Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





PIR-News: Neues von Marinomed, Andritz, CA Immo, Flughafen (Christine Petzwinkler)

15.02.2022, 1991 Zeichen

Marinomed hat die letzte Tranche aus der Finanzierungsvereinbarung mit der Europäischen Investmentbank (EIB) erhalten. Die Vereinbarung über insgesamt 15 Mio. Euro wurde im Februar 2019 unterzeichnet, die aktuelle und finale Tranche liegt bei 6 Mio. Euro. „Dank der EIB-Finanzierung konnten wir unser Wachstum stärken und in unseren beiden Segmenten Carragelose und Marinosolv wichtige Fortschritte erzielen. Wir sind sehr stolz, alle vor drei Jahren definierten Meilensteine für Forschung & Entwicklung und Umsatz erfolgreich erreicht zu haben“, erklärt Marinomed-CFO Pascal Schmidt.
Marinomed Biotech ( Akt. Indikation:  91,40 /92,80, 1,21%)

Andritz hat von der schweizerisch-russischen Unternehmensgruppe Laboratoire Naturel und ZetTechnology mit Sitz in Kaluga, Russland, den Auftrag zur Lieferung der kompletten Spunlace-Linie erhalten. Die Inbetriebnahme ist für das 2. Quartal 2022 geplant. Des weiteren setzte Andritz die an Sasia für das Werk Ribeirão, Portugal, gelieferte Reißanlage für Spinnfasern erfolgreich in Betrieb. Der Lieferumfang enthält eine Jumbo-Reißmaschine mit sieben Zylindern für Spinnfasern.
Andritz ( Akt. Indikation:  46,18 /46,20, 0,72%)

CA Immo hat ein Hotel auf einem rund 7.100 m² großen Grundstück in der Bodenseestraße im Münchner Bezirk Aubing verkauft. Die Immobilie wurde laut CA Immo mit einem deutlichen Aufschlag auf den Buchwert (per 30.09.2021) veräußert.
CA Immo ( Akt. Indikation:  32,45 /32,55, 1,09%)

Die Passagierzahlen der Flughafen-Wien-Gruppe (Wien, Malta, Kosice) liegen im Jänner 2022 zwar noch um 55,4 Prozent unter dem Vorkrisenniveau (Jänner 2019), sind aber mit 991.442 Reisenden mehr als viermal so hoch wie im Jänner des Vorjahres (2021). Auch der Standort Flughafen Wien verzeichnete mit 819.674 Reisenden vier Mal mehr als im Jänner 2021 und liegt damit 55,2 Prozent unter dem Vorkrisenniveau.
Flughafen Wien ( Akt. Indikation:  29,70 /29,85, 1,45%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 15.02.)


(15.02.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mi. 21.2.24: Früher DAX-Ausflug, wann kommt Vola?; neuer Challenger für Zalando und Wiens ytd-Nr. 1 korrigiert




Andritz
Akt. Indikation:  60.40 / 60.50
Uhrzeit:  12:27:27
Veränderung zu letztem SK:  0.17%
Letzter SK:  60.35 ( 0.17%)

CA Immo
Akt. Indikation:  29.75 / 29.85
Uhrzeit:  12:27:41
Veränderung zu letztem SK:  0.34%
Letzter SK:  29.70 ( 0.51%)

Flughafen Wien
Akt. Indikation:  49.00 / 49.55
Uhrzeit:  12:29:46
Veränderung zu letztem SK:  0.97%
Letzter SK:  48.80 ( -0.71%)

Marinomed Biotech
Akt. Indikation:  23.50 / 24.20
Uhrzeit:  12:27:30
Veränderung zu letztem SK:  0.63%
Letzter SK:  23.70 ( -3.66%)



 

Bildnachweis

1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


Random Partner

Aluflexpack AG
Das Kerngeschäft der Aluflexpack AG (Aluflexpack) umfasst die Entwicklung und Herstellung hochwertiger flexibler Primärverpackungen im industriellen Ausmaß mit einem Schwerpunkt auf Aluminium basierten Verpackungen wie zum Beispiel Aluminium-Kaffeekapseln, Standbodenbeutel, Alu-Schalen, Deckel, Verpackungen für die Süßwarenindustrie und Durchdrückpackungen für den Pharmabereich.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börsenradio Live-Blick 21/2: Früher, aber kurzer DAX-Ausflug 17100, neue...

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 20. Februar (ÖNB und Aktien)

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ÖNB Thomas Steiner, Bayer, adidas, Sart...

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 20. Februar (Toni Polster, Andrea...

» ATX-Trends: DO & CO, Polytec, AT&S, Marinomed ...

» Börsepeople im Podcast S11/15: Thomas Steiner

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 19. Februar (Kopfrechnen)

» BSN Spitout Wiener Börse: 10 Titel year to date im Plus und 10 im Minus

» Österreich-Depots: Der Markt plätschert lustlos vor sich hin (Depot Komm...

» Börsegeschichte 20.2.: Porr (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A36AT9
AT0000A38NH3
AT0000A382G1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Wienerberger 3.76%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.69%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Fabasoft(2), Verbund(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: DO&CO 1.27%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.62%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Fabasoft(1), voestalpine(1), DO&CO(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 2.07%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -6.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(2), Wienerberger(1), Verbund(1)
    BSN MA-Event Fresenius
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.93%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -2.42%
    #gabb #1543

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Mo. 05.02.24: - Bayer zittert, 819x RWE-Buy, DAX schläft, Baader mit AT&S, Palfinger, Polytec, Porr, Telekom, VIG

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Montag, der 5. Fe...

    Books josefchladek.com

    Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

    1978
    Asahi Sonorama

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Jürgen Bürgin & Jörg Rubbert
    Livin' in the Hood
    2023
    Verlag Kettler

    Shomei Tomatsu
    I am king
    1972
    Shashin Hyoronsha


    15.02.2022, 1991 Zeichen

    Marinomed hat die letzte Tranche aus der Finanzierungsvereinbarung mit der Europäischen Investmentbank (EIB) erhalten. Die Vereinbarung über insgesamt 15 Mio. Euro wurde im Februar 2019 unterzeichnet, die aktuelle und finale Tranche liegt bei 6 Mio. Euro. „Dank der EIB-Finanzierung konnten wir unser Wachstum stärken und in unseren beiden Segmenten Carragelose und Marinosolv wichtige Fortschritte erzielen. Wir sind sehr stolz, alle vor drei Jahren definierten Meilensteine für Forschung & Entwicklung und Umsatz erfolgreich erreicht zu haben“, erklärt Marinomed-CFO Pascal Schmidt.
    Marinomed Biotech ( Akt. Indikation:  91,40 /92,80, 1,21%)

    Andritz hat von der schweizerisch-russischen Unternehmensgruppe Laboratoire Naturel und ZetTechnology mit Sitz in Kaluga, Russland, den Auftrag zur Lieferung der kompletten Spunlace-Linie erhalten. Die Inbetriebnahme ist für das 2. Quartal 2022 geplant. Des weiteren setzte Andritz die an Sasia für das Werk Ribeirão, Portugal, gelieferte Reißanlage für Spinnfasern erfolgreich in Betrieb. Der Lieferumfang enthält eine Jumbo-Reißmaschine mit sieben Zylindern für Spinnfasern.
    Andritz ( Akt. Indikation:  46,18 /46,20, 0,72%)

    CA Immo hat ein Hotel auf einem rund 7.100 m² großen Grundstück in der Bodenseestraße im Münchner Bezirk Aubing verkauft. Die Immobilie wurde laut CA Immo mit einem deutlichen Aufschlag auf den Buchwert (per 30.09.2021) veräußert.
    CA Immo ( Akt. Indikation:  32,45 /32,55, 1,09%)

    Die Passagierzahlen der Flughafen-Wien-Gruppe (Wien, Malta, Kosice) liegen im Jänner 2022 zwar noch um 55,4 Prozent unter dem Vorkrisenniveau (Jänner 2019), sind aber mit 991.442 Reisenden mehr als viermal so hoch wie im Jänner des Vorjahres (2021). Auch der Standort Flughafen Wien verzeichnete mit 819.674 Reisenden vier Mal mehr als im Jänner 2021 und liegt damit 55,2 Prozent unter dem Vorkrisenniveau.
    Flughafen Wien ( Akt. Indikation:  29,70 /29,85, 1,45%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 15.02.)


    (15.02.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 21.2.24: Früher DAX-Ausflug, wann kommt Vola?; neuer Challenger für Zalando und Wiens ytd-Nr. 1 korrigiert




    Andritz
    Akt. Indikation:  60.40 / 60.50
    Uhrzeit:  12:27:27
    Veränderung zu letztem SK:  0.17%
    Letzter SK:  60.35 ( 0.17%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  29.75 / 29.85
    Uhrzeit:  12:27:41
    Veränderung zu letztem SK:  0.34%
    Letzter SK:  29.70 ( 0.51%)

    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  49.00 / 49.55
    Uhrzeit:  12:29:46
    Veränderung zu letztem SK:  0.97%
    Letzter SK:  48.80 ( -0.71%)

    Marinomed Biotech
    Akt. Indikation:  23.50 / 24.20
    Uhrzeit:  12:27:30
    Veränderung zu letztem SK:  0.63%
    Letzter SK:  23.70 ( -3.66%)



     

    Bildnachweis

    1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


    Random Partner

    Aluflexpack AG
    Das Kerngeschäft der Aluflexpack AG (Aluflexpack) umfasst die Entwicklung und Herstellung hochwertiger flexibler Primärverpackungen im industriellen Ausmaß mit einem Schwerpunkt auf Aluminium basierten Verpackungen wie zum Beispiel Aluminium-Kaffeekapseln, Standbodenbeutel, Alu-Schalen, Deckel, Verpackungen für die Süßwarenindustrie und Durchdrückpackungen für den Pharmabereich.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Börsenradio Live-Blick 21/2: Früher, aber kurzer DAX-Ausflug 17100, neue...

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 20. Februar (ÖNB und Aktien)

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ÖNB Thomas Steiner, Bayer, adidas, Sart...

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 20. Februar (Toni Polster, Andrea...

    » ATX-Trends: DO & CO, Polytec, AT&S, Marinomed ...

    » Börsepeople im Podcast S11/15: Thomas Steiner

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 19. Februar (Kopfrechnen)

    » BSN Spitout Wiener Börse: 10 Titel year to date im Plus und 10 im Minus

    » Österreich-Depots: Der Markt plätschert lustlos vor sich hin (Depot Komm...

    » Börsegeschichte 20.2.: Porr (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A36AT9
    AT0000A38NH3
    AT0000A382G1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Wienerberger 3.76%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.69%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Fabasoft(2), Verbund(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: DO&CO 1.27%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.62%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Fabasoft(1), voestalpine(1), DO&CO(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 2.07%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -6.47%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(2), Wienerberger(1), Verbund(1)
      BSN MA-Event Fresenius
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.93%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -2.42%
      #gabb #1543

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Mo. 05.02.24: - Bayer zittert, 819x RWE-Buy, DAX schläft, Baader mit AT&S, Palfinger, Polytec, Porr, Telekom, VIG

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Montag, der 5. Fe...

      Books josefchladek.com

      Kurama
      Koumori
      2023
      in)(between gallery

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Jürgen Bürgin & Jörg Rubbert
      Livin' in the Hood
      2023
      Verlag Kettler