FACC(1), Verbund(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1), Strabag(1)
      Moneyboxer zu EVN
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Rosenbauer(1), FACC(1), Flughafen Wien(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(5), EVN(1), Frequentis(1), Fabasoft(1), FACC(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 2.15%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.87%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(7), S&T(4), Wienerberger(2), FACC(2), Kapsch TrafficCom(1), Andritz(1), Erste Group(1), RBI(1), EVN(1)
      Star der Stunde: DO&CO 0.94%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.05%

      Featured Partner Video

      Klimaneutrale Ziegel – Regenwald in Brasilien

      Das Projekt befindet sich in Mato Grosso (Brasilien) und zielt auf die Wiederherstellung von Wald ab, das früher für die Weidewirtschaft von Rindern gerodet wurde. Ziel ist die Wiederauff...