Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX: Do&Co, SBO und Zumtobel gut unterwegs


Andritz
Akt. Indikation:  33.68 / 34.36
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  0.83%
Letzter SK:  33.74 ( 4.07%)

Atrium
Akt. Indikation:  2.61 / 2.67
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  0.48%
Letzter SK:  2.63 ( -1.32%)

ATX
Akt. Indikation:  2256.80 / 2257.00
Uhrzeit:  23:44:02
Veränderung zu letztem SK:  1.10%
Letzter SK:  2232.30 ( -1.62%)

EVN
Akt. Indikation:  15.06 / 15.40
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  -0.98%
Letzter SK:  15.38 ( 7.55%)

Immofinanz
Akt. Indikation:  16.85 / 17.18
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  1.04%
Letzter SK:  16.84 ( -1.64%)

Porr
Akt. Indikation:  15.26 / 15.56
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  1.38%
Letzter SK:  15.20 ( 1.47%)

Rosenbauer
Akt. Indikation:  31.50 / 32.60
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  1.42%
Letzter SK:  31.60 ( -2.17%)

S Immo
Akt. Indikation:  17.10 / 17.42
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  1.53%
Letzter SK:  17.00 ( -2.63%)

SBO
Akt. Indikation:  24.60 / 25.15
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  1.95%
Letzter SK:  24.40 ( -5.06%)

Semperit
Akt. Indikation:  11.28 / 11.58
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  0.09%
Letzter SK:  11.42 ( 2.15%)

Strabag
Akt. Indikation:  26.80 / 27.25
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  0.46%
Letzter SK:  26.90 ( 0.00%)

UBM
Akt. Indikation:  37.90 / 38.60
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  1.19%
Letzter SK:  37.80 ( 3.28%)

Wolford
Akt. Indikation:  5.35 / 5.85
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  -0.88%
Letzter SK:  5.65 ( 2.73%)

Zumtobel
Akt. Indikation:  6.22 / 6.35
Uhrzeit:  22:54:51
Veränderung zu letztem SK:  1.37%
Letzter SK:  6.20 ( 3.16%)

01.12.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly Der Erste Group : Nach einem verhaltenen Wochenstart erhielt der ATX etwas Auftrieb nach der Rede von US-Notebankchef Powell, in der Hoffnungen auf eine Zinspause geweckt wurden, und schloss schließlich mit einem zarten Plus von 0,8%. Am Wochenende blicken die Märkte auf den G-20-Gipfel und die Auswirkungen auf den Handelsstreit zwischen USA und China.

An die Spitze der Wiener Kurstafel setzte sich diese Woche die DO&CO mit + 11,9%, die wir auf Kaufen hochgestuft haben. Dicht auf den Fersen folgte die SBO mit Plus 11,25% nach einem sehr starken Q3-Ergebnis. An dritter Stelle mit knapp 10% folgte die Zumtobel , die kommende Woche ihr Halbjahresergebnis vorlegen wird. Auf der Verliererseite fanden sich diese Woche Rosenbauer mit -7,2%, gefolgt von Porr und Semperit .

In Wien endete im Großen und Ganzen diese Woche die Berichtssaison mit einem nochmaligen Schwung an Ergebnissen. Vor allem die Bau- und Immobilienbranchen rückten in den Fokus. Dank der guten Baukonjunktur hoben sowohl Strabag als auch die Porr ihre Jahresziele in Bezug auf die Gesamtleistung an, Strabag erwartet zudem eine höhere Profitabilität. Bei beiden Unternehmen drückte jedoch auch eine steigende Kostenseite auf die Margen im 3. Quartal. Während die Anleger neutral auf die höhere Guidance bei STRABAG reagierten, rutschte die PORR weiter ab.

Auch die S Immo, Immofinanz und UBM präsentierten ihre Q3-Zahlen, welche von den Anlegern mehr goutiert wurden, als die der Baufirmen. Die S Immo wies einen starken FFO aus und einen Anstieg des NAV um mehr als EUR 1 zum 30.6. Die Immofinanz konnte zwar für die ersten neun Monate signifikante Ergebnisverbesserungen im Vergleich zum Vorjahr erzielen, dennoch lag das 3. Quartal unter unseren Erwartungen. Auch Gespräche über eine mögliche Unternehmenszusammenführung von Immofinanz und S Immo sehen wir aufgrund der unterschiedlichen Bewertungsniveaus als schwierig an. Der Entwickler UBM ist ebenfalls auf gutem Weg seine Jahresguidance zu erreichen und somit eine attraktive Dividende ausschütten.

Weiters berichtete die Vienna Insurance Group ihr Ergebnis für das 3. Quartal. Obwohl Prämienwachstum und Nettogewinn etwas unter unseren Erwartungen lagen, sehen wir den Versicherer auf gutem Weg, die Ergebnisprognose für heuer zu erfüllen. Mit einem sehr starken 3. Quartal konnte die SBO überzeugen, die auch um mehr als 10% nach oben kletterte.

Analyseseitig haben wir diese Woche zwei neue Kaufempfehlungen veröffentlicht. Zum einen für DO&CO, bei der wir die Vertragsverlängerung mit Turkish Airlines trotz des jüngsten Kursanstieges noch nicht voll reflektiert sehen und die mit ihrem Halbjahresergebnis auch gezeigt hat, dass sie breit genug aufgestellt ist, auch in der derzeitigen Schwäche der türkischen Lira, gute Ergebnisse abzuliefern. Die Andritz -Aktie haben wir ebenfalls auf Kaufen hochgestuft, da wir die Übernahme der US- amerikanischen Xerium noch nicht adäquat im Kurs reflektiert sehen und die Aktie im Vergleich zur Peer Group auf Basis EV/EBITDA günstig bewertet ist.

Ausblick. Im Großen und Ganzen ist die Berichtssaison nun auch in Wien abgeschlossen, ein paar „Nachzügler“ folgen noch im Dezember, darunter die Zumtobel in der kommenden Woche, sowie EVN , Wolford und Atrium in den verbleibenden Wochen vor Weihnachten.

Companies im Artikel

Andritz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (24.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Atrium



ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (24.11.2018)
 



EVN

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
Show latest Report (24.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der EVN-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Immofinanz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Porr

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (17.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe und Joh. Berenberg, Gossler & Co, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Rosenbauer

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (24.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Rosenbauer-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe und Kepler Cheuvreux, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



SBO

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (24.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Semperit

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Semperit-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (17.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



UBM

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Kepler Cheuvreux, Hauck & Aufhäuser und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wolford

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wolford-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie der Market Maker Hauck & Aufhäuser. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Zumtobel

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (24.11.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Kursliste, Lupe (c) Martina Draper


Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Zumtobel, Porr, Andritz, Semperit, RBI, Wienerberger, Athos Immobilien, BKS Bank Stamm, Erste Group, EVN, OMV, SBO, UBM, voestalpine, AT&S.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

CMC markets
CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Marsh Österreich Headquarter




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event AT&S
    BSN Vola-Event Lufthansa
    #gabb #597

    Featured Partner Video

    Wieso auch deine Firma ein Sportangebot haben sollte - mit Florian Ram

    Florian Ram ist Generalsekretär des Österreichischen Betriebssport Verbandes. Im Gespräch mit Michael Knöppel erzählt er, wieso Sport in der Firma unschätzbaren Wert hat, was es mit Unterwasser-Sch...

    Inbox: ATX: Do&Co, SBO und Zumtobel gut unterwegs


    01.12.2018

    01.12.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly Der Erste Group : Nach einem verhaltenen Wochenstart erhielt der ATX etwas Auftrieb nach der Rede von US-Notebankchef Powell, in der Hoffnungen auf eine Zinspause geweckt wurden, und schloss schließlich mit einem zarten Plus von 0,8%. Am Wochenende blicken die Märkte auf den G-20-Gipfel und die Auswirkungen auf den Handelsstreit zwischen USA und China.

    An die Spitze der Wiener Kurstafel setzte sich diese Woche die DO&CO mit + 11,9%, die wir auf Kaufen hochgestuft haben. Dicht auf den Fersen folgte die SBO mit Plus 11,25% nach einem sehr starken Q3-Ergebnis. An dritter Stelle mit knapp 10% folgte die Zumtobel , die kommende Woche ihr Halbjahresergebnis vorlegen wird. Auf der Verliererseite fanden sich diese Woche Rosenbauer mit -7,2%, gefolgt von Porr und Semperit .

    In Wien endete im Großen und Ganzen diese Woche die Berichtssaison mit einem nochmaligen Schwung an Ergebnissen. Vor allem die Bau- und Immobilienbranchen rückten in den Fokus. Dank der guten Baukonjunktur hoben sowohl Strabag als auch die Porr ihre Jahresziele in Bezug auf die Gesamtleistung an, Strabag erwartet zudem eine höhere Profitabilität. Bei beiden Unternehmen drückte jedoch auch eine steigende Kostenseite auf die Margen im 3. Quartal. Während die Anleger neutral auf die höhere Guidance bei STRABAG reagierten, rutschte die PORR weiter ab.

    Auch die S Immo, Immofinanz und UBM präsentierten ihre Q3-Zahlen, welche von den Anlegern mehr goutiert wurden, als die der Baufirmen. Die S Immo wies einen starken FFO aus und einen Anstieg des NAV um mehr als EUR 1 zum 30.6. Die Immofinanz konnte zwar für die ersten neun Monate signifikante Ergebnisverbesserungen im Vergleich zum Vorjahr erzielen, dennoch lag das 3. Quartal unter unseren Erwartungen. Auch Gespräche über eine mögliche Unternehmenszusammenführung von Immofinanz und S Immo sehen wir aufgrund der unterschiedlichen Bewertungsniveaus als schwierig an. Der Entwickler UBM ist ebenfalls auf gutem Weg seine Jahresguidance zu erreichen und somit eine attraktive Dividende ausschütten.

    Weiters berichtete die Vienna Insurance Group ihr Ergebnis für das 3. Quartal. Obwohl Prämienwachstum und Nettogewinn etwas unter unseren Erwartungen lagen, sehen wir den Versicherer auf gutem Weg, die Ergebnisprognose für heuer zu erfüllen. Mit einem sehr starken 3. Quartal konnte die SBO überzeugen, die auch um mehr als 10% nach oben kletterte.

    Analyseseitig haben wir diese Woche zwei neue Kaufempfehlungen veröffentlicht. Zum einen für DO&CO, bei der wir die Vertragsverlängerung mit Turkish Airlines trotz des jüngsten Kursanstieges noch nicht voll reflektiert sehen und die mit ihrem Halbjahresergebnis auch gezeigt hat, dass sie breit genug aufgestellt ist, auch in der derzeitigen Schwäche der türkischen Lira, gute Ergebnisse abzuliefern. Die Andritz -Aktie haben wir ebenfalls auf Kaufen hochgestuft, da wir die Übernahme der US- amerikanischen Xerium noch nicht adäquat im Kurs reflektiert sehen und die Aktie im Vergleich zur Peer Group auf Basis EV/EBITDA günstig bewertet ist.

    Ausblick. Im Großen und Ganzen ist die Berichtssaison nun auch in Wien abgeschlossen, ein paar „Nachzügler“ folgen noch im Dezember, darunter die Zumtobel in der kommenden Woche, sowie EVN , Wolford und Atrium in den verbleibenden Wochen vor Weihnachten.

    Companies im Artikel

    Andritz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
    Show latest Report (24.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Atrium



    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (24.11.2018)
     



    EVN

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
    Show latest Report (24.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der EVN-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Immofinanz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Porr

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (17.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe und Joh. Berenberg, Gossler & Co, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Rosenbauer

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
    Show latest Report (24.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Rosenbauer-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe und Kepler Cheuvreux, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    S Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    SBO

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (24.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Semperit

    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Semperit-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Strabag

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (17.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    UBM

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Kepler Cheuvreux, Hauck & Aufhäuser und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wolford

    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wolford-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie der Market Maker Hauck & Aufhäuser. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Zumtobel

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
    Show latest Report (24.11.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Kursliste, Lupe (c) Martina Draper






    Andritz
    Akt. Indikation:  33.68 / 34.36
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.83%
    Letzter SK:  33.74 ( 4.07%)

    Atrium
    Akt. Indikation:  2.61 / 2.67
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.48%
    Letzter SK:  2.63 ( -1.32%)

    ATX
    Akt. Indikation:  2256.80 / 2257.00
    Uhrzeit:  23:44:02
    Veränderung zu letztem SK:  1.10%
    Letzter SK:  2232.30 ( -1.62%)

    EVN
    Akt. Indikation:  15.06 / 15.40
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  -0.98%
    Letzter SK:  15.38 ( 7.55%)

    Immofinanz
    Akt. Indikation:  16.85 / 17.18
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  1.04%
    Letzter SK:  16.84 ( -1.64%)

    Porr
    Akt. Indikation:  15.26 / 15.56
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  1.38%
    Letzter SK:  15.20 ( 1.47%)

    Rosenbauer
    Akt. Indikation:  31.50 / 32.60
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  1.42%
    Letzter SK:  31.60 ( -2.17%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  17.10 / 17.42
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  1.53%
    Letzter SK:  17.00 ( -2.63%)

    SBO
    Akt. Indikation:  24.60 / 25.15
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  1.95%
    Letzter SK:  24.40 ( -5.06%)

    Semperit
    Akt. Indikation:  11.28 / 11.58
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.09%
    Letzter SK:  11.42 ( 2.15%)

    Strabag
    Akt. Indikation:  26.80 / 27.25
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.46%
    Letzter SK:  26.90 ( 0.00%)

    UBM
    Akt. Indikation:  37.90 / 38.60
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  1.19%
    Letzter SK:  37.80 ( 3.28%)

    Wolford
    Akt. Indikation:  5.35 / 5.85
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  -0.88%
    Letzter SK:  5.65 ( 2.73%)

    Zumtobel
    Akt. Indikation:  6.22 / 6.35
    Uhrzeit:  22:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  1.37%
    Letzter SK:  6.20 ( 3.16%)



     

    Bildnachweis

    1. Kursliste, Lupe (c) Martina Draper   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Zumtobel, Porr, Andritz, Semperit, RBI, Wienerberger, Athos Immobilien, BKS Bank Stamm, Erste Group, EVN, OMV, SBO, UBM, voestalpine, AT&S.


    Random Partner

    CMC markets
    CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Kursliste, Lupe (c) Martina Draper


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Marsh Österreich Headquarter




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event AT&S
      BSN Vola-Event Lufthansa
      #gabb #597

      Featured Partner Video

      Wieso auch deine Firma ein Sportangebot haben sollte - mit Florian Ram

      Florian Ram ist Generalsekretär des Österreichischen Betriebssport Verbandes. Im Gespräch mit Michael Knöppel erzählt er, wieso Sport in der Firma unschätzbaren Wert hat, was es mit Unterwasser-Sch...