Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: FACC - Aktuell niedriges Kursniveau gute Einstiegsgelegenheit


Airbus Group
Akt. Indikation:  97.55 / 98.23
Uhrzeit:  12:59:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.67%
Letzter SK:  98.55 ( -2.52%)

FACC
Akt. Indikation:  7.35 / 7.43
Uhrzeit:  22:45:45
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  7.39 ( -1.20%)

30.03.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Die FACC konnte laut vorläufigen Zahlen ihren Umsatz 2018/19 um 3,9% auf den Rekordwert von EUR 780,1 Mio. steigern und übertrifft damit ihre Guidance von EUR 760-770 Mio. Aufgrund der bereits berichteten Wertminderung von nicht amortisierten Entwicklungskosten von EUR 11,4 Mio. im Zusammenhang mit der geplanten Einstellung der Produktion des Airbus A380 ging das EBIT leicht auf EUR 41 Mio. zurück. Bereinigt um diesen nicht cash-wirksamen Einmaleffekt wäre das EBIT jedoch um 7,8% auf EUR 52,4 Mio. gestiegen (und erreichte somit das gesteckte Ziel von EUR 52-55 Mio.) Die Auftragsrücklage konnte auf Jahressicht von EUR 5,9 Mrd. auf EUR 6,5 Mrd. ausgebaut werden. Das Management schlägt eine Dividende von EUR 0,15/Aktie vor (Dividendenrendite von 1,1%). Der finale Jahresbericht samt Ausblick wird am 22. Mai 2019 veröffentlicht.

Ausblick. Die vorläufigen Zahlen lagen im Rahmen in unserer Erwartungen, positiv ist die Dividendenanhebung um mehr als ein Drittel. Mittel- bis langfristig hat sich nichts am positiven Ausblick für die Industrie und auch nichts für die FACC geändert. Wir sehen daher die aktuell niedrigen Kursniveaus als gute Einstiegsgelegenheit.

Companies im Artikel

Airbus Group

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (23.03.2019)
 



FACC

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (23.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Hauck & Aufhäuser, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



FACC: Entrance Area - A320 Airspace Cabin - neben den XL Bins und Deckenpaneelen entwickelt und fertigt FACC auch die Entrance Area der neuen Airspace Kabine für die A320 Familie. Fotorechte: © FACC/Airbus © Aussendung


Aktien auf dem Radar:Porr, S Immo, Immofinanz, Lenzing, CA Immo, Telekom Austria, UBM, DO&CO, Frequentis, Addiko Bank, Heid AG, Semperit, Kapsch TrafficCom, Tesla, Fabasoft.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

S&T AG
Der Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich S&T auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services. Eigentechnologien in den Bereichen Smart Factory, Zugfunksysteme, Medizintechnik, Kommunikationslösungen und Smart Energy sowie ein breites Portfolio an IT-Dienstleistungen machen S&T zu einem gefragten Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GFN5
AT0000A2S9Z0
AT0000A2MJG9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #983

    Featured Partner Video

    Sport, Politik & Wissenschaft

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. November 2021

    Inbox: FACC - Aktuell niedriges Kursniveau gute Einstiegsgelegenheit


    30.03.2019

    30.03.2019

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Die FACC konnte laut vorläufigen Zahlen ihren Umsatz 2018/19 um 3,9% auf den Rekordwert von EUR 780,1 Mio. steigern und übertrifft damit ihre Guidance von EUR 760-770 Mio. Aufgrund der bereits berichteten Wertminderung von nicht amortisierten Entwicklungskosten von EUR 11,4 Mio. im Zusammenhang mit der geplanten Einstellung der Produktion des Airbus A380 ging das EBIT leicht auf EUR 41 Mio. zurück. Bereinigt um diesen nicht cash-wirksamen Einmaleffekt wäre das EBIT jedoch um 7,8% auf EUR 52,4 Mio. gestiegen (und erreichte somit das gesteckte Ziel von EUR 52-55 Mio.) Die Auftragsrücklage konnte auf Jahressicht von EUR 5,9 Mrd. auf EUR 6,5 Mrd. ausgebaut werden. Das Management schlägt eine Dividende von EUR 0,15/Aktie vor (Dividendenrendite von 1,1%). Der finale Jahresbericht samt Ausblick wird am 22. Mai 2019 veröffentlicht.

    Ausblick. Die vorläufigen Zahlen lagen im Rahmen in unserer Erwartungen, positiv ist die Dividendenanhebung um mehr als ein Drittel. Mittel- bis langfristig hat sich nichts am positiven Ausblick für die Industrie und auch nichts für die FACC geändert. Wir sehen daher die aktuell niedrigen Kursniveaus als gute Einstiegsgelegenheit.

    Companies im Artikel

    Airbus Group

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
    Show latest Report (23.03.2019)
     



    FACC

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
    Show latest Report (23.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Hauck & Aufhäuser, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    FACC: Entrance Area - A320 Airspace Cabin - neben den XL Bins und Deckenpaneelen entwickelt und fertigt FACC auch die Entrance Area der neuen Airspace Kabine für die A320 Familie. Fotorechte: © FACC/Airbus © Aussendung




    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Song #15: Christmas Time Forever




    Airbus Group
    Akt. Indikation:  97.55 / 98.23
    Uhrzeit:  12:59:26
    Veränderung zu letztem SK:  -0.67%
    Letzter SK:  98.55 ( -2.52%)

    FACC
    Akt. Indikation:  7.35 / 7.43
    Uhrzeit:  22:45:45
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  7.39 ( -1.20%)



     

    Bildnachweis

    1. FACC: Entrance Area - A320 Airspace Cabin - neben den XL Bins und Deckenpaneelen entwickelt und fertigt FACC auch die Entrance Area der neuen Airspace Kabine für die A320 Familie. Fotorechte: © FACC/Airbus , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, S Immo, Immofinanz, Lenzing, CA Immo, Telekom Austria, UBM, DO&CO, Frequentis, Addiko Bank, Heid AG, Semperit, Kapsch TrafficCom, Tesla, Fabasoft.


    Random Partner

    S&T AG
    Der Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich S&T auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services. Eigentechnologien in den Bereichen Smart Factory, Zugfunksysteme, Medizintechnik, Kommunikationslösungen und Smart Energy sowie ein breites Portfolio an IT-Dienstleistungen machen S&T zu einem gefragten Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    FACC: Entrance Area - A320 Airspace Cabin - neben den XL Bins und Deckenpaneelen entwickelt und fertigt FACC auch die Entrance Area der neuen Airspace Kabine für die A320 Familie. Fotorechte: © FACC/Airbus, (© Aussendung)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GFN5
    AT0000A2S9Z0
    AT0000A2MJG9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #983

      Featured Partner Video

      Sport, Politik & Wissenschaft

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 30. November 2021