Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Suche "Martin Löcker" - 110 Treffer (Nur im Titel suchen: 0 Treffer)

06.06.2017

Inbox: UBM-Tochter kauft und entwickelt Objekt in Potsdam

06.06.2017 Zugemailt von / gefunden bei: UBM Development AG (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Berlin/München, 06-06-2017 Die Münchner Grund Immobilien Bauträger GmbH – eine Tochtergesellschaft der UBM Development AG – hat die denkmalgeschützte Potsdamer Hauptpost und eine nebenliegende Freifläche für einen Neubau in Potsdam gekauft. Der Baubeginn ist für das zweite Quartal 2018 geplant. Das spannende Projekt rund um die Potsdamer Hauptpost verstärkt die Entwicklungspipeline der UBM Development in Deutschland. Das Objekt wurde in einem Joint Venture mit einem Family Office von der Nicolas Berggruen Holdings GmbH erworben. Die Gesamtgrundstücksgröße des Projekts „Am Kanal/Französische Straße“ umfasst rund 11.450 Quadratmeter. Dabei entfallen rund 6.560 Quadratmeter auf das Gebäude und rund 4.890 Quadratmeter auf das Neubaufeld. Hauptmieter der gewerblichen Immobilie in bester Potsdamer Innenstadtlage ...


04.06.2017

Inbox: Ausblick - ATX könnte wieder in Richtung 3.200 Punkte tendieren, HVs von S Immo ...

04.06.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Marktanalyse Österreich Wiener Börse: Die unter den Erwartungen gelegenen OPEC- Förderkürzungen drückten zu Beginn der Handelswoche auf die Stimmung. Zusätzlich fehlte es nach den Feiertagen in den USA und Großbritannien am Montag an internationalen Impulsen. Nach einem kurzen Ausflug über die 3.200-Punkte-Marke am Freitag, verlor der ATX 1,8%. In Wien neigte sich diese Woche mit der Immobilienbranche auch die Berichtssaison langsam dem Ende zu. Obwohl alle Immobilienunternehmen von der Nachfrage nach Betongold und Infrastrukturinvestitionen profitieren, zeigten sich durchaus unternehmensspezifische Unterschiede. Vor allem die S Immo punktete mit guten Ergebnissen, während die Immofinanz ihren FFO noch weiter steigern muss. Die UBM hatte einen saisonal bedingt ruhigen Start in das Geschäftsjahr, ähnlich ...


03.06.2017

Inbox: UBM - Newsflow sollte im 2. Halbjahr anspringen

03.06.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) UBM erreichte im 1. Quartal eine um fast 30% höhere Gesamtleistung von EUR 116,5 Mio. dank Verkäufen wie dem HIEX Hotel in Berlin, 2 Objekten in Klagenfurt und Wien und mehrerer Aktien Deals. Das EBITDA legte um rund 20% auf EUR 10,9 Mio. zu beinhaltet aber rund EUR 7 Mio. Aufwertungsgewinne aus dem Anstieg des Zloty. Der Quartalsüberschuss blieb stabil bei EUR 4,9 Mio. Die Nettoverschuldung stieg wie bereits kommuniziert auf knapp EUR 750 Mio. aufgrund von zwei Zukäufen in Österreich. Der Ausblick für 2017 wurde bestätigt. In Summe plant der Immobilienentwickler heuer Investitionen von rund EUR 400 Mio. und Verkäufe von rund EUR 600 Mio. abzuwickeln. Gesamtleistung und Ergebnisse sollen steigen. Ausblick. Klammert man die Fremdwährungsgewinne aus, konnte UBM zwar umsatzmäßig zulegen, die Profitabilität ...


06.03.2017

Inbox: Vorläufige Zahlen UBM

06.03.2017 Zugemailt von / gefunden bei: UBM (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Vorläufige Zahlen UBM - 6. März 2017 Zweitbestes Ergebnis in der Geschichte der UBM Pipeline sorgt für Vollauslastung bis Ende 2018 und weitere „Leuchtturm-Projekte“ bis Ende 2020 sorgen für positiven Ausblick Nettoverschuldung: Knapp über € 690 Mio. per 31.12.2016, Höhepunkt im Q1/17 mit € 750 Mio. erwartet Guidance: Dividende: € 1,60 - unverändert auf Rekordniveau Nettoverschuldung: Unter € 550 Mio. zum Jahresende 2017, Reduktion um minus € 200 Mio. gegenüber Höhepunkt Q1/17 Ergebnis, Gesamtleistung und Dividende Mit einem vorläufigen EBT (Ergebnis vor Steuern) von € 40,1 Mio. hat UBM Development AG das zweitbeste Ergebnis ihrer Geschichte erzielt und liegt damit erheblich über dem Wert von 2014 (€ 31,4 Mio.) und lediglich unter dem Rekordjahr 2015 (€ 50,3 Mio.). Die Gesamtleistung des abgelaufenen Geschäftsjahres ...


28.02.2017

Inbox: UBM on a Fast Track 2017: Nächster Verkauf, diesmal in Graz

28.02.2017 Zugemailt von / gefunden bei: UBM (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) UBM verkauft das Magna Logistik- und Betriebszentrum für € 17 Mio. an Palmira Capital Partners (Wien, 28. Februar 2017) Die UBM Development AG hat im Rahmen ihres strategischen Verkaufsprogramms „Fast Track 2017“ das Magna Logistik- und Betriebszentrum in Graz im Rahmen eines Forward Deals an Palmira Capital Partners, eine führende unabhängige Immobilieninvestmentgesellschaft, veräußert. Der Kaufpreis beträgt 17 Mio. Euro. Das Closing der Transaktion wird im 2. Quartal 2017 erwartet Das von UBM entwickelte 22.000 m² große Areal befindet sich am südlichen Stadtrand von Graz. Der Namensgeber des Logistikzentrums ist MAGNA Steyr Fahrzeugtechnik AG & CO, die das gesamte Objekt für 15 Jahre anmietet. Das Betriebszentrum mit Lager- bzw. Logistikhalle und Büroflächen wurde nach nur einem Jahr Bauzeit im Januar 2017 ...


22.11.2016

Inbox: UBM nutzt die goldenen Zeiten der Immobilienbranche, starkes Q3

22.11.2016 Zugemailt von / gefunden bei: UBM (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) UBM Development AG auch im dritten Quartal auf Erfolgskurs 9-Monats-Ergebnis vor Steuern (EBT) mit € 25,3 Mio. über Vorjahr Gesamtleistung von € 449,4 Mio. um mehr als 26 % gesteigert Nettoverschuldung trotz hoher Investitionen stabil gegenüber Halbjahr Cash-Verkaufserlöse kompensieren erstmals Investitionen im Q3 Anschlussfinanzierung für Anleihe 2011 spart jährlich über € 1 Mio. Zinsen UBM Aktie besser als ATX im Q3 (Wien, 22. November 2016) Die UBM Development AG bleibt auch im dritten Quartal auf Kurs, das Rekordjahr 2015 zu wiederholen. So lag das kumulierte Ergebnis vor Steuern (EBT) mit € 25,3 Mio. um € 1,0 Mio. über dem Vorjahr. Die Gesamtleistung (= Umsätze sowohl der vollkonsolidierten als auch der at-equity konsolidierten Unternehmen) stieg im Berichtszeitraum sogar um mehr als 26 % auf € 449,4 Mio. Beide ...


18.11.2016

Inbox: UBM / S Immo mit Forward Deal

18.11.2016 Zugemailt von / gefunden bei: UBM (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Büroprojekt QBC 3 für rund EUR 30 Mio. an Union Investment in einem Forward Deal verkauft (Wien, 18. November 2016) UBM Development AG und S IMMO AG schließen noch in der Entwicklungsphase einen Forward Deal für das dritte Baufeld des Quartier Belvedere Central – QBC 3 – mit Union Investment ab. Die Fertigstellung und Übergabe ist für Herbst 2017 geplant. UBM Development AG entwickelt gemeinsam mit der S IMMO AG das Quartier Belvedere Central (QBC) am Wiener Hauptbahnhof. Auf insgesamt sechs Baufeldern entsteht ein neues Stadtviertel nahe der Wiener Innenstadt mit einem dynamischen Nutzungsmix von Büros, Hotels und Wohnungen. Die Büroflächen von QBC 3 wurden jetzt von beiden Partnern in einem Forward-Share Deal an Union Investment verkauft. Der Kaufpreis basiert auf einem Immobilienwert von ca. EUR 30 Mio., der UBM- ...


10.11.2016

Inbox: UBM reduziert Nettoverschuldung weiter, Verkauf Doppio Offices

10.11.2016 Zugemailt von / gefunden bei: UBM AG (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) UBM verkauft Wiener Bestandsimmobilie Doppio Offices für rund EUR 20 Mio. an Union Investment (Wien, 10. November 2016) UBM Development AG realisiert einen weiteren Schritt in der Optimierung des Bestand-Portfolios. Der Verkauf von Doppio Offices an die Union Investment wurde finalisiert und die Immobilie übergeben. Der Verkauf der Büroimmobilie Doppio Offices in Wien, die von UBM entwickelt wurde, ist abgeschlossen. Erworben hat das Bestandsobjekt der Immobilien-Investmentmanager Union Investment für seinen in Österreich vertriebenen Offenen Immobilienfonds immofonds 1. Doppio Offices liegt ideal nahe der Wiener Innenstadt im 3. Bezirk, im Stadtentwicklungsgebiet „Neu Marx“. Als Erweiterung des preisgekrönten T-Centers konzipiert, bietet das Bürogebäude einen optimalen Business-Standort mit verkehrsgünstigen ...


06.10.2016

Inbox: UBM, Union und IHG und der München-Deal

06.10.2016 Zugemailt von / gefunden bei: UBM (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Größtes Holiday Inn Express Deutschlands eröffnet in München HIEX Munich City West ist das zurzeit größte Holiday Inn Express in Deutschland und das zweitgrößte in ganz Europa Das Hotel ist das erste Holiday Inn Express der neuen Raumdesign Generation in Deutschland München (06. Oktober 2016), UBM Development AG (UBM), Union Investment und InterContinental Hotels Group (IHG), eine der weltgrößten Hotelketten, eröffnen das Holiday Inn Express Munich City West, ihr jüngstes gemeinsames Projekt. Das neue Holiday Inn Express (HIEX) in München wurde gerade rechtzeitig für das berühmte Oktoberfest fertig. Das Hotel mit 302 Zimmern liegt im Stadtteil Hirschgarten, westlich der Theresienwiese und ist nur 250 m von Straßenbahn- und S-Bahn Stationen entfernt, mit Anschluss zum Münchner Hauptbahnhof. Das in Deutschland derzeit ...


29.09.2016

Inbox: UBM mit Doppel-Info zur Münchner Grund

29.09.2016 Zugemailt von / gefunden bei: UBM (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) UBM Tochter Münchner Grund feiert Richtfest für Holiday Inn Express in Berlin Mitte Berlin/München, 29-09-2016 Im historischen Zentrum Berlins wurde heute in Anwesenheit von Senatsbaudirektorin Regula Lüscher, Carsten Spallek, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Wirtschaft, Bauen und Ordnung von Berlin-Mitte und Christian Berger, Geschäftsführer der Münchner Grund Immobilien Bauträger GmbH feierlich der Richtkranz für den Bau des neuen Hotels Holiday Inn Express gehoben. UBM’s Tochter Münchner Grund unterzeichnet noch vor Baustart den Pachtvertrag für das Super 8 Hotel im Zollhafen Mainz Berlin, 28-09-2016 Die Münchner Grund Immobilien Bauträger GmbH – die deutsche Tochtergesellschaft der UBM Development AG – errichtet auf dem Baufeld Hafenallee II ein Super 8 Hotel mit 216 Zimmern im Zollhafen Mainz. Company im ...



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr