Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ATX TR auf All-time-High-Kurs (Christian Drastil)

Bild: © Marija Kanizaj, Monika Kletzmayr, Yoga, Hands up

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

04.01.2022, 2300 Zeichen

Um 11:25 liegt der ATX TR mit +1.33 Prozent im Plus bei 7962 Punkten (Ultimo 2021: 7849, 1.44% ytd). Topperformer der PIR-Group sind FACC mit +3.34% auf 7.885 Euro, dahinter Mayr-Melnhof mit +2.24% auf 178.3 Euro und Palfinger mit +2.23% auf 35.475 Euro. Zum Vergleich der DAX: 16104 (+0.27%, Ultimo 2021: 15884, 1.38% ytd).

Damit sieht es am 2. Handelstag 2022 nach dem 2. Plus aus, die Umsätze waren gestern mit 171 Mio. Euro noch unterdurchschnittlich. Die Wiener Börse hat gestern nach Marktschluss die ATX (TR)-Beobachtungsliste 12/2021 veröffentlicht. Diese umfasst die Gesamtbörseumsätze 01/2021 bis 12/2021 der prime market-Werte. Sie hat 10/12 Bedeutung für die nächste Umstellung im März. Die Monate Jänner und Februar 2021 werden noch durch Jänner und Februar 2022 ersetzt. Zudem ist es die reine 2021er-Liste.

ATX (TR): Weiterhin sind die aktuellen 20 lt. Liste einzementiert. Der Vorsprung der Nr.20 in der wichtigeren Kategorie Handelsvolumen, Mayr-Melnhof, auf Verfolger wie Semperit, Telekom, Strabag und Porr ist aber kleiner geworden. Trotzdem: Bis Februar sollte da nichts passieren.

ATXFive: Das ist es ausgehend von der aktuellen 5er-Komposition Erste Group, OMV, Verbund, voestalpine und Wienerberger noch spannender geworden, denn hinter dem fix gesetzten Trio Erste Group, OMV und Verbund, das an der Wiener Börse derzeit in einer anderen Liga spielt, ist es ganz eng, wobei 5 Unternehmen Ende Februar um 2 Plätze antreten werden. Hier der kapitalisierte Streubesitz lt. Liste per Ende November

4,223 Mrd. RBI
4,130 Bawag
3,891 Mrd. voestalpine (aktuell im ATXFive)
3.736 Wienerberger (aktuell im ATXFive)
3,237 Mrd. Andritz

Das Regelwerk besagt, dass an den letzten 5 Handelstagen im Februar jeweils 1/5 der dann vorhanden Cap festgeschrieben wird. Jetzt wird es aber etwas kompliziert, denn: Ausgetauscht wird nur, wenn ein potenzieller Neuling 0,5 Prozentpunkte höhere Gewichtung als die ATX-Gewichtung der bereits im ATX five enthaltenen Aktien hat. RBI und Bawag (nach der Erhöhung des Streubesitzfaktors von 0,8 auf 0,9, weil der US-Hedgefonds GoldenTree 8,25 Mio. Aktien bei Institutionellen platzierte), haben gute Chancen. So eng wie alles zusammenliegt, kann sich das aber täglich ändern.

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 04.01.)


(04.01.2022)

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

SportWoche Podcast S1/08: Plausch mit Sofia Polcanova über Liu Jia, Habesohn / Gardos, John McEnroe und Harry Potter




 

Bildnachweis

1. Monika Kletzmayr, Yoga, Hands up , (© Marija Kanizaj)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Polytec Group, Flughafen Wien, DO&CO, Rosgix, ATX Prime, ATX TR, VIG, voestalpine, Wienerberger, Bawag, Lenzing, Palfinger, ATX, AMS, Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Uniqa, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, S Immo, Airbus Group, Siemens Healthineers, Deutsche Telekom, Münchener Rück, HeidelbergCement, adidas, Fresenius.


Random Partner

Rosenbauer
Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Länger dank Sofia (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» BSN Spitout Wiener Börse: Uniqa geht über den MA200, Österr. Post, Kapsc...

» Österreich-Depots: Nach der starken Woche heute Mittag etwas kürzer gema...

» Nachlese: Verbund-Frage, Spotify-Stats und verschobene HVs

» PIR-News: Flughafen Wien, Verbund, CA Immo, Immofinanz, Strabag, Wirtsch...

» Wiener Börse Plausch S2/37: Julia Herr Verbund, Bausparer der Versicheru...

» Mixed Feelings - u.a. mit Evotec, Envitec, Albemale, Commerzbank, GFT Te...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Uniqa, Mayr-Melnhof und Wienerberger g...

» Börse-Inputs auf Spotify zu Russland-ADRs, Baidu, Alibaba, Tesla

» ATX-Trends: Verbund, UBM, Strabag, Porr, FACC ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2H9A6
AT0000A2GHJ9
AT0000A2TJM2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Siemens Healthineers
    BSN Vola-Event Sartorius
    #gabb #1103

    Featured Partner Video

    Hymnen mit Gänsehaut

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. Mai 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. M...


    04.01.2022, 2300 Zeichen

    Um 11:25 liegt der ATX TR mit +1.33 Prozent im Plus bei 7962 Punkten (Ultimo 2021: 7849, 1.44% ytd). Topperformer der PIR-Group sind FACC mit +3.34% auf 7.885 Euro, dahinter Mayr-Melnhof mit +2.24% auf 178.3 Euro und Palfinger mit +2.23% auf 35.475 Euro. Zum Vergleich der DAX: 16104 (+0.27%, Ultimo 2021: 15884, 1.38% ytd).

    Damit sieht es am 2. Handelstag 2022 nach dem 2. Plus aus, die Umsätze waren gestern mit 171 Mio. Euro noch unterdurchschnittlich. Die Wiener Börse hat gestern nach Marktschluss die ATX (TR)-Beobachtungsliste 12/2021 veröffentlicht. Diese umfasst die Gesamtbörseumsätze 01/2021 bis 12/2021 der prime market-Werte. Sie hat 10/12 Bedeutung für die nächste Umstellung im März. Die Monate Jänner und Februar 2021 werden noch durch Jänner und Februar 2022 ersetzt. Zudem ist es die reine 2021er-Liste.

    ATX (TR): Weiterhin sind die aktuellen 20 lt. Liste einzementiert. Der Vorsprung der Nr.20 in der wichtigeren Kategorie Handelsvolumen, Mayr-Melnhof, auf Verfolger wie Semperit, Telekom, Strabag und Porr ist aber kleiner geworden. Trotzdem: Bis Februar sollte da nichts passieren.

    ATXFive: Das ist es ausgehend von der aktuellen 5er-Komposition Erste Group, OMV, Verbund, voestalpine und Wienerberger noch spannender geworden, denn hinter dem fix gesetzten Trio Erste Group, OMV und Verbund, das an der Wiener Börse derzeit in einer anderen Liga spielt, ist es ganz eng, wobei 5 Unternehmen Ende Februar um 2 Plätze antreten werden. Hier der kapitalisierte Streubesitz lt. Liste per Ende November

    4,223 Mrd. RBI
    4,130 Bawag
    3,891 Mrd. voestalpine (aktuell im ATXFive)
    3.736 Wienerberger (aktuell im ATXFive)
    3,237 Mrd. Andritz

    Das Regelwerk besagt, dass an den letzten 5 Handelstagen im Februar jeweils 1/5 der dann vorhanden Cap festgeschrieben wird. Jetzt wird es aber etwas kompliziert, denn: Ausgetauscht wird nur, wenn ein potenzieller Neuling 0,5 Prozentpunkte höhere Gewichtung als die ATX-Gewichtung der bereits im ATX five enthaltenen Aktien hat. RBI und Bawag (nach der Erhöhung des Streubesitzfaktors von 0,8 auf 0,9, weil der US-Hedgefonds GoldenTree 8,25 Mio. Aktien bei Institutionellen platzierte), haben gute Chancen. So eng wie alles zusammenliegt, kann sich das aber täglich ändern.

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 04.01.)


    (04.01.2022)

    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    SportWoche Podcast S1/08: Plausch mit Sofia Polcanova über Liu Jia, Habesohn / Gardos, John McEnroe und Harry Potter




     

    Bildnachweis

    1. Monika Kletzmayr, Yoga, Hands up , (© Marija Kanizaj)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Polytec Group, Flughafen Wien, DO&CO, Rosgix, ATX Prime, ATX TR, VIG, voestalpine, Wienerberger, Bawag, Lenzing, Palfinger, ATX, AMS, Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Uniqa, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, S Immo, Airbus Group, Siemens Healthineers, Deutsche Telekom, Münchener Rück, HeidelbergCement, adidas, Fresenius.


    Random Partner

    Rosenbauer
    Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Länger dank Sofia (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » BSN Spitout Wiener Börse: Uniqa geht über den MA200, Österr. Post, Kapsc...

    » Österreich-Depots: Nach der starken Woche heute Mittag etwas kürzer gema...

    » Nachlese: Verbund-Frage, Spotify-Stats und verschobene HVs

    » PIR-News: Flughafen Wien, Verbund, CA Immo, Immofinanz, Strabag, Wirtsch...

    » Wiener Börse Plausch S2/37: Julia Herr Verbund, Bausparer der Versicheru...

    » Mixed Feelings - u.a. mit Evotec, Envitec, Albemale, Commerzbank, GFT Te...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: Uniqa, Mayr-Melnhof und Wienerberger g...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu Russland-ADRs, Baidu, Alibaba, Tesla

    » ATX-Trends: Verbund, UBM, Strabag, Porr, FACC ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2H9A6
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A2TJM2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Airbus Group
      BSN MA-Event Airbus Group
      BSN MA-Event Siemens Healthineers
      BSN Vola-Event Sartorius
      #gabb #1103

      Featured Partner Video

      Hymnen mit Gänsehaut

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. Mai 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. M...