Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX mit Banken-Unterstützung


ATX
Akt. Indikation:  3191.29 / 3191.29
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  3191.29 ( -0.64%)

DAX Letzter SK:  3191.29 ( -0.56%)
FACC
Akt. Indikation:  6.08 / 6.11
Uhrzeit:  22:03:02
Veränderung zu letztem SK:  -0.25%
Letzter SK:  6.11 ( -1.93%)

OMV
Akt. Indikation:  47.62 / 47.80
Uhrzeit:  22:13:09
Veränderung zu letztem SK:  -0.29%
Letzter SK:  47.85 ( -1.30%)

SBO
Akt. Indikation:  59.70 / 60.40
Uhrzeit:  22:11:56
Veränderung zu letztem SK:  -0.74%
Letzter SK:  60.50 ( -2.73%)

voestalpine
Akt. Indikation:  25.74 / 25.96
Uhrzeit:  22:11:48
Veränderung zu letztem SK:  -0.04%
Letzter SK:  25.86 ( -0.15%)

Zumtobel
Akt. Indikation:  6.81 / 6.95
Uhrzeit:  22:13:16
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  6.88 ( 0.15%)

27.01.2018Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Reserach (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)Der ATX-Martkbericht der Erste...

...Der ATX konnte in dieser Woche um 0,7% zulegen und lag damit schon wie in der Vorwoche über den uneinheitlich tendierenden europäischen Leitbörsen (DAX +0,1%; CAC-40 -0,2%; FTSE100 -1,1%). Der starke Euro belastete in dieser Woche weiter das europäische Umfeld, Anleger in Wien ließen sich hingegen nicht beirren. Die zaghaften Äußerungen von EZB- Chef Mario Draghi gegen die Euro-Stärke gaben der Gemeinschafts- währung weiter Auftrieb.Unterstützung für den ATX lieferten in dieser Woche vor allem Bankentitel, allen voran die Aktien der Erste Group (+3,9%), gefolgt von Raiffeisen Bank Int. (+2,8%) und BAWAG (+1,6%). Der Brent-Ölpreis konnte außerdem um 2,6% zulegen und liegt aktuell bei EUR 65,6 je Fass. SBO (+3,0%) und OMV (-2,6%) tendierten jedoch, ohne weiteren Newsflow, uneinheitlich.Wir haben in dieser Woche unsere Akkumulieren-Empfehlung für die Papiere der voestalpine (+0,1%) bestätigt und bleiben somit bei unserer positiven Meinung. Das Kursziel wurde von EUR 49 auf EUR 60 erhöht. Der Hauptgrund dafür ist der steigende Stahlpreis, dank anhaltend starker Nachfrage aus dem Automobil- sowie dem Konsumgütersektor.Die Aktien der Zumtobel brachen in dieser Woche deutlich ein (um 8,1%), nachdem das Unternehmen eine weitere Gewinnwarnung für das Geschäftsjahr 2017/18 veröffentlichte. Die Entwicklung in der professionellen Beleuchtungsindustrie liegt auch im laufenden 3. Quartal hinter den Erwartungen und in Anbetracht der anstehenden Veränderungen im Vorstand ist die Planung für die kommenden Monate mit einer überdurchschnittlichen Unsicherheit verbunden. Wir raten daher weiterhin zu einem Verkauf der Aktien.Im prime-Segment des ATX gaben die Aktien der FACC ebenfalls deutlich nach (-8,3%). Vom Unternehmen gab es in dieser Woche keine neuen Nachrichten, demnach deutet alles auf Gewinnmitnahmen hin.Ausblick. In der kommenden Woche wird die AT&S ihr Ergebnis für das 3. Quartal 2017/18 präsentieren.Companies im Artikel ATX Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (20.01.2018) Platz 23 im Umsatzranking YTD in . Jürgen Zeschky (CEO) Bernard Schäferbarthold (CFO) Lars Krogsgaard (Board Member) DAX Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (20.01.2018) FACC Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise Show latest Report (20.01.2018) In ATX Prime auf Pos. 6 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Walter Stephan (CEO) Manuel Taverne (IR) Robert Machtlinger (Board Member) Yongsheng Wang (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Hauck & Aufhäuser, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. OMV Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie Show latest Report (20.01.2018) Im ATX auf Pos. 11 (bezogen auf YTD %). Platz 2 im Umsatzranking YTD im ATX. David Davies (CFO) Felix Rüsch (IR) Rainer Seele (CEO) Manfred Leitner (Board Member) Johann Pleininger (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. SBO Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie Show latest Report (20.01.2018) Im ATX auf Pos. 4 (bezogen auf YTD %). Platz 13 im Umsatzranking YTD im ATX. Gerald Grohmann (CEO) Klaus Mader (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. voestalpine Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl Show latest Report (20.01.2018) Im ATX auf Pos. 8 (bezogen auf YTD %). Platz 5 im Umsatzranking YTD im ATX. Robert Ottel (CFO) Wolfgang Eder (CEO) Peter Fleischer (IR) Herbert Eibensteiner (Board Member) Franz Rotter (Board Member) Peter Schwab (Board Member) Franz Kainersdorfer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Zumtobel Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000 Show latest Report (20.01.2018) Im ATX auf Pos. 15 (bezogen auf YTD %). Platz 11 im Umsatzranking YTD im ATX. Ulrich Schumacher (CEO) Karin Sonnenmoser (CFO) Harald Albrecht (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt © Aussendung9584atx_mit_banken-unterstutzung

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, Strabag, Addiko Bank, Flughafen Wien, Immofinanz, Athos Immobilien, S Immo, Wienerberger, SBO, UBM, Kapsch TrafficCom, AMS, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), Verbund(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(2)
    Star der Stunde: Warimpex 4.49%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Immofinanz(1), Andritz(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Agrana 0.84%, Rutsch der Stunde: UBM -1.53%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S Immo(5), VIG(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: S Immo 1.2%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.48%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: FACC(1), AMS(1)
    Star der Stunde: Warimpex 2.15%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.99%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/47: Risikohinweis Semperit, Watch out Marinomed und S Immo, Wasseraktie European Lithium

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Douglas Stockdale
    Bluewater Shore
    2017
    Self published

    Trine Søndergaard
    Now That You Are Mine
    2003
    Steidl

    Kishin Shinoyama
    A Fine Day (篠山 紀信
    1977
    Heibon-Sha

    Raymond Meeks & Mark Steinmetz
    Orchard Volume Three / Idyll
    2011
    Silas Finch

    Katrien de Blauwer
    Why I Hate Cars
    2019
    Libraryman

    Inbox: ATX mit Banken-Unterstützung


    27.01.2018, 5645 Zeichen

    27.01.2018Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Reserach (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)Der ATX-Martkbericht der Erste...

    ...Der ATX konnte in dieser Woche um 0,7% zulegen und lag damit schon wie in der Vorwoche über den uneinheitlich tendierenden europäischen Leitbörsen (DAX +0,1%; CAC-40 -0,2%; FTSE100 -1,1%). Der starke Euro belastete in dieser Woche weiter das europäische Umfeld, Anleger in Wien ließen sich hingegen nicht beirren. Die zaghaften Äußerungen von EZB- Chef Mario Draghi gegen die Euro-Stärke gaben der Gemeinschafts- währung weiter Auftrieb.Unterstützung für den ATX lieferten in dieser Woche vor allem Bankentitel, allen voran die Aktien der Erste Group (+3,9%), gefolgt von Raiffeisen Bank Int. (+2,8%) und BAWAG (+1,6%). Der Brent-Ölpreis konnte außerdem um 2,6% zulegen und liegt aktuell bei EUR 65,6 je Fass. SBO (+3,0%) und OMV (-2,6%) tendierten jedoch, ohne weiteren Newsflow, uneinheitlich.Wir haben in dieser Woche unsere Akkumulieren-Empfehlung für die Papiere der voestalpine (+0,1%) bestätigt und bleiben somit bei unserer positiven Meinung. Das Kursziel wurde von EUR 49 auf EUR 60 erhöht. Der Hauptgrund dafür ist der steigende Stahlpreis, dank anhaltend starker Nachfrage aus dem Automobil- sowie dem Konsumgütersektor.Die Aktien der Zumtobel brachen in dieser Woche deutlich ein (um 8,1%), nachdem das Unternehmen eine weitere Gewinnwarnung für das Geschäftsjahr 2017/18 veröffentlichte. Die Entwicklung in der professionellen Beleuchtungsindustrie liegt auch im laufenden 3. Quartal hinter den Erwartungen und in Anbetracht der anstehenden Veränderungen im Vorstand ist die Planung für die kommenden Monate mit einer überdurchschnittlichen Unsicherheit verbunden. Wir raten daher weiterhin zu einem Verkauf der Aktien.Im prime-Segment des ATX gaben die Aktien der FACC ebenfalls deutlich nach (-8,3%). Vom Unternehmen gab es in dieser Woche keine neuen Nachrichten, demnach deutet alles auf Gewinnmitnahmen hin.Ausblick. In der kommenden Woche wird die AT&S ihr Ergebnis für das 3. Quartal 2017/18 präsentieren.Companies im Artikel ATX Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (20.01.2018) Platz 23 im Umsatzranking YTD in . Jürgen Zeschky (CEO) Bernard Schäferbarthold (CFO) Lars Krogsgaard (Board Member) DAX Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (20.01.2018) FACC Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise Show latest Report (20.01.2018) In ATX Prime auf Pos. 6 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Walter Stephan (CEO) Manuel Taverne (IR) Robert Machtlinger (Board Member) Yongsheng Wang (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Hauck & Aufhäuser, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. OMV Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie Show latest Report (20.01.2018) Im ATX auf Pos. 11 (bezogen auf YTD %). Platz 2 im Umsatzranking YTD im ATX. David Davies (CFO) Felix Rüsch (IR) Rainer Seele (CEO) Manfred Leitner (Board Member) Johann Pleininger (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. SBO Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie Show latest Report (20.01.2018) Im ATX auf Pos. 4 (bezogen auf YTD %). Platz 13 im Umsatzranking YTD im ATX. Gerald Grohmann (CEO) Klaus Mader (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. voestalpine Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl Show latest Report (20.01.2018) Im ATX auf Pos. 8 (bezogen auf YTD %). Platz 5 im Umsatzranking YTD im ATX. Robert Ottel (CFO) Wolfgang Eder (CEO) Peter Fleischer (IR) Herbert Eibensteiner (Board Member) Franz Rotter (Board Member) Peter Schwab (Board Member) Franz Kainersdorfer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Zumtobel Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000 Show latest Report (20.01.2018) Im ATX auf Pos. 15 (bezogen auf YTD %). Platz 11 im Umsatzranking YTD im ATX. Ulrich Schumacher (CEO) Karin Sonnenmoser (CFO) Harald Albrecht (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt © Aussendung9584atx_mit_banken-unterstutzung

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/61: Mein Anfängerfehler bei S Immo, bei Valneva in New York reinhören




    ATX
    Akt. Indikation:  3191.29 / 3191.29
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  3191.29 ( -0.64%)

    DAX Letzter SK:  3191.29 ( -0.56%)
    FACC
    Akt. Indikation:  6.08 / 6.11
    Uhrzeit:  22:03:02
    Veränderung zu letztem SK:  -0.25%
    Letzter SK:  6.11 ( -1.93%)

    OMV
    Akt. Indikation:  47.62 / 47.80
    Uhrzeit:  22:13:09
    Veränderung zu letztem SK:  -0.29%
    Letzter SK:  47.85 ( -1.30%)

    SBO
    Akt. Indikation:  59.70 / 60.40
    Uhrzeit:  22:11:56
    Veränderung zu letztem SK:  -0.74%
    Letzter SK:  60.50 ( -2.73%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  25.74 / 25.96
    Uhrzeit:  22:11:48
    Veränderung zu letztem SK:  -0.04%
    Letzter SK:  25.86 ( -0.15%)

    Zumtobel
    Akt. Indikation:  6.81 / 6.95
    Uhrzeit:  22:13:16
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  6.88 ( 0.15%)



     

    Bildnachweis

    1. Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, Strabag, Addiko Bank, Flughafen Wien, Immofinanz, Athos Immobilien, S Immo, Wienerberger, SBO, UBM, Kapsch TrafficCom, AMS, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt, (© Aussendung)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), Verbund(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(2)
      Star der Stunde: Warimpex 4.49%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Immofinanz(1), Andritz(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Agrana 0.84%, Rutsch der Stunde: UBM -1.53%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S Immo(5), VIG(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: S Immo 1.2%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.48%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: FACC(1), AMS(1)
      Star der Stunde: Warimpex 2.15%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.99%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/47: Risikohinweis Semperit, Watch out Marinomed und S Immo, Wasseraktie European Lithium

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Trine Søndergaard
      Now That You Are Mine
      2003
      Steidl

      Momo Okabe
      Bible
      2014
      Session Press

      Mark Steinmetz
      Berlin Pictures
      2020
      Kominek

      Katrien de Blauwer
      Les photos qu’elle ne montre à personne
      2022
      Éditions Textuel

      Lars Tunbjörk
      I love Borås
      2006
      Max Ström