Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



17.03.2019, 5555 Zeichen



Tagesgewinner war am Freitag YY Inc. mit 4,67% auf 82,72 (131% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 8,93%) vor Infineon mit 3,97% auf 19,80 (194% Vol.; 1W 4,32%) und AMS mit 3,38% auf 25,68 (125% Vol.; 1W 4,05%). Die Tagesverlierer: Wirecard mit -8,77% auf 105,00 (119% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -15,22%), Tesla mit -5,01% auf 275,43 (158% Vol.; 1W -3,07%), Nordex mit -3,84% auf 12,26 (193% Vol.; 1W 4,92%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Royal Dutch Shell (90252,18 Mio.), Glencore (34765,51) und Amazon (25859,62). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Telekom Austria (706%), CA Immo (666%) und Österreichische Post (648%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist ADVA Optical Networking mit 24,23%, die beste ytd ist JinkoSolar mit 94,34%. Am schwächsten tendierten mit 0% (Monatssicht) und mit 0% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs JinkoSolar 94,34% (Vorjahr: -59,13 Prozent) im Plus. Dahinter Nordex 61,61% (Vorjahr: -14,51 Prozent), GoPro 47,64% (Vorjahr: -43,06 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Leoni -27,05% (Vorjahr: -51,47 Prozent), dann Wirecard -20,93% (Vorjahr: 42,69 Prozent), Tesla -17,24% (Vorjahr: 7,23 Prozent).

Weitere Highlights: BB Biotech ist nun 6 Tage im Plus (6,49% Zuwachs von 68,6 auf 73,05), ebenso Royal Dutch Shell 5 Tage im Plus (2,39% Zuwachs von 2326,5 auf 2382), Amgen 5 Tage im Plus (5,73% Zuwachs von 180,87 auf 191,24), Celgene 5 Tage im Plus (4,74% Zuwachs von 84,46 auf 88,46), Novartis 5 Tage im Plus (4,29% Zuwachs von 89,94 auf 93,8), AMS 3 Tage im Plus (4,56% Zuwachs von 24,56 auf 25,68), K+S 3 Tage im Plus (12,24% Zuwachs von 15,15 auf 17,01), Ambarella 3 Tage im Minus (1,28% Verlust von 38,33 auf 37,84), ADVA Optical Networking 3 Tage im Minus (5,37% Verlust von 9,13 auf 8,64).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Nordex -3,84% auf 12,26, davor 4 Tage im Plus (9,11% Zuwachs von 11,69 auf 12,75), Deutsche Pfandbriefbank -0,27% auf 10,96, davor 3 Tage im Plus (4,27% Zuwachs von 10,54 auf 10,99), Aixtron +1,97% auf 7,878, davor 3 Tage im Minus (-2,7% Verlust von 7,94 auf 7,73), SMA Solar +1,06% auf 22,96, davor 3 Tage im Minus (-1,05% Verlust von 22,96 auf 22,72).

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): YY Inc. (72,35) mit 36,5% ytd, BB Biotech (62,8) mit 25,09% ytd, Deutsche Post (29,47) mit 23,25% ytd, PayPal (88,95) mit 20,98% ytd, Apple (165,23) mit 19,13% ytd, RWE (22,49) mit 18,59% ytd, Allianz (200,9) mit 14,71% ytd, SAP (99,35) mit 14,29% ytd, Münchener Rück (216,6) mit 13,67% ytd, Novartis (82,58) mit 11,61% ytd, Deutsche Telekom (15,46) mit 4,32% ytd, Zumtobel (6,36) mit -10,62% ytd, Tesla (244,09) mit -17,5% ytd.

Am weitesten über dem MA200: JinkoSolar 48,93%, Nordex 32,79% und Dialog Semiconductor 25,36%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Chorus Clean energy -100%, AMS -45,51% und Leoni -36,25%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




 

Bildnachweis

1. Leopold Quell, Boxen, Kampf , (© photaq.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A37G51
AT0000A2UVV6
AT0000A347X9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Flughafen Wien
    #gabb #1579

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S12/04: Harald Waiglein

    Harald Waiglein ist im Finanzministerium zuständig für Wirtschaftspolitik und Finanzmärkte, früher zusätzlich für Zoll. International vertritt er Österreich als Verwaltungsratsvorsitzender der Euro...

    Books josefchladek.com

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    hello bank! 100: Wirecard und Tesla zum Wochenschluss sehr schwach


    17.03.2019, 5555 Zeichen



    Tagesgewinner war am Freitag YY Inc. mit 4,67% auf 82,72 (131% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 8,93%) vor Infineon mit 3,97% auf 19,80 (194% Vol.; 1W 4,32%) und AMS mit 3,38% auf 25,68 (125% Vol.; 1W 4,05%). Die Tagesverlierer: Wirecard mit -8,77% auf 105,00 (119% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -15,22%), Tesla mit -5,01% auf 275,43 (158% Vol.; 1W -3,07%), Nordex mit -3,84% auf 12,26 (193% Vol.; 1W 4,92%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Royal Dutch Shell (90252,18 Mio.), Glencore (34765,51) und Amazon (25859,62). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Telekom Austria (706%), CA Immo (666%) und Österreichische Post (648%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist ADVA Optical Networking mit 24,23%, die beste ytd ist JinkoSolar mit 94,34%. Am schwächsten tendierten mit 0% (Monatssicht) und mit 0% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs JinkoSolar 94,34% (Vorjahr: -59,13 Prozent) im Plus. Dahinter Nordex 61,61% (Vorjahr: -14,51 Prozent), GoPro 47,64% (Vorjahr: -43,06 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Leoni -27,05% (Vorjahr: -51,47 Prozent), dann Wirecard -20,93% (Vorjahr: 42,69 Prozent), Tesla -17,24% (Vorjahr: 7,23 Prozent).

    Weitere Highlights: BB Biotech ist nun 6 Tage im Plus (6,49% Zuwachs von 68,6 auf 73,05), ebenso Royal Dutch Shell 5 Tage im Plus (2,39% Zuwachs von 2326,5 auf 2382), Amgen 5 Tage im Plus (5,73% Zuwachs von 180,87 auf 191,24), Celgene 5 Tage im Plus (4,74% Zuwachs von 84,46 auf 88,46), Novartis 5 Tage im Plus (4,29% Zuwachs von 89,94 auf 93,8), AMS 3 Tage im Plus (4,56% Zuwachs von 24,56 auf 25,68), K+S 3 Tage im Plus (12,24% Zuwachs von 15,15 auf 17,01), Ambarella 3 Tage im Minus (1,28% Verlust von 38,33 auf 37,84), ADVA Optical Networking 3 Tage im Minus (5,37% Verlust von 9,13 auf 8,64).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Nordex -3,84% auf 12,26, davor 4 Tage im Plus (9,11% Zuwachs von 11,69 auf 12,75), Deutsche Pfandbriefbank -0,27% auf 10,96, davor 3 Tage im Plus (4,27% Zuwachs von 10,54 auf 10,99), Aixtron +1,97% auf 7,878, davor 3 Tage im Minus (-2,7% Verlust von 7,94 auf 7,73), SMA Solar +1,06% auf 22,96, davor 3 Tage im Minus (-1,05% Verlust von 22,96 auf 22,72).

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): YY Inc. (72,35) mit 36,5% ytd, BB Biotech (62,8) mit 25,09% ytd, Deutsche Post (29,47) mit 23,25% ytd, PayPal (88,95) mit 20,98% ytd, Apple (165,23) mit 19,13% ytd, RWE (22,49) mit 18,59% ytd, Allianz (200,9) mit 14,71% ytd, SAP (99,35) mit 14,29% ytd, Münchener Rück (216,6) mit 13,67% ytd, Novartis (82,58) mit 11,61% ytd, Deutsche Telekom (15,46) mit 4,32% ytd, Zumtobel (6,36) mit -10,62% ytd, Tesla (244,09) mit -17,5% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: JinkoSolar 48,93%, Nordex 32,79% und Dialog Semiconductor 25,36%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Chorus Clean energy -100%, AMS -45,51% und Leoni -36,25%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




     

    Bildnachweis

    1. Leopold Quell, Boxen, Kampf , (© photaq.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Verbund
    Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A37G51
    AT0000A2UVV6
    AT0000A347X9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Flughafen Wien
      #gabb #1579

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S12/04: Harald Waiglein

      Harald Waiglein ist im Finanzministerium zuständig für Wirtschaftspolitik und Finanzmärkte, früher zusätzlich für Zoll. International vertritt er Österreich als Verwaltungsratsvorsitzender der Euro...

      Books josefchladek.com

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published