Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







23.01.2020

Die aktuell längste Serie: Fresenius Medical Care mit 8 Tagen Plus in Folge (Performance: 5.64%) - die längste Serie dieses Jahr: Cree 10 Tage (Performance: 14.85%).

Tagesgewinner war am Mittwoch S&T mit 9,03% auf 24,16 (317% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 13,43%) vor Stratec Biomedical mit 6,36% auf 65,20 (177% Vol.; 1W 3,16%) und Hypoport mit 4,85% auf 356,50 (122% Vol.; 1W 5,94%). Die Tagesverlierer: Varta AG mit -6,85% auf 84,30 (68% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,43%), Lion E-Mobility mit -6,67% auf 2,80 (21% Vol.; 1W -13,58%), SFC Energy mit -5,88% auf 12,00 (202% Vol.; 1W -3,61%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Wells Fargo (1978,11 Mio.), Novo Nordisk (1888,99) und Coca-Cola (1482,85). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei Shinko Electric Industries (1430%), Telecom Italia (683%) und SW Umwelttechnik (321%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist paragon mit 73,54%, die beste ytd ist paragon mit 59,66%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -99,93% (Monatssicht) und Varta AG mit -30,56% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs paragon 59,66% (Vorjahr: -17,05 Prozent) im Plus. Dahinter Ballard Power Systems 57,25% (Vorjahr: 179,92 Prozent), Medigene 52% (Vorjahr: -45,8 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Varta AG -30,56% (Vorjahr: 387,94 Prozent), dann SolarWorld -25% (Vorjahr: 23,08 Prozent), Salzgitter -22,34% (Vorjahr: -22,72 Prozent).

Weitere Highlights: Bechtle ist nun 7 Tage im Plus (7,17% Zuwachs von 128,3 auf 137,5), ebenso Hannover Rück 7 Tage im Plus (3,88% Zuwachs von 172,5 auf 179,2), RIB Software 6 Tage im Plus (5,88% Zuwachs von 18,89 auf 20), Roche GS 6 Tage im Plus (3,88% Zuwachs von 318,05 auf 330,4), Vestas 6 Tage im Plus (5,44% Zuwachs von 632,6 auf 667), Deutsche Wohnen 5 Tage im Plus (3,49% Zuwachs von 36,43 auf 37,7), TLG Immobilien 4 Tage im Plus (4,75% Zuwachs von 28,4 auf 29,75), Siemens Healthineers 4 Tage im Plus (3,86% Zuwachs von 42,65 auf 44,3), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Alphabet 4 Tage im Plus (3,74% Zuwachs von 1430,88 auf 1484,4), RTL Group 4 Tage im Plus (2,03% Zuwachs von 43,32 auf 44,2), Orange 4 Tage im Plus (2,14% Zuwachs von 12,86 auf 13,13), Advanced Micro Devices, Inc. 4 Tage im Plus (5,89% Zuwachs von 48,21 auf 51,05), Stada Arzneimittel 4 Tage im Plus (2,65% Zuwachs von 86,7 auf 89), Puma 3 Tage im Plus (3,02% Zuwachs von 76,1 auf 78,4), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Swisscom 3 Tage im Plus (1,49% Zuwachs von 523 auf 530,8), Scout24 3 Tage im Plus (0,65% Zuwachs von 61,45 auf 61,85), Hypoport 3 Tage im Plus (7,22% Zuwachs von 332,5 auf 356,5), TUI AG 9 Tage im Minus (9,71% Verlust von 11 auf 9,93).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: LPKF Laser -4,78% auf 19,9, davor 6 Tage im Plus (31,45% Zuwachs von 15,9 auf 20,9), Südzucker +0,82% auf 14,75, davor 6 Tage im Minus (-8,62% Verlust von 16,01 auf 14,63), Geely +0,6% auf 1,64, davor 6 Tage im Minus (-13,02% Verlust von 1,87 auf 1,63), AXA -0,65% auf 24,39, davor 4 Tage im Plus (1,53% Zuwachs von 24,18 auf 24,55), Telefonica -1,03% auf 6,267, davor 4 Tage im Plus (4,89% Zuwachs von 6,04 auf 6,33),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): SFC Energy (12) mit 23,46% ytd, Snapchat (17,41) mit 20,2% ytd, GlaxoSmithKline (21,58) mit 19,36% ytd, Aumann (18,4) mit 19,02% ytd, Puma (78,4) mit 14,7% ytd, SolarEdge (96,5) mit 14,39% ytd, Klondike Gold (0,2) mit 14,29% ytd, Sartorius (217,4) mit 13,94% ytd, Hypoport (356,5) mit 13,17% ytd, Cree (47,6) mit 12,57% ytd, S&T (24,16) mit 12,16% ytd, Advanced Micro Devices, Inc. (46,62) mit 12,15% ytd, MTU Aero Engines (285) mit 11,94% ytd, Alphabet (1.346,6) mit 11,1% ytd, Bechtle (137,5) mit 9,82% ytd, Shinko Electric Industries (11,4) mit 8,57% ytd, Stratasys (19,69) mit 8,31% ytd, CTS Eventim (60,25) mit 7,49% ytd, Dentsply Sirona (54,24) mit 6,99% ytd, Stratec Biomedical (65,2) mit 6,89% ytd, Fresenius Medical Care (70) mit 6,12% ytd, Sberbank (15,68) mit 5,77% ytd, Patrizia Immobilien (20,96) mit 5,54% ytd, Roche GS (245,6) mit 5,22% ytd, Francotyp-Postalia (3,62) mit 4,93% ytd, Cancom (55,15) mit 4,85% ytd, Tele Columbus (2,93) mit 4,79% ytd, LEG Immobilien (110,45) mit 4,64% ytd, TLG Immobilien (29,75) mit 4,57% ytd, Talanx (46,1) mit 4,35% ytd, Coca-Cola (51,79) mit 4,23% ytd, Hannover Rück (179,2) mit 4% ytd, Nippon Express (53,5) mit 3,88% ytd, Swisscom (438,6) mit 3,55% ytd, Deutsche Wohnen (37,7) mit 3,51% ytd, Teamviewer (33) mit 3,51% ytd, Siemens Healthineers (44,3) mit 3,44% ytd, Bertelsmann (360) mit 1,87% ytd, Swiss Re (89,02) mit 1,38% ytd, Celesio (26,4) mit 0,76% ytd, RTL Group (44,2) mit 0,55% ytd, BKS Bank Stamm (16) mit 0% ytd, Constantin Medien (2,26) mit 0% ytd, Xing (0) mit 0% ytd, Vestas (89,22) mit -0,92% ytd, Williams Grand Prix (13) mit -2,99% ytd, Telecom Italia (0,5) mit -10,55% ytd, SolarWorld (0,06) mit -25% ytd, Dropbox (15,92) mit 0,23% ytd, Sanofi (88,87) mit -0,98% ytd, KUKA (36,05) mit -1,23% ytd, Schaeffler (9,47) mit -1,66% ytd, Societe Generale (30,32) mit -2,11% ytd, Vivendi (24,83) mit -3,65% ytd, Grammer (30,7) mit -3,91% ytd, Continental (110,42) mit -4,2% ytd, GEA Group (28,24) mit -4,21% ytd, Banco Santander (3,58) mit -4,43% ytd, BNP Paribas (50,08) mit -5,03% ytd, Adler Real Estate (12,88) mit -5,29% ytd, Wacker Chemie (63,32) mit -6,39% ytd, Fraport (70,4) mit -7,1% ytd, Lanxess (55,48) mit -7,26% ytd, Metro (4,97) mit -8,05% ytd, BT Group (2,11) mit -8,08% ytd, Rhoen-Klinikum (16,04) mit -8,24% ytd, First Solar (46,48) mit -8,37% ytd, Terex (24,4) mit -10,08% ytd, METRO AG Stamm (12,73) mit -11,29% ytd, Lion E-Mobility (2,8) mit -11,95% ytd, TUI AG (9,93) mit -12,88% ytd, Heidelberger Druckmaschinen (0,95) mit -17,13% ytd, ElringKlinger (6,74) mit -17,4% ytd, Salzgitter (15,35) mit -22,34% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 117,47%, LPKF Laser 83,93% und Delivery Hero 52,96%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Gerry Weber -100% und Time Warner -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




 

Bildnachweis

1. Waage, schaukeln, Gleichgewicht   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, UBM, FACC, SBO, Zumtobel, DO&CO, Immofinanz, Lenzing, S Immo, Porr, Rosgix, Agrana, AT&S, Palfinger, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG, LINDE, Deutsche Telekom, Allianz, MTU Aero Engines, E.ON , Deutsche Bank, BASF, Delivery Hero, Fabasoft.


Random Partner

Kapsch TrafficCom
Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Semperit 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(3), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Flughafen Wien 0.63%, Rutsch der Stunde: Bawag -1.14%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Fabasoft(3), S&T(1), DO&CO(1), Flughafen Wien(1)
    Star der Stunde: UBM 0.47%, Rutsch der Stunde: OMV -1.41%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(1)
    Depot bei bankdirekt.at: Andritz neu im Depot (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: S Immo 0.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.87%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Frequentis(3), Fabasoft(2), OMV(1)

    Featured Partner Video

    Colin Bletsky, COO von MustGrow Biologics Corp. (WKN A2PNS7)

    - Colin, in welchem Bereich arbeitet ihr? - Seid ihr dann ein Konkurrent von Bayer? - In welchem Stadium seid ihr jetzt? - Du sprichst immer von Technologie - ist es eine Technologie oder ein Produ...

    BSN Watchlist: S&T diesmal oben, Varta unten


    23.01.2020

    Die aktuell längste Serie: Fresenius Medical Care mit 8 Tagen Plus in Folge (Performance: 5.64%) - die längste Serie dieses Jahr: Cree 10 Tage (Performance: 14.85%).

    Tagesgewinner war am Mittwoch S&T mit 9,03% auf 24,16 (317% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 13,43%) vor Stratec Biomedical mit 6,36% auf 65,20 (177% Vol.; 1W 3,16%) und Hypoport mit 4,85% auf 356,50 (122% Vol.; 1W 5,94%). Die Tagesverlierer: Varta AG mit -6,85% auf 84,30 (68% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,43%), Lion E-Mobility mit -6,67% auf 2,80 (21% Vol.; 1W -13,58%), SFC Energy mit -5,88% auf 12,00 (202% Vol.; 1W -3,61%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Wells Fargo (1978,11 Mio.), Novo Nordisk (1888,99) und Coca-Cola (1482,85). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei Shinko Electric Industries (1430%), Telecom Italia (683%) und SW Umwelttechnik (321%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist paragon mit 73,54%, die beste ytd ist paragon mit 59,66%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -99,93% (Monatssicht) und Varta AG mit -30,56% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs paragon 59,66% (Vorjahr: -17,05 Prozent) im Plus. Dahinter Ballard Power Systems 57,25% (Vorjahr: 179,92 Prozent), Medigene 52% (Vorjahr: -45,8 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Varta AG -30,56% (Vorjahr: 387,94 Prozent), dann SolarWorld -25% (Vorjahr: 23,08 Prozent), Salzgitter -22,34% (Vorjahr: -22,72 Prozent).

    Weitere Highlights: Bechtle ist nun 7 Tage im Plus (7,17% Zuwachs von 128,3 auf 137,5), ebenso Hannover Rück 7 Tage im Plus (3,88% Zuwachs von 172,5 auf 179,2), RIB Software 6 Tage im Plus (5,88% Zuwachs von 18,89 auf 20), Roche GS 6 Tage im Plus (3,88% Zuwachs von 318,05 auf 330,4), Vestas 6 Tage im Plus (5,44% Zuwachs von 632,6 auf 667), Deutsche Wohnen 5 Tage im Plus (3,49% Zuwachs von 36,43 auf 37,7), TLG Immobilien 4 Tage im Plus (4,75% Zuwachs von 28,4 auf 29,75), Siemens Healthineers 4 Tage im Plus (3,86% Zuwachs von 42,65 auf 44,3), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Alphabet 4 Tage im Plus (3,74% Zuwachs von 1430,88 auf 1484,4), RTL Group 4 Tage im Plus (2,03% Zuwachs von 43,32 auf 44,2), Orange 4 Tage im Plus (2,14% Zuwachs von 12,86 auf 13,13), Advanced Micro Devices, Inc. 4 Tage im Plus (5,89% Zuwachs von 48,21 auf 51,05), Stada Arzneimittel 4 Tage im Plus (2,65% Zuwachs von 86,7 auf 89), Puma 3 Tage im Plus (3,02% Zuwachs von 76,1 auf 78,4), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), Swisscom 3 Tage im Plus (1,49% Zuwachs von 523 auf 530,8), Scout24 3 Tage im Plus (0,65% Zuwachs von 61,45 auf 61,85), Hypoport 3 Tage im Plus (7,22% Zuwachs von 332,5 auf 356,5), TUI AG 9 Tage im Minus (9,71% Verlust von 11 auf 9,93).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: LPKF Laser -4,78% auf 19,9, davor 6 Tage im Plus (31,45% Zuwachs von 15,9 auf 20,9), Südzucker +0,82% auf 14,75, davor 6 Tage im Minus (-8,62% Verlust von 16,01 auf 14,63), Geely +0,6% auf 1,64, davor 6 Tage im Minus (-13,02% Verlust von 1,87 auf 1,63), AXA -0,65% auf 24,39, davor 4 Tage im Plus (1,53% Zuwachs von 24,18 auf 24,55), Telefonica -1,03% auf 6,267, davor 4 Tage im Plus (4,89% Zuwachs von 6,04 auf 6,33),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): SFC Energy (12) mit 23,46% ytd, Snapchat (17,41) mit 20,2% ytd, GlaxoSmithKline (21,58) mit 19,36% ytd, Aumann (18,4) mit 19,02% ytd, Puma (78,4) mit 14,7% ytd, SolarEdge (96,5) mit 14,39% ytd, Klondike Gold (0,2) mit 14,29% ytd, Sartorius (217,4) mit 13,94% ytd, Hypoport (356,5) mit 13,17% ytd, Cree (47,6) mit 12,57% ytd, S&T (24,16) mit 12,16% ytd, Advanced Micro Devices, Inc. (46,62) mit 12,15% ytd, MTU Aero Engines (285) mit 11,94% ytd, Alphabet (1.346,6) mit 11,1% ytd, Bechtle (137,5) mit 9,82% ytd, Shinko Electric Industries (11,4) mit 8,57% ytd, Stratasys (19,69) mit 8,31% ytd, CTS Eventim (60,25) mit 7,49% ytd, Dentsply Sirona (54,24) mit 6,99% ytd, Stratec Biomedical (65,2) mit 6,89% ytd, Fresenius Medical Care (70) mit 6,12% ytd, Sberbank (15,68) mit 5,77% ytd, Patrizia Immobilien (20,96) mit 5,54% ytd, Roche GS (245,6) mit 5,22% ytd, Francotyp-Postalia (3,62) mit 4,93% ytd, Cancom (55,15) mit 4,85% ytd, Tele Columbus (2,93) mit 4,79% ytd, LEG Immobilien (110,45) mit 4,64% ytd, TLG Immobilien (29,75) mit 4,57% ytd, Talanx (46,1) mit 4,35% ytd, Coca-Cola (51,79) mit 4,23% ytd, Hannover Rück (179,2) mit 4% ytd, Nippon Express (53,5) mit 3,88% ytd, Swisscom (438,6) mit 3,55% ytd, Deutsche Wohnen (37,7) mit 3,51% ytd, Teamviewer (33) mit 3,51% ytd, Siemens Healthineers (44,3) mit 3,44% ytd, Bertelsmann (360) mit 1,87% ytd, Swiss Re (89,02) mit 1,38% ytd, Celesio (26,4) mit 0,76% ytd, RTL Group (44,2) mit 0,55% ytd, BKS Bank Stamm (16) mit 0% ytd, Constantin Medien (2,26) mit 0% ytd, Xing (0) mit 0% ytd, Vestas (89,22) mit -0,92% ytd, Williams Grand Prix (13) mit -2,99% ytd, Telecom Italia (0,5) mit -10,55% ytd, SolarWorld (0,06) mit -25% ytd, Dropbox (15,92) mit 0,23% ytd, Sanofi (88,87) mit -0,98% ytd, KUKA (36,05) mit -1,23% ytd, Schaeffler (9,47) mit -1,66% ytd, Societe Generale (30,32) mit -2,11% ytd, Vivendi (24,83) mit -3,65% ytd, Grammer (30,7) mit -3,91% ytd, Continental (110,42) mit -4,2% ytd, GEA Group (28,24) mit -4,21% ytd, Banco Santander (3,58) mit -4,43% ytd, BNP Paribas (50,08) mit -5,03% ytd, Adler Real Estate (12,88) mit -5,29% ytd, Wacker Chemie (63,32) mit -6,39% ytd, Fraport (70,4) mit -7,1% ytd, Lanxess (55,48) mit -7,26% ytd, Metro (4,97) mit -8,05% ytd, BT Group (2,11) mit -8,08% ytd, Rhoen-Klinikum (16,04) mit -8,24% ytd, First Solar (46,48) mit -8,37% ytd, Terex (24,4) mit -10,08% ytd, METRO AG Stamm (12,73) mit -11,29% ytd, Lion E-Mobility (2,8) mit -11,95% ytd, TUI AG (9,93) mit -12,88% ytd, Heidelberger Druckmaschinen (0,95) mit -17,13% ytd, ElringKlinger (6,74) mit -17,4% ytd, Salzgitter (15,35) mit -22,34% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 117,47%, LPKF Laser 83,93% und Delivery Hero 52,96%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Gerry Weber -100% und Time Warner -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




     

    Bildnachweis

    1. Waage, schaukeln, Gleichgewicht   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, UBM, FACC, SBO, Zumtobel, DO&CO, Immofinanz, Lenzing, S Immo, Porr, Rosgix, Agrana, AT&S, Palfinger, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG, LINDE, Deutsche Telekom, Allianz, MTU Aero Engines, E.ON , Deutsche Bank, BASF, Delivery Hero, Fabasoft.


    Random Partner

    Kapsch TrafficCom
    Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Semperit 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(3), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Flughafen Wien 0.63%, Rutsch der Stunde: Bawag -1.14%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Fabasoft(3), S&T(1), DO&CO(1), Flughafen Wien(1)
      Star der Stunde: UBM 0.47%, Rutsch der Stunde: OMV -1.41%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(1)
      Depot bei bankdirekt.at: Andritz neu im Depot (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: S Immo 0.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.87%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Frequentis(3), Fabasoft(2), OMV(1)

      Featured Partner Video

      Colin Bletsky, COO von MustGrow Biologics Corp. (WKN A2PNS7)

      - Colin, in welchem Bereich arbeitet ihr? - Seid ihr dann ein Konkurrent von Bayer? - In welchem Stadium seid ihr jetzt? - Du sprichst immer von Technologie - ist es eine Technologie oder ein Produ...