Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Wienwert-Verkauf wird gestartet


16.02.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Wienerwert (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Der Vorstand der WW Holding AG gibt bekannt, dass mit Dienstag, 20.02.2018, ein Verkaufsprozess für 100% der Anteile an der Tochtergesellschaft Wienwert AG gestartet wird. Der Verkaufsprozess erfolgt in gemeinsamer Abstimmung mit dem Joint-Venture-Partner der Tochtergesellschaft Wienwert AG.

Kaufinteressenten können sich ab Dienstag, 20.02.2018, über die Rahmenbedingungen des Verkaufsprozesses unter den Veröffentlichungen in der Ediktsdatei (www.ediktsdatei.justiz.gv.at) oder auf der Website des Insolvenzverwalters Mag. Norbert Abel (www.abel-legal.at) informieren.

Folgende Schuldverschreibungen der Gesellschaft sind in den Handel am Dritten Markt der Wiener Börse einbezogen:

AT0000A1P0K5 (Dritter Markt, Marktsegment corporates standard) AT0000A1LJK5 (Dritter Markt, Marktsegment corporates standard)

Der Verkaufsprozess für Immobilien der WW Holding AG beginnt ab dem 15.03.2018, heisst es seitens des Insolvenzverwalters Norbert Abel.

Immo, Immobilie, Handschlag, Handshake, Deal, OK, Geschäft, Abschluss, Hände (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/hände-händeschütteln-unternehmen-1063442/ )


Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, Frequentis, Amag, Warimpex, Zumtobel, S Immo, Immofinanz, SBO, Palfinger, Telekom Austria, Uniqa, Pierer Mobility AG, Andritz.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Marinomed
Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), S Immo(1), Porr(1), FACC(1), Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Porr(1), Frequentis(1), Österreichische Post(1), Flughafen Wien(1), Kapsch TrafficCom(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.55%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), Fabasoft(1), CA Immo(1), Frequentis(1), Telekom Austria(1), Petro Welt Technologies(1)
    Star der Stunde: Flughafen Wien 0.63%, Rutsch der Stunde: SBO -1.95%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: voestalpine(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Semperit 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(3), Frequentis(1)

    Featured Partner Video

    AUSTRIAN STOCK TALK: Vienna Insurance Group AG (2020) Deutsch

    Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der Vienna Insurance Group AG El...

    Inbox: Wienwert-Verkauf wird gestartet


    16.02.2018

    16.02.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Wienerwert (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Der Vorstand der WW Holding AG gibt bekannt, dass mit Dienstag, 20.02.2018, ein Verkaufsprozess für 100% der Anteile an der Tochtergesellschaft Wienwert AG gestartet wird. Der Verkaufsprozess erfolgt in gemeinsamer Abstimmung mit dem Joint-Venture-Partner der Tochtergesellschaft Wienwert AG.

    Kaufinteressenten können sich ab Dienstag, 20.02.2018, über die Rahmenbedingungen des Verkaufsprozesses unter den Veröffentlichungen in der Ediktsdatei (www.ediktsdatei.justiz.gv.at) oder auf der Website des Insolvenzverwalters Mag. Norbert Abel (www.abel-legal.at) informieren.

    Folgende Schuldverschreibungen der Gesellschaft sind in den Handel am Dritten Markt der Wiener Börse einbezogen:

    AT0000A1P0K5 (Dritter Markt, Marktsegment corporates standard) AT0000A1LJK5 (Dritter Markt, Marktsegment corporates standard)

    Der Verkaufsprozess für Immobilien der WW Holding AG beginnt ab dem 15.03.2018, heisst es seitens des Insolvenzverwalters Norbert Abel.

    Immo, Immobilie, Handschlag, Handshake, Deal, OK, Geschäft, Abschluss, Hände (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/hände-händeschütteln-unternehmen-1063442/ )



    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: Schweizer Finanzmarktaufsicht ortet bei ICOs erhöhtes Geldwäschereirisiko

    Inbox: Wilhelm Rasinger greift bei S Immo weiter zu

    Inbox: Markt steht Neuausrichtung bevor

    Inbox: Eyemaxx rechnet mit weiterer deutlicher Gewinnsteigerung

    Marktstart: Unser Robot zum Dow: Starke Cisco zieht Dow tiefer ins Plus #bsngine #fintech

    Vor Marktstart: Unser Robot zum DAX: Commerzbank 4 Tage im Plus #bsngine #fintech

    Inbox: ATX charttechnisch: Leichter Optimismus vorhanden

    Inbox: Ausblick: Stabilisierungsphase sollte andauern

    Inbox: Telekom Austria - Ausblick ist realistisch

    Inbox: ams: Aufgrund der Saisonalität wenig Impulse in den kommenden Quartalen zu erwarten

    Inbox: Semperit - Visibilität des Restrukturierungs- und Transformationsprozesses ist gering

    Inbox: Do&Co - Entscheidungen großer Ausschreibungen bleiben wichtige Kurstreiber

    Inbox: Strabag - Steigender Streubesitz wäre der stärkste Katalysator für den Aktienkurs

    Inbox: Volatilität hat sich etwas reduziert





     

    Bildnachweis

    1. Immo, Immobilie, Handschlag, Handshake, Deal, OK, Geschäft, Abschluss, Hände (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/hände-händeschütteln-unternehmen-1063442/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, Frequentis, Amag, Warimpex, Zumtobel, S Immo, Immofinanz, SBO, Palfinger, Telekom Austria, Uniqa, Pierer Mobility AG, Andritz.


    Random Partner

    Marinomed
    Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Immo, Immobilie, Handschlag, Handshake, Deal, OK, Geschäft, Abschluss, Hände (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/hände-händeschütteln-unternehmen-1063442/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), S Immo(1), Porr(1), FACC(1), Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Porr(1), Frequentis(1), Österreichische Post(1), Flughafen Wien(1), Kapsch TrafficCom(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Mayr-Melnhof(1)
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.55%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), Fabasoft(1), CA Immo(1), Frequentis(1), Telekom Austria(1), Petro Welt Technologies(1)
      Star der Stunde: Flughafen Wien 0.63%, Rutsch der Stunde: SBO -1.95%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: voestalpine(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Semperit 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(3), Frequentis(1)

      Featured Partner Video

      AUSTRIAN STOCK TALK: Vienna Insurance Group AG (2020) Deutsch

      Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der Vienna Insurance Group AG El...