Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wir bitten zur Club-Diskussion
Wie mitmachen? Mail to office@boerse-social.com ...

Sie besitzen noch keinen Nickname, um im Board zu posten.
Bitte wählen Sie hier einen. Sie können diesen Nickname jedoch nachträglich nicht mehr ändern

Posting/Reply verfassen
Bilder hinzufügen...
 
Login

Um im Board posten zu können, benötigen Sie einen Account, den wir für Sie anlegen - bitte wenden Sie sich per Mail an uns.

Aktuelle Diskussion zur Aktie23.05.2018 13:20

Verbund (AT0000746409)
48.60 / 48.76
 
0.75%
22:30:36

Christian Drastil, 50 Postings

Neuling Do&Co hat den lange überlegen führenden Verbund ytd überholt. Der wird am 30.11. in den MSCI aufgenommen


Christian Drastil, 50 Postings

Verbund Handelsvolumen gestern 529 Mio. , bisheriger Top-Wert 2018 auf Tagesbasis: Erste Group 235 Mio.

bezogen auf : ATX zum Ulitmo leicht im Plus, MSCI-Effekt beim Verbund nur im Handelsvolumen, das dafür mega




Selected Tweets

Sanochemia: Insolvenzverfahren zum 20er an der Börse, die Vorboten waren diese hier
Siehe https://boerse-social.com/search/@title%20luntsch%20sanochemia bezogen auf: http://bit.ly/2se7cAd

Chartsignal RBI
RBI ist bei 21.40 unter den MA200 gegangen. Davor 25 Tage darüber.

Zerohedge bringt Tesla mit VW in Zusammenhang
Wäre ich VW, würde ich Tesla nicht kaufen. bezogen auf: http://bit.ly/2Zkhw4T

Mir gefällt die Frequentis-Story
Mit dem wikifolio habe ich die Position laufend vergrössert, der Deal-Flow passt, wenn jetzt auch die Quartalsergebnisse passen, sind wir zurück beim Emissionskurs, denke ich. Es ist eine Wette. bezogen auf: Inbox: Frequentis: Auf Argentinien und Brasilien folgt Neuseeland

Gefunden: Hedgefonds bei Zyklikern übergewichtet
Gefunden: Laut Daten von Goldman Sachs glauben Hedgefonds nicht an eine bevorstehende Rezession in den USA. Die Bank analysierte die Beteiligungen von 835 Hedgefonds im Gesamtvolumen von 2,1 Billionen US-Dollar im Juli. Dabei stellte sich heraus, dass diese Finanzmarktakteure in zyklischen Sektoren übergewichtet sind……



Board-Chrono

Alle Threads, bei denen zuletzt gepostet wurde

Neueste Postings