Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





News zu Valneva, Flughafen Wien, Andritz, Kontron, VIG, Uniqa ... (Christine Petzwinkler)

26.09.2022, 2722 Zeichen

Valneva befindet sich "in aktiven Gesprächen mit einem potenziellen Partner", wie es seitens des Unternehmens heißt. Dabei gehe es darum, möglicherweise die Entwicklung eines Covid-19-Impfstoffs der zweiten Generation zu finanzieren. Diese laufenden Diskussionen können mehrere Monate andauern und können aber auch nicht zu einer Einigung führen, betont das Unternehmen in einem Update zum Covid-Impfstoffprogramm. Parallel dazu setzt Valneva eigenen Angaben zufolge Gespräche mit verschiedenen Regierungen fort und hat Regulierungsverfahren mit weiteren Regulierungsbehörden eingeleitet, mit dem Ziel, verbleibende Bestände in den nächsten zwölf Monaten auf internationalen Märkten einzusetzen. Das Unternehmen geht außerdem davon aus, im 4. Quartal 2022 weitere klinische Daten vorzulegen, insbesondere heterologe Auffrischimpfungsdaten, die möglicherweise die Positionierung seines Bestands unterstützen könnten.
Valneva ( Akt. Indikation:  5,90 /5,92, 4,12%)

Angebot erhöht: Die Airports Group, eine indirekte Tochtergesellschaft des australischen Infrastruktur-Fonds IFM Global Infrastructure Fund, erhöht das Angebot für Flughafen Wien-Aktien auf 34,00 Euro (zuvor 33,0 Euro). Dies sei Airports Group Europe's "best and final price" und stelle "in Anbetracht der anhaltend hohen Unsicherheit in der Luftfahrtindustrie und den europäischen Märkten weiterhin eine attraktive Prämie für die Aktionäre dar", wie es heißt.
Flughafen Wien ( Akt. Indikation:  33,20 /33,25, 1,30%)

Research: Die Bank Pekao stuft Uniqa mit Buy und Kursziel 8,2 Euro ein, die VIG wird von den Analysten mit Hold und Kursziel 25,4 Euro eingestuft. Jefferies bestätigt die Kauf-Empfehlung für OMV und erhöht das Kursziel von 57,0 auf 60,0 Euro.
Laut Baader Bank zählt Andritz zu jenen Unternehmen, die auf der kürzlich stattgefundenen Baader Investment Conference am positivsten überrascht haben. Andritz würde mittlerweile in mehr oder weniger allen Segmenten eine gute Nachfrage und Auftragspipeline verzeichnen. Der Auftragsbestand des Unternehmens sei auf Rekordniveau. Andritz habe sich als „grünes“ Unternehmen präsentiert, bereits mehr als 40 Prozent des Umsatzes entfallen auf nachhaltige Produkte und Lösungen, fassen die Analysten zusammen.
Uniqa ( Akt. Indikation:  6,19 /6,20, -1,67%)
VIG ( Akt. Indikation:  21,60 /21,65, -0,35%)
Andritz ( Akt. Indikation:  44,16 /44,22, -0,02%)

Aktienkäufe: Die grosso tec hat den Kauf von 1.322 Kontron-Aktien zu einem durchschnittlichen Preis von 15,0 Euro pro Aktie gemeldet. Kontron-CEO Hannes Niederhauser ist ein Hauptgesellschafter der grosso tec, die die vergangenen Wochen immer wieder Aktienkäufe getätigt hat.

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 26.09.)


(26.09.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX drops Week 48, Rosinger Group receives Award from the EU, hear a live entry into the ceremony




Andritz
Akt. Indikation:  52.95 / 53.40
Uhrzeit:  13:00:40
Veränderung zu letztem SK:  -0.89%
Letzter SK:  53.65 ( 3.57%)

Flughafen Wien
Akt. Indikation:  32.20 / 32.70
Uhrzeit:  13:00:59
Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
Letzter SK:  32.50 ( 0.00%)

Uniqa
Akt. Indikation:  7.17 / 7.19
Uhrzeit:  13:00:59
Veränderung zu letztem SK:  0.42%
Letzter SK:  7.15 ( 0.00%)

Valneva
Akt. Indikation:  6.70 / 6.77
Uhrzeit:  12:58:19
Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
Letzter SK:  6.74 ( -0.35%)

VIG
Akt. Indikation:  22.15 / 22.25
Uhrzeit:  13:00:28
Veränderung zu letztem SK:  0.23%
Letzter SK:  22.15 ( -0.45%)



 

Bildnachweis

1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Rosinger Group European Small & Mid Cap...

» ATX TR-Beobachtungsliste 11/2022: S Immo wäre noch drin, Strabag-Challen...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ABC #1, Klaus Umek, Valneva, AT&S, von ...

» ABC Audio Business Chart #1: Transformation der Weltwirtschaft (Josef Ob...

» BSN Spitout Wiener Börse: 4 der 20 ATX-Titel ytd im Plus

» Österreich-Depots: Leicht schwächer ins Wochenende (Depot Kommentar)

» Die deutsche Fussball-Mannschaft ist verdient und unverdient ausgeschied...

» Börsegeschichte 2.12. (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

» News zu Frequentis, Agrana, VIG, Research zu Strabag, Porr, RBI, Erste G...

» (Christian Drastil)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/48: S Immo Sturz hat begonnen, Semperit Update, Börsenunwort und Börsenwort 2022

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Raymond Meeks & Mark Steinmetz
    Orchard Volume Three / Idyll
    2011
    Silas Finch

    Karl Edlund Henrik
    Eden
    2022
    Journal

    Katrien de Blauwer
    Why I Hate Cars
    2019
    Libraryman

    Mimi Plumb
    The Golden City
    2021
    Stanley / Barker

    Douglas Stockdale
    Middle Ground
    2018
    Self published


    26.09.2022, 2722 Zeichen

    Valneva befindet sich "in aktiven Gesprächen mit einem potenziellen Partner", wie es seitens des Unternehmens heißt. Dabei gehe es darum, möglicherweise die Entwicklung eines Covid-19-Impfstoffs der zweiten Generation zu finanzieren. Diese laufenden Diskussionen können mehrere Monate andauern und können aber auch nicht zu einer Einigung führen, betont das Unternehmen in einem Update zum Covid-Impfstoffprogramm. Parallel dazu setzt Valneva eigenen Angaben zufolge Gespräche mit verschiedenen Regierungen fort und hat Regulierungsverfahren mit weiteren Regulierungsbehörden eingeleitet, mit dem Ziel, verbleibende Bestände in den nächsten zwölf Monaten auf internationalen Märkten einzusetzen. Das Unternehmen geht außerdem davon aus, im 4. Quartal 2022 weitere klinische Daten vorzulegen, insbesondere heterologe Auffrischimpfungsdaten, die möglicherweise die Positionierung seines Bestands unterstützen könnten.
    Valneva ( Akt. Indikation:  5,90 /5,92, 4,12%)

    Angebot erhöht: Die Airports Group, eine indirekte Tochtergesellschaft des australischen Infrastruktur-Fonds IFM Global Infrastructure Fund, erhöht das Angebot für Flughafen Wien-Aktien auf 34,00 Euro (zuvor 33,0 Euro). Dies sei Airports Group Europe's "best and final price" und stelle "in Anbetracht der anhaltend hohen Unsicherheit in der Luftfahrtindustrie und den europäischen Märkten weiterhin eine attraktive Prämie für die Aktionäre dar", wie es heißt.
    Flughafen Wien ( Akt. Indikation:  33,20 /33,25, 1,30%)

    Research: Die Bank Pekao stuft Uniqa mit Buy und Kursziel 8,2 Euro ein, die VIG wird von den Analysten mit Hold und Kursziel 25,4 Euro eingestuft. Jefferies bestätigt die Kauf-Empfehlung für OMV und erhöht das Kursziel von 57,0 auf 60,0 Euro.
    Laut Baader Bank zählt Andritz zu jenen Unternehmen, die auf der kürzlich stattgefundenen Baader Investment Conference am positivsten überrascht haben. Andritz würde mittlerweile in mehr oder weniger allen Segmenten eine gute Nachfrage und Auftragspipeline verzeichnen. Der Auftragsbestand des Unternehmens sei auf Rekordniveau. Andritz habe sich als „grünes“ Unternehmen präsentiert, bereits mehr als 40 Prozent des Umsatzes entfallen auf nachhaltige Produkte und Lösungen, fassen die Analysten zusammen.
    Uniqa ( Akt. Indikation:  6,19 /6,20, -1,67%)
    VIG ( Akt. Indikation:  21,60 /21,65, -0,35%)
    Andritz ( Akt. Indikation:  44,16 /44,22, -0,02%)

    Aktienkäufe: Die grosso tec hat den Kauf von 1.322 Kontron-Aktien zu einem durchschnittlichen Preis von 15,0 Euro pro Aktie gemeldet. Kontron-CEO Hannes Niederhauser ist ein Hauptgesellschafter der grosso tec, die die vergangenen Wochen immer wieder Aktienkäufe getätigt hat.

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 26.09.)


    (26.09.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: ATX drops Week 48, Rosinger Group receives Award from the EU, hear a live entry into the ceremony




    Andritz
    Akt. Indikation:  52.95 / 53.40
    Uhrzeit:  13:00:40
    Veränderung zu letztem SK:  -0.89%
    Letzter SK:  53.65 ( 3.57%)

    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  32.20 / 32.70
    Uhrzeit:  13:00:59
    Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
    Letzter SK:  32.50 ( 0.00%)

    Uniqa
    Akt. Indikation:  7.17 / 7.19
    Uhrzeit:  13:00:59
    Veränderung zu letztem SK:  0.42%
    Letzter SK:  7.15 ( 0.00%)

    Valneva
    Akt. Indikation:  6.70 / 6.77
    Uhrzeit:  12:58:19
    Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
    Letzter SK:  6.74 ( -0.35%)

    VIG
    Akt. Indikation:  22.15 / 22.25
    Uhrzeit:  13:00:28
    Veränderung zu letztem SK:  0.23%
    Letzter SK:  22.15 ( -0.45%)



     

    Bildnachweis

    1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    BNP Paribas
    BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Rosinger Group European Small & Mid Cap...

    » ATX TR-Beobachtungsliste 11/2022: S Immo wäre noch drin, Strabag-Challen...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ABC #1, Klaus Umek, Valneva, AT&S, von ...

    » ABC Audio Business Chart #1: Transformation der Weltwirtschaft (Josef Ob...

    » BSN Spitout Wiener Börse: 4 der 20 ATX-Titel ytd im Plus

    » Österreich-Depots: Leicht schwächer ins Wochenende (Depot Kommentar)

    » Die deutsche Fussball-Mannschaft ist verdient und unverdient ausgeschied...

    » Börsegeschichte 2.12. (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

    » News zu Frequentis, Agrana, VIG, Research zu Strabag, Porr, RBI, Erste G...

    » (Christian Drastil)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1236

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/48: S Immo Sturz hat begonnen, Semperit Update, Börsenunwort und Börsenwort 2022

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Lars Tunbjörk
      Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
      1993
      Journal

      Michael Vahrenwald
      The People's Trust
      2021
      Kominek

      Robert Frank
      The Americans (Chinese Edition
      2008
      Steidl

      Christian Kasners
      Woodward
      2022
      Self published

      Matt Dunne
      The Killing Sink
      2022
      Void