Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



26.01.2018, 5560 Zeichen

Der ATX gewann am Freitag 0,1% auf 3656,26 Punkte. Year-to-date liegt der ATX nun 6,9% im Plus. Es gab bisher 14 Gewinntage und 5 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 0,88%, vom Low ist man 6,9% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2018 ist...

...ist der Mittwoch mit 0,59%, der schwächste ist der Freitag mit 0,09%.Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.Das ist der 7. schlechteste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.Tagesgewinner war am Freitag Wienerberger mit 2,01% auf 22,34 (85% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,20%) vor OMV mit 1,36% auf 55,24 (66% Vol.; 1W 0,62%) und Andritz mit 0,66% auf 49,10 (70% Vol.; 1W 1,15%). Die Tagesverlierer: CA Immo mit -1,35% auf 24,84 (95% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,58%), VIG mit -1,26% auf 28,24 (63% Vol.; 1W -0,14%), Bawag Group mit -1,20% auf 47,62 (64% Vol.; 1W 0,72%)Die höchsten Tagesumsätze hatten Erste Group (26,74 Mio.), OMV (19,64) und voestalpine (18,04). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei Zumtobel (126%), Österreichische Post (117%) und Verbund (115%). Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Verbund mit 14,19%, die beste ytd ist RBI mit 13,61%. Am schwächsten tendierten Agrana mit -4,25% (Monatssicht) und Immofinanz mit -5,64% (ytd). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RBI 13,61% (Vorjahr: 73,76 Prozent) im Plus. Dahinter Erste Group 13,17% (Vorjahr: 29,76 Prozent), Verbund 12,68% (Vorjahr: 32,75 Prozent). Am schlechtesten YTD: Immofinanz -5,64% (Vorjahr: 15,87 Prozent), dann S Immo -4,52% (Vorjahr: 61,5 Prozent), Agrana -4,15% (Vorjahr: -8,29 Prozent). Weitere Highlights: Erste Group ist nun 7 Tage im Plus (4,47% Zuwachs von 39,11 auf 40,86), ebenso voestalpine 4 Tage im Minus (2,05% Verlust von 54,6 auf 53,48), Österreichische Post 4 Tage im Minus (0,91% Verlust von 39,76 auf 39,4), S Immo 4 Tage im Minus (4,81% Verlust von 16,2 auf 15,42), Zumtobel 3 Tage im Minus (12,03% Verlust von 11,14 auf 9,8), CA Immo 3 Tage im Minus (3,04% Verlust von 25,62 auf 24,84), Verbund 3 Tage im Minus (3,65% Verlust von 23,56 auf 22,7), Immofinanz 3 Tage im Minus (2,03% Verlust von 2,07 auf 2,03), Telekom Austria 3 Tage im Minus (2,34% Verlust von 8,12 auf 7,93), RBI 3 Tage im Minus (3,54% Verlust von 35,32 auf 34,07), Lenzing 3 Tage im Minus (5,31% Verlust von 109,3 auf 103,5).Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Agrana +0,51% auf 99,2, davor 3 Tage im Minus (-2,28% Verlust von 101 auf 98,7).Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Erste Group (2 Plätze gutgemacht, von 3 auf 1) ; dazu, OMV (+2, von 13 auf 11), RBI (-1, von 1 auf 2), Verbund (-1, von 2 auf 3), Wienerberger (+1, von 7 auf 6), VIG (-1, von 6 auf 7), voestalpine (+1, von 9 auf 8), Bawag Group (-1, von 8 auf 9), Andritz (-1, von 11 auf 12), Telekom Austria (-1, von 12 auf 13).Index-Performance ATX der letzten 5 Tage26.01.: 3656,26 +0,10% 25.01.: 3652,52 -0,56% (2-Tagesperformance -0,46%) 24.01.: 3673,12 -0,42% (3-Tagesperformance -0,88%) 23.01.: 3688,78 +0,20% (4-Tagesperformance -0,69%) 22.01.: 3681,57 +1,06% (Wochenperformance 0,36%) 19.01.: 3643,00 +0,40% (6-Tagesperformance 0,77%)Top FlopWienerberger am 26.1. 2,01%, Volumen 81% normaler Tage » Details OMV am 26.1. 1,36%, Volumen 65% normaler Tage » Details Andritz am 26.1. 0,66%, Volumen 69% normaler Tage » Details Bawag Group am 26.1. -1,20%, Volumen 62% normaler Tage » Details VIG am 26.1. -1,26%, Volumen 61% normaler Tage » Details CA Immo am 26.1. -1,35%, Volumen 97% normaler Tage » DetailsFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Erste Group (40,86) mit 13,17% ytd, Uniqa (9,86) mit 11,73% ytd, Wienerberger (22,34) mit 10,76% ytd, Buwog (28,84) mit 0,31% ytd, Lenzing (103,5) mit -2,22% ytd, Zumtobel (9,8) mit -2,2% ytd, S Immo (15,42) mit -4,52% ytd, Immofinanz (2,03) mit -5,64% ytd.Am weitesten über dem MA200: SBO 37,5%, RBI 30,5% und Verbund 23,07%. Am deutlichsten unter dem MA 200: Zumtobel -35,29%, Lenzing -23,23% und Agrana -6,09%.Aktuelles zu den Companies (48h) Inbox: Robert Lechner wechselt von der OMV zur ÖBB (26.01.2018) Inbox: Neuer Sprecher bei der OMV (26.01.2018) Nachmittags-Mashup: Bitcoin, Zumtobel, Microsoft, Coomerzbank (26.01.2018) Inbox: Wiener Städtische und Erste Bank weiten Partnerschaft aus (26.01.2018) Zumtobel - Berenberg würde Schumacher-Exit negativ sehen #gabb (Christine Petzwinkler) (26.01.2018) Inbox: voestalpine-Chef Eder, runtastic-Gründer Gschwandtner u.a. zu Gast bei den Kreisel-Brüdern (26.01.2018) ATX-Trends: Zumtobel, Lenzing, Wienerberger (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (26.01.2018) Inbox: SBO: Investor hat reduziert (25.01.2018) wikifolio whispers p.m. zu Deutsche Boerse, JinkoSolar, Biofrontera, WireCard, General Electric, voestalpine, Puma, Telefonica, Zumtobel und Schaeffler (25.01.2018) Nachmittags-Mashup: Microsoft, Bitcoin, Intel, Zumtobel, Oberbank AG Stamm (25.01.2018) Inbox: CA Immo: Erster Teil des Wohnprojekts Laendyard ist fertig (25.01.2018) Inbox: Raiffeisen baut Steinhoff-Exposure ab (25.01.2018) ATX-Trends: Zumtobel, Semperit, S Immo, SBO, Wienerberger (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (25.01.2018) Inbox: voestalpine-Weichen denken mit (25.01.2018) Inbox: Erste Group sieht bei voestalpine noch ein wenig Potenzial (25.01.2018) Inbox: BlackRock hat bei Andritz leicht erhöht (25.01.2018) Inbox: Starke Gewinnwarnung bei Zumtobel (25.01.2018) Hier geht es zum ATX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




 

Bildnachweis

1. Wienerberger: Wir starten in die Bausaison 2016 und präsentieren auf allen wichtigen Baumessen unsere Ziegel-Systemlösungen der neuen Generation - innovativ, nachhaltig und vielfältig. Diese Jänner Termine sollten Sie nicht versäumen: Häuslbauermesse Graz von 14. - 17. Jän. 2016 Baumesse Oberwart von 21. - 24. Jän. 2016 HausBau + EnergieSparen Tulln - von 22. - 24. Jän. 2016 Bauen & Energie Wien v , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm.


Random Partner

wikifolio
wikifolio ging 2012 online und ist heute Europas führende Online-Plattform mit Handelsstrategien für alle Anleger, die Wert auf smarte Geldanlage legen. wikifolio Trader, darunter auch Vollzeitinvestoren, erfolgreiche Unternehmer, Experten bestimmter Branchen, Vermögensverwalter oder Finanzredaktionen, teilen ihre Handelsideen in Musterportfolios, den wikifolios. Diesen kannst du einfach und direkt folgen – mit einer Investition in das zugehörige, besicherte wikifolio-Zertifikat.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YNS1
AT0000A2X950
AT0000A2XLE7


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: RBI(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Flughafen Wien(1), Österreichische Post(1), Frequentis(1), Fabasoft(1)
    PIC zu RBI
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.59%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.37%
    Star der Stunde: DO&CO 0.35%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.7%, Rutsch der Stunde: FACC -1.78%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S2/05: Bettina Schragl

    Bettina Schragl ist seit knapp 10 Jahren Kommunikationschefin der Immofinanz und war davor u.a. eine langjährige Arbeitskollegin von mir und auch ein Vorbild im Journalismus. In zwei Zusammena...

    Books josefchladek.com

    Aldo Henggeler
    Die Stadt als offenes System
    1973
    Birkhäuser Verlag

    Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
    1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
    1975
    Berlin-Information, Abteilung Publikation

    Michel Mazzoni
    Rien, presque
    2022
    MER. B&L

    Garry Winogrand
    Women are beautiful
    1975
    Light Gallery Books

    Stephan Keppel
    Immer Zimmer
    2022
    Fw: Books

    ATX schließt etwas fester, Wienerberger baut das größte Plus


    26.01.2018, 5560 Zeichen

    Der ATX gewann am Freitag 0,1% auf 3656,26 Punkte. Year-to-date liegt der ATX nun 6,9% im Plus. Es gab bisher 14 Gewinntage und 5 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 0,88%, vom Low ist man 6,9% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2018 ist...

    ...ist der Mittwoch mit 0,59%, der schwächste ist der Freitag mit 0,09%.Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.Das ist der 7. schlechteste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.Tagesgewinner war am Freitag Wienerberger mit 2,01% auf 22,34 (85% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,20%) vor OMV mit 1,36% auf 55,24 (66% Vol.; 1W 0,62%) und Andritz mit 0,66% auf 49,10 (70% Vol.; 1W 1,15%). Die Tagesverlierer: CA Immo mit -1,35% auf 24,84 (95% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,58%), VIG mit -1,26% auf 28,24 (63% Vol.; 1W -0,14%), Bawag Group mit -1,20% auf 47,62 (64% Vol.; 1W 0,72%)Die höchsten Tagesumsätze hatten Erste Group (26,74 Mio.), OMV (19,64) und voestalpine (18,04). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei Zumtobel (126%), Österreichische Post (117%) und Verbund (115%). Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Verbund mit 14,19%, die beste ytd ist RBI mit 13,61%. Am schwächsten tendierten Agrana mit -4,25% (Monatssicht) und Immofinanz mit -5,64% (ytd). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RBI 13,61% (Vorjahr: 73,76 Prozent) im Plus. Dahinter Erste Group 13,17% (Vorjahr: 29,76 Prozent), Verbund 12,68% (Vorjahr: 32,75 Prozent). Am schlechtesten YTD: Immofinanz -5,64% (Vorjahr: 15,87 Prozent), dann S Immo -4,52% (Vorjahr: 61,5 Prozent), Agrana -4,15% (Vorjahr: -8,29 Prozent). Weitere Highlights: Erste Group ist nun 7 Tage im Plus (4,47% Zuwachs von 39,11 auf 40,86), ebenso voestalpine 4 Tage im Minus (2,05% Verlust von 54,6 auf 53,48), Österreichische Post 4 Tage im Minus (0,91% Verlust von 39,76 auf 39,4), S Immo 4 Tage im Minus (4,81% Verlust von 16,2 auf 15,42), Zumtobel 3 Tage im Minus (12,03% Verlust von 11,14 auf 9,8), CA Immo 3 Tage im Minus (3,04% Verlust von 25,62 auf 24,84), Verbund 3 Tage im Minus (3,65% Verlust von 23,56 auf 22,7), Immofinanz 3 Tage im Minus (2,03% Verlust von 2,07 auf 2,03), Telekom Austria 3 Tage im Minus (2,34% Verlust von 8,12 auf 7,93), RBI 3 Tage im Minus (3,54% Verlust von 35,32 auf 34,07), Lenzing 3 Tage im Minus (5,31% Verlust von 109,3 auf 103,5).Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Agrana +0,51% auf 99,2, davor 3 Tage im Minus (-2,28% Verlust von 101 auf 98,7).Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Erste Group (2 Plätze gutgemacht, von 3 auf 1) ; dazu, OMV (+2, von 13 auf 11), RBI (-1, von 1 auf 2), Verbund (-1, von 2 auf 3), Wienerberger (+1, von 7 auf 6), VIG (-1, von 6 auf 7), voestalpine (+1, von 9 auf 8), Bawag Group (-1, von 8 auf 9), Andritz (-1, von 11 auf 12), Telekom Austria (-1, von 12 auf 13).Index-Performance ATX der letzten 5 Tage26.01.: 3656,26 +0,10% 25.01.: 3652,52 -0,56% (2-Tagesperformance -0,46%) 24.01.: 3673,12 -0,42% (3-Tagesperformance -0,88%) 23.01.: 3688,78 +0,20% (4-Tagesperformance -0,69%) 22.01.: 3681,57 +1,06% (Wochenperformance 0,36%) 19.01.: 3643,00 +0,40% (6-Tagesperformance 0,77%)Top FlopWienerberger am 26.1. 2,01%, Volumen 81% normaler Tage » Details OMV am 26.1. 1,36%, Volumen 65% normaler Tage » Details Andritz am 26.1. 0,66%, Volumen 69% normaler Tage » Details Bawag Group am 26.1. -1,20%, Volumen 62% normaler Tage » Details VIG am 26.1. -1,26%, Volumen 61% normaler Tage » Details CA Immo am 26.1. -1,35%, Volumen 97% normaler Tage » DetailsFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Erste Group (40,86) mit 13,17% ytd, Uniqa (9,86) mit 11,73% ytd, Wienerberger (22,34) mit 10,76% ytd, Buwog (28,84) mit 0,31% ytd, Lenzing (103,5) mit -2,22% ytd, Zumtobel (9,8) mit -2,2% ytd, S Immo (15,42) mit -4,52% ytd, Immofinanz (2,03) mit -5,64% ytd.Am weitesten über dem MA200: SBO 37,5%, RBI 30,5% und Verbund 23,07%. Am deutlichsten unter dem MA 200: Zumtobel -35,29%, Lenzing -23,23% und Agrana -6,09%.Aktuelles zu den Companies (48h) Inbox: Robert Lechner wechselt von der OMV zur ÖBB (26.01.2018) Inbox: Neuer Sprecher bei der OMV (26.01.2018) Nachmittags-Mashup: Bitcoin, Zumtobel, Microsoft, Coomerzbank (26.01.2018) Inbox: Wiener Städtische und Erste Bank weiten Partnerschaft aus (26.01.2018) Zumtobel - Berenberg würde Schumacher-Exit negativ sehen #gabb (Christine Petzwinkler) (26.01.2018) Inbox: voestalpine-Chef Eder, runtastic-Gründer Gschwandtner u.a. zu Gast bei den Kreisel-Brüdern (26.01.2018) ATX-Trends: Zumtobel, Lenzing, Wienerberger (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (26.01.2018) Inbox: SBO: Investor hat reduziert (25.01.2018) wikifolio whispers p.m. zu Deutsche Boerse, JinkoSolar, Biofrontera, WireCard, General Electric, voestalpine, Puma, Telefonica, Zumtobel und Schaeffler (25.01.2018) Nachmittags-Mashup: Microsoft, Bitcoin, Intel, Zumtobel, Oberbank AG Stamm (25.01.2018) Inbox: CA Immo: Erster Teil des Wohnprojekts Laendyard ist fertig (25.01.2018) Inbox: Raiffeisen baut Steinhoff-Exposure ab (25.01.2018) ATX-Trends: Zumtobel, Semperit, S Immo, SBO, Wienerberger (Mario Tunkowitsch, Wiener Privatbank) (25.01.2018) Inbox: voestalpine-Weichen denken mit (25.01.2018) Inbox: Erste Group sieht bei voestalpine noch ein wenig Potenzial (25.01.2018) Inbox: BlackRock hat bei Andritz leicht erhöht (25.01.2018) Inbox: Starke Gewinnwarnung bei Zumtobel (25.01.2018) Hier geht es zum ATX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




     

    Bildnachweis

    1. Wienerberger: Wir starten in die Bausaison 2016 und präsentieren auf allen wichtigen Baumessen unsere Ziegel-Systemlösungen der neuen Generation - innovativ, nachhaltig und vielfältig. Diese Jänner Termine sollten Sie nicht versäumen: Häuslbauermesse Graz von 14. - 17. Jän. 2016 Baumesse Oberwart von 21. - 24. Jän. 2016 HausBau + EnergieSparen Tulln - von 22. - 24. Jän. 2016 Bauen & Energie Wien v , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm.


    Random Partner

    wikifolio
    wikifolio ging 2012 online und ist heute Europas führende Online-Plattform mit Handelsstrategien für alle Anleger, die Wert auf smarte Geldanlage legen. wikifolio Trader, darunter auch Vollzeitinvestoren, erfolgreiche Unternehmer, Experten bestimmter Branchen, Vermögensverwalter oder Finanzredaktionen, teilen ihre Handelsideen in Musterportfolios, den wikifolios. Diesen kannst du einfach und direkt folgen – mit einer Investition in das zugehörige, besicherte wikifolio-Zertifikat.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2X950
    AT0000A2XLE7


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: RBI(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Flughafen Wien(1), Österreichische Post(1), Frequentis(1), Fabasoft(1)
      PIC zu RBI
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.59%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.37%
      Star der Stunde: DO&CO 0.35%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -1.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.7%, Rutsch der Stunde: FACC -1.78%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S2/05: Bettina Schragl

      Bettina Schragl ist seit knapp 10 Jahren Kommunikationschefin der Immofinanz und war davor u.a. eine langjährige Arbeitskollegin von mir und auch ein Vorbild im Journalismus. In zwei Zusammena...

      Books josefchladek.com

      Leo Kandl
      Wiener Runden
      1999
      Edition Stemmle

      Taiyo Onorato / Nico Krebs
      Future Memories
      2021
      Edition Patrick Frey

      Michel Mazzoni
      Rien, presque
      2022
      MER. B&L

      Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
      1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
      1975
      Berlin-Information, Abteilung Publikation

      Martin Ogolter
      BG 15
      2020
      Self published