Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX: Angriff auf die 3.200 Punkte-Marke erwartet


Andritz
Akt. Indikation:  54.80 / 55.10
Uhrzeit:  22:58:42
Veränderung zu letztem SK:  -0.63%
Letzter SK:  55.30 ( 2.03%)

ATX
Akt. Indikation:  3372.68 / 3372.68
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  3372.68 ( 1.08%)

FACC
Akt. Indikation:  6.68 / 6.74
Uhrzeit:  22:37:39
Veränderung zu letztem SK:  0.15%
Letzter SK:  6.70 ( 0.15%)

Gold Letzter SK:  6.70 ( 0.16%)
Immofinanz
Akt. Indikation:  12.61 / 12.68
Uhrzeit:  22:58:42
Veränderung zu letztem SK:  0.04%
Letzter SK:  12.64 ( 0.56%)

OMV
Akt. Indikation:  45.54 / 45.69
Uhrzeit:  22:58:02
Veränderung zu letztem SK:  0.03%
Letzter SK:  45.60 ( 2.45%)

RBI
Akt. Indikation:  17.06 / 17.13
Uhrzeit:  22:58:42
Veränderung zu letztem SK:  0.62%
Letzter SK:  16.99 ( -0.59%)

Telekom Austria
Akt. Indikation:  6.15 / 6.19
Uhrzeit:  22:36:50
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  6.17 ( 0.82%)

Verbund
Akt. Indikation:  77.20 / 77.55
Uhrzeit:  22:36:50
Veränderung zu letztem SK:  -0.42%
Letzter SK:  77.70 ( 1.37%)

voestalpine
Akt. Indikation:  30.80 / 30.92
Uhrzeit:  22:58:42
Veränderung zu letztem SK:  -0.19%
Letzter SK:  30.92 ( 1.84%)

Zumtobel
Akt. Indikation:  7.27 / 7.32
Uhrzeit:  22:57:23
Veränderung zu letztem SK:  -0.61%
Letzter SK:  7.34 ( -0.14%)

14.07.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Wiener Börse: Der Euro stieg diese Woche gegenüber dem Dollar so stark wie seit 14 Monaten nicht mehr. Die Turbulenzen der Trump-Regierung, das Wirtschaftswachstum im Europa und die optimistische Stimmung nach dem Wahlsieg Macrons zum französischen Präsidenten treiben den Eurokurs nach oben. Ein weiterer entscheidender Faktor ist die Geldpolitik. US- Notenbank-Chefin Janet Yellen schickte den Dollar am Mittwoch, mit ihrer überraschend taubenhafen Rede vor dem Kongress, weiter auf Talfahrt. Darüber hinaus kursierten Spekulationen über ihre Zukunft, ihr Vertrag soll im Februar nächsten Jahres nicht verlängert werden. Statt Yellen soll der ehemalige Goldman-Sachs-Banker Gary Cohn übernehmen. All das sollte dem Euro in den kommenden Monaten weiter Auftrieb verleihen.Gesucht waren diese Woche europaweit Öl-Titel, die starke Kursgewinne verzeichnen konnten. Marktteilnehmer verwiesen auf die überraschende Entwicklung der US-Öllagerbestände, die unerwartet gesunken waren. OMV -Papiere kletterten mit 5,3% ins Plus. Auch die Aktien von Verbund (+4,1%) und Andritz (+3,8%) konnten deutlich zulegen, beide jedoch ohne besonderen Newsflow.CA-Immo-Titel gewannen 3,2%, nachdem der Immobilienkonzern seine jährlichen Kreditkosten durch Neustrukturierungen um rund EUR 3,7 Mio. senken kann. Die Aktie der Immofinanz stieg diese Woche um 3,0%, nachdem das Unternehmen den Umbau und die Neupositionierung von fünf seiner Einkaufszentren in Moskau bekanntgab. Das geplante Investitionsvolumen soll rund EUR 80 Mio. betragen und vom künftigen Erwerber getragen werden.Heimische Bankwerte folgten dem schwachen europäischen Branchentrend und belasteten den ATX . So verloren die Aktien der RBI -3,5% und die Papiere der Erste Group -1,3%. Heute Nachmittag geht es zudem mit den Q2 Earnings der großen US-Banken los.Im ATX Prime wollen wir noch die Aktie der FACC hervorheben, die nach Vorlage von starken Q1 Zahlen im Index am stärksten zulegen konnte (+7,3%). Wir sehen weiteres Potenzial für die Aktie, bestätigen die Kaufen- Empfehlung und erhöhen das Kursziel auf EUR 11,0 (von EUR 8,0).Ausblick. In der kommenden Woche halten FACC und Zumtobel ihre HVs ab. Die voestalpine hat ihren Dividenden-Zahltag und die Telekom Austria präsentiert vorläufige Zahlen für das 1. HJ 2017. Für die nächste Woche erwarten wir beim ATX einen weiteren Angriff auf die 3.200 Punkte. Companies im Artikel Andritz Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 14 (bezogen auf YTD %). Platz 6 im Umsatzranking YTD im ATX. Wolfgang Leitner (CEO) Petra Wolf (IR) Wolfgang Semper (Board Member) Joachim Schönbeck (Board Member) Humbert Köfler (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. ATX Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (08.07.2017) Platz 41 im Umsatzranking YTD in . Jürgen Zeschky (CEO) Bernard Schäferbarthold (CFO) Lars Krogsgaard (Board Member) FACC Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise Show latest Report (08.07.2017) Platz 14 im Umsatzranking YTD in . Walter Stephan (CEO) Manuel Taverne (IR) Robert Machtlinger (Board Member) Yongsheng Wang (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Gold Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (08.07.2017) Immofinanz Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 17 (bezogen auf YTD %). Platz 7 im Umsatzranking YTD im ATX. Simone Korbelius (IR) Oliver Schumy (CEO) Dietmar Reindl (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Spire Europe Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. OMV Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 1 (bezogen auf YTD %). Platz 2 im Umsatzranking YTD im ATX. David Davies (CFO) Felix Rüsch (IR) Rainer Seele (CEO) Manfred Leitner (Board Member) Johann Pleininger (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. RBI Mitglied in der BSN Peer-Group Banken Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 6 (bezogen auf YTD %). Platz 3 im Umsatzranking YTD im ATX. Martin Grüll (CFO) Karl Sevelda (CEO) Susanne Langer (IR) Johann Strobl (Board Member) Peter Lennkh (Board Member) Klemens Breuer (Board Member) Andreas Gschwenter (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Telekom Austria Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 8 (bezogen auf YTD %). Platz 18 im Umsatzranking YTD im ATX. Siegfried Mayrhofer (CFO) Matthias Stieber (IR) Alejandro Plater (CEO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Verbund Mitglied in der BSN Peer-Group Energie Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 13 (bezogen auf YTD %). Platz 14 im Umsatzranking YTD im ATX. Wolfgang Anzengruber (CEO) Peter Kollmann (CFO) Johann Sereinig (Board Member) Günther Rabensteiner (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. voestalpine Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 16 (bezogen auf YTD %). Platz 4 im Umsatzranking YTD im ATX. Robert Ottel (CFO) Wolfgang Eder (CEO) Peter Fleischer (IR) Herbert Eibensteiner (Board Member) Franz Rotter (Board Member) Peter Schwab (Board Member) Franz Kainersdorfer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Zumtobel Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000 Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 19 (bezogen auf YTD %). Platz 15 im Umsatzranking YTD im ATX. Ulrich Schumacher (CEO) Karin Sonnenmoser (CFO) Harald Albrecht (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, equinet Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. ATX Börse Wien Erste Group 6950 atx_angriff_auf_die_3200_punkte-marke_erwartet

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, EVN, Kapsch TrafficCom, Agrana, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Palfinger, Semperit, Mayr-Melnhof, Frequentis, Marinomed Biotech, Rosenbauer, RHI Magnesita, FACC, Frauenthal, Porr, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RBI, Strabag, Henkel, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Volkswagen Vz., Infineon.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

AVENTA AG
Die AVENTA AG ist ein Immobilienunternehmen mit Sitz in Graz, das von den Hauptaktionären Christoph Lerner und Bernhard Schuller geführt wird. Geschäftsschwerpunkt ist die Entwicklung von Wohnimmobilien von der Projektentwicklung über die technische Projektierung bis hin zu den fertigen Objekten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VLN2
AT0000A2SUY6
AT0000A2X9C2


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Henkel
    BSN MA-Event Qiagen
    #gabb #1275

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/82: Lenzing wird immer verdächtiger, Immofiinanz hat viel aufzuholen und ATX ist überall

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S3/...

    Books josefchladek.com

    Harri Pälviranta
    Battered
    2022
    Kult Books

    Regina Anzenberger
    Under the Apple Tree
    2022
    AnzenbergerEdition

    Nik Erik Neubauer
    Ko greš na jug, vedno jokaš dvakrat (You Always Cry Twice When You Go to the South)
    2021
    Self published

    Jens Olof Lasthein
    Far — Near
    2022
    Diep Publishing

    Katrien de Blauwer
    You Could At Least Pretend to Like Yellow
    2020
    Libraryman

    Inbox: ATX: Angriff auf die 3.200 Punkte-Marke erwartet


    14.07.2017, 10194 Zeichen

    14.07.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Wiener Börse: Der Euro stieg diese Woche gegenüber dem Dollar so stark wie seit 14 Monaten nicht mehr. Die Turbulenzen der Trump-Regierung, das Wirtschaftswachstum im Europa und die optimistische Stimmung nach dem Wahlsieg Macrons zum französischen Präsidenten treiben den Eurokurs nach oben. Ein weiterer entscheidender Faktor ist die Geldpolitik. US- Notenbank-Chefin Janet Yellen schickte den Dollar am Mittwoch, mit ihrer überraschend taubenhafen Rede vor dem Kongress, weiter auf Talfahrt. Darüber hinaus kursierten Spekulationen über ihre Zukunft, ihr Vertrag soll im Februar nächsten Jahres nicht verlängert werden. Statt Yellen soll der ehemalige Goldman-Sachs-Banker Gary Cohn übernehmen. All das sollte dem Euro in den kommenden Monaten weiter Auftrieb verleihen.Gesucht waren diese Woche europaweit Öl-Titel, die starke Kursgewinne verzeichnen konnten. Marktteilnehmer verwiesen auf die überraschende Entwicklung der US-Öllagerbestände, die unerwartet gesunken waren. OMV -Papiere kletterten mit 5,3% ins Plus. Auch die Aktien von Verbund (+4,1%) und Andritz (+3,8%) konnten deutlich zulegen, beide jedoch ohne besonderen Newsflow.CA-Immo-Titel gewannen 3,2%, nachdem der Immobilienkonzern seine jährlichen Kreditkosten durch Neustrukturierungen um rund EUR 3,7 Mio. senken kann. Die Aktie der Immofinanz stieg diese Woche um 3,0%, nachdem das Unternehmen den Umbau und die Neupositionierung von fünf seiner Einkaufszentren in Moskau bekanntgab. Das geplante Investitionsvolumen soll rund EUR 80 Mio. betragen und vom künftigen Erwerber getragen werden.Heimische Bankwerte folgten dem schwachen europäischen Branchentrend und belasteten den ATX . So verloren die Aktien der RBI -3,5% und die Papiere der Erste Group -1,3%. Heute Nachmittag geht es zudem mit den Q2 Earnings der großen US-Banken los.Im ATX Prime wollen wir noch die Aktie der FACC hervorheben, die nach Vorlage von starken Q1 Zahlen im Index am stärksten zulegen konnte (+7,3%). Wir sehen weiteres Potenzial für die Aktie, bestätigen die Kaufen- Empfehlung und erhöhen das Kursziel auf EUR 11,0 (von EUR 8,0).Ausblick. In der kommenden Woche halten FACC und Zumtobel ihre HVs ab. Die voestalpine hat ihren Dividenden-Zahltag und die Telekom Austria präsentiert vorläufige Zahlen für das 1. HJ 2017. Für die nächste Woche erwarten wir beim ATX einen weiteren Angriff auf die 3.200 Punkte. Companies im Artikel Andritz Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 14 (bezogen auf YTD %). Platz 6 im Umsatzranking YTD im ATX. Wolfgang Leitner (CEO) Petra Wolf (IR) Wolfgang Semper (Board Member) Joachim Schönbeck (Board Member) Humbert Köfler (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. ATX Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (08.07.2017) Platz 41 im Umsatzranking YTD in . Jürgen Zeschky (CEO) Bernard Schäferbarthold (CFO) Lars Krogsgaard (Board Member) FACC Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise Show latest Report (08.07.2017) Platz 14 im Umsatzranking YTD in . Walter Stephan (CEO) Manuel Taverne (IR) Robert Machtlinger (Board Member) Yongsheng Wang (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Gold Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (08.07.2017) Immofinanz Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 17 (bezogen auf YTD %). Platz 7 im Umsatzranking YTD im ATX. Simone Korbelius (IR) Oliver Schumy (CEO) Dietmar Reindl (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Spire Europe Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. OMV Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 1 (bezogen auf YTD %). Platz 2 im Umsatzranking YTD im ATX. David Davies (CFO) Felix Rüsch (IR) Rainer Seele (CEO) Manfred Leitner (Board Member) Johann Pleininger (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. RBI Mitglied in der BSN Peer-Group Banken Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 6 (bezogen auf YTD %). Platz 3 im Umsatzranking YTD im ATX. Martin Grüll (CFO) Karl Sevelda (CEO) Susanne Langer (IR) Johann Strobl (Board Member) Peter Lennkh (Board Member) Klemens Breuer (Board Member) Andreas Gschwenter (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Telekom Austria Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 8 (bezogen auf YTD %). Platz 18 im Umsatzranking YTD im ATX. Siegfried Mayrhofer (CFO) Matthias Stieber (IR) Alejandro Plater (CEO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Verbund Mitglied in der BSN Peer-Group Energie Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 13 (bezogen auf YTD %). Platz 14 im Umsatzranking YTD im ATX. Wolfgang Anzengruber (CEO) Peter Kollmann (CFO) Johann Sereinig (Board Member) Günther Rabensteiner (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. voestalpine Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 16 (bezogen auf YTD %). Platz 4 im Umsatzranking YTD im ATX. Robert Ottel (CFO) Wolfgang Eder (CEO) Peter Fleischer (IR) Herbert Eibensteiner (Board Member) Franz Rotter (Board Member) Peter Schwab (Board Member) Franz Kainersdorfer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Zumtobel Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000 Show latest Report (08.07.2017) Im ATX auf Pos. 19 (bezogen auf YTD %). Platz 15 im Umsatzranking YTD im ATX. Ulrich Schumacher (CEO) Karin Sonnenmoser (CFO) Harald Albrecht (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, equinet Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. ATX Börse Wien Erste Group 6950 atx_angriff_auf_die_3200_punkte-marke_erwartet

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #17: Was uns 2023 erwartet (Josef Obergantschnig)




    Andritz
    Akt. Indikation:  54.80 / 55.10
    Uhrzeit:  22:58:42
    Veränderung zu letztem SK:  -0.63%
    Letzter SK:  55.30 ( 2.03%)

    ATX
    Akt. Indikation:  3372.68 / 3372.68
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  3372.68 ( 1.08%)

    FACC
    Akt. Indikation:  6.68 / 6.74
    Uhrzeit:  22:37:39
    Veränderung zu letztem SK:  0.15%
    Letzter SK:  6.70 ( 0.15%)

    Gold Letzter SK:  6.70 ( 0.16%)
    Immofinanz
    Akt. Indikation:  12.61 / 12.68
    Uhrzeit:  22:58:42
    Veränderung zu letztem SK:  0.04%
    Letzter SK:  12.64 ( 0.56%)

    OMV
    Akt. Indikation:  45.54 / 45.69
    Uhrzeit:  22:58:02
    Veränderung zu letztem SK:  0.03%
    Letzter SK:  45.60 ( 2.45%)

    RBI
    Akt. Indikation:  17.06 / 17.13
    Uhrzeit:  22:58:42
    Veränderung zu letztem SK:  0.62%
    Letzter SK:  16.99 ( -0.59%)

    Telekom Austria
    Akt. Indikation:  6.15 / 6.19
    Uhrzeit:  22:36:50
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  6.17 ( 0.82%)

    Verbund
    Akt. Indikation:  77.20 / 77.55
    Uhrzeit:  22:36:50
    Veränderung zu letztem SK:  -0.42%
    Letzter SK:  77.70 ( 1.37%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  30.80 / 30.92
    Uhrzeit:  22:58:42
    Veränderung zu letztem SK:  -0.19%
    Letzter SK:  30.92 ( 1.84%)

    Zumtobel
    Akt. Indikation:  7.27 / 7.32
    Uhrzeit:  22:57:23
    Veränderung zu letztem SK:  -0.61%
    Letzter SK:  7.34 ( -0.14%)



     

    Bildnachweis

    1. ATX Börse Wien Erste Group   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, EVN, Kapsch TrafficCom, Agrana, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Palfinger, Semperit, Mayr-Melnhof, Frequentis, Marinomed Biotech, Rosenbauer, RHI Magnesita, FACC, Frauenthal, Porr, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RBI, Strabag, Henkel, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Volkswagen Vz., Infineon.


    Random Partner

    AVENTA AG
    Die AVENTA AG ist ein Immobilienunternehmen mit Sitz in Graz, das von den Hauptaktionären Christoph Lerner und Bernhard Schuller geführt wird. Geschäftsschwerpunkt ist die Entwicklung von Wohnimmobilien von der Projektentwicklung über die technische Projektierung bis hin zu den fertigen Objekten.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    ATX Börse Wien Erste Group


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VLN2
    AT0000A2SUY6
    AT0000A2X9C2


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Henkel
      BSN MA-Event Qiagen
      #gabb #1275

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/82: Lenzing wird immer verdächtiger, Immofiinanz hat viel aufzuholen und ATX ist überall

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S3/...

      Books josefchladek.com

      Regina Anzenberger
      Roots & Bonds (2nd ed. + extra booklet)
      2022
      AnzenbergerEdition

      Christian Reister
      Driftwood No.13 | Paris
      2022
      Self published

      George Appletree
      The Portuguese
      2022
      Self published

      Julieta Averbuj
      El juego de la madalena
      2022
      Fuego Books

      Harri Pälviranta
      Battered
      2022
      Kult Books