Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Strabag baut für Axel Springer


Strabag
Akt. Indikation:  39.30 / 39.75
Uhrzeit:  22:58:57
Veränderung zu letztem SK:  -1.19%
Letzter SK:  40.00 ( 1.91%)

3859 24.08.2016Zugemailt von: Strabag STRABAG-Tochter Züblin errichtet Axel-Springer-Neubau in Berlin* Züblin als Generalunternehmen beauftragt* Umsetzung im Partneringverfahren „teamconcept“Die Ed....

...Züblin AG, Tochter des europäischen Baukonzerns STRABAG SE, hat von der Axel Springer SE den Auftrag für die Errichtung des Axel-Springer-Neubaus in Berlin erhalten. Züblin wird das Projekt als Generalunternehmen im teamconcept, dem Partneringverfahren des Konzerns, realisieren. Bereits für die sogenannte „Preconstruction-Phase“ ab Anfang 2015 hatte sich Züblin mit dem teamconcept in einem Qualifikationswettbewerb durchgesetzt und das Projekt seither gemeinsam mit Axel Springer, dem Architekturbüro OMA aus Rotterdam und dem Fachplanungsteam vom Vorentwurf bis zur Baugenehmigung begleitet.Das spektakuläre Architektur-Konzept von Rem Koolhaas besticht insbesondere durch ein mehr als 30 m hohes Atrium, das sich durch das gesamte Gebäude zieht und sich zum bestehenden Verlagsgebäude von Axel Springer hin öffnen wird.teamconcept bringt viele VorteileDas Partneringverfahren teamconcept zeichnet vor allem die frühe Einbindung aller Parteien aus. „Durch die frühzeitige Abstimmung und Transparenz unter verbindlichen teamconcept-Rahmenbedingungen ist es auch bei diesem anspruchsvollen Bauvorhaben gelungen, Prozesse bereits im Vorfeld zu beschleunigen und eine Vielzahl von Optimierungen umzusetzen. Zudem konnten der Beginn der Ausführungsplanung vorgezogen und Schnittstellen minimiert werden“, erklärt Thomas Birtel, Vorstandsvorsitzender der STRABAG SE. „Mit dem teamconcept setzen alle Beteiligten auf eine verlässliche Partnerschaft, die dafür sorgt, dass das Projekt einvernehmlich sowie möglichst kosten- und terminsicher aufgesetzt wird.“Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.STRABAG SE Konzernkommunikation Company im Artikel Strabag Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe Show latest Report (20.08.2016) Platz 10 im Umsatzranking YTD in . Thomas Birtel (CEO) Christian Harder (CFO) Diana Neumüller-Klein (IR) Siegfried Wanker (Board Member) Hannes Truntschnig (Board Member) Peter Krammer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Nina Bergmann, finanzen.net, Springer Verlag

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, S Immo, Amag, Flughafen Wien, Polytec Group, Frequentis, Rosenbauer, Lenzing, VIG, Rosgix, CA Immo, EVN, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, SBO, Semperit, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, RBI, Strabag, Uniqa, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Aluflexpack AG
Das Kerngeschäft der Aluflexpack AG (Aluflexpack) umfasst die Entwicklung und Herstellung hochwertiger flexibler Primärverpackungen im industriellen Ausmaß mit einem Schwerpunkt auf Aluminium basierten Verpackungen wie zum Beispiel Aluminium-Kaffeekapseln, Standbodenbeutel, Alu-Schalen, Deckel, Verpackungen für die Süßwarenindustrie und Durchdrückpackungen für den Pharmabereich.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2B667
AT0000A2XLE7
AT0000A2S9Y3


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Flughafen Wien(1), AT&S(1), SBO(1), AMS(1), Kontron(1), OMV(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Porr(1), Semperit(1)
    BSN Vola-Event Infineon
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1), OMV(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Warimpex 1.38%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -1.91%
    Star der Stunde: Telekom Austria 1.09%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.9%
    Star der Stunde: Warimpex 2.58%, Rutsch der Stunde: OMV -0.83%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Palfinger(1)

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/44: Christoph Boschan ist kein Industriemanager, UBM-Boss drückt Uniqa Daumen, Anrechte S Immo

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Amin El Dib
    Artaud Mappen
    2022
    Collection Regard

    Greg Girard
    JAL 76 88
    2022
    Kominek

    Christian Kasners
    Woodward
    2022
    Self published

    Jean-Philippe Charbonnier
    Chemins de la vie
    1957
    Editions du Cap

    Raymond Meeks
    Halfstory Halflife
    2018
    Chose Commune

    Inbox: Strabag baut für Axel Springer


    24.08.2016, 2693 Zeichen

    3859 24.08.2016Zugemailt von: Strabag STRABAG-Tochter Züblin errichtet Axel-Springer-Neubau in Berlin* Züblin als Generalunternehmen beauftragt* Umsetzung im Partneringverfahren „teamconcept“Die Ed....

    ...Züblin AG, Tochter des europäischen Baukonzerns STRABAG SE, hat von der Axel Springer SE den Auftrag für die Errichtung des Axel-Springer-Neubaus in Berlin erhalten. Züblin wird das Projekt als Generalunternehmen im teamconcept, dem Partneringverfahren des Konzerns, realisieren. Bereits für die sogenannte „Preconstruction-Phase“ ab Anfang 2015 hatte sich Züblin mit dem teamconcept in einem Qualifikationswettbewerb durchgesetzt und das Projekt seither gemeinsam mit Axel Springer, dem Architekturbüro OMA aus Rotterdam und dem Fachplanungsteam vom Vorentwurf bis zur Baugenehmigung begleitet.Das spektakuläre Architektur-Konzept von Rem Koolhaas besticht insbesondere durch ein mehr als 30 m hohes Atrium, das sich durch das gesamte Gebäude zieht und sich zum bestehenden Verlagsgebäude von Axel Springer hin öffnen wird.teamconcept bringt viele VorteileDas Partneringverfahren teamconcept zeichnet vor allem die frühe Einbindung aller Parteien aus. „Durch die frühzeitige Abstimmung und Transparenz unter verbindlichen teamconcept-Rahmenbedingungen ist es auch bei diesem anspruchsvollen Bauvorhaben gelungen, Prozesse bereits im Vorfeld zu beschleunigen und eine Vielzahl von Optimierungen umzusetzen. Zudem konnten der Beginn der Ausführungsplanung vorgezogen und Schnittstellen minimiert werden“, erklärt Thomas Birtel, Vorstandsvorsitzender der STRABAG SE. „Mit dem teamconcept setzen alle Beteiligten auf eine verlässliche Partnerschaft, die dafür sorgt, dass das Projekt einvernehmlich sowie möglichst kosten- und terminsicher aufgesetzt wird.“Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.STRABAG SE Konzernkommunikation Company im Artikel Strabag Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe Show latest Report (20.08.2016) Platz 10 im Umsatzranking YTD in . Thomas Birtel (CEO) Christian Harder (CFO) Diana Neumüller-Klein (IR) Siegfried Wanker (Board Member) Hannes Truntschnig (Board Member) Peter Krammer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Nina Bergmann, finanzen.net, Springer Verlag

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/57: Rosinger gefällt FESE-Jury, Kontron einem Investor und heute Abend erste Number One Entscheidungen




    Strabag
    Akt. Indikation:  39.30 / 39.75
    Uhrzeit:  22:58:57
    Veränderung zu letztem SK:  -1.19%
    Letzter SK:  40.00 ( 1.91%)



     

    Bildnachweis

    1. Nina Bergmann, finanzen.net, Springer Verlag   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, S Immo, Amag, Flughafen Wien, Polytec Group, Frequentis, Rosenbauer, Lenzing, VIG, Rosgix, CA Immo, EVN, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, SBO, Semperit, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, RBI, Strabag, Uniqa, Wienerberger.


    Random Partner

    Aluflexpack AG
    Das Kerngeschäft der Aluflexpack AG (Aluflexpack) umfasst die Entwicklung und Herstellung hochwertiger flexibler Primärverpackungen im industriellen Ausmaß mit einem Schwerpunkt auf Aluminium basierten Verpackungen wie zum Beispiel Aluminium-Kaffeekapseln, Standbodenbeutel, Alu-Schalen, Deckel, Verpackungen für die Süßwarenindustrie und Durchdrückpackungen für den Pharmabereich.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Nina Bergmann, finanzen.net, Springer Verlag


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2B667
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2S9Y3


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Flughafen Wien(1), AT&S(1), SBO(1), AMS(1), Kontron(1), OMV(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Porr(1), Semperit(1)
      BSN Vola-Event Infineon
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1), OMV(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Warimpex 1.38%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -1.91%
      Star der Stunde: Telekom Austria 1.09%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.9%
      Star der Stunde: Warimpex 2.58%, Rutsch der Stunde: OMV -0.83%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Palfinger(1)

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/44: Christoph Boschan ist kein Industriemanager, UBM-Boss drückt Uniqa Daumen, Anrechte S Immo

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Taiyo Onorato / Nico Krebs
      Continental Drift
      2017
      Edition Patrick Frey

      Lars Tunbjörk
      Home
      2003
      Steidl

      Mimi Plumb
      The Golden City
      2021
      Stanley / Barker

      Matt Dunne
      The Killing Sink
      2022
      Void

      Jake Reinhart
      Laurel Mountain Laurel
      2021
      Deadbeat Club