Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX-Komitee tritt wegen RBI und dem ATXFive nochmal zusammen


RBI
Akt. Indikation:  17.17 / 17.42
Uhrzeit:  22:57:52
Veränderung zu letztem SK:  -1.06%
Letzter SK:  17.48 ( -0.17%)

02.00.0

Zugemailt von / gefunden bei: WIener Börse Veröffentlichungen (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Maßnahme Mitteilung vom Wirksam mit

Überprüfung der Zusammensetzung des ATX five 14.März 2017
20.März 2017

Zur Durchführung der Verschmelzung der Raiffeisen Zentralbank Österreich Aktiengesellschaft auf die Raiffeisen Bank International AG („RBI“) wird RBI 35.960.583 neue Aktien ausgeben. Die zur Durchführung der Verschmelzung neu ausgegeben Aktien werden erstmals voraussichtlich ab dem 20. März 2017 an der Wiener Börse notieren.

Die Auswirkungen dieser Kapitalmaßnahme auf den ATX five werden im Rahmen einer Überprüfung der Zusammensetzung des ATX five gemäß Kapitel 5.4.4.1. der „Richtlinien für die österreichischen Indizes der Wiener Börse AG“ festgestellt und am
16. März 2017 nach Handelsschluss verlautbart. Die Überprüfung der Zusammensetzung des ATX five basiert auf einer zukünftigen Stückzahl von 328.939.621 Aktien der RBI und einem zukünftigen Streubesitzfaktor der RBI von 0,5.

Company im Artikel

RBI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (11.03.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wiener Börse Preis


Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Polytec Group, Palfinger, Strabag, Wolford, Bawag, Flughafen Wien, ATX, ATX Prime, ATX TR, Addiko Bank, Cleen Energy, Erste Group, Telekom Austria, AB Effectenbeteiligungen , Amag, AMS, startup300, Rosenbauer, Porr, Agrana, Oberbank AG Stamm, Eyemaxx Real Estate, Linz Textil Holding, SW Umwelttechnik, Österreichische Post.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Wienerberger
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: S&T(1), Andritz(1)
    BSN MA-Event Verbund
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Wienerberger(2), S&T(2), DO&CO(1), Verbund(1), UBM(1), Andritz(1), Österreichische Post(1), Immofinanz(1), Palfinger(1), Rosenbauer(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Rosenbauer(1), S&T(1), Immofinanz(1), Verbund(1), EVN(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(2), FACC(1), Pierer Mobility AG(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.74%, Rutsch der Stunde: FACC -0.75%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(3), Polytec Group(1), OMV(1), S&T(1)
    BSN MA-Event LINDE

    Featured Partner Video

    Überraschungs-Medaillen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. Februar 2021

    Inbox: ATX-Komitee tritt wegen RBI und dem ATXFive nochmal zusammen


    14.03.2017

    02.00.0

    Zugemailt von / gefunden bei: WIener Börse Veröffentlichungen (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Maßnahme Mitteilung vom Wirksam mit

    Überprüfung der Zusammensetzung des ATX five 14.März 2017
    20.März 2017

    Zur Durchführung der Verschmelzung der Raiffeisen Zentralbank Österreich Aktiengesellschaft auf die Raiffeisen Bank International AG („RBI“) wird RBI 35.960.583 neue Aktien ausgeben. Die zur Durchführung der Verschmelzung neu ausgegeben Aktien werden erstmals voraussichtlich ab dem 20. März 2017 an der Wiener Börse notieren.

    Die Auswirkungen dieser Kapitalmaßnahme auf den ATX five werden im Rahmen einer Überprüfung der Zusammensetzung des ATX five gemäß Kapitel 5.4.4.1. der „Richtlinien für die österreichischen Indizes der Wiener Börse AG“ festgestellt und am
    16. März 2017 nach Handelsschluss verlautbart. Die Überprüfung der Zusammensetzung des ATX five basiert auf einer zukünftigen Stückzahl von 328.939.621 Aktien der RBI und einem zukünftigen Streubesitzfaktor der RBI von 0,5.

    Company im Artikel

    RBI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (11.03.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wiener Börse Preis






    RBI
    Akt. Indikation:  17.17 / 17.42
    Uhrzeit:  22:57:52
    Veränderung zu letztem SK:  -1.06%
    Letzter SK:  17.48 ( -0.17%)



     

    Bildnachweis

    1. Wiener Börse Preis

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Polytec Group, Palfinger, Strabag, Wolford, Bawag, Flughafen Wien, ATX, ATX Prime, ATX TR, Addiko Bank, Cleen Energy, Erste Group, Telekom Austria, AB Effectenbeteiligungen , Amag, AMS, startup300, Rosenbauer, Porr, Agrana, Oberbank AG Stamm, Eyemaxx Real Estate, Linz Textil Holding, SW Umwelttechnik, Österreichische Post.


    Random Partner

    Wienerberger
    Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

    >> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wiener Börse Preis


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: S&T(1), Andritz(1)
      BSN MA-Event Verbund
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Wienerberger(2), S&T(2), DO&CO(1), Verbund(1), UBM(1), Andritz(1), Österreichische Post(1), Immofinanz(1), Palfinger(1), Rosenbauer(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Rosenbauer(1), S&T(1), Immofinanz(1), Verbund(1), EVN(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(2), FACC(1), Pierer Mobility AG(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.74%, Rutsch der Stunde: FACC -0.75%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(3), Polytec Group(1), OMV(1), S&T(1)
      BSN MA-Event LINDE

      Featured Partner Video

      Überraschungs-Medaillen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. Februar 2021