Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout Wiener Börse: Wiener Privatbank fällt unter den MA100

21.12.2022, 2836 Zeichen

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Österreichische Post +0,69% auf 29,15, davor 7 Tage im Minus (-13,19% Verlust von 33,35 auf 28,95), Flughafen Wien -1,36% auf 32,55, davor 5 Tage ohne Veränderung , Wienerberger +1,06% auf 22,8, davor 5 Tage im Minus (-6,31% Verlust von 24,08 auf 22,56), AT&S +3,09% auf 31,7, davor 5 Tage im Minus (-11,76% Verlust von 34,85 auf 30,75), Mayr-Melnhof +0,79% auf 153,8, davor 5 Tage im Minus (-5,33% Verlust von 161,2 auf 152,6), EVN +3,55% auf 16,9, davor 4 Tage im Minus (-11,78% Verlust von 18,5 auf 16,32), CA Immo +2,17% auf 25,9, davor 4 Tage im Minus (-14,07% Verlust von 29,5 auf 25,35), Lenzing +4,24% auf 56,5, davor 4 Tage im Minus (-18,5% Verlust von 66,5 auf 54,2), Semperit -2,42% auf 20,2, davor 3 Tage im Plus (23,36% Zuwachs von 16,78 auf 20,7), Palfinger -0,21% auf 23,8, davor 3 Tage im Plus (1,92% Zuwachs von 23,4 auf 23,85).

Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
Wiener Privatbank 5,9 (MA100: 6,08, xD, davor 36 Tage über dem MA100).

ATX TR

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: voestalpine (1 Platz gutgemacht, von 13 auf 12) ; dazu, Österreichische Post (-1, von 12 auf 13).

 

1. SBO ( 90,63%)
2. DO&CO ( 24,70%)
3. Andritz ( 19,22%)
4. Strabag ( 7,37%)
5. OMV ( -4,22%)
6. Bawag ( -9,00%)
7. VIG ( -11,04%)
8. Mayr-Melnhof ( -12,91%)
9. Uniqa ( -16,11%)
10. Verbund ( -19,11%)
11. CA Immo ( -21,52%)
12. voestalpine ( -22,31%)
13. Österreichische Post ( -22,88%)
14. AT&S ( -26,79%)
15. Erste Group ( -28,32%)
16. Wienerberger ( -29,50%)
17. EVN ( -36,47%)
18. RBI ( -41,85%)
19. Immofinanz ( -48,23%)
20. Lenzing ( -53,69%)

 

1. VAS AG ( 33,33%)
2. Flughafen Wien ( 22,37%)
3. BTV AG ( 18,35%)
4. Oberbank AG Stamm ( 12,14%)
5. startup300 ( 11,11%)
6. UIAG ( 11,00%)
7. Wiener Privatbank ( 9,26%)
8. Josef Manner & Comp. AG ( 8,11%)
9. SW Umwelttechnik ( 7,33%)
10. Frequentis ( 6,74%)
11. Heid AG ( 6,73%)
12. Frauenthal ( 4,59%)
13. Athos Immobilien ( 3,75%)
14. Kontron ( 2,13%)
15. VST Building Technologies ( 0,00%)
16. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
17. Petro Welt Technologies ( -5,88%)
18. Gurktaler AG Stamm ( -6,62%)
19. Zumtobel ( -9,87%)
20. Addiko Bank ( -10,26%)
21. BKS Bank Stamm ( -11,76%)
22. Rath AG ( -12,67%)
23. Porr ( -13,68%)
24. Agrana ( -13,95%)
25. Amag ( -14,15%)
26. Kostad ( -15,00%)
27. Kapsch TrafficCom ( -16,38%)
28. FACC ( -16,45%)
29. Atrium ( -19,47%)
30. Cleen Energy ( -20,48%)
31. Linz Textil Holding ( -21,57%)
32. Telekom Austria ( -24,54%)
33. Wolford ( -25,69%)
34. Wolftank-Adisa ( -29,35%)
35. Pierer Mobility ( -29,69%)
36. Stadlauer Malzfabrik AG ( -30,00%)
37. Palfinger ( -30,81%)
38. Semperit ( -31,06%)
39. Rosenbauer ( -31,25%)
40. Polytec Group ( -32,46%)
41. Marinomed Biotech ( -34,77%)
42. RHI Magnesita ( -36,39%)
43. Fabasoft ( -40,17%)
44. UBM ( -41,34%)
45. Warimpex ( -41,96%)
46. S Immo ( -42,53%)
47. AMS ( -57,10%)
48. bet-at-home.com ( -57,63%)
49. Valneva ( -75,06%)


(21.12.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/15: Thomas Steiner




 

Bildnachweis

1. Hürde, Hindernis, Chart   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


Random Partner

CA Immo
CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 19. Februar (Kopfrechnen)

» BSN Spitout Wiener Börse: 10 Titel year to date im Plus und 10 im Minus

» Österreich-Depots: Der Markt plätschert lustlos vor sich hin (Depot Komm...

» Börsegeschichte 20.2.: Porr (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

» News zu Kapsch TrafficCom, Strabag, Uniqa, Zumtobel, Research zu Flughaf...

» Nachlese: Fluggäste-Sujet, die wertvollsten Marken der Welt, Abbau Short...

» Wiener Börse Party #592: Ma-Ma-Ma-Matejka zum ATX, Strabag geht es an, w...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: S Immo, Verbund und Flughafen Wien gesuc...

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 19. Februar (Bi-Hander Top10)

» Börsenradio Live-Blick 20/2: DAX müde, Bayer mit Dividenden-Kürzungs-Rec...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A31267
AT0000A32406
AT0000A36G37
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1543

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #577: Well done, Porr; alle Neune Wienerberger? Ö-Top-Picks in Zürich und Gerhard Kürner spricht Drastil-KESt

    Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm... Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dra...

    Books josefchladek.com

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void


    21.12.2022, 2836 Zeichen

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Österreichische Post +0,69% auf 29,15, davor 7 Tage im Minus (-13,19% Verlust von 33,35 auf 28,95), Flughafen Wien -1,36% auf 32,55, davor 5 Tage ohne Veränderung , Wienerberger +1,06% auf 22,8, davor 5 Tage im Minus (-6,31% Verlust von 24,08 auf 22,56), AT&S +3,09% auf 31,7, davor 5 Tage im Minus (-11,76% Verlust von 34,85 auf 30,75), Mayr-Melnhof +0,79% auf 153,8, davor 5 Tage im Minus (-5,33% Verlust von 161,2 auf 152,6), EVN +3,55% auf 16,9, davor 4 Tage im Minus (-11,78% Verlust von 18,5 auf 16,32), CA Immo +2,17% auf 25,9, davor 4 Tage im Minus (-14,07% Verlust von 29,5 auf 25,35), Lenzing +4,24% auf 56,5, davor 4 Tage im Minus (-18,5% Verlust von 66,5 auf 54,2), Semperit -2,42% auf 20,2, davor 3 Tage im Plus (23,36% Zuwachs von 16,78 auf 20,7), Palfinger -0,21% auf 23,8, davor 3 Tage im Plus (1,92% Zuwachs von 23,4 auf 23,85).

    Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
    Wiener Privatbank 5,9 (MA100: 6,08, xD, davor 36 Tage über dem MA100).

    ATX TR

    Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: voestalpine (1 Platz gutgemacht, von 13 auf 12) ; dazu, Österreichische Post (-1, von 12 auf 13).

     

    1. SBO ( 90,63%)
    2. DO&CO ( 24,70%)
    3. Andritz ( 19,22%)
    4. Strabag ( 7,37%)
    5. OMV ( -4,22%)
    6. Bawag ( -9,00%)
    7. VIG ( -11,04%)
    8. Mayr-Melnhof ( -12,91%)
    9. Uniqa ( -16,11%)
    10. Verbund ( -19,11%)
    11. CA Immo ( -21,52%)
    12. voestalpine ( -22,31%)
    13. Österreichische Post ( -22,88%)
    14. AT&S ( -26,79%)
    15. Erste Group ( -28,32%)
    16. Wienerberger ( -29,50%)
    17. EVN ( -36,47%)
    18. RBI ( -41,85%)
    19. Immofinanz ( -48,23%)
    20. Lenzing ( -53,69%)

     

    1. VAS AG ( 33,33%)
    2. Flughafen Wien ( 22,37%)
    3. BTV AG ( 18,35%)
    4. Oberbank AG Stamm ( 12,14%)
    5. startup300 ( 11,11%)
    6. UIAG ( 11,00%)
    7. Wiener Privatbank ( 9,26%)
    8. Josef Manner & Comp. AG ( 8,11%)
    9. SW Umwelttechnik ( 7,33%)
    10. Frequentis ( 6,74%)
    11. Heid AG ( 6,73%)
    12. Frauenthal ( 4,59%)
    13. Athos Immobilien ( 3,75%)
    14. Kontron ( 2,13%)
    15. VST Building Technologies ( 0,00%)
    16. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
    17. Petro Welt Technologies ( -5,88%)
    18. Gurktaler AG Stamm ( -6,62%)
    19. Zumtobel ( -9,87%)
    20. Addiko Bank ( -10,26%)
    21. BKS Bank Stamm ( -11,76%)
    22. Rath AG ( -12,67%)
    23. Porr ( -13,68%)
    24. Agrana ( -13,95%)
    25. Amag ( -14,15%)
    26. Kostad ( -15,00%)
    27. Kapsch TrafficCom ( -16,38%)
    28. FACC ( -16,45%)
    29. Atrium ( -19,47%)
    30. Cleen Energy ( -20,48%)
    31. Linz Textil Holding ( -21,57%)
    32. Telekom Austria ( -24,54%)
    33. Wolford ( -25,69%)
    34. Wolftank-Adisa ( -29,35%)
    35. Pierer Mobility ( -29,69%)
    36. Stadlauer Malzfabrik AG ( -30,00%)
    37. Palfinger ( -30,81%)
    38. Semperit ( -31,06%)
    39. Rosenbauer ( -31,25%)
    40. Polytec Group ( -32,46%)
    41. Marinomed Biotech ( -34,77%)
    42. RHI Magnesita ( -36,39%)
    43. Fabasoft ( -40,17%)
    44. UBM ( -41,34%)
    45. Warimpex ( -41,96%)
    46. S Immo ( -42,53%)
    47. AMS ( -57,10%)
    48. bet-at-home.com ( -57,63%)
    49. Valneva ( -75,06%)


    (21.12.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S11/15: Thomas Steiner




     

    Bildnachweis

    1. Hürde, Hindernis, Chart   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


    Random Partner

    CA Immo
    CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 19. Februar (Kopfrechnen)

    » BSN Spitout Wiener Börse: 10 Titel year to date im Plus und 10 im Minus

    » Österreich-Depots: Der Markt plätschert lustlos vor sich hin (Depot Komm...

    » Börsegeschichte 20.2.: Porr (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

    » News zu Kapsch TrafficCom, Strabag, Uniqa, Zumtobel, Research zu Flughaf...

    » Nachlese: Fluggäste-Sujet, die wertvollsten Marken der Welt, Abbau Short...

    » Wiener Börse Party #592: Ma-Ma-Ma-Matejka zum ATX, Strabag geht es an, w...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: S Immo, Verbund und Flughafen Wien gesuc...

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 19. Februar (Bi-Hander Top10)

    » Börsenradio Live-Blick 20/2: DAX müde, Bayer mit Dividenden-Kürzungs-Rec...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A31267
    AT0000A32406
    AT0000A36G37
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1543

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #577: Well done, Porr; alle Neune Wienerberger? Ö-Top-Picks in Zürich und Gerhard Kürner spricht Drastil-KESt

      Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm... Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dra...

      Books josefchladek.com

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama

      Victor Staaf
      This city is yours!
      2022
      Self published

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight