Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Kommende Woche berichten Facc, Agrana und OMV


Agrana
Akt. Indikation:  13.35 / 13.65
Uhrzeit:  21:26:20
Veränderung zu letztem SK:  0.75%
Letzter SK:  13.40 ( -1.11%)

ATX
Akt. Indikation:  3579.87 / 3579.87
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  -0.01%
Letzter SK:  3580.28 ( -0.02%)

Buwog
Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
Uhrzeit:  22:38:28
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

CA Immo
Akt. Indikation:  30.24 / 30.56
Uhrzeit:  21:26:31
Veränderung zu letztem SK:  0.13%
Letzter SK:  30.36 ( -0.98%)

FACC
Akt. Indikation:  6.23 / 6.31
Uhrzeit:  19:47:02
Veränderung zu letztem SK:  -0.16%
Letzter SK:  6.28 ( 0.64%)

OMV
Akt. Indikation:  43.24 / 43.38
Uhrzeit:  21:29:31
Veränderung zu letztem SK:  0.21%
Letzter SK:  43.22 ( -1.10%)

RBI
Akt. Indikation:  18.25 / 18.37
Uhrzeit:  21:27:26
Veränderung zu letztem SK:  0.05%
Letzter SK:  18.30 ( 0.55%)

Uniqa
Akt. Indikation:  8.23 / 8.26
Uhrzeit:  21:28:11
Veränderung zu letztem SK:  0.06%
Letzter SK:  8.24 ( 0.49%)

VIG
Akt. Indikation:  29.55 / 29.65
Uhrzeit:  21:28:10
Veränderung zu letztem SK:  0.17%
Letzter SK:  29.55 ( -0.17%)

voestalpine
Akt. Indikation:  24.58 / 25.42
Uhrzeit:  21:25:42
Veränderung zu letztem SK:  -0.40%
Letzter SK:  25.10 ( 1.62%)

07.07.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Am heutigen Freitag bis Samstagnachmittag hat Hamburg die G20 zu Gast und rückt ins Zentrum der Weltpolitik. Zentrale Punkte des Gipfels betreffen den Freihandel und Klimawandel, gleich zwei Themen, denen US-Präsident Trump kritisch gegenüber steht. Mit seiner Politik steht Trump für Abschottung der US-Wirtschaft und erteilt bestehenden Handelsabkommen eine Absage. Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel warnt bereits vor neuen Handelskriegen.

Belastet wurden die europäischen Aktienmärkte diese Woche vom anziehenden Euro-Kurs sowie den steigenden Renditen an den Anleihemärkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe war über die psychologisch wichtige 0,5%-Hürde gestiegen und erreichte dabei den höchsten Stand seit Anfang letzten Jahres. Grund für den Anstieg waren weiterhin Spekulationen auf eine baldige Reduzierung der Wertpapierkäufe durch die EZB. Es kam daraufhin zu einer Sektor-Rotation zu Finanzwerten, Einbußen mussten vor allem Immo-Werte hinnehmen.

Der ATX konnte trotz dieses Umfelds 2,0% zulegen. Die an der Wiener Börse notierten Unternehmen sind derzeit wieder so viel wert wie zuletzt 2008, innerhalb eines Jahres stieg die Marktkapitalisierung um 50 Prozent. Auf der Gewinnerseite in Wien standen in dieser Woche vor allem Finanzwerte, so zogen die Aktie der Erste Group 7,1% an, RBI legte 2,7% zu. Letztere verschiebt den Börsengang ihrer polnischen Raiffeisen-Tochter Polbank, da bis zum Ende der Zeichnungsfrist nicht genug Käufer beim angepeilten Verkaufskurs gefunden wurden. Bei den Versicherern konnten UNIQA 7,1% zulegen, gefolgt von der VIG mit 6,4%.

Der Brent-Ölpreis präsentierte sich mit festerer Tendenz. Marktteilnehmer verwiesen auf deutlich gefallene US-Rohöllagerbestände als Unterstützungsfaktor. Die Aktie des Ölfeldausrüsters Schoeller-Bleckmann stieg daraufhin um 6,1%. Hingegen rutschte die Aktie der OMV -1,3% ins Minus. Auslöser für den Kursrutsch waren Berichte, wonach Russland weitere Öl-Produktionskürzungen ausschließe. Auf der Verliererseite standen diese Woche außerdem, aufgrund der Sektor-Rotation, einige Immo-Werte. Buwog büßte -2,3% ein und CA Immo schloss -1,0% tiefer.

Ausblick. In der kommenden Woche präsentieren FACC und AGRANA ihre Ergebnisse für das 1. Quartal 2017/18, die OMV liefert ihr Trading Update für das Q2 2017. Des Weiteren haben AGRANA und voestalpine ihren Ex- Dividenden-Tag. In der nächsten Woche scheint beim ATX ein Kurs um die 3.150 Punkte am wahrscheinlichsten.

Companies im Artikel

Agrana

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hauck & Aufhäuser und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (24.06.2017)
 



Buwog

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



CA Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



FACC

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (24.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



OMV

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (24.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



RBI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (24.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Uniqa

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (24.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



VIG

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (24.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der VIG-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



voestalpine

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
Show latest Report (24.06.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakostelsky and Jakob Zirm.



Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

RWT AG
Die Firma RWT Hornegger & Thor GmbH wurde 1999 von den beiden Geschäftsführern Hannes Hornegger und Reinhard Thor gegründet. Seitdem ist das Unternehmen kontinuierlich, auf einen derzeitigen Stand von ca. 30 Mitarbeitern, gewachsen. Das Unternehmen ist in den Bereichen Werkzeugbau, Formenbau, Prototypenbau und Baugruppenfertigung tätig und stellt des Weiteren moderne Motorkomponenten und Präzisionsteile her.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYD6
AT0000A347X9
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Andritz(1), Uniqa(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Semperit(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: EVN 1.18%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.58%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1)
    Star der Stunde: Strabag 2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3), Bawag(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Austriacard Holdings AG 1.83%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 17.4.24: DAX nach schwächstem Tag zunächst neutral, adidas nach super Zahlen gesucht, Conti abverkauft

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Inbox: Kommende Woche berichten Facc, Agrana und OMV


    07.07.2017, 10349 Zeichen

    07.07.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Am heutigen Freitag bis Samstagnachmittag hat Hamburg die G20 zu Gast und rückt ins Zentrum der Weltpolitik. Zentrale Punkte des Gipfels betreffen den Freihandel und Klimawandel, gleich zwei Themen, denen US-Präsident Trump kritisch gegenüber steht. Mit seiner Politik steht Trump für Abschottung der US-Wirtschaft und erteilt bestehenden Handelsabkommen eine Absage. Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel warnt bereits vor neuen Handelskriegen.

    Belastet wurden die europäischen Aktienmärkte diese Woche vom anziehenden Euro-Kurs sowie den steigenden Renditen an den Anleihemärkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe war über die psychologisch wichtige 0,5%-Hürde gestiegen und erreichte dabei den höchsten Stand seit Anfang letzten Jahres. Grund für den Anstieg waren weiterhin Spekulationen auf eine baldige Reduzierung der Wertpapierkäufe durch die EZB. Es kam daraufhin zu einer Sektor-Rotation zu Finanzwerten, Einbußen mussten vor allem Immo-Werte hinnehmen.

    Der ATX konnte trotz dieses Umfelds 2,0% zulegen. Die an der Wiener Börse notierten Unternehmen sind derzeit wieder so viel wert wie zuletzt 2008, innerhalb eines Jahres stieg die Marktkapitalisierung um 50 Prozent. Auf der Gewinnerseite in Wien standen in dieser Woche vor allem Finanzwerte, so zogen die Aktie der Erste Group 7,1% an, RBI legte 2,7% zu. Letztere verschiebt den Börsengang ihrer polnischen Raiffeisen-Tochter Polbank, da bis zum Ende der Zeichnungsfrist nicht genug Käufer beim angepeilten Verkaufskurs gefunden wurden. Bei den Versicherern konnten UNIQA 7,1% zulegen, gefolgt von der VIG mit 6,4%.

    Der Brent-Ölpreis präsentierte sich mit festerer Tendenz. Marktteilnehmer verwiesen auf deutlich gefallene US-Rohöllagerbestände als Unterstützungsfaktor. Die Aktie des Ölfeldausrüsters Schoeller-Bleckmann stieg daraufhin um 6,1%. Hingegen rutschte die Aktie der OMV -1,3% ins Minus. Auslöser für den Kursrutsch waren Berichte, wonach Russland weitere Öl-Produktionskürzungen ausschließe. Auf der Verliererseite standen diese Woche außerdem, aufgrund der Sektor-Rotation, einige Immo-Werte. Buwog büßte -2,3% ein und CA Immo schloss -1,0% tiefer.

    Ausblick. In der kommenden Woche präsentieren FACC und AGRANA ihre Ergebnisse für das 1. Quartal 2017/18, die OMV liefert ihr Trading Update für das Q2 2017. Des Weiteren haben AGRANA und voestalpine ihren Ex- Dividenden-Tag. In der nächsten Woche scheint beim ATX ein Kurs um die 3.150 Punkte am wahrscheinlichsten.

    Companies im Artikel

    Agrana

    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hauck & Aufhäuser und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (24.06.2017)
     



    Buwog

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    CA Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    FACC

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
    Show latest Report (24.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    OMV

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (24.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    RBI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (24.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Uniqa

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (24.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    VIG

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (24.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der VIG-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    voestalpine

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
    Show latest Report (24.06.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakostelsky and Jakob Zirm.





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen




    Agrana
    Akt. Indikation:  13.35 / 13.65
    Uhrzeit:  21:26:20
    Veränderung zu letztem SK:  0.75%
    Letzter SK:  13.40 ( -1.11%)

    ATX
    Akt. Indikation:  3579.87 / 3579.87
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  -0.01%
    Letzter SK:  3580.28 ( -0.02%)

    Buwog
    Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
    Uhrzeit:  22:38:28
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  30.24 / 30.56
    Uhrzeit:  21:26:31
    Veränderung zu letztem SK:  0.13%
    Letzter SK:  30.36 ( -0.98%)

    FACC
    Akt. Indikation:  6.23 / 6.31
    Uhrzeit:  19:47:02
    Veränderung zu letztem SK:  -0.16%
    Letzter SK:  6.28 ( 0.64%)

    OMV
    Akt. Indikation:  43.24 / 43.38
    Uhrzeit:  21:29:31
    Veränderung zu letztem SK:  0.21%
    Letzter SK:  43.22 ( -1.10%)

    RBI
    Akt. Indikation:  18.25 / 18.37
    Uhrzeit:  21:27:26
    Veränderung zu letztem SK:  0.05%
    Letzter SK:  18.30 ( 0.55%)

    Uniqa
    Akt. Indikation:  8.23 / 8.26
    Uhrzeit:  21:28:11
    Veränderung zu letztem SK:  0.06%
    Letzter SK:  8.24 ( 0.49%)

    VIG
    Akt. Indikation:  29.55 / 29.65
    Uhrzeit:  21:28:10
    Veränderung zu letztem SK:  0.17%
    Letzter SK:  29.55 ( -0.17%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  24.58 / 25.42
    Uhrzeit:  21:25:42
    Veränderung zu letztem SK:  -0.40%
    Letzter SK:  25.10 ( 1.62%)



     

    Bildnachweis

    1. Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakoste   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    RWT AG
    Die Firma RWT Hornegger & Thor GmbH wurde 1999 von den beiden Geschäftsführern Hannes Hornegger und Reinhard Thor gegründet. Seitdem ist das Unternehmen kontinuierlich, auf einen derzeitigen Stand von ca. 30 Mitarbeitern, gewachsen. Das Unternehmen ist in den Bereichen Werkzeugbau, Formenbau, Prototypenbau und Baugruppenfertigung tätig und stellt des Weiteren moderne Motorkomponenten und Präzisionsteile her.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wiener Börse / Christoph Boschan: Keynote Speech & Panel Discussion @ Finanzplaner Forum 2017: The majority of Austrians are missing out on the chances that the Austrian Stock Market offers. Investing is a marathon, not a sprint. Over the past 25 years, the Austrian leading index ATX recorded an average return of 6% p.a. Thanks for the great discussion Werner Kogler, Adam Lessing, Andreas Zakoste


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYD6
    AT0000A347X9
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Andritz(1), Uniqa(1), AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Semperit(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: EVN 1.18%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.58%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1)
      Star der Stunde: Strabag 2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3), Bawag(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Austriacard Holdings AG 1.83%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Mi. 17.4.24: DAX nach schwächstem Tag zunächst neutral, adidas nach super Zahlen gesucht, Conti abverkauft

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing