Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





PIR-News: Warimpex, Wienerberger, AT&S, ÖBAG, Cleen Energy, voestalpine ... (Christine Petzwinkler)

30.06.2022, 2497 Zeichen

Warimpex trennt sich vom B52 Office in Budapest. Käufer ist die Semmelweis Universität. Das Bürogebäude hat eine Gesamtfläche von mehr als 5.200 m2 und ist voll vermietet. Warimpex-CEO Franz Jurkowitsch: „Mit einem Transaktionsvolumen in Höhe von 12,575 Mio. Euro konnte Warimpex einen attraktiven Verkaufspreis erzielen und setzt den Fokus weiter auf aktuelle Entwicklungsprojekte sowie den Erwerb von Cashflow-bringenden Assets."
Warimpex ( Akt. Indikation:  0,86 /0,88, -4,51%)

Weiterer Zukauf: Nach der Fertigteil-Ziegelwand-Sparte des niederösterreichischen Bauunternehmens Walzer oder der kroatischen Vargon übernimmt Wienerberger nun auch die Mayr Dachkeramik GmbH in Niederbayern. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. CEO Heimo Scheuch: "Wienerberger steigert damit die bereits starke Exposure von 80 Prozent im Sanierungs- und Renovierungsmarkt in Deutschland weiter und stärkt mit dem Portfolio der Mayr Dachkeramik GmbH auch die überregionale Vertiefung im Dachmarkt."
Wienerberger ( Akt. Indikation:  20,20 /20,22, -0,64%)

Dividende: In der ÖBAG-Hauptversammlung ist Flughafen Wien-Vorstand Günther Ofner in den Aufsichtsrat und zu dessen Vorsitzenden gewählt worden. Neben der Wahl in den Aufsichtsrat hat die Hauptversammlung auch den Dividendenvorschlag des Vorstands für das Jahr 2021 abgesegnet. Am 8. Juli werden dem Finanzministerium 580 Mio. Euro überwiesen. Zusammen mit den 186 Mio. Euro, die seitens des Verbunds kommen, erhält die Republik in Summe 766 Mio. Euro aus den von der ÖBAG verwalteten Unternehmen (2021: 653 Mio. Euro).

Die Cleen Energy AG gibt unbesicherte, unbedingte und nicht nachrangige festverzinsliche Teilschuldverschreibungen mit Laufzeit bis 2028 und einer Verzinsung von sechs Prozent aus. Gezeichnet werden kann bis zum 31. August 2022. Die Zinszahlung erfolgt monatlich. Beteiligen können sich Anleger:innen ab einem Mindestinvestitionsvolumen von 100.000 Euro.
Cleen Energy ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

Research: Die Analysten der Erste Group bleiben bei AT&S auf Kaufen und erhöhen das Kursziel von 45,0 auf 75,0 Euro.
AT&S ( Akt. Indikation:  51,10 /51,20, 4,28%)

Aktienkäufe: Nach Robert Ottel und Herbert Eibensteiner hat nun auch voestalpine-Vorstandsmitglied Peter Schwab Aktienkäufe gemeldet, und zwar 2000 Stück zu je im Schnitt 21,18 Euro, wie aus einer Veröffentlichung hervorgeht.
voestalpine ( Akt. Indikation:  20,36 /20,40, -2,49%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 30.06.)


(30.06.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S1/13: Mariella Schurz




AT&S
Akt. Indikation:  44.70 / 44.95
Uhrzeit:  07:31:10
Veränderung zu letztem SK:  -0.06%
Letzter SK:  44.85 ( -3.13%)

voestalpine
Akt. Indikation:  21.48 / 21.50
Uhrzeit:  07:31:10
Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
Letzter SK:  21.54 ( -1.91%)

Warimpex
Akt. Indikation:  0.80 / 0.84
Uhrzeit:  07:31:10
Veränderung zu letztem SK:  2.00%
Letzter SK:  0.80 ( -2.44%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  22.60 / 22.80
Uhrzeit:  07:28:13
Veränderung zu letztem SK:  2.44%
Letzter SK:  22.16 ( -4.65%)



 

Bildnachweis

1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Mayr-Melnhof, S Immo, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Porr, Polytec Group, Erste Group, AMS, AT&S, Josef Manner & Comp. AG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Bawag, Flughafen Wien, Infineon, Continental, Zalando, HelloFresh.


Random Partner

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Plus-Serien von Marinomed und Lenzing gestoppt

» Österreich-Depots: ams Osram Position verdoppelt (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 9.8.: Eduard Zehetner, OMV, voestalpine

» PIR-News: Palfinger, S Immo, Valneva, Andritz, RBI ... (Christine Petzwi...

» Nachlese: boersenbrief.at neu, Trailerfolge christian-drastil.com/podcas...

» Wiener Börse Plausch S2/88: Gehörte S Immo Frist, Geld für Valneva, Addi...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Uniqa, Telekom Austria und Warimpex ge...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ams Osram, Valneva, Nvidia, Palantir, B...

» Laufe mit beim VCM Tribute to Eliud (Vienna City Marathon)

» Österreich-Depots: Stabiler Wochenbeginn (Depot Kommentar)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJR1
AT0000A2REB0
AT0000A2SUN9


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event S Immo
    #gabb #1154

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/80: Verbund, OMV, Palfinger und wir alle never walken alone, ich singe den Liverpool-Song

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...


    30.06.2022, 2497 Zeichen

    Warimpex trennt sich vom B52 Office in Budapest. Käufer ist die Semmelweis Universität. Das Bürogebäude hat eine Gesamtfläche von mehr als 5.200 m2 und ist voll vermietet. Warimpex-CEO Franz Jurkowitsch: „Mit einem Transaktionsvolumen in Höhe von 12,575 Mio. Euro konnte Warimpex einen attraktiven Verkaufspreis erzielen und setzt den Fokus weiter auf aktuelle Entwicklungsprojekte sowie den Erwerb von Cashflow-bringenden Assets."
    Warimpex ( Akt. Indikation:  0,86 /0,88, -4,51%)

    Weiterer Zukauf: Nach der Fertigteil-Ziegelwand-Sparte des niederösterreichischen Bauunternehmens Walzer oder der kroatischen Vargon übernimmt Wienerberger nun auch die Mayr Dachkeramik GmbH in Niederbayern. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. CEO Heimo Scheuch: "Wienerberger steigert damit die bereits starke Exposure von 80 Prozent im Sanierungs- und Renovierungsmarkt in Deutschland weiter und stärkt mit dem Portfolio der Mayr Dachkeramik GmbH auch die überregionale Vertiefung im Dachmarkt."
    Wienerberger ( Akt. Indikation:  20,20 /20,22, -0,64%)

    Dividende: In der ÖBAG-Hauptversammlung ist Flughafen Wien-Vorstand Günther Ofner in den Aufsichtsrat und zu dessen Vorsitzenden gewählt worden. Neben der Wahl in den Aufsichtsrat hat die Hauptversammlung auch den Dividendenvorschlag des Vorstands für das Jahr 2021 abgesegnet. Am 8. Juli werden dem Finanzministerium 580 Mio. Euro überwiesen. Zusammen mit den 186 Mio. Euro, die seitens des Verbunds kommen, erhält die Republik in Summe 766 Mio. Euro aus den von der ÖBAG verwalteten Unternehmen (2021: 653 Mio. Euro).

    Die Cleen Energy AG gibt unbesicherte, unbedingte und nicht nachrangige festverzinsliche Teilschuldverschreibungen mit Laufzeit bis 2028 und einer Verzinsung von sechs Prozent aus. Gezeichnet werden kann bis zum 31. August 2022. Die Zinszahlung erfolgt monatlich. Beteiligen können sich Anleger:innen ab einem Mindestinvestitionsvolumen von 100.000 Euro.
    Cleen Energy ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

    Research: Die Analysten der Erste Group bleiben bei AT&S auf Kaufen und erhöhen das Kursziel von 45,0 auf 75,0 Euro.
    AT&S ( Akt. Indikation:  51,10 /51,20, 4,28%)

    Aktienkäufe: Nach Robert Ottel und Herbert Eibensteiner hat nun auch voestalpine-Vorstandsmitglied Peter Schwab Aktienkäufe gemeldet, und zwar 2000 Stück zu je im Schnitt 21,18 Euro, wie aus einer Veröffentlichung hervorgeht.
    voestalpine ( Akt. Indikation:  20,36 /20,40, -2,49%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 30.06.)


    (30.06.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S1/13: Mariella Schurz




    AT&S
    Akt. Indikation:  44.70 / 44.95
    Uhrzeit:  07:31:10
    Veränderung zu letztem SK:  -0.06%
    Letzter SK:  44.85 ( -3.13%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  21.48 / 21.50
    Uhrzeit:  07:31:10
    Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
    Letzter SK:  21.54 ( -1.91%)

    Warimpex
    Akt. Indikation:  0.80 / 0.84
    Uhrzeit:  07:31:10
    Veränderung zu letztem SK:  2.00%
    Letzter SK:  0.80 ( -2.44%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  22.60 / 22.80
    Uhrzeit:  07:28:13
    Veränderung zu letztem SK:  2.44%
    Letzter SK:  22.16 ( -4.65%)



     

    Bildnachweis

    1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Mayr-Melnhof, S Immo, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Porr, Polytec Group, Erste Group, AMS, AT&S, Josef Manner & Comp. AG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Bawag, Flughafen Wien, Infineon, Continental, Zalando, HelloFresh.


    Random Partner

    AT&S
    Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout Wiener Börse: Plus-Serien von Marinomed und Lenzing gestoppt

    » Österreich-Depots: ams Osram Position verdoppelt (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 9.8.: Eduard Zehetner, OMV, voestalpine

    » PIR-News: Palfinger, S Immo, Valneva, Andritz, RBI ... (Christine Petzwi...

    » Nachlese: boersenbrief.at neu, Trailerfolge christian-drastil.com/podcas...

    » Wiener Börse Plausch S2/88: Gehörte S Immo Frist, Geld für Valneva, Addi...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: Uniqa, Telekom Austria und Warimpex ge...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ams Osram, Valneva, Nvidia, Palantir, B...

    » Laufe mit beim VCM Tribute to Eliud (Vienna City Marathon)

    » Österreich-Depots: Stabiler Wochenbeginn (Depot Kommentar)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TJR1
    AT0000A2REB0
    AT0000A2SUN9


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event S Immo
      #gabb #1154

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/80: Verbund, OMV, Palfinger und wir alle never walken alone, ich singe den Liverpool-Song

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...