Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout AUT: Andritz-Serie gerissen

17.04.2019

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Andritz -0,47% auf 42,76, davor 6 Tage im Plus (7,24% Zuwachs von 40,06 auf 42,96), Palfinger -0,86% auf 28,9, davor 5 Tage im Plus (7,56% Zuwachs von 27,1 auf 29,15), SW Umwelttechnik -8,33% auf 19,8, davor 5 Tage im Plus (52,11% Zuwachs von 14,2 auf 21,6), AT&S -0,36% auf 16,74, davor 3 Tage im Plus (4,8% Zuwachs von 16,03 auf 16,8), Lenzing0% auf 103, davor 3 Tage im Plus (6,51% Zuwachs von 96,7 auf 103).

Folgende Titel haben den Moving Average 200 gekreuzt:
Semperit 14,1 (MA200: 14,04, xU, davor 558 Tage unter dem MA200), Telekom Austria 6,83 (MA200: 6,81, xU, davor 23 Tage unter dem MA200).

Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: AB Effectenbeteiligungen (bester mit -56,14%), AB Effectenbeteiligungen (schlechtester mit -56,14%), Athos Immobilien (bester mit 2,4%), Autobank (bester mit -8,33%), Betbull Holding (schlechtester mit 4,35%), Eyemaxx Real Estate (bester mit -3,02%), Baxter International (schlechtester mit -2,5%), Cleantech Building Materials (schlechtester mit -20%), Consus Real Estate (bester mit 7,31%), Deutsche Boerse (bester mit 4,07%), Hutter & Schrantz (bester mit -5,29%), Hutter & Schrantz (schlechtester mit -5,29%), Life Settlement Holding (bester mit -20%), Life Settlement Holding (schlechtester mit -20%), Management Trust Holding (bester mit 8,97%), Österreichische Staatsdruckerei Holding (schlechtester mit -8,72%), Qualcomm Incorporated (bester mit 23,21%), Resaphene Suisse (bester mit 3,69%), Suess Microtec (bester mit 10%), Tele Columbus (bester mit 13,24%), Vivendi (schlechtester mit -2,05%), VST Building Technologies (bester mit 0,49%), VST Building Technologies (schlechtester mit 0,49%), Williams Grand Prix (schlechtester mit -2,7%), Autobank (2.schlechtester mit -8,33%), B-A-L Germany AG Vz (2.schlechtester mit -2,7%), Eyemaxx Real Estate (2.schlechtester mit -3,02%), Gurktaler AG Stamm (2.bester mit 7,69%), Hannover Rück (2.bester mit 1,98%), Hutter & Schrantz Stahlbau (2.bester mit 2,29%), Österreichische Staatsdruckerei Holding (2.bester mit -8,72%), RWE (2.schlechtester mit -2,46%), SW Umwelttechnik (2.schlechtester mit -8,33%), Vapiano (2.bester mit 7,32%), Biovolt (2.schlechtester mit -47,62%), Zalando (2.bester mit 10,59%), Carl Zeiss Meditec (3.bester mit 3,6%), Jumbo SA (3.bester mit 3,63%), BKS Bank Stamm (3.bester mit 1,19%), DWH Deutsche Werte Holding (3.schlechtester mit -2,35%), E.ON (3.schlechtester mit -1,45%), Management Trust Holding (3.schlechtester mit 8,97%), Münchener Rück (3.bester mit 2%), publity (3.bester mit 6,02%), Pfizer (3.schlechtester mit -2,78%), PNE Wind (3.schlechtester mit -2,54%), Singulus (3.bester mit 6%), TTM Technologies, Inc. (3.bester mit 3,91%),

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Erste Group (1 Platz gutgemacht, von 6 auf 5) ; dazu, Österreichische Post (-1, von 5 auf 6), Bawag (+1, von 8 auf 7), VIG (-1, von 7 auf 8), Wienerberger (+1, von 14 auf 13), FACC (-1, von 13 auf 14), RBI (+1, von 18 auf 17), Andritz (-1, von 17 auf 18).
Beim Umsatz ytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages war CA Immo (1 Platz gutgemacht, von 10 auf 9) , weiters Österreichische Post (-1, von 9 auf 10)

1. SBO ( 48,21%)
2. S Immo ( 34,11%)
3. Lenzing ( 29,64%)
4. OMV ( 29,23%)
5. Erste Group ( 27,61%)
6. Österreichische Post ( 26,58%)
7. Bawag ( 25,22%)
8. VIG ( 25,00%)
9. Uniqa ( 20,29%)
10. Verbund ( 17,83%)
11. voestalpine ( 17,16%)
12. CA Immo ( 13,87%)
13. Wienerberger ( 13,00%)
14. FACC ( 12,61%)
15. Immofinanz ( 10,55%)
16. AT&S ( 8,70%)
17. RBI ( 7,97%)
18. Andritz ( 6,58%)
19. Telekom Austria ( 2,86%)
20. DO&CO ( -8,17%)

Bei den Flop-Performances 2019 gab es neue Top 20 Einträge: SW Umwelttechnik mit -8,33% (Platz 14),

1. SW Umwelttechnik ( 94,12%)
2. AMS ( 52,05%)
3. bet-at-home.com ( 50,00%)
4. S&T ( 48,71%)
5. Fabasoft ( 47,90%)
6. Semperit ( 41,57%)
7. Porr ( 33,31%)
8. RHI Magnesita ( 30,51%)
9. Palfinger ( 30,18%)
10. Warimpex ( 30,00%)
11. Rosenbauer ( 27,03%)
12. Polytec ( 22,91%)
13. Sanochemia ( 22,82%)
14. Strabag ( 19,69%)
15. UBM ( 19,46%)
16. Agrana ( 18,93%)
17. Valneva ( 15,17%)
18. Flughafen Wien ( 11,01%)
19. Mayr-Melnhof ( 5,45%)
20. EVN ( 4,93%)
21. Marinomed Biotech ( 2,63%)
22. Amag ( 2,56%)
23. BKS Bank Stamm ( 1,19%)
24. KTM Industries ( 0,00%)
25. Petro Welt Technologies ( -0,39%)
26. Frauenthal ( -3,23%)
27. Kapsch TrafficCom ( -3,76%)
28. Wiener Privatbank ( -5,56%)
29. Zumtobel ( -8,72%)
30. Wolford ( -9,92%)
31. Cleen Energy ( -24,05%)
32. startup300 ( -32,60%)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. BSN Roadshow #76, Talent Garden Wien, Magazines , (© Michaela Mejta, photaq.com )   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Warimpex , Marinomed Biotech , DO&CO , Semperit , Flughafen Wien , UBM , Zumtobel , Betbull Holding , Immofinanz , Bawag , voestalpine , ATX , ATX Prime , startup300 , Andritz , Lenzing , Mayr-Melnhof , Österreichische Post , RBI , bet-at-home.com , Frauenthal , SAP , Deutsche Bank , Continental , Covestro , adidas , Daimler , BMW , Volkswagen Vz. , Wirecard.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 49 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


BSN Roadshow #76, Talent Garden Wien, Magazines, (© Michaela Mejta, photaq.com )


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Treffen Sie Portfoliomanager André Stagge am 06.04.2019 auf der Invest in Stuttgart

In Stuttgart erwarten Sie wieder zahlreiche Fachvorträge, unter anderem von Portfoliomanager André Stagge. In seinem Vortrag "Traden wie ein Portfoliomanager - professionelle Handelsstr...

BSN Spitout AUT: Andritz-Serie gerissen


17.04.2019

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Andritz -0,47% auf 42,76, davor 6 Tage im Plus (7,24% Zuwachs von 40,06 auf 42,96), Palfinger -0,86% auf 28,9, davor 5 Tage im Plus (7,56% Zuwachs von 27,1 auf 29,15), SW Umwelttechnik -8,33% auf 19,8, davor 5 Tage im Plus (52,11% Zuwachs von 14,2 auf 21,6), AT&S -0,36% auf 16,74, davor 3 Tage im Plus (4,8% Zuwachs von 16,03 auf 16,8), Lenzing0% auf 103, davor 3 Tage im Plus (6,51% Zuwachs von 96,7 auf 103).

Folgende Titel haben den Moving Average 200 gekreuzt:
Semperit 14,1 (MA200: 14,04, xU, davor 558 Tage unter dem MA200), Telekom Austria 6,83 (MA200: 6,81, xU, davor 23 Tage unter dem MA200).

Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: AB Effectenbeteiligungen (bester mit -56,14%), AB Effectenbeteiligungen (schlechtester mit -56,14%), Athos Immobilien (bester mit 2,4%), Autobank (bester mit -8,33%), Betbull Holding (schlechtester mit 4,35%), Eyemaxx Real Estate (bester mit -3,02%), Baxter International (schlechtester mit -2,5%), Cleantech Building Materials (schlechtester mit -20%), Consus Real Estate (bester mit 7,31%), Deutsche Boerse (bester mit 4,07%), Hutter & Schrantz (bester mit -5,29%), Hutter & Schrantz (schlechtester mit -5,29%), Life Settlement Holding (bester mit -20%), Life Settlement Holding (schlechtester mit -20%), Management Trust Holding (bester mit 8,97%), Österreichische Staatsdruckerei Holding (schlechtester mit -8,72%), Qualcomm Incorporated (bester mit 23,21%), Resaphene Suisse (bester mit 3,69%), Suess Microtec (bester mit 10%), Tele Columbus (bester mit 13,24%), Vivendi (schlechtester mit -2,05%), VST Building Technologies (bester mit 0,49%), VST Building Technologies (schlechtester mit 0,49%), Williams Grand Prix (schlechtester mit -2,7%), Autobank (2.schlechtester mit -8,33%), B-A-L Germany AG Vz (2.schlechtester mit -2,7%), Eyemaxx Real Estate (2.schlechtester mit -3,02%), Gurktaler AG Stamm (2.bester mit 7,69%), Hannover Rück (2.bester mit 1,98%), Hutter & Schrantz Stahlbau (2.bester mit 2,29%), Österreichische Staatsdruckerei Holding (2.bester mit -8,72%), RWE (2.schlechtester mit -2,46%), SW Umwelttechnik (2.schlechtester mit -8,33%), Vapiano (2.bester mit 7,32%), Biovolt (2.schlechtester mit -47,62%), Zalando (2.bester mit 10,59%), Carl Zeiss Meditec (3.bester mit 3,6%), Jumbo SA (3.bester mit 3,63%), BKS Bank Stamm (3.bester mit 1,19%), DWH Deutsche Werte Holding (3.schlechtester mit -2,35%), E.ON (3.schlechtester mit -1,45%), Management Trust Holding (3.schlechtester mit 8,97%), Münchener Rück (3.bester mit 2%), publity (3.bester mit 6,02%), Pfizer (3.schlechtester mit -2,78%), PNE Wind (3.schlechtester mit -2,54%), Singulus (3.bester mit 6%), TTM Technologies, Inc. (3.bester mit 3,91%),

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Erste Group (1 Platz gutgemacht, von 6 auf 5) ; dazu, Österreichische Post (-1, von 5 auf 6), Bawag (+1, von 8 auf 7), VIG (-1, von 7 auf 8), Wienerberger (+1, von 14 auf 13), FACC (-1, von 13 auf 14), RBI (+1, von 18 auf 17), Andritz (-1, von 17 auf 18).
Beim Umsatz ytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages war CA Immo (1 Platz gutgemacht, von 10 auf 9) , weiters Österreichische Post (-1, von 9 auf 10)

1. SBO ( 48,21%)
2. S Immo ( 34,11%)
3. Lenzing ( 29,64%)
4. OMV ( 29,23%)
5. Erste Group ( 27,61%)
6. Österreichische Post ( 26,58%)
7. Bawag ( 25,22%)
8. VIG ( 25,00%)
9. Uniqa ( 20,29%)
10. Verbund ( 17,83%)
11. voestalpine ( 17,16%)
12. CA Immo ( 13,87%)
13. Wienerberger ( 13,00%)
14. FACC ( 12,61%)
15. Immofinanz ( 10,55%)
16. AT&S ( 8,70%)
17. RBI ( 7,97%)
18. Andritz ( 6,58%)
19. Telekom Austria ( 2,86%)
20. DO&CO ( -8,17%)

Bei den Flop-Performances 2019 gab es neue Top 20 Einträge: SW Umwelttechnik mit -8,33% (Platz 14),

1. SW Umwelttechnik ( 94,12%)
2. AMS ( 52,05%)
3. bet-at-home.com ( 50,00%)
4. S&T ( 48,71%)
5. Fabasoft ( 47,90%)
6. Semperit ( 41,57%)
7. Porr ( 33,31%)
8. RHI Magnesita ( 30,51%)
9. Palfinger ( 30,18%)
10. Warimpex ( 30,00%)
11. Rosenbauer ( 27,03%)
12. Polytec ( 22,91%)
13. Sanochemia ( 22,82%)
14. Strabag ( 19,69%)
15. UBM ( 19,46%)
16. Agrana ( 18,93%)
17. Valneva ( 15,17%)
18. Flughafen Wien ( 11,01%)
19. Mayr-Melnhof ( 5,45%)
20. EVN ( 4,93%)
21. Marinomed Biotech ( 2,63%)
22. Amag ( 2,56%)
23. BKS Bank Stamm ( 1,19%)
24. KTM Industries ( 0,00%)
25. Petro Welt Technologies ( -0,39%)
26. Frauenthal ( -3,23%)
27. Kapsch TrafficCom ( -3,76%)
28. Wiener Privatbank ( -5,56%)
29. Zumtobel ( -8,72%)
30. Wolford ( -9,92%)
31. Cleen Energy ( -24,05%)
32. startup300 ( -32,60%)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. BSN Roadshow #76, Talent Garden Wien, Magazines , (© Michaela Mejta, photaq.com )   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Warimpex , Marinomed Biotech , DO&CO , Semperit , Flughafen Wien , UBM , Zumtobel , Betbull Holding , Immofinanz , Bawag , voestalpine , ATX , ATX Prime , startup300 , Andritz , Lenzing , Mayr-Melnhof , Österreichische Post , RBI , bet-at-home.com , Frauenthal , SAP , Deutsche Bank , Continental , Covestro , adidas , Daimler , BMW , Volkswagen Vz. , Wirecard.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 49 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


BSN Roadshow #76, Talent Garden Wien, Magazines, (© Michaela Mejta, photaq.com )


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten




Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Treffen Sie Portfoliomanager André Stagge am 06.04.2019 auf der Invest in Stuttgart

In Stuttgart erwarten Sie wieder zahlreiche Fachvorträge, unter anderem von Portfoliomanager André Stagge. In seinem Vortrag "Traden wie ein Portfoliomanager - professionelle Handelsstr...