Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



03.08.2021

Die aktuell längste Serie: Wienerberger mit 4 Tagen Plus in Folge (Performance: 3.33%) - die längste Serie dieses Jahr: Porsche Automobil Holding 12 Tage (Performance: 21.37%).

Tagesgewinner war am Montag Aixtron mit 4,28% auf 21,67 (96% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,22%) vor Infineon mit 3,97% auf 33,41 (93% Vol.; 1W 3,63%) und Varta AG mit 3,39% auf 151,00 (100% Vol.; 1W 5,19%). Die Tagesverlierer: Allianz mit -7,76% auf 193,70 (498% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -8,26%), Pinterest mit -3,02% auf 57,12 (160% Vol.; 1W -25,32%), GoPro mit -2,34% auf 10,00 (32% Vol.; 1W -3,01%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Tesla (47712,2 Mio.), Amazon (22347) und Apple (18300,58). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2021er-Tagesschnitt gab es bei Allianz (498%), GFT Technologies (279%) und Uniqa (213%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist GFT Technologies mit 34,18%, die beste ytd ist GFT Technologies mit 143,3%. Am schwächsten tendierten Pinterest mit -27,98% (Monatssicht) und Allianz mit -3,49% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GFT Technologies 143,3% (Vorjahr: 2,58 Prozent) im Plus. Dahinter Leoni 118,65% (Vorjahr: -35,72 Prozent), Manz 84,71% (Vorjahr: 58,88 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Vipshop -39,88% (Vorjahr: 91,85 Prozent), dann Nordex -26,08% (Vorjahr: 83,44 Prozent), Baidu -22,95% (Vorjahr: 73,91 Prozent).

Weitere Highlights: Varta AG ist nun 4 Tage im Plus (6,83% Zuwachs von 141,35 auf 151), ebenso NetEase 4 Tage im Plus (18,93% Zuwachs von 88,32 auf 105,04), Tesla 4 Tage im Plus (10,06% Zuwachs von 644,78 auf 709,67), GFT Technologies 4 Tage im Plus (9,42% Zuwachs von 26,55 auf 29,05), AMS 3 Tage im Plus (8,47% Zuwachs von 15,35 auf 16,65), Gazprom 3 Tage im Plus (4,5% Zuwachs von 6,33 auf 6,62), K+S 4 Tage im Minus (3,65% Verlust von 12,31 auf 11,87), Wirecard 4 Tage im Minus (6,72% Verlust von 0,36 auf 0,33), Lufthansa 3 Tage im Minus (4,16% Verlust von 9,95 auf 9,53), HelloFresh 3 Tage im Minus (5,32% Verlust von 83,46 auf 79,02), BB Biotech 3 Tage im Minus (0,63% Verlust von 87,6 auf 87,05), PayPal 3 Tage im Minus (10,26% Verlust von 301,98 auf 270,99), Pinterest 3 Tage im Minus (25,48% Verlust von 76,65 auf 57,12), Facebook 3 Tage im Minus (5,71% Verlust von 373,28 auf 351,95).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Ambarella -0,51% auf 81,68, davor 5 Tage im Plus (5,61% Zuwachs von 77,74 auf 82,1), ADVA Optical Networking +0,48% auf 12,58, davor 4 Tage im Minus (-6,98% Verlust von 13,46 auf 12,52), Leoni -1,42% auf 14,54, davor 3 Tage im Plus (9,02% Zuwachs von 13,53 auf 14,75), Deutsche Pfandbriefbank -0,71% auf 9,234, davor 3 Tage im Plus (9,8% Zuwachs von 8,47 auf 9,3).

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): GFT Technologies (29,05) mit 143,3% ytd, Rocket Internet (29,02) mit 35,35% ytd, Wienerberger (34,76) mit 33,28% ytd, Airbus Group (116,78) mit 27,98% ytd, Nemetschek (75,26) mit 24,6% ytd, Merck KGaA (174,75) mit 24,51% ytd, Immofinanz (20,2) mit 19,03% ytd, Valeant (19,8) mit 0% ytd, Chorus Clean energy (12,35) mit 0% ytd, bet-at-home.com (29,2) mit -8,32% ytd,

Am weitesten über dem MA200: GFT Technologies 80,07%, Leoni 37,18% und AT&S 35,71%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Valeant -100%, Chorus Clean energy -100% und Vipshop -36,64%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum bankdirekt.at trending-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




 

Bildnachweis

1. VARTA ist offizieller Premium-Partner des Österreichischen Tennisverbandes (ÖTV) im Jugend- und Nachwuchsbereich. Im Bild: Tennismatch zwischen Michael Tojner (Aufsichtsratsvorsitzender und Mehrheitseigentümer der Varta AG) und Davis-Cup-Kapitän Stefan Koubek zum Auftakt der neuen Partnerschaft. ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer war der Schiedsrichter. Credit: Schiffl/MONTANA TECH COMPONENTS AG , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Borussia Dortmund, GameStop, Polytec Group, EVN.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2Q6F0
AT0000A2RA44
AT0000A2NXW5
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.34%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2)
    BSN MA-Event Andritz
    BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
    BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
    BSN MA-Event Deutsche Bank
    BSN MA-Event Münchener Rück
    BSN MA-Event SAP
    #gabb #930

    Featured Partner Video

    Sonntagsschlaf ohne Maske / Vuelta Roglic

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 5. September 2021

    bankdirekt.at trending: Varta spielt sich zurück über 150


    03.08.2021

    Die aktuell längste Serie: Wienerberger mit 4 Tagen Plus in Folge (Performance: 3.33%) - die längste Serie dieses Jahr: Porsche Automobil Holding 12 Tage (Performance: 21.37%).

    Tagesgewinner war am Montag Aixtron mit 4,28% auf 21,67 (96% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,22%) vor Infineon mit 3,97% auf 33,41 (93% Vol.; 1W 3,63%) und Varta AG mit 3,39% auf 151,00 (100% Vol.; 1W 5,19%). Die Tagesverlierer: Allianz mit -7,76% auf 193,70 (498% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -8,26%), Pinterest mit -3,02% auf 57,12 (160% Vol.; 1W -25,32%), GoPro mit -2,34% auf 10,00 (32% Vol.; 1W -3,01%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Tesla (47712,2 Mio.), Amazon (22347) und Apple (18300,58). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2021er-Tagesschnitt gab es bei Allianz (498%), GFT Technologies (279%) und Uniqa (213%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist GFT Technologies mit 34,18%, die beste ytd ist GFT Technologies mit 143,3%. Am schwächsten tendierten Pinterest mit -27,98% (Monatssicht) und Allianz mit -3,49% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs GFT Technologies 143,3% (Vorjahr: 2,58 Prozent) im Plus. Dahinter Leoni 118,65% (Vorjahr: -35,72 Prozent), Manz 84,71% (Vorjahr: 58,88 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Vipshop -39,88% (Vorjahr: 91,85 Prozent), dann Nordex -26,08% (Vorjahr: 83,44 Prozent), Baidu -22,95% (Vorjahr: 73,91 Prozent).

    Weitere Highlights: Varta AG ist nun 4 Tage im Plus (6,83% Zuwachs von 141,35 auf 151), ebenso NetEase 4 Tage im Plus (18,93% Zuwachs von 88,32 auf 105,04), Tesla 4 Tage im Plus (10,06% Zuwachs von 644,78 auf 709,67), GFT Technologies 4 Tage im Plus (9,42% Zuwachs von 26,55 auf 29,05), AMS 3 Tage im Plus (8,47% Zuwachs von 15,35 auf 16,65), Gazprom 3 Tage im Plus (4,5% Zuwachs von 6,33 auf 6,62), K+S 4 Tage im Minus (3,65% Verlust von 12,31 auf 11,87), Wirecard 4 Tage im Minus (6,72% Verlust von 0,36 auf 0,33), Lufthansa 3 Tage im Minus (4,16% Verlust von 9,95 auf 9,53), HelloFresh 3 Tage im Minus (5,32% Verlust von 83,46 auf 79,02), BB Biotech 3 Tage im Minus (0,63% Verlust von 87,6 auf 87,05), PayPal 3 Tage im Minus (10,26% Verlust von 301,98 auf 270,99), Pinterest 3 Tage im Minus (25,48% Verlust von 76,65 auf 57,12), Facebook 3 Tage im Minus (5,71% Verlust von 373,28 auf 351,95).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Ambarella -0,51% auf 81,68, davor 5 Tage im Plus (5,61% Zuwachs von 77,74 auf 82,1), ADVA Optical Networking +0,48% auf 12,58, davor 4 Tage im Minus (-6,98% Verlust von 13,46 auf 12,52), Leoni -1,42% auf 14,54, davor 3 Tage im Plus (9,02% Zuwachs von 13,53 auf 14,75), Deutsche Pfandbriefbank -0,71% auf 9,234, davor 3 Tage im Plus (9,8% Zuwachs von 8,47 auf 9,3).

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): GFT Technologies (29,05) mit 143,3% ytd, Rocket Internet (29,02) mit 35,35% ytd, Wienerberger (34,76) mit 33,28% ytd, Airbus Group (116,78) mit 27,98% ytd, Nemetschek (75,26) mit 24,6% ytd, Merck KGaA (174,75) mit 24,51% ytd, Immofinanz (20,2) mit 19,03% ytd, Valeant (19,8) mit 0% ytd, Chorus Clean energy (12,35) mit 0% ytd, bet-at-home.com (29,2) mit -8,32% ytd,

    Am weitesten über dem MA200: GFT Technologies 80,07%, Leoni 37,18% und AT&S 35,71%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Valeant -100%, Chorus Clean energy -100% und Vipshop -36,64%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum bankdirekt.at trending-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




     

    Bildnachweis

    1. VARTA ist offizieller Premium-Partner des Österreichischen Tennisverbandes (ÖTV) im Jugend- und Nachwuchsbereich. Im Bild: Tennismatch zwischen Michael Tojner (Aufsichtsratsvorsitzender und Mehrheitseigentümer der Varta AG) und Davis-Cup-Kapitän Stefan Koubek zum Auftakt der neuen Partnerschaft. ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer war der Schiedsrichter. Credit: Schiffl/MONTANA TECH COMPONENTS AG , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Borussia Dortmund, GameStop, Polytec Group, EVN.


    Random Partner

    VBV
    Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2Q6F0
    AT0000A2RA44
    AT0000A2NXW5
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.34%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2)
      BSN MA-Event Andritz
      BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
      BSN MA-Event Kapsch TrafficCom
      BSN MA-Event Deutsche Bank
      BSN MA-Event Münchener Rück
      BSN MA-Event SAP
      #gabb #930

      Featured Partner Video

      Sonntagsschlaf ohne Maske / Vuelta Roglic

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 5. September 2021